Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule

Sprachen

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst und Gestaltung >> Handwerkstechniken

Seite 1 von 1

auf Warteliste Messer-Schmieden

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 20.5., 18.00 Uhr )

Auf altert├╝mliche Art soll ein Messer mit der Hand geschmiedet und anschlie├čend im offenen Feuer geh├Ąrtet werden. Grundkenntnisse der Techniken und W├Ąrmebehandlung sowie das Verbinden verschiedener St├Ąhle durch Feuerverschwei├čen (Damast) / Drei-Lagen-Stahl werden vermittelt. Anschlie├čend wird an der Drechselbank ein Holzgriff gedrechselt und das Messer eingepasst.
Grundkenntnisse im Schmieden (z.B. durch Teilnahme am Grundkurs) werden vorausgesetzt.
Max. 4 Teilnehmer.
F├╝r R├╝ckfragen und Wegbeschreibung: T. 0175 7925040

wenige Plätze verfügbar Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.6., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

auf Warteliste Schrott-Kreativ: Thema Gartenskulpturen

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 17.6., 18.00 Uhr )

Skulpturen und Garten-Pflanzst├Ąbe nach eigenen Vorstellungen herstellen. In diesem Kurs lernen Sie, selbst├Ąndig Teile miteinander zu verschwei├čen oder im Schmiedefeuer zu ver├Ąndern und wie man mit der Flex umgeht. Aus diversen Eisenresten, wie Blechst├╝cken, Zahnr├Ądern, Schraubenschl├╝sseln, Stangen usw. k├Ânnen ganz individuelle Objekte gefertigt werden. Schrottteile sind in der Werkstatt vorhanden - k├Ânnen aber auch gerne mitgebracht werden.
(Gruppengr├Â├če: max. 4 )
F├╝r R├╝ckfragen und Wegbeschreibung: T. 0175 7925040

wenige Plätze verfügbar Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 24.6., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Kugelig oder oval?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Sa., 25.6., 9.30 Uhr )

Wagen Sie sich an ein gr├Â├čeres Gef├Ą├č, eine sch├Âne Vase z.B.
Wir werden auch mit gr├Âber schamottiertem Ton arbeiten, der mehr Stand hat und so das Aufbauen erleichtert. Anschlie├čend lernen Sie verschiedene Oberfl├Ąchengestaltungen kennen und k├Ânnen so Ihr Gef├Ą├č schm├╝cken.
Das Entgelt beinhaltet die Brennkosten.
Extra Glasurtermin nach Absprache.

auf Warteliste Kunst-Schmieden

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 8.7., 18.00 Uhr )

Die Faszination des Feuers, das gl├╝hende Eisen, der singende Amboss: Das ist Schmieden - Mythos eines uralten Handwerksberufs. Heute ist diese Kunst zu 70% Kopfarbeit, zu 30% Kraft. Im Kurs geht es darum, behutsam mit dem kalten Material Eisen "warm zu werden". Am Ende k├Ânnen selbstgefertigte St├╝cke wie Wikingermesser, Schl├╝sselanh├Ąnger und Grillspie├č mit nach Hause genommen werden.
F├╝r R├╝ckfragen und Wegbeschreibung: T. 0175 7925040
(Max. 6 Teilnehmer)

freie Plätze Töpfern was Ihr wollt

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.7., 14.30 Uhr )

Sie haben die M├Âglichkeit, das Material Ton (besser) kennenzulernen und tiefer in die Gef├Ą├čkeramik oder auch in das fig├╝rliche Arbeiten einzusteigen. Sie lernen grundlegende manuellen Aufbautechniken wie z.B. Wulsttechnik, Plattentechnik, sowie unterschiedliche Oberfl├Ąchenbehandlungen und farbliche Verzierungen
In diesen 4 Tagen k├Ânnen Sie sich mit Mu├če intensiv kreativ ausleben.

auf Warteliste Sommerakademie Goldschmieden

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 25.7., 9.00 Uhr )

Viel Zeiten zum Lernen und Arbeiten!
- Kennenlernen neuer Materialien, z.B. exotische H├Âlzer oder Kunststoffe mit echtem Silber verbinden.
- L├Ât├╝bungen
- H├Ąkeln von Ketten aus feinem Silberdraht
(fast) alles ist m├Âglich!
Ohne Vorkenntnisse buchbar!

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Fr├╝hjahr 2022

Hier k├Ânnen Sie das Programmheft Fr├╝hjahr 2022 als PDF-Datei herunterladen (ca. 13,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F├╝r weitere Infos bitte hier klicken!

Was beginnt heute?

Mai 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 678
9 10 11 121314 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 2627 28 29
3031      

Aktuelle Online-Seminare

Legende zum Kursstatus

freie Pl├Ątze
freie Pl├Ątze
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc