Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule

Philosophie I Religion I Ethik

Kursangebote >> Kursbereiche >> Philosophie I Religion I Ethik

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f√ľr Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

J√ľrgen Habermas z√§hlt zu den einflussreichsten Intellektuellen Deutschlands. Sein Werk und seine Theorien finden auch international gro√üe Anerkennung. Habermas bezeichnete die Moderne als "unvollendetes Projekt" und sprach damit in gewisser Weise auch √ľber sein eigenes Tun. Das Fortschrittsnarrativ der Moderne findet sich bei ihm zentriert um den Topos der "herrschaftsfreien Kommunikation". Da Sprache auf Verst√§ndigung hin angelegt sei, m√ľssten alle am gewaltfreien √∂ffentlichen Diskurs Beteiligten trotz der Vielfalt der Stimmen letztlich die Einheit der Vernunft anerkennen. Dieser "zwanglose Zwang des besseren Arguments" wird so zum Pr√ľfstein der Kritik, der sich jede Behauptung stellen muss. So zahlreich die Anfeindungen gegen√ľber der Moderne auch sind, mit Habermas l√§sst sich die Hoffnung begr√ľnden, dass √ľber das, was in ihrem Potential nach angelegt ist, die herrschaftsfreie Gesellschaft, abschlie√üend noch nicht entschieden ist.

Bei diesem Kursangebot handelt es sich um eine Fortsetzung aus dem voran gegangenen Semester. Interessierte Neueinsteiger*innen sind aber immer willkommen.

J√ľrgen Habermas, Theorie des kommunikativen Handelns, 2 Bde., Frankfurt am Main 1981

freie Plätze Zwischen Fake News und globalen Verschwörungen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mi., 23.11., 20.00 Uhr )

Nicht erst in Zeiten von Corona kursieren angebliche Theorien, nach denen die Menschheit von geheimen m√§chtigen und miteinander verschworenen Zirkeln beherrscht wird. Von den Illuminaten √ľber die Protokolle der Weisen von Zion bis hin zu Q-Anon, werden wir angeblich von der L√ľgenpresse und der Schulwissenschaft fremdbestimmt und eine Corona Epidemie gibt es gar nicht. Wie kann ich berechtigte, auf Fakten begr√ľndete, Kritik von Fake Facts unterscheiden? Wie kann ich mit Anh√§ngern von Verschw√∂rungsmythen diskutieren ohne den Verstand zu verlieren? Neben notwendigen Informationen k√∂nnen wir anschlie√üend ins Gespr√§ch kommen und Erfahrungen austauschen.

In Kooperation mit Gegen Vergessen - F√ľr Demokratie e. V und der Gesellschaft f√ľr Christlich-J√ľdische Zusammenarbeit Kassel

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Herbst/Winter 2022/23

Hier k√∂nnen Sie das Programmheft Herbst/Winter 2022/23 als PDF-Datei herunterladen (ca. 14,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Was beginnt heute?

September 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 34
5 6 7 8 910 11
12 13 14 15 16 1718
19 20 21 22 23 2425
26 27 28 29 30   

Aktuelle Online-Seminare

wenige Plätze verfügbar Ukulele lernen Aufbaukurs II
ab 13.10.2022, Online
freie Plätze Online: Französisch A1.2
ab 04.10.2022, Online
wenige Plätze verfügbar Online: Französisch A1.2
ab 06.10.2022, Online
freie Plätze Online: Französisch A2
ab 04.10.2022, Online

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc