Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Vorträge

Seite 1 von 8

Veranstaltung ohne Anmeldung Holocaust-Gedenktag

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Mo., 27.1., 10.00 Uhr )

Seit vielen Jahren gestalten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 der Herderschule einen Vormittag zum Gedenken an den Holocaust. Seit 2013 geschieht dies in Kooperation mit der vhs Region Kassel.
Referentin in diesem Jahr ist Katrin Himmler. Als Politikwissenschaftlerin hat sie wichtige Forschungsergebnisse zur eigenen Famile - Heinrich Himmler ist ihr Großonkel - und zu anderen Tätern vorgelegt. Über diese Arbeit wird sie den Schülerinnen und Schülern und allen Interessierten Auskunft geben.
Grußworte gibt es von Landrat Uwe Schmidt, vom Direktor der Herderschule, Herrn Alsenz, und von Thomas Ewald, vhs.
Die Veranstaltung wird von Schülerinnen und Schülern moderiert.

Weitere Informationen gibt Thomas Ewald, Tel.: 0561 1003 1695.

Veranstaltung ohne Anmeldung Klimakrise - Protest und Auswege

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 5.2., 18.00 Uhr )

Wir stehen an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte der Menschheit. Eine Million Arten sind wegen des menschlichen Einflusses auf das Ökosystem vom Aussterben bedroht. Ebenso die Sicherheit und das Leben von Millionen von Menschen. Schon jetzt leiden viele Menschen an den Folgen des Klimawandels, die wir immer deutlicher spüren.
Um das zu verhindern, reichen kleine Korrekturen längst nicht mehr aus, vielmehr müssen auch Grundprinzipien unserer Gesellschaft hinterfragt werden.
Aber wie schlimm ist die Lage tatsächlich? Was sagt uns die Wissenschaft? Was muss getan werden, um die Krise zu stoppen? Und wie kann jede*r Einzelne dazu beitragen? Die Vereinigung "Extinction Rebellion" hat durch ihre Aktionen für kontroverse Diskussionen gesorgt. In diesem Vortrag stellt sie ihre Position zur Diskussion und möchte Antworten auf die drängenden Umweltfragen geben.

Veranstaltung ohne Anmeldung Geschichte der Heilkräuter

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Saal, ab Mi., 5.2., 19.00 Uhr )

Sie dürfte so alt sein wie die Geschichte der Menschen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. Nicht immer dienten Heilkräuter ausschließlich dem Heilzweck. So mancher Herrscher verdankte seine Macht den Kräutern und es gab Hochkulturen, bei denen bestimmte Kräuter mit Gold aufgewogen wurden. In jeder Zeit gab es Gründe, das Wissen um die Heilkräuter geheim zu halten. Die Kirche fühlte sich durch die heilende Wirkung der weltlichen Pflanzen bedroht, übernahm dann aber selbst die Kontrolle durch die Schaffung von Klostergärten. Im Mittelalter wurden Kräuterfrauen als Hexen verbrannt. Erste Apotheken verkauften Medikamente, deren Grundlage aus Kräutern bestand. Und wo stehen wir heute?
In Kooperation mit dem Generationenhaus Bahnhof Hümme e. V.

Veranstaltung ohne Anmeldung Erholsamer Schlaf - Wie geht das?

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Di., 18.2., 20.00 Uhr )

Jeder Mensch muss Schlafen um zu Überleben. Jedoch reduzieren viele Menschen freiwillig ihren Schlaf. An den Schlafzeiten wird zuerst gespart, wenn es um Effizienz im Alltag geht. Schlaf scheint zunehmend "unmodern" zu werden. Menschen die sich um ausreichenden Schlaf und Erholung kümmern, werden schnell als "schwach" oder "faul" abgestempelt. Der "Ausgeschlafene" kommt aber weiter. In diesem Vortrag erfahren Sie, was Schlaf für unseren Körper bedeutet, wie sich Schlafmangel auf uns auswirkt und in welcher Verbindung dieser mit Stress stehen kann.

Veranstaltung ohne Anmeldung Bones for life - gesunde Knochen

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Di., 18.2., 10.00 Uhr )

Überall im Körper haben wir Muskeln, die verlernt haben, loszulassen. Durch Traumata, Stress und Gewohnheiten sind wir manchmal in Mustern gefangen.
Eine Physiotherapeutin zeigt Ihnen, wie Sie Ihrer Muskulatur das Gehirn "zurückgeben" und aufatmen können, wenn z.B. endlich mal das "Kreuz" frei ist.
Mithilfe von sensomotorischen Übungen nach Beate Hagen machen Sie eine kleine Reise in Ihren Körper, auf der Ihnen gezeigt wird, wie viel leichter es ist, es sich leichter zu machen.

Veranstaltung ohne Anmeldung Zwischen Massentierhaltung und Kuscheltieren

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 19.2., 20.00 Uhr )

Von Massenviehhaltung und Kuscheltieren: Was bedeuten für uns unsere Mitgeschöpfe, die Tiere?
Welche Stellung haben die Tiere in der Welt der schriftlosen Völker („Naturreligionen“)? Wie werden sie in den östlichen Religionen, im Judentum, im Islam und im Christentum gesehen?

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Mi., 19.2., 20.00 Uhr )

Diese Veranstaltung informiert über alle wichtigen Aspekte des vhs-Seminars, das Sie auf die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie ab 19.3.2020 vorbereitet.

Veranstaltung ohne Anmeldung Von Los Angeles nach Vancouver

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal, ab Do., 20.2., 19.30 Uhr )

Von Bildern und Filmen her kennen wir alle den Südwesten der USA, das Land der Sehnsucht und der Verheißung für die früheren Einwanderer genauso wie für Reiselustige und Naturbegeisterte unserer Tage.
Die Golden Gate Bridge vor der Skyline von San Francisco bleibt nach wie vor am häufigsten in den Köpfen vieler USA-Reisenden verankert. Die Aufnahmen von den Städten San Francisco, Los Angeles, Salt Lake City und die Glitzerwelt von Las Vegas begeistern ebenso wie die vielen Naturaufnahmen.
Michael Stuka hat auf seinen Touren u.a. die Nationalparks Death Valley, Monument Valley, Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion, Arches und den Yellowstone mit der unendlichen Weite, den tiefen Schluchten, bizarren Felsformationen und der immer wieder atemberaubenden Farbkomposition bereist und abgelichtet.

Veranstaltung ohne Anmeldung Radio zum Anfassen - Freies Radio Kassel

(Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich!)
(Kassel, Freies Radio Kassel, Opernstr. 2, ab Fr., 21.2., 16.00 Uhr )

In den Räumen des Freien Radio Kassel wird ein Rundgang durch die Studios angeboten.
Bürgerradios wie das Freie Radio Kassel bieten die Möglichkeit, im Medium Radio praktische Erfahrungen zu machen. Stadtteilradio, Kabarett, Tanzparkett mit Schellackplatten, Informationen zu lokaler Kultur, Stadtlabor, Radyo Kassel (türkisches Radio), Campusradio oder Schulradioprojekte sind nur eine kleine Auswahl der vielfältigen Programmangebote im Freien Radio Kassel. Es werden Informationen über die Sendestrukturen geboten, die technischen und räumlichen Möglichkeiten werden vorgestellt.
Sie sind herzlich eingeladen, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen.

Veranstaltung ohne Anmeldung Adolf Hitler - Pontifex maximus des Bayreuther Wagner-Kults

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 26.2., 20.00 Uhr )

Hitler war zweifellos einer der besten Wagner-Kenner seiner Zeit. Wie sah sein Verhältnis zu Bayreuth und zur Wagner-Famile aus? War die Wagner-Verehrung ein Allgemeinplatz in der Führungsriege des Nationalsozialismus? Oder war sie im Wesentlichen die Sache Hitlers? Kann man sogar, wie einige Autoren behaupten, Wagner als den wichtigsten ideologischen Wegbereiter Hitlers sehen?
Diese und weitere Fragen werden in dem Vortrag behandelt. Die Antworten werden zur Diskussion gestellt.

Seite 1 von 8

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Frühjahr/Sommer 2020

Hier können Sie das Programmheft Frühjahr/Sommer 2020 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc