Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Kunst und Gestaltung >> Illustration I Comic I Karikatur

Seite 1 von 2

wenige Plätze verfügbar Comicfiguren zeichnen

(Fuldatal, Haus der Begegnung, Teichstr. 8 (Eingang Schulhof), ab Sa., 18.2., 13.00 Uhr )

Comics sind der Schmuddelecke längst entwachsen und eine anerkannte Kunst- und Literaturform. Aber wie kreiert man Comicfiguren, wie zeichnet man sie, gibt ihnen Charakter und haucht ihnen Leben ein?
Ob Anf√§nger*in oder Fortgeschrittene*r, Sie erhalten das R√ľstzeug daf√ľr, eigene Comicfiguren mit Leben zu erf√ľllen.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch oder Skizzenblock DIN-A3, Bleistift und Radiergummi.

auf Warteliste Portraitzeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 21.2., 16.45 Uhr )

In diesem Kurs gibt es die wunderbare M√∂glichkeit, nach Modell zu zeichnen. Beginnend mit den wichtigsten anatomischen Grundlagen des Gesichtes wird ge√ľbt, mit Perspektive und Schatten umzugehen.
In kurzen Modell-Stellungen wird das schnelle Erfassen trainiert, in längeren wird mehr ins
Detail gearbeitet.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind:
Skizzenblock ca. 30 x 40 cm, Bleistifte (HB, 2B, 6B), Kohle, Wachsoder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte nach Belieben, Knetradiergummi
Materialkosten nach Bedarf.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wolllen: www.irishoffmann.de

auf Warteliste WortWandeleien

(Wolfhagen, Schreibwerkstatt WortWandelWege, Friedrichstr. 7, ab Sa., 11.3., 10.00 Uhr )

Dieses Angebot richtet sich an jene, die gerne mit Worten und Sprache spielen und einen "Samstag voller Buchstaben" erleben m√∂chten. Die Essenz eines geschriebenen Textes in ein einziges Wort flie√üen lassen und es durch Weglassen, Austauschen oder Hinzuf√ľgen von Buchstaben wandeln.
Hinter jedem Wort √∂ffnet sich ein Gedankenraum. Mit Text- und Bildcollagen wird jedes einzelne Wort gestaltet, Sprache und Bilder flie√üen ineinander und weiten den Raum f√ľr Assoziationen. Jedem Wort wird eine ganze Buchseite gewidmet. Aus ihnen wird ein Buch gebunden (Spiralbindung).
Es sind keine k√ľnstlerischen Vorkenntnisse erforderlich, Freude am "Schreiben mit Schere und Kleber auf besonderem Papier" gen√ľgen vollkommen.
Mitgebracht werden können Zeitschriften, Zeitungen, Kalender, Fotos... alles, woraus ausgeschnitten werden kann.
Bitte einen eigenen Schreibblock (Heft, Kladde...) mitbringen.

auf Warteliste Druckabenteuer Monotypie (Neu)

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Sa., 25.3., 11.00 Uhr )

Der Kurs f√ľhrt ein in die Theorie und Praxis der Monotypie. Vom Wortsinn bedeutet Monotypie "Einmal-Druck". Ein Blatt Papier liegt auf einer mit Farbe eingewalzten Fl√§che. es wird direkt auf die R√ľckseite des Blattes gezeichnet, die Zeichnung druckt sich auf der Vorderseite ab. Es geht um einen spielerischen, spontanen Umgang mit Linie und Fl√§che. Im weiteren Prozess k√∂nnen gerne andere Werkzeuge, Farben und Techniken ausprobiert werden.
Bitte (falls vorhanden) folgende Materialien mitbringen:
Druckfarben auf Wasserbasis (z.B. Linoldruckfarbe von Tuga), (Synthetik-)Pinsel, kleine
Linoldruckwalze, (Plexi-)Glasscheibe DIN A4 (Baumarkt), Kugelschreiber, harter Bleistift (2H-H), weitere Buntstifte und Bleistifte, naturweißes/ cremefarbiges Papier bis 120g in DIN A4, Schere, Kleber, Mallappen, OP-Handschuhe.
Ich werde nat√ľrlich auch Druckmaterialien mitbringen, dann entstehen Materialkosten nach Bedarf.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wollen: www.irishoffmann.de

freie Plätze Kalligrafie und Kalligramme

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 104, ab Sa., 6.5., 11.00 Uhr )

Zun√§chst werden verschiedene √§ltere europ√§ische Schriften vorgestellt, die uns jeweils von ihrer Entstehungszeit erz√§hlen. Je nach Vorliebe k√∂nnen einzelne Schriften mit Schreibfeder und Tusche ge√ľbt werden. Der zweite Teil l√§sst Raum f√ľr das Experiment: Es k√∂nnen eigene Schriften entwickelt und Gedichte und Schriftbilder, sogenannte Kalligramme gestaltet werden.
Bitte mitbringen: Stuhl-Sitzkissen, Wasserglas, Zeitung (Kittel oder dunkle Kleidung ist von Vorteil).
Schreibmaterial wie Federn, Tusche, Pinsel und Papier werden zur Verf√ľgung gestellt.

freie Plätze Inspiration Journal (NEU)

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 20.5., 13.00 Uhr )

Journaling ist ein toller entspannender Trend! Es kann aber auch eine Inspirationsquelle sein. Erstellen Sie eigene aussagekr√§ftige Inspirationsjournale, auf die Sie jederzeit als Quelle f√ľr neue Kreativprojekte zur√ľckgreifen k√∂nnen. Dabei k√∂nnen unterschiedliche Techniken genutzt werden. Als Inspirationsquellen k√∂nnen der Urlaub oder das Hobby und vieles mehr dienen. Das Ziel des Kurses ist es, die eigene Kreativit√§t auszuleben und sich mit ihr aktiv auseinanderzusetzen. Es geht nicht darum, ein ganzes Buch innerhalb eines Kurses zu f√ľllen, sondern vielmehr um die Art und Weise wie die Teilnehmer mit ihrer eigenen Inspiration und Kreativit√§t arbeiten.
Benötigte Materialien: Geeignetes Sketchbook, Schere (gern auch cutter), Klebestift, es können alle möglichen Produkte verwendet werden z.B. Buntstifte, Marker, Acryl oder Guache - Farben, Papiere, Washitape oder anderes buntes Klebeband, Magazine, Zeitungspapier, Aquarellfarben, Stoff, Fotos (der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt).

freie Plätze Portraitzeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 13.6., 10.00 Uhr )

In diesem Kurs gibt es die wunderbare M√∂glichkeit, nach Modell zu zeichnen. Beginnend mit den wichtigsten anatomischen Grundlagen des Gesichtes wird ge√ľbt, mit Perspektive und Schatten umzugehen. In kurzen Modell-Stellungen wird das schnelle Erfassen trainiert, in l√§ngeren wird mehr ins Detail gearbeitet.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind:
Skizzenblock ca. 30 x 40 cm, Bleistifte (HB, 2B, 6B), Kohle, Wachsoder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte nach Belieben, Knetradiergummi
Materialkosten nach Bedarf.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wollen: www.irishoffmann.de

wenige Plätze verfügbar Figürliches Zeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 13.6., 16.45 Uhr )

In diesem Kurs gibt es die wunderbare M√∂glichkeit, nach Modell zu zeichnen. Beginnend mit den wichtigsten anatomischen Grundlagen der menschlichen Figur wird ge√ľbt, mit Perspektive und Schatten umzugehen. In kurzen Modell-Stellungen wird das schnelle Erfassen trainiert, in l√§ngeren wird mehr ins Detail gearbeitet.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind:
Skizzenblock ca. 30 x 40 cm, Bleistifte (HB, 2B, 6B), Kohle, Wachsoder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte nach Belieben, Knetradiergummi
Materialkosten nach Bedarf.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wollen: www.irishoffmann.de

freie Plätze Bilder durch Sonne: Cyanotypie

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Fr., 30.6., 10.00 Uhr )

Die Cyanotypie ist ein altes Edeldruckverfahren mit der man Fotografien, Zeichnungen und in der Umwelt gefundene Formen auf Papier abbilden kann.
Es funktioniert durch Kontaktbelichtung und UV-Licht, also der puren Sonne.
Ein tiefes Blau ansteht durch die lichtdurchlässigen Bereiche. Sie ist ungiftig und lässt sich auch im häuslichen Bereich verwenden.
Auf das Drucken auf Stoff oder das anschließende Tonen der Cyanotypien wird in diesem Kurs auch eingegangen.
Bitte gern bereits vorhandene Kontaktnegative oder andere Motive, sowie eine Sch√ľrze zum Cyanotypieren mitbringen.

freie Plätze Kunstspaziergang mit dem Skizzenblock - Urban Sketching

(Kassel, Kulturbahnhof, Bahnhofsplatz 1, ab Sa., 1.7., 11.00 Uhr )

Urban Sketching ist das Skizzieren des Alltags im Stadtraum.
Wir sind unterwegs in Kassel und werden draußen einige Außenobjekte der documenta aufsuchen und zeichnen. Gebäude, Plätze, Parks und Menschen können die Skizzen gern ergänzen. Die eigene Interpretation, inspiriert von dem Geschehen vor Ort, lässt
ganz pers√∂nliche Skizzen entstehen. Der Kurs ist geeignet, k√ľnstlerische
Fähigkeiten weiter zu entwickeln oder neu zu entdecken.
Bitte (falls vorhanden) verschiedene Zeichenmaterialien mitbringen, um verschiedene Techniken auszuprobieren.
In jedem Fall sinnvoll sind: Skizzenblock oder Skizzenbuch, Stifte nach Belieben (Bleistifte in verschiedenen St√§rken, Fineliner, Wachs- oder √Ėlkreide, Kugelschreiber, Buntstifte), evtl. eine mobile Sitzgelegenheit, Proviant.
Treffpunkt: Himmelsst√ľrmer vor dem Kulturbahnhof, Rainer-Dierichs-Platz.
Falls Sie mehr √ľber mich wissen wollen: www.irishoffmann.de

Seite 1 von 2

Das Programmheft Fr√ľhjahr/Sommer 2023

Hier k√∂nnen Sie das Programmheft Fr√ľhjahr/Sommer 2023 als PDF-Datei herunterladen (ca. 15,1 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Wissen verschenken - vhs Gutscheine

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Wir suchen Kursleitungen auf Honorarbasis

F√ľr weitere Infos bitte hier klicken!

Aktuelle Online-Seminare

freie Plätze Online: Tuschemalerei
ab 23.04.2023, Online
freie Plätze Online: Business English B1
ab 27.04.2023, Online
freie Plätze Online: Malen ohne Pinsel
ab 16.04.2023, Online
freie Plätze Online: Trello - Projekte verwalten und organisieren
ab 02.05.2023, Online

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
wenige Pl√§tze verf√ľgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
vhs Cloud
telc