Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kultur und Gestalten

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Musik >> Ensembles

Veranstaltung "" (Nr. ) ist fĂĽr Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 15.2., 18.00 Uhr )

Musizieren in der Gemeinschaft, Pflege des Instrumentes, Kennenlernen abwechslungsreicher Literatur, Musizieren im sozialen Kontext - das sind die Schwerpunkte des für jeden zugänglichen Ensembles.
Das Repertoire reicht vom Barock bis Gershwin und wird den individuellen Fähigkeiten angepasst.
Geplant ist die AuffĂĽhrung der 1. Sinfonie von Charles Gounod im Sommer 2024.
FĂĽr neue Interessierte ist eine Anmeldung unter ulrichmoormann@gmx.de notwendig, damit die entsprechende Stimme vorbereitet werden kann.

wenige Plätze verfügbar Projekt: Band

(Kassel, Klang-WG, Dennhäuser Str. 116, ab Mi., 21.2., 19.30 Uhr )

Du spielst ein Instrument? Willst aber nicht immer nur allein üben? Oder suchst Du eine neue Herausforderung? Dann bist Du in diesem Projekt richtig! Musik in einer Band zu machen, bringt neben viel Spaß auch einige neue Aufgaben mit sich, wie zum Beispiel das musikalische Kommunizieren oder Arrangieren. Jede/r wird am individuellen Leistungsstand abgeholt und gefördert, ebenso passt sich auch der Schwierigkeitsgrad der Songs den Teilnehmenden an. Bei einer Vorbesprechung können Songvorschläge eingebracht werden. Am Projekt-Ende werden alle eingeübten Songs aufgenommen und jede/r Teilnehmende erhält eine CD.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse am Instrument (z.B. Akkordspiel und verschiedene Rhythmen).
Bitte mitbringen: eigene Instrumente. Gegebenenfalls können diese nach Absprache in der Vorbesprechung gestellt werden.
Vorbesprechung ist am Mi., 21.2.24, 19:30 - 20:30 Uhr.
Die Fluteband sucht Verstärkung! Neue Querflötenspieler*innen sind willkommen! Unter der Leitung der Konzertflötistin Ulrike Lentz werden wir ein gutes, grooviges Ensemble. Wir festigen, verfeinern und erweitern das Repertoire des Ensembles und studieren Neues ein. Es gibt Stimmen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade (ab mittelschwer). Die Stimmen werden gegebenenfalls doppelt besetzt. Eine Besonderheit im Programm sind leichte Beatboxing-Elemente auf der Flöte, die auch in einem Stück zur Anwendung kommen. Die Flute-Band ist ein Querflötenensemble, dass gerne zum Querflötenorchester anwachsen möchte, und fortlaufend angeboten wird. Jede Probenphase endet mit einem Abschlusskonzert.
Das Repertoire umfasst Kompositionen und Bearbeitungen: Peter Tschaikowsky „Tanz der Zuckerfee“ / Alexander Tscherepnin aus "In the kitchen" / Jelle Hoggenhuis "Silver Seven for seven flutes“ / Stephanie Wagner "Four flutes grooving" / Ulrike Lentz „Tiefes Lauschen“ / Edward Grieg „Kobold und andere kleine Stücke“ / und vieles mehr.

Anmeldung und Information bei Ulrike Lentz
Tel.: 0178 8702077
www.artpraxis.eu www.floete.biz

Seite 1 von 1

Das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2024

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

FĂĽr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

FĂĽr weitere Infos bitte hier klicken!

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich
Anmeldung nicht nötig oder Anmeldung online nicht möglich

Was beginnt heute?

Mai 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12 3 45
6 7 8 9101112
13 1415 16 1718 19
2021 22 23 24 25 26
27 28 29 3031   

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc