Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Geschichte und Politik >> Aktuelle Themen

Seite 1 von 1

freie Plätze Themen im Gespräch

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Mo., 14.2., 9.30 Uhr )

Aktuelle und historische Themen aus Gesellschaft, Politik und Kultur werden gemeinsam ausgesucht, diskutiert und durch Hintergrundinformationen, Lekt├╝re, Bild- und Filmmaterial vertieft. Hierzu werden gelegentlich Referentinnen und Referenten eingeladen. Auf Wunsch finden auch Ausstellungs- und Theaterbesuche, Besichtigungen und Exkursionen statt.

wenige Plätze verfügbar Themen im Gespräch

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Mo., 14.2., 11.15 Uhr )

Aktuelle und historische Themen aus Gesellschaft, Politik und Kultur werden gemeinsam ausgesucht, diskutiert und durch Hintergrundinformationen, Lekt├╝re, Bild- und Filmmaterial vertieft. Hierzu werden gelegentlich Referentinnen und Referenten eingeladen. Auf Wunsch finden auch Ausstellungs- und Theaterbesuche, Besichtigungen und Exkursionen statt.

freie Plätze Themen im Gespräch

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mi., 16.2., 10.45 Uhr )

Aktuelle und historische Themen aus Gesellschaft, Politik und Kultur werden gemeinsam ausgesucht, diskutiert und durch Hintergrundinformationen, Lekt├╝re, Bild- und Filmmaterial vertieft. Hierzu werden gelegentlich Referentinnen und Referenten eingeladen. Auf Wunsch finden auch Ausstellungs- und Theaterbesuche, Besichtigungen und Exkursionen statt.

freie Plätze Streitet Euch!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Sa., 12.3., 10.00 Uhr )

Man erlebt es immer wieder: In Gespr├Ąchen im Kreise der Nachbarschaft, des Kollegiums oder in der Familie werden abwertende oder gar hasserf├╝llte Ansichten ge├Ąu├čert. Oft verharren wir dann in einer l├Ąhmenden Ohnmacht. Dabei lebt unsere Demokratie von (auch) kontrovers gef├╝hrten Auseinandersetzungen. Das Ziel des Workshops ist es, Sie zu ermutigen, sich auch an Diskussionen um polarisierende Themen zu beteiligen. Auf eine handlungsorientierte Weise lernen Sie im Training, wie Sie Stammtischparolen begegnen k├Ânnen. Lassen Sie uns gemeinsam Politik wagen!

Veranstaltung ohne Anmeldung Auf dem rechten Auge - immer noch - blind?

(, , ab Do., 31.3., 18.00 Uhr )

Dass Polizei und Verfassungsschutz bei der Verfolgung von Straft├Ątern mit neonazistischer Gesinnung nicht sonderlich erfolgreich waren, ist bekannt. Doch wie sieht es mit der Ahndung solcher Straftaten durch die deutsche Justiz aus? Greift sie hart durch oder l├Ąsst sie eher Milde walten?
Ronen Steinke, promovierter Jurist, Autor und politischer Redakteur der S├╝ddeutschen Zeitung, wird die Rechtsprechung analysieren und beurteilen, ob der Vorwurf aus der Weimarer Republik, die Justiz sei auf dem rechten Auge blind, auch heute noch berechtigt ist.
Eine Kooperation mit dem Evangelischen Forum Kassel und der Kasseler Initiative NACHGEFRAGT

Zu der Veranstaltung ist eine Anmeldung mit Adresse und Telefonnummer bis sp├Ątestens zwei Werktage vorher per Mail an ev.forum.kassel@ekkw.de erforderlich.

freie Plätze Online: Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz

(, Online, ab Di., 5.4., 18.30 Uhr )

K├╝nstliche Intelligenz, h├Ąufig auch als KI abgek├╝rzt, gilt als eine der wichtigsten
Zukunftstechnologien der n├Ąchsten Jahre. Viele sehen in der Nutzung von K├╝nstlicher Intelligenz eine weitere Vereinfachung unseres Alltages, indem Routineaufgaben durch Maschinen ├╝bernommen werden. Anderen gilt K├╝nstliche Intelligenz als Vernichter von Millionen von Arbeitspl├Ątzen.

In diesem Onlineseminar werden folgende Fragen thematisiert:
Was steckt hinter K├╝nstlicher Intelligenz (KI)? Wie erfolgt die Datensammlung als Grundlage f├╝r K├╝nstliche Intelligenz? Wie k├Ânnen sich Computersysteme selbstst├Ąndig weiterentwickeln? Wie wird K├╝nstliche Intelligenz unseren Alltag vereinfachen? Welchen Einfluss hat K├╝nstliche Intelligenz auf unsere Arbeitspl├Ątze? Welche konkreten L├Âsungen im Bereich KI gibt es heute bereits? Wo kommt K├╝nstliche Intelligenz an ihre Grenzen? Wo liegen die Gefahren von K├╝nstlicher Intelligenz? Welche Auswirkung hat K├╝nstliche Intelligenz auf die Gesellschaft? Welche Pl├Ąne verfolgt die Politik im Zusammenhang mit K├╝nstlicher Intelligenz?

Das Onlineseminar findet ├╝ber das Konferenztool Zoom statt. Der Teilnahmelink wird Ihnen einige Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail zugesandt.

freie Plätze How to Podcast - Erstelle deinen Eigenen!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 11.4., 14.00 Uhr )

In der Workshop-Woche wollen wir gemeinsam einen Podcast erstellen. Wie das geht? Wir werden uns zusammen ein Thema ├╝berlegen, welches euch interessiert. Um eure Idee umzusetzen werden wir die Technik von der Aufnahme bis zum Schnitt lernen. Auch passende Musik und Ger├Ąusche k├Ânnen produziert werden. Wenn alles im Kasten ist, fehlt nur noch das passende Cover und ein Podcast-Titel. #Audioblogging #h├Ârtunszu
Der Podcast wird am Ende ver├Âffentlicht. Ihr braucht keine Vorkenntnisse - Die Teilnahme ist kostenlos.

F├╝r Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren
F├╝r Fragen oder weitere Informationen kontaktiert uns gerne unter:
WhatsApp oder Tel. 0159 06112712 oder ├╝ber Instagram an
@punkt_jugendmagazin.

Eine Kooperation von Die Kopiloten e. V. und der vhs Region Kassel

freie Plätze Was bedeutet eigentlich queer?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Di., 26.4., 17.00 Uhr )

Was ist geschlechtliche Vielfalt? Was bedeutet trans? Was ist Geschlechtseuphorie und wie kann sich diese ausdr├╝cken? Welche weiteren Pronomen (neben "er" und "sie") gibt es? Wie ├Ąu├čern sich Diskriminierungen gegen├╝ber trans, nicht-bin├Ąren und queeren Menschen? Und wie kann ich selbst etwas gegen Diskriminierungen tun? In dem zweiteiligen Kurs setzen wir uns mit grundlegenden Fragen rund um den Themenbereich geschlechtliche Vielfalt auseinander. Dabei werden eigene Annahmen ├╝ber Geschlecht erweitert und M├Âglichkeiten einer allt├Ąglichen geschlechtersensiblen Praxis reflektiert. Zielgruppe sind alle, die mehr zu geschlechtlicher Vielfalt erfahren m├Âchten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

freie Plätze XXL-Bundestag: Wege aus dem Wahlrechtsdilemma

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Do., 2.6., 18.00 Uhr )

Mit 736 Mitgliedern ist der 20. Deutsche Bundestag so gro├č wie nie zuvor. Das gr├Â├čte Parlament der Welt platzt aus allen N├Ąhten: Im Plenarsaal ist es eng, es fehlen B├╝ror├Ąume und einige Aussch├╝sse sind so gro├č wie der Landtag des Saarlandes. Warum aber wird der Bundestag immer gr├Â├čer? Der Vortrag erl├Ąutert das Bundeswahlrecht, seine Entstehung und die Zielkonflikte des Wahlsystems. Sodann werden Reformoptionen und weitere Wahlrechtsvorschl├Ąge wie das Wahlalter 16 und eine f├╝nfj├Ąhrige Legislaturperiode diskutiert.

Lukas Kiepe ist Politikwissenschaftler an der Universit├Ąt Kassel

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Fr├╝hjahr 2022

Hier k├Ânnen Sie das Programmheft Fr├╝hjahr 2022 als PDF-Datei herunterladen (ca. 13,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

Januar 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
34 56789
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 2223
2425262728 2930
31       

Legende zum Kursstatus

freie Pl├Ątze
freie Pl├Ątze
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc