Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Zeichnen und Malen >> Zeichentechniken

Seite 1 von 2

auf Warteliste Portraitzeichnen nach Modell

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Di., 11.2., 10.00 Uhr )

Portraits gehören zu den beliebtesten Themen beim Zeichnen, sind jedoch nicht ganz leicht umzusetzen. Behutsam werden die Grundlagen des Portraitzeichnens wie Proportion, Perspektive sowie Licht und Schatten vermittelt. Fortgeschrittene erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Technik.
Bitte mitbringen: Skizzenblock, ca. 30x40cm mit Spiralbindung, Bleistifte in den Stärken B, 2B und 7B, Bleistiftradiergummi und Knetradiergummi

wenige Plätze verfügbar Zeichnen lernen Grundkurs

(Fuldatal, Haus der Begegnung, Teichstr. 8 (Eingang Schulhof), ab Mi., 12.2., 18.00 Uhr )

Lernen Sie spielend leicht, wie man Objekte zeichnet. Alltagsobjekte, Porträts oder Menschen. Sie erhalten individuelle Begleitung für die ersten Schritte oder auf dem Weg zu neuen Techniken und Tricks.
Bitte mitbringen: Skizzenblock DIN-A2, Bleistift und Knetgummi (spezielles Radiergummi fĂĽr KĂĽnstler).

freie Plätze Zeichnen macht Spaß!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Mi., 12.2., 17.45 Uhr )

Zeichnen macht Spaß... das sagt Ihnen jedes Kind. Nur wir Erwachsenen lassen es zu, dass uns der eigene Anspruch oder die vermeintlich mangelnde Kreativität und/oder Fähigkeit die Freude am künstlerischen Arbeiten nimmt. Es geht ums zeichnerische Ausprobieren, nicht um "klassische" Zeichenübungen. Als Ziel soll die Lust am Zeichnen (wieder) erweckt werden. Mit eher unkonventionellen und eigenwilligen, größtenteils unbekannten grafischen Techniken werden Sie zu überraschenden und individuellen Ergebnissen kommen. Für alle geeignet, die keine genialen Zeichner (oder einfach aus der Übung) sind. Experimentieren ist ausdrücklich erwünscht!
Bitte beim ersten Termin mitbringen: schwarze Filzstifte, Bleistift, Papier. Weitere Materialien können im Lauf des Kurses gegen geringes Entgelt erstanden werden.

auf Warteliste Zeichnen und Farbe

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mi., 12.2., 19.15 Uhr )

Gegenständliches Zeichnen ist eine intensive Sehschule. Perspektive und Proportionen dienen dazu, das Gesehene in die Fläche zu übersetzen. Mittels der Schraffur werden Formen, Räume, Licht und Stofflichkeit erzeugt. Das Einbringen der Farben steigert das Seherlebnis. Der Bleistift, aber auch Kohle und Kreiden kommen zum Einsatz. Als Farbe benutzen wir Aquarellfarben. Materialbesprechung in der ersten Stunde.

auf Warteliste Comicfiguren zeichnen

(Fuldatal, Haus der Begegnung, Teichstr. 8 (Eingang Schulhof), ab Sa., 22.2., 13.00 Uhr )

Comics sind der Schmuddelecke längst entwachsen und eine anerkannte Kunst- und Literaturform. Aber wie kreiert man Comicfiguren, wie zeichnet man sie, gibt ihnen Charakter und haucht ihnen Leben ein?
Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Sie erhalten das Rüstzeug dafür, eigene Comicfiguren mit Leben zu erfüllen.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch oder Skizzenblock DIN-A3, Bleistift und Radiergummi.

freie Plätze Von der analogen Zeichnung zum digitalen Comic

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Di., 25.2., 18.00 Uhr )

Voraussetzungen: Der Kurs Comicfiguren zeichnen oder Erfahrungen im Comiczeichnen. Ein Laptop PC/Mac oder iPad.
Einfach Papier und Stift in die Hand nehmen und einen Comic zeichnen. Mit ausreichend
Ăśbung kann so jeder zu einem individuellen Ergebnis kommen. Aber was dann? Was ist mit Farbe und Text? Man ahnt, dass dieser Weg heute irgendwie digital ist. Aber wie? Und was braucht man? Wir zeigen Ihnen die Schritte vom handgezeichneten Comic, ĂĽber das Scannen bis zum Bearbeiten auf dem Bildschirm.
Parallel zum Kurs können Sie sich auch online mit anderen Teilnehmer*innen und zu bestimmten Zeiten nach Absprache mit dem Kursleiter in der vhs.cloud austauschen.
Bitte bringen Sie Ihre fertige(n) Comiczeichnung(en) sowie einen Laptop PC/Mac oder ein iPad mit. Verwendet werden können die für macOS, Windows und iPad verfügbare App Affinity Photo, Adobe Photoshop oder Gimp (Nur macOS und Windows).

freie Plätze Schönschrift, alte Schriften, Kalligrafie

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 308, ab Mi., 26.2., 18.00 Uhr )

Sie ĂĽben eine traditionelle Grundschrift, lernen je nach Interesse weitere Schriften wie Textura (Gotik), Unziale (Karolingische Minuskel) und gestalten auf dieser Basis verschiedene Anwendungen und freie Kalligrafien. Zur Auflockerung und Sensibilisierung machen wir zwischendurch kleine grafische "FingerĂĽbungen".
Bitte mitbringen, falls vorhanden: Zeichenblock/ Papier A4, A3, Breitfeder, Tinte, Federhalter oder FĂĽllfederhalter mit Breitfeder (2 mm), Schreibunterlage (z.B. dicker Karton), Bleistifte
Am 1. Kurstag wird es eine ausfĂĽhrliche Materialbesprechung geben.

freie Plätze Kalligrafie und Kalligramme

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 405, ab Sa., 21.3., 11.00 Uhr )

Zunächst werden verschiedene ältere europäische Schriften vorgestellt, die uns jeweils von ihrer Entstehungszeit erzählen. Je nach Vorliebe können einzelne Schriften mit Schreibfeder und Tusche geübt werden. Der zweite Teil lässt Raum für das Experiment: Es können eigene Schriften entwickelt und Gedichte und Schriftbilder, sogenannte Kalligramme gestaltet werden.
Bitte mitbringen: Stuhl-Sitzkissen, Wasserglas, Zeitung (Kittel oder dunkle Kleidung ist von Vorteil).

freie Plätze Wie mache ich Reiseskizzen?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 28.3., 10.00 Uhr )

Hessen, Toskana, Norwegen, Provence...
Gezeichnete EindrĂĽcke von Landschaften, von Stadtlandschaften.
Bleibende Erinnerungen. Wer träumte nicht so oft schon davon?
Den Blick schärfen für die wichtigen Merkmale einer Landschaft und für interessante Details.
Zeichnen und Weglassen. Perspektive und Proportionen treffend wiedergeben.
Grundlagen und weiterfĂĽhrende Gesichtspunkte zum Zeichnen von Landschaftsskizzen.
Bitte mitbringen: eine möglichst große Auswahl fotografischer Vorlagen (auch digitale auf Tablet/PC)
- Skizzenblock, ca. 30x40 cm , mit Spirale
- Bleistifte, HB, 2B, 4B, 6B
- Bleistiftradiergummi, graues Knetradiergummi, Anspitzer
- andere Zeichenmittel (z.B. Kohle, Kreide) nach Interesse

auf Warteliste Aktzeichnen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Di., 21.4., 17.30 Uhr )

Sie entwickeln Ihre Kenntnisse um Proportionen und Anatomie des menschlichen Körpers, erlernen die zeichnerischen Grundlagen des Aktzeichnens und erhalten Tipps und Tricks zur Verbesserung Ihrer Technik.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2020

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2020 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Aktuell

freie Plätze Business English B2
ab 27.02.2020, Kassel, Volkshochschule, Raum 404
freie Plätze Englisch B1.1
ab 25.02.2020, Kassel, Kirchengemeinde Oberzwehren
freie Plätze Erholsamer Schlaf - Wie geht das?
ab 28.02.2020, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.26
freie Plätze Englisch A1.2
ab 24.02.2020, Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Raum 001

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc