Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Ferienkurse

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f√ľr Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

auf Warteliste Figuren modellieren mit Ton

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Fr., 24.9., 18.00 Uhr )

Mit einfachen Übungen nähern wir uns dem Aufbau der menschlichen Figur und formen Körper. Nicht nur in exakter Realität, sondern auch in der Abstraktion. Ein Wochenende intensives Arbeiten mit Ton! Das Entgelt beinhaltet die Brennkosten.

auf Warteliste Aquarell-Malworkshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 25.9., 10.00 Uhr )

Die Aquarellmalerei hat ihren ganz eigenen faszinierenden Zauber. Spielerisch eignen wir uns die Grundtechniken an. Fragen zum Bildaufbau, zur Farbwahl und Techniken werden individuell auf die Motivwahl abgestimmt. So entwickeln sich spannende Ergebnisse
auf jedem Level. Dieser Workshop wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.
Bitte mitbringen, falls vorhanden:
Aquarellfarben, Aquarellblock (vierseitig geleimt), Pinsel, Wasserglas, Bleistift, etwas Skizzenpapier, Schwämmchen, Allzweckrolle, Kleberolle

freie Plätze YouTube (1) - Was macht den Vlog zum Vlog?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Fr., 8.10., 17.00 Uhr )

Schon seit einigen Jahren sind YouTube-Videos beliebter als Fernsehen. Aus einem Hobby ist f√ľr viele YouTuber*innen ein Beruf geworden. Mit ihren Kan√§len, wie "Flying Uwe", "Bibis Beauty Palace" oder "Simon Desue" machen YouTuber*innen viel Geld. Aber was macht den Reiz von YouTube-Videos eigentlich aus? Was fesselt uns so an den Videos? Was gibt es dabei kritisch zu hinterfragen? Was steckt hinter dem Business bei YouTube? Und ganz wichtig: Was macht einen Vlog zum Vlog?

Wir n√§hern uns diesen Fragen nat√ľrlich durch viel "YouTube-Gucken" aber immer mit einer Forscherbrille auf der Nase. Wenn wir herausgefunden haben, wie wir es schaffen, dass unsere Videos genauso aussehen k√∂nnten, drehen wir selbst ein Video!

Thema und Konzept √ľberlegen, Kamera an, Licht ausrichten, Mikrofonchek und los geht's! Hinterher an den PC und Videoschnittsoftware kennenlernen. Musik dazu - und ab ins Netz! Und wer wei√ü - vielleicht erreichen wir mit unseren Videos ja einige Hundert Menschen!

auf Warteliste Mal-Ferien: im Herbst

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mo., 11.10., 10.00 Uhr )

Mit Acrylfarben, √Ėlfarben oder Aquarell, mit Pastell, Bleistift oder Kreide nach dem geeigneten Bildausdruck suchen. Malerische Qualit√§ten erkennen und einsetzen. Landschaften, Stillleben, Menschen - Bilder, die vom Leben erz√§hlen.
Bitte bringen Sie das Material mit, mit dem Sie arbeiten möchten:
Ausstattungen f√ľr Aquarell, Acrylmalerei und/oder √Ėlmalerei: Pinsel, Lappen, ggf. weiteres Zubeh√∂r,
große Pinsel nicht vergessen
Material zum Zeichnen usw.

freie Plätze Erste Nähübungen mit Hand und Nähmaschine für Kinder

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 108, ab Mo., 11.10., 10.00 Uhr )

Erste kleine N√§hprojekte wie Taschen, Beutel, Handyh√ľllen, lustige Haarb√§nder und vieles mehr laden zum Mitmachen ein. N√§hen mit der Hand aber auch an der N√§hmaschine! Auch ein paar n√ľtzliche Techniken wie Kn√∂pfe ann√§hen oder Sticken k√∂nnen ausprobiert werden. Und wer sich mal mit H√§keln oder Stricken versuchen m√∂chte - nur zu!
Bitte mitbringen falls zuhause vorhanden: eine alte Jeans und ein altes T-Shirt zum Zerschneiden, alte Knöpfe, Wolle und eine Schere.

auf Warteliste Tastschreiben am Computer für Kids - Kurzlernmethode

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, EDV-Raum 101, ab Mo., 11.10., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Das Tastschreiben nach dem Zehnfingersystem erleichtert es dir, den Computer zu bedienen. Du lernst mit vielen Sinnen (multi-sensorisches Lernen), die Tastatur effektiv zu bedienen und in kurzer Zeit "blind" zu schreiben.
Inhalte:
- Tastenzuordnung zu den einzelnen Fingern
- Schnell, sicher und fehlerfrei kurze Texte schreiben und gestalten

freie Plätze YouTube (2) - Vlog- und Videotechnik

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 308, ab Mi., 13.10., 10.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die den Kurs "Youtube - Was macht den Vlog zum Vlog?" besucht haben oder schon eine gewisse Erfahrung mit dem Medium Youtube und zugehöriger Technik mitbringen.
Es geht in diesem Kurs f√ľr Fortgeschrittene zum einen darum, die Videotechnik f√ľr einen eigenen Film genauer kennenzulernen:
- Wie muss ich das Licht ausrichten, damit mein Greenscreen perfekt funktioniert?
- Welche Kamera ist die richtige und welchen Einfluss haben Blende, ISO-Wert und Brennweite?
- Welche verschiedenen Mikrofontypen gibt es und wie unterscheiden sie sich?
- Wie komme ich mit meiner Videoschnittsoftware m√∂glichst schnell zum gew√ľnschten Ergebnis
Gleichzeitig sollten wir uns aber auch dar√ľber Gedanken machen‚Ķ
- Ob YouTuber*in wirklich der perfekte Berufswunsch ist
- Welche Gefahren und welche Illusionen hinter YouTube-Kanälen mit tausenden Abonnent*innen lauern
- Welche Alternativen es gibt, seine kreativen Ideen und die Faszination f√ľr Technik im Alltag zu nutzen
Abh√§ngig von euren W√ľnschen werden wir verschiedene Genres von YouTubevideos ansehen, besprechen und eigene kleine Videos drehen. Anders als im Einsteigerkurs, werden wir uns auch Zeit f√ľr ein Drehbuch nehmen und ein eigenes kleines Filmteam mit verteilten Aufgaben aufbauen.

auf Warteliste Schrott-Kreativ: Thema Garten

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 15.10., 18.00 Uhr )

Skulpturen und Garten-Pflanzst√§be nach eigenen Vorstellungen herstellen. In diesem Kurs lernen Sie, wie man mit der Flex umgeht, die Teile miteinander verschwei√üt oder im Schmiedefeuer ver√§ndert. Aus diversen Eisenresten, wie Blechst√ľcken, Zahnr√§dern, Schraubenschl√ľsseln, Stangen usw. k√∂nnen ganz individuelle Objekte gefertigt werden. Schrottteile sind in der Werkstatt vorhanden - k√∂nnen aber auch gerne mitgebracht werden.
(Gruppengröße: max. 4 )
F√ľr R√ľckfragen und Wegbeschreibung: T. 0175 7925040

freie Plätze YouTube (3) - Vlog- und Videotechnik für Fortgeschrittene

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Sa., 16.10., 10.00 Uhr )

Wer sich in seiner Freizeit gerne mit Computer-, Ton- und Videotechnik auseinandersetzt und vielleicht schon erste Videos produziert hat, ist in diesem Kurs richtig. Perfekte Voraussetzung wäre auch der Youtube (2) - Kurs.
In diesem Kurs tauchen wir tiefer in die Materie ein:
- Welche Brennweite m√∂chte ich f√ľr meinen Filmlook haben und welche Technik brauche ich daf√ľr?
- Wieviel kann ich mit der Kamera meines Smartphones schaffen und wann muss ich doch eine andere Kamera haben?
- Wie teuer muss ein Mikrofon sein, damit ich klinge wie die anderen Youtuber*innen im Netz?
- Kleinmembraner und Großmembraner sind keine stinkigen Käse, sondern Mikrofontypen.
- Was ist ein Dreipunktlicht und warum dient es am professionellen Filmset fast immer als Grundlage?
- Mit welcher (gerne kostenfreier) Videoschnittsoftware komme ich am schnellsten zu meinem Wunschvideo?
- Wie kann ich die Dreharbeiten möglichst effizient gestalten? Was muss alles in einem Drehbuch stehen und wieviel sollte ich einfach improvisieren?
- Wie kann ich mit Musik und Geräuschen im Film gezielt arbeiten? Und wo bekomme ich die her?
Wie schon in den ersten beiden Kursen zum Thema "Youtube" soll es in diesem Kurs ein Gleichgewicht aus Theorie zur Technik sowie dem Medium Youtube als solches und einem Praxisteil geben, bei dem jede*r ein kleines Video produzieren kann.

auf Warteliste Töpfern was Ihr wollt

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.10., 14.30 Uhr )

Sie haben die M√∂glichkeit, das Material Ton (besser) kennenzulernen und tiefer in die Gef√§√ükeramik oder auch in das fig√ľrliche Arbeiten einzusteigen. Sie lernen grundlegende manuellen Aufbautechniken wie z.B. Wulsttechnik, Plattentechnik, sowie unterschiedliche Oberfl√§chenbehandlungen und farbliche Verzierungen
In diesen 4 Tagen können Sie sich mit Muße intensiv kreativ ausleben.

Seite 1 von 3

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Herbst/Winter 2021/22

Hier k√∂nnen Sie das Programmheft Herbst/Winter 2021/22 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,6 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Was beginnt heute?

September 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  1 2 3 45
6 7 8 9 10 1112
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    

Aktuelle Online-Seminare

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc