Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 27.10.2018:

Seite 1 von 2

freie Plätze Die Welt des Unsichtbaren

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Sa., 27.10., 11.00 Uhr )

Mit dem Einstieg in das Rentenalter ergibt sich fĂĽr viele die Frage: Was nun?
Als Alternative zum Briefmarkensammeln oder Modellbau bietet sich die Arbeit mit einem Mikroskop als Hobby an.
Dieser Kurs richtet sich an Liebhaber der Natur, die gerne etwas mehr über die Welt des Mikroskosmos wissen möchten und ein Mikroskop ihr Eigen nennen oder eventuell eines erwerben wollen. Der Kurs ist für Neulinge und Wiedereinsteiger gedacht, um die Handhabung der Gerätschaften zu erlernen oder zu verbessern, sowie den Interessierten mit den zu entdeckenden Proben vertraut zu machen.
Eigene Geräte können mitgebracht werden, es sind jedoch ausreichend Kursgeräte vorhanden.
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Veranstaltung ohne Anmeldung Musikalischer Impressionismus und französisches Chanson

(Für unsere Lesungen ist keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den örtlichen Mitveranstaltern möglich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegebenFür unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Lesungen ist keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den örtlichen Mitveranstaltern möglich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegeben.)
(Schauenburg, Märchenwache, Lange Str. 2, ab Sa., 27.10., 19.00 Uhr )

Der 100. Todestag von Claude Debussy ist ein willkommener Anlass, die rasante und fortschrittliche Entwicklung der französischen Musik um und nach 1900 zu beleuchten. Debussy lässt sich auch vom Jazz inspirieren, der auf der Weltausstellung 1900 erstmals in Europa erklingt. Schon vor ihm hatte Erik Satie die musikalischen Formen gesprengt und neue Wege eingeschlagen, die ihm das Attribut „Urvater der modernen Musik“ einbrachten. Inmitten dieser Strömungen gewinnt das moderne französische Chanson an Profil und Weltgeltung.
Beim Französischen Abend wird – neben der Musik von Satie und Debussy – ein großer Bogen geschlagen, der von Charles Trenet mit poesievollen Texten von Jacques Prévert über Georges Brassens und Yves Montand bis zu Jacques Brel reicht. Jochem Wolff führt durch diesen fast einhundertjährigen Streifzug gemeinsam mit zwei Protagonisten aus Hamburg: dem Chanson-Sänger Armin Diedrichsen und dem Pianisten Thomas Goralczyk.

freie Plätze Health Ballet Fitness

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 27.10., 11.00 Uhr )

Inspiriert von Ballett, Pilates, Cardio Barre und Dehnungsübungen aus dem Tanz, bietet dieses Training ein fundiertes und hoch effektives tänzerisches Ganzkörperprogramm. Genutzt wird eine Technik, die sich insbesondere auf Körperhaltung, Ausstrahlung und Kräftigung der Körpermitte konzentriert. Das Schöne daran ist, dass es viel Abwechslung und Freude an der Bewegung bietet. Sie entdecken Ihren Körper auf eine neue Art und werden geschmeidiger in Ihrem Bewegungsablauf, während sie Ihre Muskulatur am ganzen Körper kräftigen. So erarbeiten Sie sich mehr Leichtigkeit im Alltag und stärken sich von Kopf bis Fuß. Gönnen Sie sich einen neuen Blick auf die schöne Welt des Tanzes.

freie Plätze Irish Dance - Workshop Grundkurs

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 27.10., 15.30 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie einfache Grundschritte und studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

auf Warteliste Ebru - Zauberei mit Farben auf dem Wasser

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Sa., 27.10., 11.00 Uhr )

Ebru, die Kunst und Technik des Malens auf dem Wasser. Bei dieser Form der Malerei wird mit speziellen Farben und Pinseln auf dem Wasser gemalt. Das entstandene Bild wird dann auf Papier ĂĽbertragen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Acryl-Malworkshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Mit viel Zeit und MuĂźe widmen wir uns einen ganzen Tag der Acrylmalerei. Es werden grundlegende Material-,
Skizzen-, Kompositions- und Farbgestaltungsfragen geklärt. Die Schritte zum eigenen Werk werden individuell besprochen und angeleitet. Selbstgewählte Schwerpunkte können vertieft werden. Dieser Workshop ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Bitte vorhandenes Malmaterial mitbringen: Acrylfarben, Pinsel, Leinwand oder Acrylmalblock, Skizzenmaterial,
Wassergläser, Farbpalette, Allzweckrolle

freie Plätze Freies Malen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Farbe kommt aus dem GefĂĽhl und der Schwung aus dem Pinsel. Wir werden Farben mischen und mit freien PinselschwĂĽngen unsere Aufmerksamkeit steigern. Jede Geste ist ein Erlebnis, also ein Spiel glĂĽcklicher Momente.

freie Plätze Blickwinkel: Grenzen-los

(Kassel, Atelier Sabine Große, Brandaustr. 10, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Schutz oder Begrenzung, Auflösung oder Freiheit, Klarheit oder Diffusion - ein Thema mit vielen Facetten:
Im Austausch in der Gruppe wird das Thema inhaltlich erarbeitet und die Teilnehmenden gehen auf die Suche nach Ausdrucksformen, die im Alltag, in der Gesellschaft zu entdecken sind, beobachten diese und werden sie fotografisch umsetzen und interpretieren: Mit verschiedenen Belichtungszeiten experimentieren, verschiedene Perspektiven kennenlernen.
Bildbesprechungen, gemeinsame Fotoaktionen - Erarbeitung und Umsetzung von Bildideen werden Teil des Projektes sein.

freie Plätze Haarstyling und Make-up NEUER TERMIN

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Nicht nur für junge Mütter und gestresste berufstätige Frauen, die durch Kind und oder Arbeit nur noch wenig Zeit für sich und ihr Styling haben gibt es eine Anleitung für Haarstyling und Make-up.
Damit Frau das Beste aus ihrem Typ rausholt: „ Quick Styling „ - mit wenigen Arbeitsschritten und mit den kleinen Kniffen im Bereich Make-up und Haare. Natürlich werden diese unter kundiger Anleitung auch selbst Hand anlegen, um den Ablauf für sich selbst zu festigen und es zuhause so umsetzen zu können.

freie Plätze Farb- und Stilberatung für Mollige in kleiner Gruppe

(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Für Frauen, die nicht mit den Traummaßen gesegnet sind, ist es manchmal schwierig, die richtige Kleidung zu finden. Oft sind diese Frauen unsicher, was ihnen wirklich steht: Nur Schwarz? Möglichst weite Sachen? Welcher Schnitt überspielt meine Problemzonen? Welche Hosenform steht mir?
Alle Fragen werden beantwortet durch eine professionelle Farbanalyse, die Ermittlung des Figurtyps, Tipps und Anleitungen fĂĽr ein typgerechtes Make-up, Frisur und Brille.
Schriftliche Unterlagen zum Thema und ĂĽber den eigenen Farbtyp stehen als Lehrmaterial den Teilnehmenden zur VerfĂĽgung.

Seite 1 von 2

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier können Sie können das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Oktober 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 234 567
891011121314
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     

Aktuell

Veranstaltung ohne Anmeldung Von der Selbstbehauptung zur Aggression? Die Fehdepolitik der Landgrafen
ab 25.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Saal
Veranstaltung ohne Anmeldung Vor der Zunahme der Zeichen
ab 22.10.2018, Hofgeismar, Gustav-Heinemann-Schule
freie Plätze Freies Malen
ab 27.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Werkraum 2
freie Plätze Health Ballet Fitness
ab 27.10.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Saal

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc