Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Talente entdecken beim talentCAMPus in der Region Kassel! In diesem Video könnt Ihr einen Eindruck gewinnen, was beim talentCAMPus in der Region Kassel möglich ist und wie viel Spaß es macht.

talentCAMPus

Ein Ferienbildungsprogramm fĂŒr die kulturelle Bildung

Jeder junge Mensch soll die bestmöglichen Bildungschancen erhalten - unabhĂ€ngig von der sozialen Herkunft. Mit dem Programm "Kultur macht stark. BĂŒndnisse fĂŒr Bildung" fördert das Bundesministerium fĂŒr Bildung und Forschung (BMBF) bis 2027 außerschulische Angebote der kulturellen Bildung. In lokalen BĂŒndnissen fĂŒr Bildung werden bundesweit Projekte fĂŒr Kinder, Jugendliche und geflĂŒchtete junge Erwachsene umgesetzt, die aus VerhĂ€ltnissen kommen, die den Zugang zu Bildung erschweren. Durch die aktive BeschĂ€ftigung mit Kunst und Kultur erleben die jungen Menschen persönliche WertschĂ€tzung, sie entwickeln neue Perspektiven und erlernen wichtige FĂ€higkeiten fĂŒr ein erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben.

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) beteiligt sich als einer von 30 Programmpartnern mit seinem talentCAMPus-Konzept an dem grĂ¶ĂŸten Förderprogramm der kulturellen Bildung in Deutschland.

Kulturelle Bildungsangebote in den Ferien können dabei unterstĂŒtzen Kinder und Jugendliche zu erreichen, die sonst kaum BerĂŒhrung mit kultureller Bildung haben. Durch die aktive BeschĂ€ftigung mit Kunst und Kultur erleben die Kinder und Jugendlichen persönliche WertschĂ€tzung, sie entwickeln neue Perspektiven und erlernen wichtige FĂ€higkeiten fĂŒr ein erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben. Damit wird die Zielsetzung unterstĂŒtzt, dass jedes Kind und jeder Jugendliche die bestmöglichen Bildungschancen erhalten soll.

 

Das talentCAMPus Konzept

Unter Anleitung qualifizierter HonorarkrĂ€fte werden die talentCAMPus-Teilnehmer*innen gestaltend tĂ€tig und entdecken Möglichkeiten des kreativen Selbstausdrucks. Hierbei sind AktivitĂ€ten in allen kĂŒnstlerischen Sparten möglich: Musikalische, darstellende oder bildende Kunst wie Theater, Tanz- und Schreib-Workshops, Bildhauerei, Malen, Graffiti oder die Arbeit mit Medien in den Bereichen Film, Gaming, Radio oder Fotografie.

Ein talentCAMPus findet in den Ferien ganztĂ€gig fĂŒr (bildungs-)benachteiligte Kinder/Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren statt. Die Projektlaufzeit betrĂ€gt ein bis zwei Wochen.

ZusĂ€tzlich muss das Ferienbildungsangebot ĂŒber ein lokales BĂŒndnis fĂŒr Bildung entwickelt und umgesetzt werden. Dazu gehören drei Partner:

  1. Antragstellende Institution (Volkshochschule)
  2. Kooperationspartner mit Kontakt zur Zielgruppe
  3. Kooperationspartner mit Kompetenzen im Bereich der kulturellen Bildung

FĂŒr die Kinder/Jugendlichen ist die Teilnahme kostenfrei. Kosten fĂŒr Honorare, Material, Verpflegung u.a. werden im Vorfeld beantragt und durch die bereitgestellten Fördermittel finanziert. Weitere Infos zu förderfĂ€higen Ausgaben, Projektbeispiele etc. gibt es auf der Website des DVV zum talentCAMPus oder direkt bei der Volkshochschule Region Kassel:

Ansprechperson

Christina Prell

Telefon: 0561-1003 1691

E-Mail: christina-prell@landkreiskassel.de

 

Das Programmheft FrĂŒhjahr/Sommer 2023

Hier können Sie das Programmheft FrĂŒhjahr/Sommer 2023 als PDF-Datei herunterladen (ca. 15,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

freie PlÀtze
freie PlÀtze
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juni 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 3 4
5 6 7 89 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 2021 22 23 24 25
26 2728 29 30   

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc