Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Ältere

Seite 1 von 2

freie Plätze Hatha-Yoga Grund- und Aufbaukurs

(Vellmar, Tennishalle, Gymnastikraum, Nordstr. 62, ab Mo., 19.4., 16.30 Uhr )

Bitte eine Gymnastik- oder Yogamatte mitbringen.

freie Plätze Fit und gesund mit funktioneller Gymnastik

(Vellmar, Sporthalle, Heckershäuser Str. 54, ab Mo., 19.4., 14.45 Uhr )

Mit effektiven und gelenkschonenden Übungen, mit Kleingeräten im Stand und auf der Matte, werden die wichtigsten Muskelpartien gekräftigt, die Beweglichkeit verbessert und die körperliche Fitness gesteigert. Koordinationsübungen und Gleichgewichtstraining verbessern die Haltung, stärken die Tiefenmuskulatur, stabilisieren die Wirbelsäule und beugen Osteoporose vor. Dehn- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.

freie Plätze Rückengymnastik

(Naumburg, Elbetalschule, Am Kuhberg 13, ab Mo., 19.4., 16.15 Uhr )

Durch Atem-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen wird die Rückenmuskulatur gestärkt und die Wirbelsäule entlastet. Schulung der Körperwahrnehmung und allgemeine Entspannungsübungen führen zu einem verbesserten Bewegungsverhalten im Alltag.

freie Plätze Fit bis ins hohe Alter

(Fuldabrück, Sporthalle, Glockenhofsweg 1, ab Di., 20.4., 10.15 Uhr )

Sie lernen, die Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten. Das Training besteht darin, Mobilität zu entwickeln, Sicherheit zu vermitteln, Beweglichkeit zu erhalten und die eigenen Stärken aufzubauen.

freie Plätze Fred Uhlmann: The Making of an Englishman.

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mi., 21.4., 9.30 Uhr )

"Die Läden waren leer, die Inflation in vollem Gange. Niemand, der nicht während der Jahre 1922/23 in Deutschland lebte, weiß, was Inflation bedeutet. Es ist so schwer, wie einem blinden Mann zu erklären, was Schnee ist... Das Billigste, was man als Tapete nutzen konnte, waren Geldscheine. Ich habe ein Zimmer gesehen, das ganz mit Eine-Millionen-Mark Scheinen tapeziert war..."
Fred Uhlmanns Autobiographie beschreibt Stationen eines jüdischen Lebens im 20. Jahrhundert. Es ist die Geschichte eines durchschnittlichen Menschen und seiner Zeit, wie der Autor selbst schreibt. Uhlmann, geboren 1901 in Stuttgart, studierte Rechtswissenschaften. 1933 flüchtete er nach Frankreich und lebte später als vielbeachteter Maler und Schriftsteller in Paris, Spanien und England.
Literatur: Fred Uhlmann: The Making of an Englishman. Erinnerungen eines deutschen Juden (Deutsch)

freie Plätze Ausgleichsgymnastik 60 Plus

(Immenhausen, Aktions- und Kulturzentrum, Bernhardt-Vocke-Str. 1, ab Mi., 21.4., 10.00 Uhr )

Gymnastik zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit. Mit Musik und Handgeräten im Sitzen, Stehen und in der Fortbewegung. Prävention: Osteoporose, Arthrose, Parkinson. Geeignet für gehfähige Teilnehmer/-innen mit leichten Bewegungseinschränkungen.

freie Plätze Selbstständig und kompetent im Alter

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig.)
(Ahnatal, Service Wohnen, Café Casselstübchen, Casselbreite 5a, ab Do., 22.4., 9.30 Uhr )

Gedächtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch über das, was im Alter wichtig wird.

wenige Plätze verfügbar Online: Flotte Sohle 55 plus

(, Online, ab Mo., 26.4., 16.30 Uhr )

Seniorentanz? Klingt alt und verstaubt. Oder um es mit Mark Twain zu sagen: "Das Alter ist eine reine Willensfrage. Ist man willens, ist es keine Frage." Getanzt wird im Kreis oder in Linien zusammen in der Gruppe. Sie brauchen keine/n Tanzpartner/in. Lebensfreude und Spaß im Takt der Musik. Und die ist so abwechslungsreich wie das Tanzrepertoire. Folkloretänze aus Griechenland, der Balkanregion oder aus Afrika. Walzerschritte im Kreis zur Soulmusik von James Brown, mitschwingen zu Bonny M. oder ein Schlager im Cha-Cha-Cha Rhythmus. Und weil Line Dance sich zunehmender Beliebtheit erfreut, stehen auch einfache Schrittfolgen zu moderner Popmusik und lateinamerikanischen Klängen auf dem Programm. Die Mischung macht’s. Tanzerfahrung und Taktgefühl können nicht schaden. Fortsetzungskurs - neue Tanzinteressierte sind herzlich willkommen.
Der Kurs findet über die Online-Plattform "Zoom" statt. Der entsprechende Zugangs-Link sowie die Tel.-Nr. der Kursleitung wird Ihnen mit der Kursbestätigung per E-Mail zugeschickt.
Was Sie dafür benötigen:
Einen ruhigen Platz zum Üben sowie diese technischen Voraussetzungen: Ein internetfähiges Endgerät mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern bzw. Kopfhörern. Weitere Infos erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

freie Plätze LiveStream: Impressionismus in Deutschland

(, Online, ab Do., 29.4., 19.00 Uhr )

Der Impressionismus wird gemeinhin immer als genuin französische Kunstrichtung verstanden und deutsche Künstler wie Max Liebermann oder Lovis Corinth oft als Nachzöglinge der luftigen Lichtmalerei großer Vorbilder wie Renoir oder Monet. Tatsächlich lassen sich ähnliche Ideen und Wege in ihrer Kunst erforschen und doch auch ganz eigene Ursprünge entdecken. Wir betrachten diese Malerei vor dem Hintergrund der konservativ-wilhelminischen Kulturlandschaft und entdecken die ersten Schritte in ein modernes Kunstverständnis in Deutschland.


Die Veranstaltung findet über die vhs.cloud statt. Dafür müssen Sie sich nicht anmelden. Sie bekommen einen Tag vor Veranstaltung den Link per Mail zugesendet.

freie Plätze Skizzieren mit Tablet und Stift

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Di., 4.5., 11.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse im Umgang mit dem Smartphone oder dem Tablet
Inhalte:
In dieser Einführung, digitales Zeichnen mit dem Tablet, lernen Sie verschiedene Apps (Anwendungen) und Stifte kennen, um einfache und anspruchsvollere Zeichnungen zu erstellen. Wir werden unterschiedliche Apps einsetzen, frei zugängliche Apps und preiswerte Profisoftware, die ein komfortables Arbeiten ermöglichen.
Mitzubringen:
Ein Tablet mit funktionierendem WLAN und ein digitaler Zeichenstift müssen mitgebracht werden. Für die meisten Anwendungen reicht ein einfacher Zeichenstift mit Gummispitze aus. Es können aber auch gerne höherwertige, dynamische Stifte mitgebracht werden.

Seite 1 von 2

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Frühjahr/Sommer 2021

Hier können Sie das Programmheft Frühjahr/Sommer 2021 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

April 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
56 7 8910 11
12 1314151617 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

Aktuell

freie Plätze Conversation C1
ab 19.04.2021, Kaufungen-Oberkaufungen, Ernst-Abbe-Schule
freie Plätze Italienisch A1.2
ab 20.04.2021, Kassel, Volkshochschule, Raum 103
wenige Plätze verfügbar Italienisch C1
ab 19.04.2021, Kassel, Volkshochschule, Raum 308
freie Plätze Online: Hatha-Yoga Grund- und Aufbaukurs
ab 21.04.2021, Online

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc