Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Tanz aktuell

Seite 1 von 3

freie Plätze Orientalischer Tanz 50 plus

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Di., 12.9., 11.00 Uhr )

Orientalischer Tanz bietet mit seinen weichen und temperamentvollen Bewegungen
gute M├Âglichkeiten, wieder mit neuem Elan durchzustarten. Sie erleben ein neues K├Ârpergef├╝hl, genie├čen Ihre Weiblichkeit, regen Ihre Lebensfreude an und sorgen damit f├╝r psychischen Ausgleich. Dieser Tanz ist zudem ein ganzheitliches Fitnesstraining. Ganz gezielt f├Ârdert er u.a. Beweglichkeit und Koordinationsf├Ąhigkeit, st├Ąrkt insbesondere den Beckenboden, die R├╝cken- und Bauchmuskulatur und nebenbei beugt er Osteoporose vor.
Geeignet f├╝r Frauen mit und ohne Vorkenntnissen.
Bitte bringen Sie leichte Bewegungskleidung, einen Schal oder ein H├╝fttuch, Gym.Schuhe oder rutschfeste Socken mit.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Grund- und Aufbaukus I

(Kaufungen, Begegnungsst├Ątte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Mo., 11.9., 19.30 Uhr )

Vertiefung der grundlegenden Bewegungsabl├Ąufe, kleine Choreografie und neue Schrittkombinationen. Bitte Bewegungskleidung und ein Tuch mitbringen.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Fuldatal, Dorfgemeinschaftshaus, Karl-Marx-Str. 19, ab Do., 14.9., 20.00 Uhr )

Neue Moves, Kombinationen und Schrittfolgen f├╝r eine Choreografie zu moderner arabischer Musik. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

auf Warteliste Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.30 Uhr )

Neben verschiedenen Improvisations-Ans├Ątzen im Orientalischen Tanz wird eine neue, mitreissende Choreografie zu moderner orientalischer Musik vermittelt. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs IV

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 18.15 Uhr )

Der t├╝rkische "Zigeunertanz" - lebensfroh, leichtf├╝├čig, selbstbewusst, ausdrucksstark, aber auch melancholisch - spielt im Alltag der Roma eine gro├če Rolle. Musikalische Darbietungen nehmen in der Roma-Kultur in der Regel eine zentrale Stellung ein und spiegeln das Leben der Menschen. So ├╝berrascht es nicht, dass typische Tanzsequenzen auch Alltags- und Festszenen zeigen. Der Karshlima, ein 9/8tel-Rhythmus, stellt f├╝r die meisten T├Ąnzerinnen eine gro├če Herausforderung dar - aber bitte keine Scheu vor dem ungeraden Rhythmus, alles ist erlernbar! Und gerade durch dieses Lied und der mitrei├čenden Choreografie in Verbindung mit Bauchtanzelementen, wird der Rhythmus schnell in Fleisch und Blut ├╝bergehen, versprochen. Bitte weiten Rock mitbringen. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs V

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 20.00 Uhr )

Thema des kommenden Semesters ist "Raqs Sharqi - Der klassische orientalische Tanz", w├Ârtlich ├╝bersetzt: "Tanz des Ostens". Unterrichtet wird eine Tanzroutine, d.h. das Musikst├╝ck ist aus verschiedenen Themen zusammengesetzt. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Tribaltanz - Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, Kulturhaus DOCK 4 (Hintereingang), Untere Karlsstr. 4, ab Fr., 15.9., 19.15 Uhr )

Tribal ist wie eine Sprache - der gemeinsame Tanz wie eine gute Unterhaltung. Die jeweiligen Kombis werden ├╝ber nonverbale Zeichen angezeigt und in unterschiedlichen Formationen z.B. als Duo, Trio, Quartett, in Reihen, im Chorus oder im Kreis getanzt. Wir ├╝ben Kombinationen aus Neas Fundamentals und ITS zu unterschiedlichen Musiken in wechselnden Formationen mit verschiedenen Accessoires wie Flamencof├Ącher, Rock und Vampirumhang. Neuaufnahmen sind herzlich willkommen, Voraussetzung: gute Grundkenntnisse im orientalischen Tanz.

freie Plätze Tango Argentino f├╝r Paare

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Saal, ab Sa., 4.11., 12.00 Uhr )

Tango ist Begegnung, ein Wechselspiel zwischen N├Ąhe und Distanz, ein Dialog von F├╝hren und Folgen, eine intensive Kommunikation zwischen Mann und Frau. Es ist ein in jedem Alter erlernbarer Tanz, der Spa├č und Freude bereitet und gro├če Kreativit├Ąt zul├Ąsst. Geeignet f├╝r neu Einsteigende oder auch zum "Auffrischen". Um Paaranmeldung wird gebeten.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein Lebensgef├╝hl und auch eine Bezeichnung f├╝r die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von Gef├╝hlen. Die wesentlichen Charakterz├╝ge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene Gef├╝hl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den F├╝├čen, Palmas - "Perkussion" mit den H├Ąnden und K├Ârpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Tanz Afrika!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmsh├Âher Allee 19, Saal, ab Sa., 4.11., 10.00 Uhr )

Willkommen zu einem spannenden Einf├╝hrungsworkshop Afrikanischer Tanz. Unter der Leitung von Sinini Ngwenya, Musiker und Performer aus Zimbabwe, lernen Sie typische Bewegungen kennen, wie sie zum Beispiel beim kraftvollen "Gumboot dancing" vorkommen. Wir tanzen wie Zulu-Krieger, lernen zeremonielle "Isitshikitsha-Schritte" kennen und kreieren eigene, von mitrei├čenden Rhythmen inspirierte Bewegungen. Ein Tanz-Erlebnis f├╝r jedes Alter und f├╝r alle, die Spa├č an Bewegung mitbringen. "Tanz Afrika" ist ein inspirierender Workshop f├╝r K├Ârper, Geist und Seele. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Unterrichtssprache ist ├╝berwiegend Englisch.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Aktuelles Programmheft

Das n├Ąchste Semester beginnt am 12. Februar 2018

Hier k├Ânnen Sie k├Ânnen das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

Dezember 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Tanz aktuell

Seite 1 von 3

freie Plätze Orientalischer Tanz 50 plus

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Di., 12.9., 11.00 Uhr )

Orientalischer Tanz bietet mit seinen weichen und temperamentvollen Bewegungen
gute M├Âglichkeiten, wieder mit neuem Elan durchzustarten. Sie erleben ein neues K├Ârpergef├╝hl, genie├čen Ihre Weiblichkeit, regen Ihre Lebensfreude an und sorgen damit f├╝r psychischen Ausgleich. Dieser Tanz ist zudem ein ganzheitliches Fitnesstraining. Ganz gezielt f├Ârdert er u.a. Beweglichkeit und Koordinationsf├Ąhigkeit, st├Ąrkt insbesondere den Beckenboden, die R├╝cken- und Bauchmuskulatur und nebenbei beugt er Osteoporose vor.
Geeignet f├╝r Frauen mit und ohne Vorkenntnissen.
Bitte bringen Sie leichte Bewegungskleidung, einen Schal oder ein H├╝fttuch, Gym.Schuhe oder rutschfeste Socken mit.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Grund- und Aufbaukus I

(Kaufungen, Begegnungsst├Ątte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Mo., 11.9., 19.30 Uhr )

Vertiefung der grundlegenden Bewegungsabl├Ąufe, kleine Choreografie und neue Schrittkombinationen. Bitte Bewegungskleidung und ein Tuch mitbringen.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Fuldatal, Dorfgemeinschaftshaus, Karl-Marx-Str. 19, ab Do., 14.9., 20.00 Uhr )

Neue Moves, Kombinationen und Schrittfolgen f├╝r eine Choreografie zu moderner arabischer Musik. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

auf Warteliste Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.30 Uhr )

Neben verschiedenen Improvisations-Ans├Ątzen im Orientalischen Tanz wird eine neue, mitreissende Choreografie zu moderner orientalischer Musik vermittelt. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs IV

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 18.15 Uhr )

Der t├╝rkische "Zigeunertanz" - lebensfroh, leichtf├╝├čig, selbstbewusst, ausdrucksstark, aber auch melancholisch - spielt im Alltag der Roma eine gro├če Rolle. Musikalische Darbietungen nehmen in der Roma-Kultur in der Regel eine zentrale Stellung ein und spiegeln das Leben der Menschen. So ├╝berrascht es nicht, dass typische Tanzsequenzen auch Alltags- und Festszenen zeigen. Der Karshlima, ein 9/8tel-Rhythmus, stellt f├╝r die meisten T├Ąnzerinnen eine gro├če Herausforderung dar - aber bitte keine Scheu vor dem ungeraden Rhythmus, alles ist erlernbar! Und gerade durch dieses Lied und der mitrei├čenden Choreografie in Verbindung mit Bauchtanzelementen, wird der Rhythmus schnell in Fleisch und Blut ├╝bergehen, versprochen. Bitte weiten Rock mitbringen. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs V

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 20.00 Uhr )

Thema des kommenden Semesters ist "Raqs Sharqi - Der klassische orientalische Tanz", w├Ârtlich ├╝bersetzt: "Tanz des Ostens". Unterrichtet wird eine Tanzroutine, d.h. das Musikst├╝ck ist aus verschiedenen Themen zusammengesetzt. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Tribaltanz - Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, Kulturhaus DOCK 4 (Hintereingang), Untere Karlsstr. 4, ab Fr., 15.9., 19.15 Uhr )

Tribal ist wie eine Sprache - der gemeinsame Tanz wie eine gute Unterhaltung. Die jeweiligen Kombis werden ├╝ber nonverbale Zeichen angezeigt und in unterschiedlichen Formationen z.B. als Duo, Trio, Quartett, in Reihen, im Chorus oder im Kreis getanzt. Wir ├╝ben Kombinationen aus Neas Fundamentals und ITS zu unterschiedlichen Musiken in wechselnden Formationen mit verschiedenen Accessoires wie Flamencof├Ącher, Rock und Vampirumhang. Neuaufnahmen sind herzlich willkommen, Voraussetzung: gute Grundkenntnisse im orientalischen Tanz.

freie Plätze Tango Argentino f├╝r Paare

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Saal, ab Sa., 4.11., 12.00 Uhr )

Tango ist Begegnung, ein Wechselspiel zwischen N├Ąhe und Distanz, ein Dialog von F├╝hren und Folgen, eine intensive Kommunikation zwischen Mann und Frau. Es ist ein in jedem Alter erlernbarer Tanz, der Spa├č und Freude bereitet und gro├če Kreativit├Ąt zul├Ąsst. Geeignet f├╝r neu Einsteigende oder auch zum "Auffrischen". Um Paaranmeldung wird gebeten.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein Lebensgef├╝hl und auch eine Bezeichnung f├╝r die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von Gef├╝hlen. Die wesentlichen Charakterz├╝ge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene Gef├╝hl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den F├╝├čen, Palmas - "Perkussion" mit den H├Ąnden und K├Ârpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Tanz Afrika!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmsh├Âher Allee 19, Saal, ab Sa., 4.11., 10.00 Uhr )

Willkommen zu einem spannenden Einf├╝hrungsworkshop Afrikanischer Tanz. Unter der Leitung von Sinini Ngwenya, Musiker und Performer aus Zimbabwe, lernen Sie typische Bewegungen kennen, wie sie zum Beispiel beim kraftvollen "Gumboot dancing" vorkommen. Wir tanzen wie Zulu-Krieger, lernen zeremonielle "Isitshikitsha-Schritte" kennen und kreieren eigene, von mitrei├čenden Rhythmen inspirierte Bewegungen. Ein Tanz-Erlebnis f├╝r jedes Alter und f├╝r alle, die Spa├č an Bewegung mitbringen. "Tanz Afrika" ist ein inspirierender Workshop f├╝r K├Ârper, Geist und Seele. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Unterrichtssprache ist ├╝berwiegend Englisch.

Seite 1 von 3

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Tanz aktuell

Seite 1 von 3

freie Plätze Orientalischer Tanz 50 plus

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Di., 12.9., 11.00 Uhr )

Orientalischer Tanz bietet mit seinen weichen und temperamentvollen Bewegungen
gute M├Âglichkeiten, wieder mit neuem Elan durchzustarten. Sie erleben ein neues K├Ârpergef├╝hl, genie├čen Ihre Weiblichkeit, regen Ihre Lebensfreude an und sorgen damit f├╝r psychischen Ausgleich. Dieser Tanz ist zudem ein ganzheitliches Fitnesstraining. Ganz gezielt f├Ârdert er u.a. Beweglichkeit und Koordinationsf├Ąhigkeit, st├Ąrkt insbesondere den Beckenboden, die R├╝cken- und Bauchmuskulatur und nebenbei beugt er Osteoporose vor.
Geeignet f├╝r Frauen mit und ohne Vorkenntnissen.
Bitte bringen Sie leichte Bewegungskleidung, einen Schal oder ein H├╝fttuch, Gym.Schuhe oder rutschfeste Socken mit.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Grund- und Aufbaukus I

(Kaufungen, Begegnungsst├Ątte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Mo., 11.9., 19.30 Uhr )

Vertiefung der grundlegenden Bewegungsabl├Ąufe, kleine Choreografie und neue Schrittkombinationen. Bitte Bewegungskleidung und ein Tuch mitbringen.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Fuldatal, Dorfgemeinschaftshaus, Karl-Marx-Str. 19, ab Do., 14.9., 20.00 Uhr )

Neue Moves, Kombinationen und Schrittfolgen f├╝r eine Choreografie zu moderner arabischer Musik. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

auf Warteliste Orientalischer Tanz - Aufbaukurs II

(Kassel, B├╝rgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.30 Uhr )

Neben verschiedenen Improvisations-Ans├Ątzen im Orientalischen Tanz wird eine neue, mitreissende Choreografie zu moderner orientalischer Musik vermittelt. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich. Neuanmeldungen nur nach R├╝cksprache m├Âglich.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs IV

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 18.15 Uhr )

Der t├╝rkische "Zigeunertanz" - lebensfroh, leichtf├╝├čig, selbstbewusst, ausdrucksstark, aber auch melancholisch - spielt im Alltag der Roma eine gro├če Rolle. Musikalische Darbietungen nehmen in der Roma-Kultur in der Regel eine zentrale Stellung ein und spiegeln das Leben der Menschen. So ├╝berrascht es nicht, dass typische Tanzsequenzen auch Alltags- und Festszenen zeigen. Der Karshlima, ein 9/8tel-Rhythmus, stellt f├╝r die meisten T├Ąnzerinnen eine gro├če Herausforderung dar - aber bitte keine Scheu vor dem ungeraden Rhythmus, alles ist erlernbar! Und gerade durch dieses Lied und der mitrei├čenden Choreografie in Verbindung mit Bauchtanzelementen, wird der Rhythmus schnell in Fleisch und Blut ├╝bergehen, versprochen. Bitte weiten Rock mitbringen. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Orientalischer Tanz - Aufbaukurs V

(Baunatal, Ballettschule, Johann-Sigmund-Schuckert-Str. 2a (Westpassage), ab Mo., 11.9., 20.00 Uhr )

Thema des kommenden Semesters ist "Raqs Sharqi - Der klassische orientalische Tanz", w├Ârtlich ├╝bersetzt: "Tanz des Ostens". Unterrichtet wird eine Tanzroutine, d.h. das Musikst├╝ck ist aus verschiedenen Themen zusammengesetzt. Choreografie incl. Skript.

freie Plätze Tribaltanz - Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, Kulturhaus DOCK 4 (Hintereingang), Untere Karlsstr. 4, ab Fr., 15.9., 19.15 Uhr )

Tribal ist wie eine Sprache - der gemeinsame Tanz wie eine gute Unterhaltung. Die jeweiligen Kombis werden ├╝ber nonverbale Zeichen angezeigt und in unterschiedlichen Formationen z.B. als Duo, Trio, Quartett, in Reihen, im Chorus oder im Kreis getanzt. Wir ├╝ben Kombinationen aus Neas Fundamentals und ITS zu unterschiedlichen Musiken in wechselnden Formationen mit verschiedenen Accessoires wie Flamencof├Ącher, Rock und Vampirumhang. Neuaufnahmen sind herzlich willkommen, Voraussetzung: gute Grundkenntnisse im orientalischen Tanz.

freie Plätze Tango Argentino f├╝r Paare

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Saal, ab Sa., 4.11., 12.00 Uhr )

Tango ist Begegnung, ein Wechselspiel zwischen N├Ąhe und Distanz, ein Dialog von F├╝hren und Folgen, eine intensive Kommunikation zwischen Mann und Frau. Es ist ein in jedem Alter erlernbarer Tanz, der Spa├č und Freude bereitet und gro├če Kreativit├Ąt zul├Ąsst. Geeignet f├╝r neu Einsteigende oder auch zum "Auffrischen". Um Paaranmeldung wird gebeten.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein Lebensgef├╝hl und auch eine Bezeichnung f├╝r die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von Gef├╝hlen. Die wesentlichen Charakterz├╝ge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene Gef├╝hl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den F├╝├čen, Palmas - "Perkussion" mit den H├Ąnden und K├Ârpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Tanz Afrika!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmsh├Âher Allee 19, Saal, ab Sa., 4.11., 10.00 Uhr )

Willkommen zu einem spannenden Einf├╝hrungsworkshop Afrikanischer Tanz. Unter der Leitung von Sinini Ngwenya, Musiker und Performer aus Zimbabwe, lernen Sie typische Bewegungen kennen, wie sie zum Beispiel beim kraftvollen "Gumboot dancing" vorkommen. Wir tanzen wie Zulu-Krieger, lernen zeremonielle "Isitshikitsha-Schritte" kennen und kreieren eigene, von mitrei├čenden Rhythmen inspirierte Bewegungen. Ein Tanz-Erlebnis f├╝r jedes Alter und f├╝r alle, die Spa├č an Bewegung mitbringen. "Tanz Afrika" ist ein inspirierender Workshop f├╝r K├Ârper, Geist und Seele. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Unterrichtssprache ist ├╝berwiegend Englisch.

Seite 1 von 3

VHS
ich will deutsch lernen
telc