Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendseminare

Seite 1 von 11

freie Plätze Referate mit digitalen Medien rocken und selbstsicher präsentieren

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 308, ab Mi., 7.4., 10.00 Uhr )

Gute Referate können mit digitalen Mitteln noch besser werden. Die anschauliche Darstellung von Inhalten erleichtert es Zuhörern und Vortragenden dem Referat zu folgen.
In dem Kurs beschäftigen wir uns zum einen mit Recherchetechniken und dem Umgang mit Informationen. Wie kann ich effektiv Material finden (u.a. Schlagwörter, Schneeballmethode)? Nach welchen Kriterien kann ich Informationen bewerten (u.a. Umgang mit Quellen, Seriosität)? Wie bereite ich meine Ergebnisse langfristig und effektiv gut auf?
Zum anderen setzen wir uns damit auseinander, wann eine Präsentation und in welcher Form sinnvoll ist und arbeiten individuell und aktiv mit den verschiedenen Möglichkeiten von Power Point und Prezi. Wie kann ich verschiedene Foliendesigns und Folienübergänge gut einbauen? Wie kann ich Grafiken, Objekte und Videos einbinden? Welche Variationen gibt es mit denen ich aus der Präsentation gute eigene Notizen („Karteikarten“) erstellen kann?
Am Ende des Seminars kannst du die kleinen Tricks und Kniffe, die das Arbeiten mit Präsentationsprogrammen erleichtern sowie die verschiedenen Möglichkeiten die sie bieten zielgerichtet, einsetzen.

freie Plätze Jahreskurs auf der Obstwiese - Modul 1

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 10.4., 9.00 Uhr )

Wir werden uns mit den Grundlagen des Wachstums befassen und angelehnt an den Oeschbergschnitt mit einer systematischen Methode fĂĽr die Baumerziehung.
Der Schwerpunkt wird der Erziehungsschnitt in den ersten 5-10 Jahren sein, der die wichtige Grundlage für die zukünftige Form des Baumes und für seine Ertragsfähigkeit ist.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Schnittwerkzeug.

wenige Plätze verfügbar YouTube - Was macht den Vlog zum Vlog?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Sa., 10.4., 10.00 Uhr )

Schon seit einigen Jahren sind YouTube-Videos beliebter als Fernsehen. Aus einem Hobby ist für viele YouTuber*innen ein Beruf geworden. Mit ihren Kanälen, wie "Flying Uwe", "Bibis Beauty Palace" oder "Simon Desue" machen YouTuber*innen viel Geld. Aber was macht den Reiz von YouTube-Videos eigentlich aus? Was fesselt uns so an den Videos? Was gibt es dabei kritisch zu hinterfragen? Was steckt hinter dem Business bei YouTube? Und ganz wichtig: Was macht einen Vlog zum Vlog?

Wir nähern uns diesen Fragen natürlich durch viel "YouTube-Gucken" aber immer mit einer Forscherbrille auf der Nase. Wenn wir herausgefunden haben, wie wir es schaffen, dass unsere Videos genauso aussehen könnten, drehen wir selbst ein Video!

Thema und Konzept ĂĽberlegen, Kamera an, Licht ausrichten, Mikrofonchek und los geht's! Hinterher an den PC und Videoschnittsoftware kennenlernen. Musik dazu - und ab ins Netz! Und wer weiĂź - vielleicht erreichen wir mit unseren Videos ja einige Hundert Menschen!

freie Plätze YouTube (2) - Vlog- und Videotechnik

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Mo., 12.4., 15.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die den Kurs „Youtube – Was macht den Vlog zum Vlog?“ besucht haben oder schon eine gewisse Erfahrung mit dem Medium Youtube und zugehöriger Technik mitbringen.
Es geht in diesem Kurs fĂĽr Fortgeschrittene zum einen darum, die Videotechnik fĂĽr einen eigenen Film genauer kennenzulernen:
- Wie muss ich das Licht ausrichten, damit mein Greenscreen perfekt funktioniert?
- Welche Kamera ist die richtige und welchen Einfluss haben Blende, ISO-Wert und Brennweite?
- Welche verschiedenen Mikrofontypen gibt es und wie unterscheiden sie sich?
- Wie komme ich mit meiner Videoschnittsoftware möglichst schnell zum gewünschten Ergebnis
Gleichzeitig sollten wir uns aber auch darüber Gedanken machen…
- Ob YouTuber*in wirklich der perfekte Berufswunsch ist
- Welche Gefahren und welche Illusionen hinter YouTube-Kanälen mit tausenden Abonnent*innen lauern
- Welche Alternativen es gibt, seine kreativen Ideen und die Faszination fĂĽr Technik im Alltag zu nutzen
Abhängig von euren Wünschen werden wir verschiedene Genres von YouTubevideos ansehen, besprechen und eigene kleine Videos drehen. Anders als im Einsteigerkurs, werden wir uns auch Zeit für ein Drehbuch nehmen und ein eigenes kleines Filmteam mit verteilten Aufgaben aufbauen.

freie Plätze Naturgemäßer Obstbaumschnitt

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 17.4., 9.00 Uhr )

Damit qualitativ hochwertiges und gesundes Obst geerntet werden kann, ist ein MindestmaĂź an Schnitt und Pflege notwendig. Dazu werden die grundlegenden Wachstumsgesetze vermittelt und ein Schnittsystem, angelehnt an den Ă–schbergschnitt, gelehrt.
Nach einer theoretischen EinfĂĽhrung werden wir das erworbene Wissen auf einer Streuobstwiese anwenden.

Schnittwerkzeug bitte mitbringen!
Die Organe der Mitte - Magen, Milz, Lymphsystem - gelten in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als die ausgleichende Kraft. Ihre Stärkung unterstützt Genesungsprozesse, kann die Abwehrkräftestärken und helfen, Verdauung sowie Stoffwechsel zu regulieren. Zudem ermöglicht es durch die Akzeptanz der eigenen Grenzen und Bedürfnisse eine klare soziale Orientierung im Miteinander. Ergänzt werden diese Übungen durch Selbstmassagetechniken, Aufmerksamkeitsführungen und Übungen zur inneren Sammlung.

!!! Achtung !!!
Auf Grund der unklaren Corona-Situation startet dieser Kurs zunächst Online über die Plattform "Zoom". Sollte es die Situation zulassen, könnte der Kurs in Abstimmung mit den Teilnehmenden ggf. auch als Präsenzkurs im Hermann-Schafft-Haus, Raum H.22 weitergeführt werden.
Das Abbild des Menschen ist aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. Da sind die Bilder von unseren Liebsten, Freunden, weit entfernten Bekannten und unzähligen Personen, denen wir nie begegnet sind, die uns aber aufgrund der Bilder so nah erscheinen. Bilder von all den Menschen, die wir lieben, vermissen, jenen, die wir bewundern oder auch verabscheuen.
Ohne diese Abbildungen wĂĽrden wir nie erfahren, wie unsere zu frĂĽh verstorbene GroĂźmutter aussah, wie gut das absurde Erscheinungsbild des ehemaligen amerikanischen Oberhaupts zu dessen Handlungen passt oder, dass es Heidi Klum ĂĽberhaupt gibt.
Und dennoch ist diese, für uns so selbstverständliche Praxis, relativ neu. Über die Jahrtausende war das Recht, sich porträtieren zu lassen ein Privileg, das ausschließlich den einigen wenigen Mächtigsten der damaligen Welt vorbehalten blieb.
Heute sieht unsere Welt ganz anders aus. Heute sind wir dazu verpflichtet, unser Konterfei zur Verfügung zu stellen. Wofür? Denken Sie an Ihre letzte Flugreise zurück. Ohne einen Ausweis mit gültigem Lichtbild, könnten wir uns nicht ausweisen oder reisen, in der Schulmensa zu Mittag essen, einen Fitnessclub oder eine Bibliothek besuchen.
Diese spannende Entwicklung von den ersten Abbildungen der Pharaonen bis in das "Goldene Zeitalter des Selfies" werden wir gemeinsam mit Ihnen in unserer Vortragsreihe nachverfolgen.

DurchfĂĽhrung: ĂĽber zoom. Der Link wird Ihnen nach dem Anmeldeschluss zugemailt.
Kurs-Nr. 211-10056: Anmeldung ĂĽber www.vhs-region-kassel.de oder T. 0561-10031681.

wenige Plätze verfügbar Erste Schritte am Computer unter Windows 10

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, EDV-Raum 101, ab Sa., 24.4., 9.30 Uhr )

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Inhalte:
- Hardware und Software unterscheiden
- Betriebssystem und Anwendungen unterscheiden
- Unterschiedliche Speichermedien kennenlernen
- Maus und Tastatur bedienen
- Desktop und Taskleiste kennenlernen
- Fenstertechnik beherrschen
- Einstieg in die Textverarbeitung
- Den Datei-Explorer kennenlernen

freie Plätze Online: Microsoft Excel - Schritt für Schritt (5)

(, Online, ab Di., 11.5., 14.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrung mit Windows

Microsoft Excel ist eine leistungsfähige Tabellenkalkulation mit Diagramm- und Datenbankfunktion.
Dieser Kurstermin ist das fĂĽnfte Angebot in einer Reihe von einzeln buchbaren Kursterminen. Sie lernen Excel von Anfang an, Schritt fĂĽr Schritt bis zum Expertenwissen.

Inhalte:
- AusfĂĽllen, Kopieren und Verschieben
- Wiederholen und automatisches Vervollständigen
- Verschieben und Kopieren
- AusfĂĽllfunktion nutzen
- Relative, absolute und gemischte BezĂĽge

Unterrichtet wird am Beispiel von Excel 2016. Sie sollten eine Version ab Excel 2010 oder höher im Einsatz haben.
Der gesamte Kurs wird in der Form eines Online-Seminars durchgefĂĽhrt. Dabei nutzen wir als Konferenz-Werkzeug Senfcall. Den Zugangslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer/innen nach Ablauf des Anmeldeschluss per Mail.

Technische Voraussetzungen: Eigener Windows-Computer oder Notebook, Lautsprecher (Headset empfohlen), Zugang zum Internet mit mindestens 6 Mbit, besser 16 Mbit DSL.

freie Plätze Online: Digitale Attacken & Social Engineering

(, Online, ab Di., 11.5., 19.00 Uhr )

Spam, Scam, Phishing und Social Engineering sind nur einige Gefahren denen Sie im
Internet ausgesetzt sind. Wir klären über die gängigsten Verfahren und Methoden auf und
zeigen Ihnen wie sie sich dagegen wehren können.

Das Online-Seminar findet ĂĽber Zoom statt. Die Zugangsdaten werden nach Anmeldeschluss per E-Mail versendet.

In Kooperation mit der vhs SĂĽdOst.

Seite 1 von 11

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2021

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2021 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Mai 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5 6 7 89
10 11 12 1314 15 16
17 18 19 20 21 22 23
2425 26 27 28 29 30
31       

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc