Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule

Kultur und Gestalten

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst und Gestaltung >> Handwerkstechniken

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f√ľr Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

auf Warteliste Lieblingsschale

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Di., 13.2., 16.00 Uhr )

Ton bietet wunderbare Gestaltungsm√∂glichkeiten. Sie erlernen den Umgang mit dem Material Ton, den grundlegenden manuellen Aufbautechniken, wie Gef√§√üe aus W√ľlsten, Plattentechnik, Oberfl√§chenbehandlungen und farbliche Verzierung mit Engoben.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Das Entgelt beinhaltet die Brennkosten.

auf Warteliste Lieblingsschale

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Di., 13.2., 18.15 Uhr )

Ton bietet wunderbare Gestaltungsm√∂glichkeiten. Sie erlernen den Umgang mit dem Material Ton, den grundlegenden manuellen Aufbautechniken, wie Gef√§√üe aus W√ľlsten, Plattentechnik, Oberfl√§chenbehandlungen und farbliche Verzierung mit Engoben.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Das Entgelt beinhaltet die Brennkosten.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 14.2., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw√ľrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr√∂√üe der vorhandenen Stammst√ľcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f√ľr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes √ľber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

auf Warteliste Schrott-Kreativ: Thema Gartenskulpturen

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 1.3., 18.00 Uhr )

Skulpturen und Garten-Pflanzst√§be nach eigenen Vorstellungen herstellen. In diesem Kurs lernen Sie, selbst√§ndig Teile miteinander zu verschwei√üen oder im Schmiedefeuer zu ver√§ndern und wie man mit der Flex umgeht. Aus diversen Eisenresten, wie Blechst√ľcken, Zahnr√§dern, Schraubenschl√ľsseln, Stangen und √Ąhnlichem k√∂nnen ganz individuelle Objekte gefertigt werden. Schrottteile sind in der Werkstatt vorhanden - k√∂nnen aber auch gerne mitgebracht werden.
F√ľr R√ľckfragen und Wegbeschreibung: Telefon 0175 7925040

auf Warteliste WortWandeleien

(Wolfhagen, Schreibwerkstatt WortWandelWege, Friedrichstr. 7, ab Sa., 2.3., 10.00 Uhr )

Dieses Angebot richtet sich an jene, die gerne mit Worten und Sprache spielen und einen "Samstag voller Buchstaben" erleben m√∂chten. Die Essenz eines geschriebenen Textes in ein einziges Wort flie√üen lassen und es durch Weglassen, Austauschen oder Hinzuf√ľgen von Buchstaben wandeln.
Hinter jedem Wort √∂ffnet sich ein Gedankenraum. Mit Text- und Bildcollagen wird jedes einzelne Wort gestaltet, Sprache und Bilder flie√üen ineinander und weiten den Raum f√ľr Assoziationen. Jedem Wort wird eine ganze Buchseite gewidmet. Aus ihnen wird ein Buch gebunden (Spiralbindung).
Es sind keine k√ľnstlerischen Vorkenntnisse erforderlich, Freude am "Schreiben mit Schere und Kleber auf besonderem Papier" gen√ľgen vollkommen.
Mitgebracht werden können Zeitschriften, Zeitungen, Kalender, Fotos... alles, woraus ausgeschnitten werden kann.
Bitte einen eigenen Schreibblock (Heft, Kladde...) mitbringen.

auf Warteliste Goldschmieden

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Sa., 2.3., 9.00 Uhr )

Wenn Sie glauben, Schmuck herstellen k√∂nnte Ihnen Spa√ü machen, ist dieser Kurs richtig. Geeignet f√ľr handwerklich talentfreie und mehr oder weniger "blutige" Anf√§ngerinnen und Anf√§nger.
Wir arbeiten in handwerklich gediegenen Techniken: Ringe, Ohrschmuck, Kettenanhänger und vieles mehr. Neben Kupfer und Messing gibt es Silber, edle Hölzer und Kunststoff zum Designen und Werkeln. Edelsteine zum Fassen bringt der Kursleiter mit.

wenige Plätze verfügbar Kunst-Schmieden

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 8.3., 18.00 Uhr )

Die Faszination des Feuers, das gl√ľhende Eisen, der singende Amboss: Das ist Schmieden - Mythos eines uralten Handwerksberufs. Heute ist diese Kunst zu 70% Kopfarbeit, zu 30% Kraft. Im Kurs geht es darum, behutsam mit dem kalten Material Eisen "warm zu werden". Am Ende k√∂nnen selbstgefertigte St√ľcke wie Wikingermesser, Schl√ľsselanh√§nger und Grillspie√ü mit nach Hause genommen werden.
F√ľr R√ľckfragen und Wegbeschreibung: Telefon 01757925040

wenige Plätze verfügbar Ikebana

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Do., 14.3., 19.00 Uhr )

Die moderne japanische Sogetsu-Schule mit ihren Regeln ist die Basis. Die Kreativität steht im Vordergrund. Bei der Gestaltung erfolgt eine sparsame Verwendung der Materialien und dadurch ein Hervorheben der spezifischen Wuchsformen und Oberflächenstrukturen.
Sie arrangieren frische Bl√ľten, Bl√§tter, Ranken und Zweige in flachen Schalen und Vasen.
Zur Einf√ľhrung am ersten Abend bitte Schreibutensilien mitbringen.

auf Warteliste Messer und Scheren schärfen!

(, , ab Sa., 23.3., 11.00 Uhr )

Ziel des Kurses sind Grundlagen und Grundfähigkeiten des Messer- und Scherenschärfens mit dem Bankstein. Er wendet sich gleichermaßen an ambitionierte Köche und Köchinnen, wie auch an alle, die ein Taschenmesser oder eine Schere richtig schärfen lernen möchten.
Themen sind unter anderem:
- Kleine Materialkunde - was ist scharf, was ist stumpf?
- Werkstoffe und Wärmebehandlungen und ihre Auswirkungen auf das Schärfen
- Klingen und Schneidegeometrie
Bitte mindestens 10 (stumpfe) Messer und Scheren mitbringen, eventuell auch genutzte Schärfmittel.
Informationen: www.derdamastschmied.de

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Mi., 10.4., 14.00 Uhr )

Nach eigenen Entw√ľrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr√∂√üe der vorhandenen Stammst√ľcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f√ľr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes √ľber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

Seite 1 von 3

Das Programmheft Fr√ľhjahr/Sommer 2024

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Februar 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29    

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc