Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum II Das 19. Jahrhundert: von Beethoven über Wagner bis zum Jazz


Lesung


Neben Literatur, Malerei und Philosophie übernimmt die Musik zu Beginn des 19. Jahrhunderts zunächst eine führende Rolle, getragen vom aufstrebenden Bürgertum. Die deutsch-österreichische Musik-Tradition entwickelt sich dabei vom klassischen Höhepunkt mit Beethoven über die meisterliche Frühromantik Schuberts oder Mendelssohns hin zur Spätromantik mit Brahms und Bruckner. Dazwischen entstehen Idee und Praxis des „Gesamtkunstwerkes“ von Wagner, und im Zeichen des Fin-de-Siècle dominieren dann Gustav Mahler und die französischen Komponisten (Berlioz, Bizet, Debussy). Auf der Pariser Weltausstellung 1900 ertönen zum ersten Mal exotische, inspirierende Klänge aus Übersee, und so gelangt auch der Jazz erstmals nach Europa.

Kursnr.: V2209
Kosten: 7,00 €

Vorverkauf: Stadtmarketing Baunatal (im Cineplex-Gebäude), Friedrich-Ebert-Allee 8a, 34225 Baunatal
Telefon: 0561 / 953 795 80
Fax: 0561 / 953 795 81
Email: info@stadtmarketing-baunatal.de


Termin(e)

Do. 29.11.2018 Uhrzeit: 19:00 - 21:15

Anmeldung

bis

Verfügbarkeit

Veranstaltung ohne Anmeldung Veranstaltung ohne Anmeldung

(Für unsere Lesungen ist keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den örtlichen Mitveranstaltern möglich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegebenFür unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Lesungen ist keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den örtlichen Mitveranstaltern möglich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegeben.)


Kursort(e)

Altenbaunaer Str. 45
34225 Baunatal
Baunatal-Altenritte, Kunst- und Kulturverein

Dozent(en)

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier können Sie können das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

November 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 891011
12 13141516 17 18
19 2021 2223 24 25
26 27 28 29 30   

Aktuell

Veranstaltung ohne Anmeldung Mit Brahms in die Moderne
ab 29.11.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.14
freie Plätze STUDIUM GENERALE Naturwissenschaft
ab 28.11.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 304
freie Plätze Frauenselbstsicherheit - Stopp heißt stopp!
ab 25.11.2018, Baunatal-Großenritte, Alliance Akademie
auf Warteliste Backen - Verpacken - Verschenken
ab 29.11.2018, Hofgeismar-Hümme, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Raum 3

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung
VHS
ich will deutsch lernen
telc