Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule

Geschichte und Politik

Kursangebote >> Kursbereiche >> Musik >> Hören I Zuhören I Akustik

Seite 1 von 1

Veranstaltung ohne Anmeldung Radio zum Anfassen - Freies Radio Kassel

(Kassel, Freies Radio Kassel, Opernstr. 2, ab Fr., 14.10., 16.00 Uhr )

In den Räumen des Freien Radio Kassel (FRK) wird ein Rundgang durch die Studios angeboten. Bürgerradios wie das Freie Radio Kassel bieten die Möglichkeit im Medium
Radio praktische Erfahrungen zu machen. Stadtteilradio, Kabarett, Tanzparkett mit Schellackplatten, Informationen zu lokaler Kultur, Stadtlabor, Radyo Kassel (türkisches Radio), Campusradio oder Schulradioprojekte sind nur eine kleine Auswahl der vielfältigen Programmangebote im Freien Radio Kassel.
Im FRK finden zudem Lesungen, Livekonzerte oder Filmvorführungen statt. Neben Informationen über die Sendestrukturen werden die technischen und räumlichen Möglichkeiten vorgestellt.
Sie sind herzlich eingeladen, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen.

freie Plätze Akustische Ökologie I

(Kassel, Freies Radio Kassel, Opernstr. 2, ab Fr., 11.11., 19.30 Uhr )

Welche Veränderungen gibt es in den Beziehungen zwischen Lebewesen und ihrer Umwelt in akustischer Hinsicht? Wie begann es in den 1970er Jahren mit einer neuen Kultur des Hörens?
- Akustische Ökologie - Begriffe und Geschichte
- Lärm
- R.M. Schafer & World Soundscape Project
- Bernie Krause & Bioakustik
Die Anfänge und Grundlagen der akustischen Ökologie werden als Beginn neuen Form akustischen Aufmerksamkeit vorgestellt. Wir hören u. A. Originalaufnahmen aus dem World Soundscape Project Weiter erleben wir das Hören ganz praktisch in kleinen Übungen.

freie Plätze Akustische Ökologie II

(Kassel, Freies Radio Kassel, Opernstr. 2, ab Fr., 2.12., 19.30 Uhr )

Der Mensch beeinflusst seine Umwelt auch in akustischer Hinsicht. Dabei sind viele Lebensbereiche noch wenig erforscht. Wie klingt Trockenstress bei Bäumen? Oder wie hört sich die Planktonblüte in der Randeiszone an?
- Akustische Ökologie - Neuere Entwicklungen
- Stille
- Bioakustik
- Klangkunst & Forschung
Unter anderem werden Jana Winderen, Gordon Hampton sowie Leah Barclay vorgestellt, die mit moderner Aufnahmetechnik bisher Ungehörtes wahrnehmbar machen und dabei auf die Verbindung zwischen menschlichem Handeln und Auswirkung auf die Umwelt aufmerksam machen. Mit Tonbeispielen und Übungen zum Hören.

Im 2. HJ wird die Reihe fortgesetzt mit „Akustische Ökologie 3 - Die Wunder
der akustischen Welt „(Echo, Glocken, Hall, Flüstergalerien, Wind) sowie einem Hörspaziergang.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Das Programmheft Herbst/Winter 2022/23

Hier können Sie das Programmheft Herbst/Winter 2022/23 als PDF-Datei herunterladen (ca. 14,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

Für weitere Infos bitte hier klicken!

Was beginnt heute?

Oktober 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     1 2
34 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 252627 2829 30
31       

Aktuelle Online-Seminare

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc