Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Tagesseminare

Seite 1 von 18

freie Plätze MoMo - Schreibwerkstatt

(Wolfhagen, Schreibwerkstatt WortWandelWege, Friedrichstr. 7, ab Mo., 25.9., 18.00 Uhr )

Sich einmal im Monat zum Schreiben in einer Gruppe einfinden, sich von den eigenen geschriebenen Worten √ľberraschen und begleiten lassen, phantasieren, formulieren, den Gedanken eine Form geben und sie zu einer Geschichte werden lassen. Den Schreibimpulsen folgen und gewohnte Schreibpfade verlassen oder einfach mal anfangen.
Einmal im Monat eintauchen in die Welt aus Stift und Papier, Worten und Sätzen.

auf Warteliste Kreatives Schreiben: Jahresgruppe 2024

(Kaufungen, Haus Wortwechsel, Raiffeisenstr. 15, ab Di., 13.2., 17.00 Uhr )

Zu einem Thema oder einer Textsorte schreiben, den entlastenden Effekt des Schreibens erfahren, eine eigene Schreibstimme entwickeln, Autobiografisches und Fiktives verfassen, assoziativ formlos drauflos oder mit Handwerkszeug ausgestattet eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht zu Papier bringen.
Kreatives Schreiben ist vielfältig und bedient unterschiedlichste Funktionen des Schreibens. In einer Gruppe Gleichgesinnter lassen sich Spaß am Texten und Vorlesen mit schreibenden Wanderungen im Innen und Außen verbinden. Zwei der zehn Schreibwerkstatttreffen finden als Exkursionen mit Schreibanteil statt.
Beratung durch die Kursleiterin: Tel. 05605-926271. Mail: kirsten.alers@wortwechsel-kaufungen.de

wenige Plätze verfügbar Portraitzeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 13.2., 16.45 Uhr )

In diesem Kurs gibt es die wunderbare M√∂glichkeit, nach Modell zu zeichnen. Beginnend mit den wichtigsten anatomischen Grundlagen des Gesichtes wird ge√ľbt, mit Perspektive und Schatten umzugehen.
In kurzen Modell-Stellungen wird das schnelle Erfassen trainiert, in längeren wird mehr ins Detail gearbeitet.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind:
Skizzenblock (ca. 30 x 40 cm), Bleistifte (HB, 2B, 6B), Kohle, Wachs oder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte nach Belieben, Knetradiergummi.
Materialkosten nach Bedarf.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wollen: www.irishoffmann.de

freie Plätze Hatha-Yoga mit Yin-Yoga Einflüssen

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Do., 15.2., 20.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Kenntnisse √ľber Yoga vertiefen oder erwerben m√∂chten. Aus dem Hatha Yoga sind alle anderen Yogastr√∂mungen entstanden, daher bieten die Unterrichtseinheiten alle klassischen Yoga√ľbungen wie zum Beispiel den herabschauenden Hund, oder Krieger-Variationen. √úber diese leicht¬†kr√§ftigenden Yoga√ľbungen im ersten Teil der Unterrichtsstunden, werden wir in l√§nger anhaltende Yin-Yoga Einheiten flie√üen, die zum Entspannen, Abschalten und Verweilen einladen. Durch die Verbindung des Hatha mit dem Yin-Yoga verbinden wir das Kr√§ftigende, mit dem Sanftm√ľtigen und schaffen eine innere wie √§u√üere Balance.
Bitte Yogamatte, bequeme Kleidung, eine Decke und wärmende Socken mitbringen.

freie Plätze Komoot - Routenplanung und Navigation für Outdooraktivitäten

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Di., 20.2., 19.00 Uhr )

Mit 20 Millionen registrierten Nutzern ist Komoot Europas gr√∂√üte Plattform f√ľr Outdoor-Aktivit√§ten. Als Routenplaner, Navigations-App, Tourenverzeichnis und soziales Netzwerk ist es bei Wanderern und Radfahrern sehr beliebt. In diesem Kurs befassen wir uns mit der Einf√ľhrung in die digitale Routenplanung, den Grundlagen der individuellen Planung, Streckenanpassung, H√∂henprofile, kleinen Tipps und Tricks sowie Nutzung und Bearbeitung vorgefertigter Touren. Dabei wird sowohl die Planung am PC als auch die Handhabung der App behandelt. ¬†
Im Kurs wird mit der kostenlosen Basis-Version von Komoot gearbeitet.
Ein bereits vorhandener Account oder Registrierung im Vorfeld ist w√ľnschenswert.

auf Warteliste Entdeckerraum für kleine Entdecker (NEU)

(Kassel, Kleine Entdecker gGmbH, Dalwigkstr. 15a, ab Di., 20.2., 16.30 Uhr )

‚ÄěEs sind wunderbare Momente, wenn unsere Babys uns zeigen, auf welche Weise sie die Welt entdecken, wie sie mit anderen Menschen Kontakt aufnehmen, was sie interessiert und wie sie freudig und offensichtlich unermu¬®dlich ihre Bewegungsmo¬®glichkeiten erproben.‚Äú (Emmi Pikler) Um diese Momente gemeinsam zu erleben wird in der Kinderkrippe ‚ÄěKleine Entdecker‚Äú ein ‚ÄěEntdeckerraum‚Äú, orientiert an den Grundlagen der Pikler-Pa¬®dagogik angeboten. Nicht die von Erwachsenen gesteuerte Fo¬®rderung der Kinder steht dabei im Vordergrund, sondern das Erm√∂glichen der eigenaktiven Spielta¬®tigkeit und Bewegung der Kinder. Wir bereiten den Kindern eine sicher gestaltete Umgebung, in der sie selbstst√§ndig entdecken du¬®rfen, sich frei bewegen ko¬®nnen, ungest√∂rt ihrem Interesse folgen und den Raum mit allen Sinnen erleben ko¬®nnen. Die Erwachsenen finden einen vorbereiteten Platz im Raum. Sie sind eingeladen, Ihr Kind in seinem Tun zu beobachten und pra¬®sent fu¬®r seine Bedu¬®rfnisse zu sein.
Bitte mitbringen - Bequeme und bewegungsfreundliche Kleidung, warme Socken fu¨r davor oder danach, denn wir bewegen uns barfuß

auf Warteliste Künstliche Intelligenz -Praxisworkshop für Einsteiger (NEU)

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Mi., 21.2., 18.00 Uhr )

Entdecken Sie die Welt der K√ľnstlichen Intelligenz (KI) in diesem Praxisworkshop. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von "ChatGPT", Bildgeneratoren und mehr. Wir stellen Ihnen einige Tools vor und erkl√§ren Ihnen den Umgang mit ihnen, sodass Sie im Rahmen des Workshops Ihre eigenen Inhalte mit Chatbots und KI-basierten Bildgeneratoren erschaffen k√∂nnen.
Inhalte:
- Einf√ľhrung in K√ľnstliche Intelligenz
- Interaktiver Umgang mit Chatbots
- Kreative Bildgenerierung mit KI
- Anwendungsbeispiele und Einsatzmöglichkeiten
Das Ziel des Workshops besteht darin, Einsteigern eine solide Grundlage im Bereich KI zu vermitteln und Hemmschwellen abzubauen. Neben einem Grundverst√§ndnis im Umgang mit KI-gest√ľtzten Anwendungen, werden auch die Potenziale und Herausforderungen dieser Technologie aufgezeigt.

freie Plätze Von der Berufstätigkeit in den Ruhestand (NEU)

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Do., 22.2., 19.45 Uhr )

Der √úbergang von der Berufst√§tigkeit in den Ruhestand kennzeichnet den Abschied einer gro√üen Lebensphase. Der Berufsalltag wird meistens durch Notwendigkeiten von au√üen bestimmt und die meisten Menschen blicken mit Freude auf Ihren wohlverdienten Ruhestand. Doch wenn die gewohnten Tagesrhythmen und Sozialkontakte wegfallen, kann schnell auch ein Gef√ľhl der Leere und Sinnlosigkeit eintreten.
Unter methodischer Anleitung begeben Sie sich in diesem Seminar auf die Suche nach individuellen Lebensthemen. Welche Bereiche werden als erf√ľllt erlebt, was ist noch offen oder unerledigt? Das Ziel dieser gemeinsamen Arbeit ist es, einerseits die neuen Freir√§ume genie√üen zu lernen und andererseits Bet√§tigungsfelder zu finden, die im Einklang mit Ihrer pers√∂nlichen Biografie stehen.

auf Warteliste Yoga und vegetarische indische Küche

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 24.2., 10.00 Uhr )

Yoga bereichert unseren Alltag. Es hilft, K√∂rper und Geist in Einklang zu bringen und ausgeglichen, wach und beweglich zu bleiben. Die Yoga-Asanas aus leichten Dehnungen, Streckungen und Beugungen sowie Atem√ľbungen werden pr√§zise angeleitet, sodass hier alle mitmachen k√∂nnen. Wir √ľben etwa 60 Minuten, danach gibt es eine halbst√ľndige Entspannung. Nach einer kleinen Pause bereiten wir gemeinsam leichte indische Kost zu und genie√üen die Vielfalt an Gew√ľrzen und Geschmacksrichtungen der indisch-vegetarischen K√ľche. Bitte bringen Sie saubere Geschirrt√ľcher, einen Beh√§lter f√ľr Speisereste sowie eine Yogamatte, ein Kissen und eine Decke mit.
Treffpunkt ist zun√§chst die vhs-Gesch√§fsstelle, Gymnastikraum 012, anschlie√üend findet das gemeinsame Kochen in der K√ľche der Herwig-Blankertz-Schule statt.
B√§ume und Str√§ucher k√∂nnen auch im Winter spannend sein. Neben der Wuchsform und der Rinde nutzt man im Winter vor allem die Knospen, um die blattlosen Gew√§chse zu bestimmen. Bei diesem Seminar erfahren Sie, wie man B√§ume im Winter anhand eines Bestimmungsschl√ľssels bestimmt und welche Aufgaben und F√§higkeiten Knospen haben. Nach einer Exkursion werden wir das praktische Bestimmen im Seminarraum des Naturparkzentrums √ľben. Mitzubringen sind eine Rosenschere, wetterangepasste Kleidung und Schuhe sowie eine Einschlaglupe mit 10fach-Vergr√∂√üerung.

Seite 1 von 18

Das Programmheft Fr√ľhjahr/Sommer 2024

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Aktuelle Online-Seminare

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Februar 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29    

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc