Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Politik, Gesellschaft und Umwelt

Seite 1 von 1

freie Plätze Von der Berufstätigkeit in den Ruhestand (NEU)

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Do., 22.2., 19.45 Uhr )

Der Übergang von der BerufstĂ€tigkeit in den Ruhestand kennzeichnet den Abschied einer großen Lebensphase. Der Berufsalltag wird meistens durch Notwendigkeiten von außen bestimmt und die meisten Menschen blicken mit Freude auf Ihren wohlverdienten Ruhestand. Doch wenn die gewohnten Tagesrhythmen und Sozialkontakte wegfallen, kann schnell auch ein GefĂŒhl der Leere und Sinnlosigkeit eintreten.
Unter methodischer Anleitung begeben Sie sich in diesem Seminar auf die Suche nach individuellen Lebensthemen. Welche Bereiche werden als erfĂŒllt erlebt, was ist noch offen oder unerledigt? Das Ziel dieser gemeinsamen Arbeit ist es, einerseits die neuen FreirĂ€ume genießen zu lernen und andererseits BetĂ€tigungsfelder zu finden, die im Einklang mit Ihrer persönlichen Biografie stehen.

freie Plätze Die Konfliktspirale durchbrechen (NEU)

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 26.4., 16.00 Uhr )

Entdecken Sie neue Wege, um Konflikte effektiv zu bewĂ€ltigen und durchbrechen Sie die Konfliktspirale! In diesem Wochenendseminar werden praxisnahe Strategien und bewĂ€hrte Techniken erarbeitet, um in Konflikten konstruktiv zu lösen. Dabei wird geklĂ€rt, was genau ĂŒberhaupt ein Konflikt ist und warum uns Konflikte belasten. In GesprĂ€chsrunden und mit Übungen zur Selbstreflexion erlernen Sie KommunikationsfĂ€higkeiten, Konfliktmanagement-Tools und den Umgang mit emotionalen Spannungen. Dabei wird auch das PhĂ€nomen Mobbing in den Blick genommen und diskutiert, inwiefern die Kommunikation auf Social Media NĂ€hrboden fĂŒr MissverstĂ€ndnisse und Konflikte bietet.
Bitte bringen Sie Schreibmaterial und gegebenenfalls Ihr Smartphone mit!

freie Plätze Online: Leben mit Hochsensibilität

(, Online, ab Di., 7.5., 19.00 Uhr )

Mit dem Stichwort HochsensibilitĂ€t werden Eigenschaften von Menschen beschrieben, die mehr innere und Ă€ußere Reize wahrnehmen als andere, und diese intensiver verarbeiten. Was ist HochsensibilitĂ€t und wie wirkt sie sich aus? Zudem wird der Frage nachgegangen, wie sich diese Gabe am besten zur Geltung bringen lĂ€sst und was andererseits dazu fĂŒhren kann, dass sie als Last erlebt wird.
Der Online-Vortrag findet ĂŒber das Videokonferenzsystem Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn.

freie Plätze Online: Gewaltfreie Kommunikation

(, Online, ab Mi., 8.5., 17.30 Uhr )

Kommunikation zwischen Personen hat eine zentrale Bedeutung fĂŒr das Gelingen von privaten und beruflichen Beziehungen. Diese Prozesse erfolgreich zu gestalten, kann – glĂŒcklicherweise - geĂŒbt und gelernt werden. Zum Beispiel mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation (GfK), die sowohl eine Technik als auch eine einfĂŒhlsame innere Haltung fĂŒr mich und fĂŒr das GegenĂŒber darstellt. Damit mehr Achtsamkeit und WertschĂ€tzung gelebt werden kann.
In diesem Online-Kurs wird Ihnen diese Methode in vier Schritten interaktiv und praxisorientiert vorgestellt und vertraut gemacht. ZunĂ€chst widmen wir uns den vier zentralen SchlĂŒsselunterscheidungen (Beobachtung, GefĂŒhl, BedĂŒrfnis und Bitte). Dann tauchen wir ein in die Kraft der Empathie fĂŒr uns selbst und fĂŒr unser GegenĂŒber. Im letzten Teil geht es dann um das konstruktive Gestalten des Mit-Sich-Selbst-Seins und des Miteinanders.
Dieses Angebot richtet sich an Interessierte, die - auch im Sinne der StĂ€rkung von "future skills" - ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen ausbauen und Konflikte konstruktiver lösen wollen, und die sich (mehr) wertschĂ€tzende Verbindung zu sich und ihrem GegenĂŒber wĂŒnschen.
Der Kurs findet ĂŒber das Videokonferenzsystem BigBlueButton statt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn.

freie Plätze Biografiearbeit - Landkarte Ihres Lebens

(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 25.5., 10.00 Uhr )

Möchten Sie mehr ĂŒber sich selbst und Ihre biografische Vergangenheit erfahren?
Auf kreative Art und Weise lĂ€sst sich die eigene Biografie gut reflektieren. Auf Grundlage systemischer Fragestellungen gestalten Sie Ihre biografische Landkarte. Dabei reflektieren Sie die Vergangenheit, spĂŒren den Moment der Gegenwart und schauen mit Freude in die Zukunft. Am Ende können Sie Ihre individuelle biografische Landkarte mit nach Hause nehmen und Ihr "Ich" immer wieder ĂŒberprĂŒfen, ob alles stimmig ist.
Bitte bringen Sie lockere Kleidung, Tapetenreste, viele bunte Stifte und gerne auch Ihre Lieblingsmusik mit!

freie Plätze Gesunde Stressbewältigung

(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 25.5., 10.00 Uhr )

Bleiben Sie entspannt in PrĂŒfungen und PrĂŒfungsvorbereitungen, im Familienleben, im Berufsalltag und in der Freizeit.
Sie lernen in diesem Workshop auf Ihre eigenen FrĂŒhwarnzeichen fĂŒr Stress zu achten und bekommen Entspannungstechniken (z.B. AchtsamkeitsĂŒbungen, AtemĂŒbungen und Affirmationen) beigebracht, die sie in jeder Lebenslage anwenden können. Durch Gruppenarbeit, praktische Übungen und Erfahrungsaustausch wird das Wissen ĂŒber Gesundheit, Entspannung und Stress erweitert.

auf Warteliste Make-Up Yourself - Perfekt Schminken lernen

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 102, ab Sa., 25.5., 9.30 Uhr )

In diesem Workshop erfahren Sie unter professioneller Anleitung, worauf es beim Schminken ankommt.
Erstellen Sie Ihr typgerechtes Make up, indem Sie Schritt fĂŒr Schritt lernen, wie man Grundierung, Lidschatten und Lippenstift mit Hilfe der richtigen Utensilien perfekt auftrĂ€gt. Es wird ein Tages- und ein Abend-Make up erstellt. Die Kursleitung ist Make-up Coach, Stylistin und Master of Beauty und wird Sie fachkundig unterstĂŒtzen.
Im Rahmen des Workshops werden auch Aspekte der Nachhaltigkeit thematisiert. Denn auch im Bereich der Produktwahl gilt Klasse statt Masse.
Bitte bringen Sie Ihre eigenen Schminkutensilien, Wattepads, Make-up-Entferner und einen Spiegel zum Aufstellen mit.
 

freie Plätze Hochsensibilität erkennen und damit leben

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Sa., 8.6., 10.00 Uhr )

Kennen Sie das auch? Sie hören nicht auf, sich Gedanken zu machen, das Abschalten fĂ€llt Ihnen schwer, und Sie fĂŒhlen sich hin und wieder ausgelaugt? Sie reagieren stark auf manche Ă€ußere Reize? Dann gehören Sie vielleicht auch zu den Menschen, die man als hochsensibel bezeichnet. In diesem Workshop lernen Sie die wichtigsten Aspekte dieses PhĂ€nomens kennen. Informationen dazu und der Erfahrungsaustausch mit Anderen, können Ihnen neue Erkenntnisse ĂŒber Ihre HochsensibilitĂ€t vermitteln. Das kann Sie inspirieren, Ihre Haltung dazu neu zu bewerten und zu lernen, sich besser abzugrenzen.

freie Plätze Älter werden ist großartig (NEU)

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab So., 9.6., 10.30 Uhr )

Menschliches Altern ist sehr komplex und es bedarf vieler unterschiedlicher Disziplinen, um den Alterungsprozess zu verstehen. Ein defizitĂ€rer Blick auf das Altern und die damit verbundenen Krankheiten reichen nicht aus. Das Ziel ist es: gesund und kompetent altern! Das chronologische Alter ist nur eins von vielen Merkmalen, die die LeistungsfĂ€higkeit bestimmen. Welche Aspekte bedeutend sind fĂŒr "ein erfolgreiches Altern" - das zeigen die Ergebnisse der Altersforschung, die an diesem Tag vorgestellt und diskutiert werden sollen. Übungen zur Umsetzung werden das Seminar abrunden.
Das Seminar wird geleitet von Prof. Dr. Gabriele Hoppe, Professorin an der Internationalen Berufsakademie.

freie Plätze Resilienz für Beruf und Alltag - Anspruchsvolle Situationen sicher meistern

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 15.6., 9.00 Uhr )

Psychisch anspruchsvolle Situationen, von Stress ĂŒber Konflikte hin zu persönlichen Verletzungen und fehlender Abgrenzung, finden sich im privaten Alltag und im Berufsleben. Zu einem Thema werden sie fĂŒr uns, wenn wir merken, dass unser persönlicher „Akku“ dadurch spĂŒrbar Energie verliert. Dann fehlt uns mentale Widerstandskraft – auch Resilienz genannt. Und genau diese steigert dieses Training. Neben der Vermittlung von notwendigem Hintergundwissen arbeitet es auch mit realen Situationen der Teilnehmenden und liefert mit einem hohen Übungsanteil einfache, anwendbare Techniken fĂŒr "den tĂ€glichen Bedarf" um belastende Ereignisse besser zu meistern und schneller hinter sich zu lassen. Hierdurch werden Ihre innere Balance, Ihre Kommunikations- und KonfliktfĂ€higkeit sowie eine selbstbewusstere Grundhaltung gefördert.

Seite 1 von 1

Das Programmheft FrĂŒhjahr/Sommer 2024

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

Aktuelle Online-Seminare

freie Plätze Online: Gewaltfreie Kommunikation
ab 08.05.2024, Online
freie Plätze Online: NFTs & Metaverse
ab 06.05.2024, Online
freie Plätze Online: Leben mit Hochsensibilität
ab 07.05.2024, Online
freie Plätze Wie Kriege alte Ängste wecken
ab 15.05.2024, Online
freie PlÀtze
freie PlÀtze
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

April 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
8910111213 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
2930      

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc