Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Vorträge

Seite 1 von 5

Veranstaltung ohne Anmeldung Zur besonderen Verwendung

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Di., 16.4., 18.00 Uhr )

Eigentlich wollte Petra Tursky-Hartmann im Sommer 2013 nur zum Geburtsort ihrer Oma Wally nach Bad Salzbrunn ins ehemalige Schlesien reisen. Doch dann interessierte sie, welche Verwerfungen zwei Weltkriege, der Nationalsozialismus sowie Flucht und Vertreibung in ihrer Familie hinterlassen hatten. Stück für Stück hat sie mit Reisen nach Breslau, Danzig, Vilnius, Kischinau, Odessa und Tiraspol ihr Familienpuzzle zusammengefügt. Wobei sie in Osteuropa bis zum Ausbruch der Coronapandemie immer wieder mit der Frage konfrontiert wurde, wie sie es als Deutsche mit Russland hält. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. hat sie bei der Suche nach Ansprechpartnern in Polen, Litauen, Rumänien und die Ukraine unterstützt. Denn wie hatte es Jean-Claude Juncker bereits 2012 formuliert: "Wer an Europa zweifelt, sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!“

Eine Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Hessen.
Gebührenfrei, um Spenden wird gebeten.
Anmeldung bitte bis zum 12. April unter: hessen.nord@volksbund.de

freie Plätze Das Gold der Deutschen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Di., 16.4., 18.15 Uhr )

"Gold ist eine Kostbarkeit. Jedem, der es besitzt, erfüllt es alle Wünsche dieser Welt und verhilft den Seelen ins Paradies". Dieses Zitat stammt von Christoph Columbus, der 1492 Amerika entdeckt hat.
Mehr als 3000 Tonnen dieses glänzenden Edelmetalls verwaltet heute die Bundesbank im Auftrag für die Bundesrepublik Deutschland, die Hälfte davon lagert im Ausland. Der Goldbestand der Bundesbank hatte Ende 2022 einen Bilanzwert von fast 200 Milliarden Euro.
Aber so faszinierend das Edelmetall auch ist: Es bringt keine Zinsen und die Lagerung kostet Geld.
Ein Experte der Bundesbank erklärt, wie der deutsche Goldschatz entstand, welche Funktion Gold als Währungsreserve heute einnimmt und warum die Bundesbank in der Vergangenheit ihren Goldschatz nicht versilbert hat.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutschen Bundesbank statt.

Veranstaltung ohne Anmeldung Egbert Hayessen

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Do., 18.4., 18.00 Uhr )

Dr. Dieter Vaupel stellt sein Buch »Egbert Hayessen. Erinnerungen an einen fast vergessenen Widerstandskämpfer und seine Familie« vor. Das Buch erzählt und dokumentiert die bewegende Geschichte des fast vergessenen Widerstandskämpfers Egbert Hayessen und seiner Familie. Hayessen verbrachte einen Teil seiner Jugendzeit auf der Staatsdomäne Mittelhof in Nordhessen. Er schloss sich dem militärischen Widerstand an und übernahm nach dem Attentat auf Hitler vom 20. Juli 1944 Aufgaben im Rahmen der »Operation Walküre«. Nach dem Scheitern des Attentates wurde Hayessen hingerichtet, seine Familie in Sippenhaft genommen.

In Kooperation mit: Gegen Vergessen - Für Demokratie e. V., Gedenkstätte Breitenau, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Kassel, Stolpersteine in Kassel e. V., Geschichtsverein Kassel (VHG) und der vhs Schwalm-Eder.

Veranstaltung ohne Anmeldung Portrait eines viel zu früh verstorbenen Genies – Zum 30. Todestag Kurt Cobain

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 18.4., 19.00 Uhr )

Kurt Cobain gehört zu den genialsten und einflussreichsten Musikern des späten 20. Jahrhunderts. Mit seiner Band Nirvana machte er Seattle als Musikstadt weltweit bekannt und prägte die Stilrichtung der Grunge-Musik. Leider gehört er neben Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison, Brian Jones und Amy Winehouse zum sogenannten „Club 27“, zu jenen berühmten Musikerinnen und Musikern also, die schon im Altern von 27 Jahren sterben mussten. Der Vortrag stellt anlässlich des 30. Todestages von Kurt Cobain am 5. April dessen Leben und Schaffen vor und lässt anhand zahlreicher Hörbeispiele seine immense musikalische Bedeutung spürbar werden.

Veranstaltung ohne Anmeldung Chancen und Risiken beim privaten Immobilienverkauf

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 19.4., 18.00 Uhr )

Im Immobilienmarkt gibt es stets Neuerungen und Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Wir möchten Ihnen mit diesem Vortrag helfen, Ihre Herangehensweise beim Verkauf Ihrer Immobilie zu strukturieren. Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, den Verkaufsprozess zu beschleunigen, den bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen und gängige Fehler zu vermeiden.  
Während dieses Vortrags werden Sie wertvolle Einblicke erhalten, wie Sie Ihren Immobilienverkauf strategisch planen können, um eine erfolgreiche und professionelle Veräußerung Ihrer Immobilie sicherzustellen. Wir werden die wichtigen Schritte zur Vorbereitung des Immobilienverkaufs erläutern und die erforderlichen Unterlagen besprechen. 
Zusätzlich werden wir Ihnen Informationen darüber vermitteln, wie potenzielle Käufer auf dem Immobilienmarkt agieren und wie Sie Ihre Immobilie optimal für den Verkauf vorbereiten und vermarkten können. Darüber hinaus werden mögliche Risiken und typische Fehler beim Immobilienverkauf thematisiert, um Sie vor eventuellen Schwierigkeiten zu schützen.  
Von Petra Kilimann-Bouchon (Geprüfte Immobilienfachwirtin und DEKRA zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung D1) lernen Sie, wie Sie Ihren Immobilienverkauf erfolgreich gestalten.

Veranstaltung ohne Anmeldung Mit offenen Augen über den Schmetterlingssteig des Dingel

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Saal, ab So., 21.4., 15.00 Uhr )

Der Vortrag führt Naturinteressierte durch die verschiedenen Jahreszeiten zu den grandiosen Tieren und Pflanzen des Dingel westlich von Hümme. Von Bärlauchwäldern bis Orchideentrockenrasen werden die verschiedenen Arten mit ihren Eigenheiten, Fortpflanzungsstrategien und biologischen Besonderheiten vorgestellt. Von Frauenschuh bis Kreuzenzianbläuling ist für jeden etwas dabei.

Veranstaltung ohne Anmeldung Politische Ereignisse in der Kunst

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 22.4., 19.00 Uhr )

Sind politische Ereignisse - also gemalte Geschichte - eigentlich darstellbar? Eine bejahende wie beeindruckende Auswahl über die Jahrhunderte, die überraschen wird.

Veranstaltung ohne Anmeldung Vom Schmuddelkind in den Olymp. Kassel während der Regierungszeit Landgraf Karls

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Di., 23.4., 18.00 Uhr )

Zu Beginn der Regierungszeit von Landgraf Karl war Hessen Kassel ein verwüsteter, verarmter, entvölkerter und im Vergleich zu anderen Staaten wirtschaftlich und kulturell zurückgebliebener Staat. Dies waren Folgen des Dreißigjährigen Krieges. Der junge Landgraf Carl entpuppte sich als Modernisierer. Er initiierte „Start-ups“, zum Beispiel den Messinghof und erließ ein „Fachkräfteeinwanderungsgesetz“, speziell für die Hugenotten. Mit seinem „Stehenden Heer“ nahm er erfolgreich an internationalen Kriegen teil. Gegen Ende seiner Regierungszeit wurde im Messinghof der Herkules gefertigt und 1717 errichtet. Symbol für eine erfolgreiche Herrschaftsphase.

In Kooperation mit: Gegen Vergessen - Für Demokratie e. V., Geschichtsverein Kassel (VHG).

freie Plätze Bitcoin-Grundwissen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Di., 23.4., 18.15 Uhr )

Das Jahr 2008 gilt als Geburtsjahr des Bitcoins. Über ein Jahrzehnt ist vergangen und für viele Menschen ist die Kryptowährung thematisch nicht greifbar und sehen hinter der Technologie ein Mysterium. Kein Vorwissen? Kein Problem! Nach dem Seminar verstehen Sie, wie Bitcoin entstanden ist, wieso und ob wir diese Kryptowährung überhaupt brauchen, wie und wo man Bitcoin kaufen und final sicher aufbewahren kann. Bitcoin wird im Rahmen dessen auch kritisch, mit all den Vorurteilen und Mythen, die in den Medien kursieren, erörtert. Das Seminar ist nicht ausschließlich für potenzielle Bitcoin-Käufer bzw. -Investoren geeignet, sondern auch für diejenigen, die die Thematik um Bitcoin und Blockchain kompakt, einfach, verständlich und kritisch verstehen möchten.

wenige Plätze verfügbar Online: KI-Systeme im Alltag für sich nutzen (NEU)

(, Online, ab Di., 23.4., 18.30 Uhr )

Mit dem Aufkommen der digitalen Sprachassistenten zeigen sich verstärkt die Vorteile von Künstlicher Intelligenz (KI) für Privatleute. Neue Lösungen wie ChatGPT oder DALL-E steigern die Interaktionen von KI-Systemen und ihren Nutzern und bieten dadurch eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf der persönlichen Nutzung dieser Dienste anhand von zahlreichen Beispielen.
In diesem Kurs werden folgende Aspekte thematisiert:
- Einführung in die Funktionsweise von KI-Systemen
- Erstellung von Texten mit Hilfe von KI
- Sprache und Text mit KI übersetzen
- mit Hilfe von KI kreative Bilder erzeugen
- mit KI Musik komponieren
- KI in Ausbildung und Weiterbildung
- Analyse der eigenen Gesundheit mit KI

Das Onlineseminar findet über das Videokonferenzsystem Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn.

Seite 1 von 5

Das Programmheft Frühjahr/Sommer 2024

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

Für weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

Für weitere Infos bitte hier klicken!

Aktuelle Online-Seminare

freie Plätze Online: Gewaltfreie Kommunikation
ab 08.05.2024, Online
freie Plätze Online: Zeichnen lernen Grundkurs
ab 25.04.2024, Online
freie Plätze Online: NFTs & Metaverse
ab 06.05.2024, Online
freie Plätze Online: Leben mit Hochsensibilität
ab 07.05.2024, Online
freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

April 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
8910 1112 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30      

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc