Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule

Kultur und Gestalten

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Tanz >> Zeitgenössische und aktuelle Tanzstile

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

auf Warteliste Flotte Sohle - Tanz mit!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mo., 13.2., 16.15 Uhr )

Seniorentanz? Klingt alt und verstaubt. Oder um es mit Mark Twain zu sagen: "Das Alter ist eine reine Willensfrage. Ist man willens, ist es keine Frage." Bei der Flotten Sohle geht es auch ohne Tanzpartner/in. Getanzt wird im Kreis oder in Linien, zusammen in der Gruppe. Lebensfreude und Spaß im Takt der Musik. Folkloretänze aus Griechenland, Israel oder der Balkanregion. Walzerschritte im Kreis zur Soulmusik von James Brown, mitschwingen zu Bonny M. oder ein alter Schlager im Cha-Cha Rhythmus. Und weil Line Dance sich zunehmender Beliebtheit erfreut, stehen auch einfache Schrittfolgen zu aktueller Popmusik, modern Country und lateinamerikanischen Klängen auf dem Programm. Die Mischung macht’s! Alle Tänze werden verständlich erklärt und wiederholt.
Bitte beachten: Im neuen Kurs stehen auch wieder Kontakttänze auf dem Programm (z.B. Durchfassen im Kreis oder zu zweit getanzte Figuren).
Fortsetzungskurs. Neue Tanzinteressierte mit Tanzerfahrung, Taktgefühl und der Bereitschaft, sich in eine bestehende Gruppe einzufügen, sind herzlich willkommen. Der Kurs ist für Menschen, denen leicht schwindelig wird und für absolute Anfänger/innen nicht geeignet.
Ralf Wenzel hatte eine Tanzleiterausbildung im Bundesverband Senioren-/Erlebnistanz (BVST).
Wegen der Teilnahmevoraussetzungen wird um Rücksprache mit der Kursleitung gebeten, Tel. 0151-15514144 oder per mail: fs55plus@arcor.de

freie Plätze Rock'n'Roll

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Di., 14.2., 20.15 Uhr )

Wenn es Ihnen beim Rock'n'Roll in den Beinen kribbelt, lernen Sie hier abwechslungsreiche Schrittfolgen, Tanz- und leichte akrobatische Figuren, bei denen der Spaß an der tänzerischen Bewegung im Vordergrund steht. Paare und Singles sind herzlich willkommen.

freie Plätze Stepptanz 60plus Grundkurs

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mi., 15.2., 11.30 Uhr )

Es ist nie zu spät, die eigenen Träume zu leben. Nach den Filmen von Fred Astaire und Shirley Temple wollte fast jeder schon mal mit dem Steppen beginnen. Dieser Kurs macht es möglich. Mit guter Laune und viel Spaß lassen wir die Füße tanzen.

freie Plätze Stepptanz 60plus Aufbaukurs

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mi., 15.2., 10.00 Uhr )

Es ist nie zu spät, die eigenen Träume zu leben. Nach den Filmen von Fred Astaire und Shirley Temple wollte fast jeder schon mal mit dem Steppen beginnen. Dieser Kurs macht es möglich. Mit guter Laune und viel Spaß lassen wir die Füße tanzen.

wenige Plätze verfügbar Stepptanz Grundkurs

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mi., 15.2., 18.00 Uhr )

Tanz, Tanz und nochmals Tanz steht im Mittelpunkt. Neben Excercises, der Erarbeitung fester Schrittkombinationen und genügend Platz, die "eigenen Schritte" zu entdecken, stehen Spaß und die Begeisterung, Musik mit den Füßen zu machen, an erster Stelle.

freie Plätze Stepptanz Aufbaukurs I

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mi., 15.2., 19.15 Uhr )

Weiterführung und Vertiefung
Voraussetzung: Grundkurs

freie Plätze STEPPvisite - vhs Stepptanz Showgruppe

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mi., 15.2., 20.30 Uhr )

Tänzer und Tänzerinnen, die Bühnenluft wittern möchten, sind hier richtig. Mit den erarbeiteten Choreografien ist eine abendfüllende Stepp-Tanz-Show geplant. Voraussetzung: Aufbaukurs I oder fortgeschrittene Stepp-Tanz-Kenntnisse.

wenige Plätze verfügbar Tanz des Lebens - DanseVita®

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Fr., 17.2., 18.30 Uhr )

Wir begeben uns auf eine gemeinsame, lebendige Tanzreise, die vitalisierend und befreiend wirkt. DanseVita lädt Frauen und Männer aller Altersgruppen ein, in Bewegung Energie zu tanken und Ihre Lebensfreude zu spüren. Mal kräftig und wild, mal meditativ und sanft, aber immer jenseits von richtig und falsch! DanseVita bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit einer bunten Mischung aus Musik, freiem Tanz und dem Angebot an vielfältigen Übungen tanzend inspirieren zu lassen. DanseVita ist geeignet, Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden zu stärken und zu harmonisieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur das Interesse dabei zu sein. Bitte Bewegungskleidung und etwas zu trinken mitbringen.

wenige Plätze verfügbar African Contemporary Dance

(Kassel, Café Buch-Oase, Germaniastr. 14, ab Mo., 24.4., 17.30 Uhr )

African Contemporary Dance bietet sich hervorragend dazu an, wieder in Schwung zu kommen und zu afrikanischen Klängen, den eigenen Rhythmus zu finden. Wir tauchen ein in die bunte, fröhliche, aber auch körperlich fordernde und tiefsinnige Welt des afrikanischen Tanzes und lernen dabei ganz nebenbei eine andere Kultur besser kennen, während Körper und Geist etwas Gutes getan wird. African Contemporary Dance ist eine Kombination aus unterschiedlichen Elementen traditioneller afrikanischer Tänze - jeder mit seiner individuellen kulturellen Bedeutung - und dem modernen Contemporary Dance. Edrine Matovu ist seit seiner Kindheit mit diesen Einflüssen groß geworden. Er ist kenntnisreicher Tänzer traditioneller afrikanischer Tänze sowie zeitgenössischer Tanztechniken und hat viel Erfahrung in Tanzpädagogik. Unterrichtsprache ist Englisch und Deutsch.
Das Entgelt beinhaltet die Raummiete.

auf Warteliste Fitness und Körpergenuss mit Orientalischem Tanz - Verlängerung

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Di., 30.5., 11.00 Uhr )

Orientalischer Tanz bietet mit seinen weichen und temperamentvollen Bewegungen gute Möglichkeiten, wieder mit neuem Elan durchzustarten. Sie können ein neues Körpergefühl erleben, Ihre Weiblichkeit genießen, Ihre Lebensfreude anregen und damit für psychischen Ausgleich sorgen. Dieser Tanz ist zudem ein ganzheitliches Fitnesstraining. Ganz gezielt fördert er unter anderem Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit, stärkt insbesondere den Beckenboden, die Rücken- und Bauchmuskulatur und nebenbei beugt er Osteoporose vor. Geeignet für Frauen mit und ohne Vorkenntnissen. Bitte bringen Sie leichte Bewegungskleidung und ein Tuch oder Schal für die Hüfte mit.

Seite 1 von 1

Das Programmheft Frühjahr/Sommer 2023

Hier können Sie das Programmheft Frühjahr/Sommer 2023 als PDF-Datei herunterladen (ca. 15,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

Für weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

Für weitere Infos bitte hier klicken!

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juni 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 3 4
5 6 7 89 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 2021 22 23 24 25
26 2728 29 30   

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc