Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kultur und Gestalten

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst und Gestaltung >> Kunst- und Kulturgeschichte

Seite 1 von 1

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Lyonel Feininger - Porträt eines Lebens zwischen politischen Extremen

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 23.9., 19.00 Uhr )

Ein amerikanischer KĂŒnstler, der so gerne Deutscher war - aber nicht bleiben durfte.
Per Zufall ein Amerikaner deutscher KĂŒnstler-Eltern, dessen "Heimat" Deutschland war. Hier studierte, liebte, lebte er ein halbes Leben, wuchs zur Bauhaus-Ikone, setzte Zeichen, die Ihn zu einem Großen machten. Bei den Nazis galt seine Kunst als entartet.

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Hund, Affe, Schwein, Skorpion, Pelikan, Löwe, Stier...Kunstgeschichte verstehen

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 28.10., 19.00 Uhr )

Wie oft fragten wir uns schon nach dem "Sinn der tierischen Beigaben" auf christlichen wie weltlichen Bildern? Pure Fantasie? Tieferer Sinn? Haben die Betrachtenden es immer gleich verstanden? Eine Überraschung der besonderen Art.

freie Plätze "Hexen" in der Kunstgeschichte

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mo., 28.10., 16.30 Uhr )

Hexen waren in bestimmten, frĂŒheren Zeiten ein großes Thema und sie finden sich in zahlreichen Darstellungen in der Kunstgeschichte. Zu nennen sind hier beispielsweise Albrecht DĂŒrer und Hans Baldung, genannt Grien. Unter ganz anderen Aspekten wird das Thema auch in spĂ€teren Zeiten wieder aufgegriffen und natĂŒrlich auch in der zeitgenössischen Kunst. Das Seminar möchte sich diesem Thema widmen, auch um herauszufinden, was es eigentlich mit ‘Hexen’ auf sich hat!

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Künstlergärten:Das Museum Insel Hombroich - mehr als ein Garten

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Di., 5.11., 19.00 Uhr )

Das Museum Insel Hombroich befindet sich in der NĂ€he von Neuss. Ein kunstinteressierter Immobilienmakler hat dort ein Areal erworben und zunĂ€chst in Zusammenarbeit mit dem Architekten Erwin Heerich verschiedene GebĂ€ude zur PrĂ€sentation unterschiedlicher Kunstwerke erschaffen. Von der Kultur der Khmer bis zu Positionen des 20. und 21. Jahrhunderts spannt sich der Bogen - eingebettet in eine faszinierende Landschaft. Hier stehen sich Kunst und Natur in einem besonders engen Dialog gegenĂŒber. Der Vortrag stellt diesen besonderen Ort in Wort und Bild vor.

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Künstlergärten: Der Skulpturengarten von Daniel Spoerri in der Toskana

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Di., 19.11., 19.00 Uhr )

Die "Fondazione Il Giardino di Daniel Spoerri" befindet sich in der Toskana, nicht sehr weit vom Tarotgarten entfernt. Hier hat Daniel Spoerri ein besonderes Areal erworben und Skulpturen, die er geschaffen hat, aber auch die Arbeiten von anderen Kunstschaffenden aufgestellt. Die Vielzahl dieser Arbeiten und ihre unterschiedlichen BezĂŒge zur umgebenden Natur sind Thema des Vortrages.

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Caravaggio - bitte wer?

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 25.11., 19.00 Uhr )

Ein Kerl, ein Haudegen, in tödliche (unter "kardinaler Obhut") HÀndel verstrickt. Ein Genie, das seine Zunft verÀnderte. Eine faszinierende Schau auf Original und Kopien im Spiegel der Forschung. Auch bei uns im Schloss Wilhelmshöhe.

Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich Die Sprache der Romanik verstehen - Baukunst, Baustoffe, Merkmale

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Mo., 20.1., 19.00 Uhr )

Was fĂŒhrt zur VerĂ€nderung von "Stilen", hier zur Gotik? War "Theologie" die Triebfeder? Gab es weltanschauliche, handwerkliche GrĂŒnde? Ein Vortrag (vor allem) fĂŒr Bauleute!

Seite 1 von 1

Das Programmheft Herbst/Winter 2024/25

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

FĂŒr weitere Infos bitte hier klicken!

Aktuelle Online-Seminare

Heute gibt es leider keine KursvorschlÀge.
freie PlÀtze
freie PlÀtze
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich
Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich

Was beginnt heute?

Juli 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 2 3456 7
8 910111213 14
15 16 17 18 19 20 21
22 2324 2526 27 28
29 30 31    

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc