Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Lesungen

Seite 1 von 1

freie Plätze Die beste aller Welten - ein Zukunftsroman aus der Vergangenheit

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mi., 16.2., 9.30 Uhr )

Vor fast 100 Jahren erschien der Zukunftsroman "Sch├Âne neue Welt". Huxley beschreibt darin die Gesellschaft sieben Jahrhunderte nach Ford. Dort glauben die Menschen ihr Gl├╝ck in Tablettenform, im unbegrenzten Materialismus und in Fertilisationsstationen, die das Fortpflanzungsproblem gel├Âst haben, zu finden. Es herrscht ein emotionaler und geistiger Infantilismus, der weder Liebe noch Mut oder sch├Âpferische Gedanken zul├Ąsst. Bereits 1958 schrieb der Autor in seinem Essay, viele der in seinem Roman beschriebenen Entwicklungen, h├Ątten sich rascher als erwartet in unserer Welt vollzogen.
Literatur:
Aldous Huxley: Sch├Âne neue Welt. Ein Roman der Zukunft.

Veranstaltung ohne Anmeldung Anders Gedeutscht

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Saal, ab Fr., 11.3., 19.30 Uhr )

Marcus Jeroch liest, er wirbelt ├╝ber die B├╝hne, wirft mit Worten, H├╝ten und B├Ąllen um sich, tauscht den Wort-Sinn, verstellt das Sagen, taucht ein in die Sprache, bis zu Wahn und Tiefenrausch. Den K├Ârper verschraubt, die Gliedma├čen in Rage, so tobt er lustvoll, grotesk und wild, als habe ihn die Muse einmal zu viel gek├╝sst - faszinierend! Ob Travestie des Worts, Artistik des Klangs, Buchstabenspiel und Sprachgewitter - Marcus Jeroch bietet ein Vergn├╝gen der Querdenkerei, voll Nonsens und gleichzeitig feinster, versteckter Philosophie.
Da werden Sprachverrenkungen zur Person, werden Worte beschworen und mit kongenialer Sch├Âpferrage wach gek├╝sst. Mit Marcus Jeroch erhalten die skurrilen Texte seines Lieblings-Autors Friedhelm K├Ąndler Ton und Kleid, gelangen zu Atem und Leben.

F├╝r die Teilnahme setzen wir die 3G-Regelung voraus, das hei├čt das alle Teilnehmenden geimpft, genesen oder getestet sind.

Corona bedingt sind Tickets ausschlie├člich im Ticketshop der Stadt Hofgeismar - unter tickets.hofgeismar.de - f├╝r 10 Euro (zzgl. Geb├╝hr) oder bei der Tourist-Info in Hofgeismar erh├Ąltlich.

Veranstaltung ohne Anmeldung Armenien - Land zwischen Orient und Okzident

(Wolfhagen, Regionalmuseum Wolfhager Land, Ritterstr. 1, ab Di., 15.3., 19.00 Uhr )

Anmeldung ├╝ber das Regionalmuseum Wolfhager Land, info@regionalmuseum-wolfhager-land.de

Veranstaltung ohne Anmeldung Von der Last des Rasierens bis zur Lust des Barttragens

(Wolfhagen, Regionalmuseum Wolfhager Land, Ritterstr. 1, ab Di., 28.6., 19.00 Uhr )

Anmeldung ├╝ber das Regionalmuseum Wolfhager Land, info@regionalmuseum-wolfhager-land.de

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Fr├╝hjahr 2022

Hier k├Ânnen Sie das Programmheft Fr├╝hjahr 2022 als PDF-Datei herunterladen (ca. 13,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

Januar 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
34 56789
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 2223
2425262728 2930
31       

Legende zum Kursstatus

freie Pl├Ątze
freie Pl├Ątze
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc