Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule

Sprachen

Kursangebote >> Kursbereiche >> Essen, Trinken und Genuss >> Kochen

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f√ľr Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 2

auf Warteliste Ayurvedische Sommerküche

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Magazinstr. 23, ab Sa., 16.7., 10.30 Uhr )

Im Sommer steigt mit der √§u√üeren W√§rme auch das innere Pitta (Hitze u.a.) an, und die nat√ľrlichen Kaloriendepots des K√∂rpers werden automatisch verbrannt. Dadurch entsteht im K√∂rper viel Hitze, und Schlackenstoffe werden freigesetzt, wodurch der Organismus tr√§ge und das Agni (Verdauungskraft) schwach wird. Die k√∂rperliche Leistung und die geistige Konzentration lassen nach. Wir bereiten daher einen bunten Sommer-Teller f√ľr k√ľhle K√∂pfe mit genussvollem Essen zu.
Bitte eine Sch√ľrze, ein Geschirrtuch und Beh√§ltnisse f√ľr nicht verzehrte Speisen mitbringen!

freie Plätze Mit Yoga zu einem starken und flexiblen Rücken (NEU)

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 10.9., 15.00 Uhr )

Sie erlernen eine einfache √úbungsabfolge, die eine Hilfe zur Selbsthilfe bei den ersten Anzeichen von R√ľckenstress bietet.
Ziel ist ein kleines Repertoire an Yogahaltungen mit nach Hause zu nehmen, um muskul√§re Verspannungen im oberen R√ľcken, steife Schultern oder Missempfindungen im unteren R√ľcken eigenst√§ndig aufl√∂sen zu k√∂nnen.
Bewegungen auszuf√ľhren, die Sie sonst m√∂glicherweise nicht aus√ľben, gibt dem K√∂rper neue Impulse und mobilisiert die Wirbels√§ule und Gelenke. Eine aufgelockerte H√ľftmuskulatur kann Druckempfindungen in der unteren Region der Wirbels√§ule aufl√∂sen und mehr Bewegungsspielraum im R√ľcken schaffen.
Nach einem Mix aus Drehhaltungen und Schulter√∂ffnungen, die dem sogenannten Rundr√ľcken entgegenwirken, k√∂nnen Sie mit entspannenden H√ľft√∂ffnungen zur Ruhe kommen.

freie Plätze Mit Yoga zur Ruhe kommen - Rückbesinnung auf mich selbst (NEU)

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab So., 11.9., 11.00 Uhr )

Den unabl√§ssigen Gedankenstrom abstellen, den Alltag ausblenden, die Aufgaben der Woche f√ľr eine Weile hinter sich lassen, das sind die Ziele dieses Workshops.
Welche Ressourcen, die in Ihnen schlummern, k√∂nnen Sie aktivieren, um √ľber die Bewegungen Ihres K√∂rpers zu sich zur√ľckzufinden und Klarheit sowie Ruhe aus sich selbst heraus zu erfahren?
Über das Einnehmen ausgewählter klassischer Yoga-Asanas können Sie aktiv entspannen, Stress abbauen und bewusst in die Haltungen hineinsinken. Eine tiefe Muskelentspannung kann sich einstellen. "Ich lasse los und in meinem Kopf kommt die Welt zur Ruhe".

freie Plätze Kulinarische Grüße aus dem Paradies (NEU)

(Immenhausen, Freiherr-vom-Stein-Schule, Kampweg 24, ab Mo., 12.9., 18.00 Uhr )

Eva bringt die √Ąpfel mit, die √Ėsterreicher die Tomaten. Und nicht umsonst werden Sch√∂nheiten mit Pfirsichen verglichen. Aus den K√∂stlichkeiten, die der Sommer uns f√ľr die k√ľrzer werdenden Tage mitgibt, kochen Sie ein feines Men√ľ. Kochkenntnisse sind w√ľnschenswert, aber keineswegs Bedingung.

freie Plätze Energie trifft Ernährung: Wege zu gesundheitsfördernder und klimagerechter Ernä

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Sa., 24.9., 14.00 Uhr )

Diese dreiteilige Veranstaltungsreihe lädt dazu ein, sich mit der Zukunft unserer Ernährung zu beschäftigen.
Der erste Teil eröffnet einen Blick auf globale Wirtschafts- und Stoffkreisläufe. Die Herausforderungen der Nahrungsmittelerzeugung, wie zum Beispiel der Ressourcenverbrauch und die globale und lokale Konkurrenz um hochwertige Ackerflächen werden u.a. mit dem Konzept des ökologischen Fußabdrucks anschaulich.
Im zweiten Teil erfahren wir, welche traditionellen und neueren M√∂glichkeiten es im Kasseler Stadtgr√ľn gibt, um eine gesundheitsf√∂rderliche und nachhaltige Ern√§hrung - auch ohne hohes Einkommen - zu unterst√ľtzen.
Dabei wollen wir in den Austausch dar√ľber kommen, wie etwa das Teilen von Lebensmitteln oder das Konservieren unseren Speiseplan bereichern kann.
Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe gehen wir mit offenen Augen durch die Stadt und betrachten die Gr√ľnfl√§chen aus der Ern√§hrungsperspektive. Dabei werden wir auch erfahren, welche Wirkung die verschiedenen Orte des Stadtgr√ľns auf unser Wohlbefinden haben.
Diese Veranstaltung ist Teil einer Bildungsreihe im Rahmen des Projektes "Zukunftsgerechte Energie f√ľr Alle: Wissen - Wollen - Wege finden", welche in Kooperation mit der LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH durchgef√ľhrt und durch das Hessische Ministerium f√ľr Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen finanziert wird.

freie Plätze Ayurvedische Herbstküche

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Magazinstr. 23, ab Sa., 24.9., 10.30 Uhr )

Gesund und genussvoll essen aus Lebenslust und Liebe zu sich selbst!
Ayurvedisches Kochen ist immer auch ein Fest f√ľr die Sinne: Gew√ľrze - Juwelen der ayurvedischen K√ľche, Teetr√§ume, individuelle Kr√§utertees f√ľr K√∂rper, Geist und Seele.
In diesem Kurs werden Sie bekannt gemacht mit einigen Grundlagen der indischen und ayurvedischen K√ľche.
Es werden leichte Herbstmen√ľs vorgestellt, mit denen man gut durch die Herbstzeit kommt und allerlei Krankheiten vorbeugen kann (z. B. Arthrose, Rheuma, Schleimbildung).
Bitte eine Sch√ľrze, ein Geschirrtuch und Beh√§ltnisse f√ľr nicht verzehrte Speisen mitbringen!

freie Plätze Gesund und lecker - Wildkräuter auf den Tisch

(Zierenberg, Elisabeth-Selbert-Schule, Küche, Zum Steinborn 1, ab Sa., 8.10., 10.00 Uhr )

Auch jetzt im Herbst findet man noch viele essbare Wildkr√§uter. Sie enthalten meist mehr Vitalstoffe als angebautes Obst und Gem√ľse und k√∂nnen unser Immunsystem auf die herannahende Erk√§ltungszeit vorbereiten. Auf einer Exkursion lernen Sie viele von ihnen an ihren nat√ľrlichen Standorten kennen, sammeln sie in K√∂rben und bereiten anschlie√üend aus ihnen ein gesundleckeres Kr√§utermen√ľ zu.
Bitte Gartenhandschuhe und eine Schere mitbringen.

freie Plätze Best off (NEU)

(Immenhausen, Freiherr-vom-Stein-Schule, Kampweg 24, ab Mo., 10.10., 18.00 Uhr )

Wann, wenn nicht jetzt: K√ľrbis, Kartoffeln, Pflaumen, Paprika und die letzten Himbeeren werden zu einem bunten Men√ľ verarbeitet und lassen Sie die Sonne auf dem Teller mit in den Herbst nehmen. Kochkenntnisse sind w√ľnschenswert, aber keineswegs Bedingung.

freie Plätze Küchen der Welt: Bienvenue en France (NEU)

(Immenhausen, Freiherr-vom-Stein-Schule, Kampweg 24, ab Mo., 7.11., 18.00 Uhr )

Gerade keine Zeit f√ľr einen Kurzbesuch in Paris? Kein Problem, denn Sie lernen franz√∂sische Bistroklassiker kochen. Nat√ľrlich erst nach dem Aperitif! Kochkenntnisse sind w√ľnschenswert, aber keineswegs Bedingung.


.

freie Plätze Weihnachtskoch-und Feierabend (NEU)

(Immenhausen, Freiherr-vom-Stein-Schule, Kampweg 24, ab Mo., 5.12., 18.00 Uhr )

Keine Angst, wir wollen Ihnen das Pl√§tzchenbacken und den klassischen G√§nsebraten nicht ausreden. Aber machen Sie sich keinen Stress und kochen Sie mit uns ein festliches Men√ľ in fr√∂hlicher Runde. Kochkenntnisse sind w√ľnschenswert, aber keineswegs Bedingung.

Seite 1 von 2

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Herbst/Winter 2022/23

Hier k√∂nnen Sie das Programmheft Herbst/Winter 2022/23 als PDF-Datei herunterladen (ca. 14,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Was beginnt heute?

Juli 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5 6 78 9 10
11 121314 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 2728 29 30 31

Aktuelle Online-Seminare

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc