Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule

Kultur und Gestalten

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst und Gestaltung >> Malerische und zeichnerische Themen

Seite 1 von 1

auf Warteliste Zeichnen und Farbe

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mi., 13.9., 19.15 Uhr )

Gegenst√§ndliches Zeichnen ist eine intensive Sehschule. Perspektive und Proportionen dienen dazu, das Gesehene in die Fl√§che zu √ľbersetzen. Mittels der Schraffur werden Formen, R√§ume, Licht und Stofflichkeit erzeugt. Das Einbringen der Farben steigert das Seherlebnis. Der Bleistift, aber auch Kohle und Kreiden kommen zum Einsatz. Als Farbe benutzen wir Aquarellfarben. Materialbesprechung in der ersten Stunde.

wenige Plätze verfügbar Schönschrift, alte Schriften, Kalligrafie

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.16, ab Di., 10.10., 18.15 Uhr )

Sie √ľben eine traditionelle Grundschrift, lernen je nach Interesse weitere Schriften wie Textura (Gotik), Unziale (Karolingische Minuskel) und gestalten auf dieser Basis verschiedene Anwendungen und freie Kalligrafien. Zur Auflockerung und Sensibilisierung machen wir zwischendurch kleine grafische "Finger√ľbungen".
Bitte mitbringen, falls vorhanden: Zeichenblock/ Papier A4, A3, Breitfeder, Tinte, Federhalter oder F√ľllfederhalter mit Breitfeder (2 mm), Plakatfeder 8 mm, Schreibunterlage (z.B. dicker Karton), Bleistifte.
Am ersten Kurstag wird es eine ausf√ľhrliche Materialbesprechung geben.

freie Plätze Zeichnen mit Buntstiften

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Do., 12.10., 18.00 Uhr )

Die Ausdrucksmöglichkeiten einer Zeichnung können wir erweitern mit der Dimension Farbe, sodass Ihre "Leichtigkeit" ihr Charakteristikum bleibt.
Wir k√∂nnen verschiedene Motive bis zu abstrakten Farbkompositionen realisieren. Finger√ľbungen in Strukturtechniken und Farbwirkungen flie√üen erg√§nzend ein.
Gebraucht werden: Skizzenblock, Sortiment von Buntstiften, Bleistift

freie Plätze Malen am Abend (NEU)

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 103, ab Di., 14.11., 17.30 Uhr )

Freude am Malen! Entdecken, erneuern oder vertiefen Sie die vielf√§ltigen Ausdrucksm√∂glichkeiten und Techniken der Malerei und Zeichnung. Durch individuelle Unterst√ľtzung bei Motivauswahl, Bildaufbau, Perspektive und Farbgestaltung k√∂nnen Sie einen eigenen Stil entwickeln. Bitte bringen Sie bereits vorhandene Materialien zur ersten Stunde mit.

auf Warteliste Figürliches Zeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 28.11., 16.45 Uhr )

In diesem Kurs gibt es die wunderbare M√∂glichkeit, nach Modell zu zeichnen. Beginnend mit den wichtigsten anatomischen Grundlagen der menschlichen Figur wird ge√ľbt, mit Perspektive und Schatten umzugehen. In kurzen Modell-Stellungen wird das schnelle Erfassen trainiert, in l√§ngeren wird mehr ins Detail gearbeitet.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind:
Skizzenblock ca. 30 x 40 cm, Bleistifte (HB, 2B, 6B), Kohle, Wachsoder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte nach Belieben, Knetradiergummi.
Materialkosten nach Bedarf.
Weitere Infos zur Kursleiterin: www.irishoffmann.de

wenige Plätze verfügbar Zeichnen: Raumillusion auf der Fläche

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Fr., 1.12., 17.00 Uhr )

Sie erhalten einfache und umsetzbare Anregungen, um dreidimensionale Eindr√ľcke auf der Fl√§che festzuhalten. Egal, ob es sich hierbei um eine Landschaftsszene, ein Stillleben oder Architektur handelt.
Im Vordergrund steht hier nicht eine bestimmte Mal- oder Zeichentechnik, sondern die Erschaffung von Illusionen der Raumtiefe auf der Fläche mit unterschiedlichen Mitteln. Egal ob Zeichnung oder Malerei, Sie bekommen die Grundlagen dazu, die dies ermöglichen.
Ziel ist, eigene Ideen zu entwickeln und in Raumillusionen zu verwandeln.
Bitte mitbringen: Zeichenblock/Skizzenbuch, gerne auch Fineliner, Filz und Farbstifte, Graphit oder normale Bleistifte B2 bis B4, Radiergummi und Spitzer. Wenn möglich gerne auch eine feste Unterlage oder Zeitungspapier zum Schutz der Arbeitstische, Kittel (altes Langarmshirt).

auf Warteliste Buchbinden - Künstler*innenbücher - Buchobjekte

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Fr., 1.12., 17.00 Uhr )

Es macht viel mehr Freude in ein selbst hergestelltes Buch zu schreiben, zu zeichnen, Fotos einzukleben oder es auch zu einem bestimmten Anlass zu verschenken.
Sie lernen verschiedene traditionelle Buchbindetechniken, wie gen√§hte Blockb√ľcher, japanische Stapelb√ľcher und Leporellob√ľcher mit einfachen Mitteln herzustellen. Der individuell gestaltete Buchdeckel, Einband oder Umschlag macht das Buch dann zu einem besonderen Einzelst√ľck.
Dar√ľber hinaus ist das K√ľnstler*innenbuch eine m√∂gliche Ausdrucksform, f√ľr die eigene Konzepte entwickelt werden k√∂nnen. Experimentelle Bucheinb√§nde oder gebundene Zeichnungen, Bilder oder Fotografien machen das Ganze zu einem interessanten Objekt.

auf Warteliste Buchbinden - Künstler*innenbücher - Buchobjekte

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Fr., 8.12., 17.00 Uhr )

Es macht viel mehr Freude in ein selbst hergestelltes Buch zu schreiben, zu zeichnen, Fotos einzukleben oder es auch zu einem bestimmten Anlass zu verschenken.
Sie lernen verschiedene traditionelle Buchbindetechniken, wie gen√§hte Blockb√ľcher, japanische Stapelb√ľcher und Leporellob√ľcher mit einfachen Mitteln herzustellen. Der individuell gestaltete Buchdeckel, Einband oder Umschlag macht das Buch dann zu einem besonderen Einzelst√ľck.
Dar√ľber hinaus ist das K√ľnstler*innenbuch eine m√∂gliche Ausdrucksform, f√ľr die eigene Konzepte entwickelt werden k√∂nnen. Experimentelle Bucheinb√§nde oder gebundene Zeichnungen, Bilder oder Fotografien machen das Ganze zu einem interessanten Objekt.

wenige Plätze verfügbar Zeichnen vor den Skulpturen im Schloss Wilhelmshöhe

(Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Hauptportal, ab Sa., 27.1., 11.00 Uhr )

Mit Skizzenblock und Stiften findet eine Ann√§herung an die Skulpturen der Antikensammlung statt. Nach einem ersten √úberblick wenden wir uns zun√§chst den einfacheren Formen zu und beginnen damit, Harmonie und Proportionen zu erfassen. Der Umgang mit Licht und Schatten zur Darstellung von K√∂rperlichkeit sowie Komposition sind weitere Themen. Es gibt ausreichend Zeit sowohl f√ľr kurze Skizzen als auch gr√ľndlichere Ausf√ľhrungen. Zeichnerische Grundkenntnisse sind von Vorteil. Bitte mitbringen: Skizzenblock, Stifte und Farben nach Wahl, z.B. Graphitstifte, Farbstifte, Kreiden (Aquarell ist nicht m√∂glich).
Das Museum stellt St√ľhle zur Verf√ľgung und es gibt ein Caf√© im Haus f√ľr eine Pause.
Treffpunkt: in der Nähe der Kasse.

Seite 1 von 1

Das Programmheft Herbst/Winter 2023/24

Hier k√∂nnen Sie das Programmheft Herbst/Winter 2023/24 als PDF-Datei herunterladen (ca. 15,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Dezember 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 1415 16 17
1819202122 2324
25262728293031

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc