Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Ausstellungsbesuche

Seite 1 von 1

Das Abbild des Menschen ist aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. Da sind die Bilder von unseren Liebsten, Freunden, weit entfernten Bekannten und unz├Ąhligen Personen, denen wir nie begegnet sind, die uns aber aufgrund der Bilder so nah erscheinen. Bilder von all den Menschen, die wir lieben, vermissen, jenen, die wir bewundern oder auch verabscheuen.
Ohne diese Abbildungen w├╝rden wir nie erfahren, wie unsere zu fr├╝h verstorbene Gro├čmutter aussah, wie gut das absurde Erscheinungsbild des ehemaligen amerikanischen Oberhaupts zu dessen Handlungen passt oder, dass es Heidi Klum ├╝berhaupt gibt.
Und dennoch ist diese, f├╝r uns so selbstverst├Ąndliche Praxis, relativ neu. ├ťber die Jahrtausende war das Recht, sich portr├Ątieren zu lassen ein Privileg, das ausschlie├člich den einigen wenigen M├Ąchtigsten der damaligen Welt vorbehalten blieb.
Heute sieht unsere Welt ganz anders aus. Heute sind wir dazu verpflichtet, unser Konterfei zur Verf├╝gung zu stellen. Wof├╝r? Denken Sie an Ihre letzte Flugreise zur├╝ck. Ohne einen Ausweis mit g├╝ltigem Lichtbild, k├Ânnten wir uns nicht ausweisen oder reisen, in der Schulmensa zu Mittag essen, einen Fitnessclub oder eine Bibliothek besuchen.
Diese spannende Entwicklung von den ersten Abbildungen der Pharaonen bis in das "Goldene Zeitalter des Selfies" werden wir gemeinsam mit Ihnen in unserer Vortragsreihe nachverfolgen.

Durchf├╝hrung: ├╝ber zoom. Der Link wird Ihnen nach dem Anmeldeschluss zugemailt.
Kurs-Nr. 211-10056: Anmeldung ├╝ber www.vhs-region-kassel.de oder T. 0561-10031681.

freie Plätze LiveStream: Impressionismus in Deutschland

(, Online, ab Do., 29.4., 19.00 Uhr )

Der Impressionismus wird gemeinhin immer als genuin franz├Âsische Kunstrichtung verstanden und deutsche K├╝nstler wie Max Liebermann oder Lovis Corinth oft als Nachz├Âglinge der luftigen Lichtmalerei gro├čer Vorbilder wie Renoir oder Monet. Tats├Ąchlich lassen sich ├Ąhnliche Ideen und Wege in ihrer Kunst erforschen und doch auch ganz eigene Urspr├╝nge entdecken. Wir betrachten diese Malerei vor dem Hintergrund der konservativ-wilhelminischen Kulturlandschaft und entdecken die ersten Schritte in ein modernes Kunstverst├Ąndnis in Deutschland.


Die Veranstaltung findet ├╝ber die vhs.cloud statt. Daf├╝r m├╝ssen Sie sich nicht anmelden. Sie bekommen einen Tag vor Veranstaltung den Link per Mail zugesendet.

freie Plätze Kunst-Online: Meilensteine der documenta - ein Rückblick

(, Online, ab Sa., 15.5., 18.00 Uhr )

Kassel, die documenta Stadt. Kein Kassel ohne documenta und keine documenta ohne Kassel. Genauso wie die 7000 Eichen von Beuys, scheint die documenta mit dieser Stadt und ihren Bewohnern:innen verwurzelt zu sein. Keine andere Ausstellung f├╝r Zeitgen├Âssische Kunst pr├Ągt eine Stadt so sehr wie die documenta Kassel. Egal wohin man tritt, sie ist allgegenw├Ąrtig. Gemeinsam begeben wir uns auf die Spuren dieser Weltausstellung, hin bis zu ihrer Entstehung und Wirkungsgeschichte. Anhand ausgew├Ąhlter Werke und einzelner Ausstellungen sprechen wir ├╝ber Visionen, Skandale, Erfolge und Meilensteine.

Durchf├╝hrung: ├╝ber zoom. Der Link wird Ihnen nach dem Anmeldeschluss zugemailt.
Kurs-Nr. 211-10062: Anmeldung ├╝ber www.vhs-region-kassel.de oder T. 0561-10031681.

freie Plätze LiveStream: Pop Art und Roy Lichtenstein

(, Online, ab Do., 20.5., 19.00 Uhr )

Grell, bunt plakativ - die K├╝nstler der sogenannten Pop Art bedienten sich freiz├╝gig der Mittel der amerikanischen modernen Medien- und Konsumgesellschaft. Manchmal provokant-schockierend wie Andy Warhols Siebdruck-Serie "electric chair" aus dem Jahr 1963 aber auch scheinbar harmlos und unterhaltend, wie beispielsweise Roy Lichtensteins comichafte Gem├Ąlde zu Mickey Mouse oder illustrierte Werbeanzeigen. Kunst und Kommerz - ein Spannungsfeld, das viele gesellschaftskritische Fragen aufwirft und uns hinter die bunte Oberfl├Ąche dieser k├╝nstlerischen Str├Âmung blicken l├Ąsst.

Die Veranstaltung findet ├╝ber die vhs.cloud statt. Daf├╝r m├╝ssen Sie sich nicht anmelden. Sie bekommen einen Tag vor Veranstaltung den Link per Mail zugesendet.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Fr├╝hjahr/Sommer 2021

Hier k├Ânnen Sie das Programmheft Fr├╝hjahr/Sommer 2021 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

April 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
56 7 8910 11
12 1314151617 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

Aktuell

wenige Plätze verfügbar Persisch A1.1
ab 22.04.2021, Kassel, Volkshochschule, Raum 108
freie Plätze Rückengymnastik
ab 19.04.2021, Calden-Meimbressen, Turnhalle
freie Plätze Latino Dance
ab 20.04.2021, Vellmar-Obervellmar, Tennishalle Dockhorn, Gymnastikraum
freie Plätze Englisch A2.2
ab 20.04.2021, Vellmar-Niedervellmar, Grundschule

Legende zum Kursstatus

freie Pl├Ątze
freie Pl├Ątze
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
wenige Pl├Ątze verf├╝gbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc