Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Literatur >> Schreib-, Gedicht- Erzählwerkstätten

Seite 1 von 2

wenige Plätze verfügbar Kreatives Schreiben - Jahresgruppe

(Kaufungen, Haus Wortwechsel, Raiffeisenstr. 15, ab Di., 26.2., 17.00 Uhr )

Zu einem Thema oder einer Textsorte schreiben, den heilsamen Effekt des Schreibens erfahren, eine eigene Schreibstimme entwickeln, Autobiografisches und Fiktives verfassen, assoziativ formlos drauflos oder mit Handwerkszeug ausgestattet eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht schreiben – Kreatives Schreiben ist vielfältig und bedient unterschiedlichste Funktionen des Schreibens. In einer Gruppe Gleichgesinnter lassen sich Spaß am Texten und Vorlesen mit schreibenden Wanderungen im Innen und Außen verbinden. Einige der Schreibwerkstatttreffen finden in Cafés und Museen in Kassel statt.

freie Plätze Schreiben befreit!

(Kaufungen, Haus Wortwechsel, Raiffeisenstr. 15, ab Mo., 9.9., 9.00 Uhr )

Kreatives Schreiben, autobiografische Texte, Übungen zu literarischen Genres, freie Textarbeit, Methoden gegen Schreibblockaden, Projekte (Lesungen, Veröffentlichungen): Immer geht es um kreative Lust und erlernbares Handwerk.
Der weibliche Blick auf Lebensgeschichten steht im Mittelpunkt von Erzählungen, Gedichten, Märchen und anderem.

freie Plätze Schreibwerkstatt

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 108, ab Mi., 11.9., 16.00 Uhr )

Wie entsteht aus einer Idee eine Geschichte?
Wie lässt sich die Spannung in einer Geschichte aufbauen und darüber das Interesse von Leserinnen und Lesern halten? Worauf muss man beim Überarbeiten eines Textes achten? Diese Fragen werden durch eine Mischung aus inhaltlichen Inputs und eigenen Schreibübungen bearbeitet. Feedback durch die Gruppe und die Möglichkeit der Überarbeitung gehören selbstverständlich dazu.

wenige Plätze verfügbar Schreiben befreit!

(Kaufungen, Haus Wortwechsel, Raiffeisenstr. 15, ab Mi., 11.9., 19.00 Uhr )

Kreatives Schreiben, autobiografische Texte, Übungen zu literarischen Genres, freie Textarbeit, Methoden gegen Schreibblockaden, Projekte (Lesungen, Veröffentlichungen): Immer geht es um kreative Lust und erlernbares Handwerk.
Der weibliche Blick auf Lebensgeschichten steht im Mittelpunkt von Erzählungen, Gedichten, Märchen und anderem.

freie Plätze Einfach schreiben - Wege zur Kreativität

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Do., 12.9., 17.00 Uhr )

Sie lernen, ersten Impulsen nachzugeben und einfach "drauflos" zu schreiben. In einer kleinen Gruppe werden verschiedene Schreibübungen ausgeführt und kurze Texte, Essays und Geschichten zu verschiedenen Themen formuliert. Der Spaß am Schreiben und am Sich- Ausdrücken steht im Vordergrund sowie die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten, um den eigenen Schreibhorizont zu erweitern.
Dieser Kurs regt sicherlich auch Ihre Kreativität an, gibt Impulse für neue Geschichten und hilft, Schreibblockaden zu überwinden.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, die Spaß am Schreiben haben oder diesen wiederfinden möchten.

freie Plätze Schreiben befreit!

(Kaufungen, Haus Wortwechsel, Raiffeisenstr. 15, ab Do., 12.9., 9.00 Uhr )

Kreatives Schreiben, autobiografische Texte, Übungen zu literarischen Genres, freie Textarbeit, Methoden gegen Schreibblockaden, Projekte (Lesungen, Veröffentlichungen): Immer geht es um kreative Lust und erlernbares Handwerk.
Der weibliche Blick auf Lebensgeschichten steht im Mittelpunkt von Erzählungen, Gedichten, Märchen und anderem.

freie Plätze Schreibwerkstatt

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Fr., 13.9., 18.00 Uhr )

Wie entsteht aus einer Idee eine Geschichte?
Wie lässt sich die Spannung in einer Geschichte aufbauen und darüber das Interesse von Leserinnen und Lesern halten? Worauf muss man beim Überarbeiten eines Textes achten? Diese Fragen werden durch eine Mischung aus inhaltlichen Inputs und eigenen Schreibübungen bearbeitet. Feedback durch die Gruppe und die Möglichkeit der Überarbeitung gehören selbstverständlich dazu.

freie Plätze Schreibwerkstatt online

(, , ab Fr., 13.9., 0.00 Uhr )

Sie möchten oder können nur zuhause an Ihrem Schreibtisch schreiben? Das soll sich auch nicht ändern, aber sieben Wochen lang werden Sie von der Schreiblehrerin digitalen Besuch erhalten! Vierzehntägig montags werden per E-Mail zwei ausführlich beschriebene Schreibanregungen an die Online-Schreibwerkenden geschickt. Das Schreiben organisiert jede/r für sich.
Nach jeweils einer Woche werden dann die entstandenen Texte an eine/n fĂĽr die Dauer der Werkstatt feste/n Partner/in fĂĽr ein Feedback gesandt.
Am Ende der Schreibperiode redigiert die Dozentin einen Text jeder/s Teilnehmenden.

freie Plätze Buchstaben, Wörter, Sätze – Schreiben ist leicht

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 102, ab Fr., 20.9., 19.30 Uhr )

Auf ganz verschiedenen Feldern arbeiten Ellen Volkhardt und Kirsten Alers seit Jahren in den "Schreibwerkstätten" für die vhs Region Kassel:
Zu einem Thema oder einer Textsorte schreiben, Autobiografisches und Fiktives verfassen, assoziativ formlos drauflos - viele Wege ergeben die schier unendliche Vielfalt der eigenen Texte.
Dabei sind die TextbĂĽcher der "Wortwege" ein ganz besonderer Zugang zum eigenen Ausdruck.
Unsere Dozentinnen bringen "Produkte" aus ihrem Kursgeschehen mit, laden zu kleinen Übungen am eigenen Text ein und freuen sich auf das Gespräch über die neuen Kurse im Herbst.

freie Plätze Kreatives Schreiben - Auf dem eigenen Wortweg wandeln

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Fr., 27.9., 10.00 Uhr )

Worte finden, Wege gehen, auf Wortwegen wandeln, mit der Schere schreiben und ein WortWandelBuch binden.
Der Wortweg beginnt mit einem Wort, das sich Buchstabe fĂĽr Buchstabe in ein neues Wort wandelt.
Jedes einzelne Wort ist eine Station auf dem Wortweg. Aus diesem WortSchatz entsteht ein Buch, in dem jedem Wort eine ganze Seite gewidmet ist. Mit Text- und Bildcollagen wird jede Buchseite und jedes Wort gestaltet, sodass Sprache und Bilder ineinander flieĂźen und den Raum fĂĽr Assoziationen weiten.
Die Collagen entwickeln sich in Ruhe, daher ist die Gruppengröße auf maximal sechs TN begrenzt.
Es sind keine künstlerischen Voraussetzungen erforderlich, aber Freude am „Schreiben mit Schere, Kleber und Schneidemesser auf schönem Papier“

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Hier können Sie das Programmheft Herbst/Winter 2019/20 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   123 4
5 67 891011
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Aktuell

freie Plätze aktive Väter VI
ab 23.08.2019, Naumburg-Elbenberg, Ev. Freizeitheim
freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel
ab 22.08.2019, Kassel, Herderschule, Musiksaal
wenige Plätze verfügbar Rückenfitness
ab 22.08.2019, Ahnatal-Weimar, Helfensteinschule
Veranstaltung ohne Anmeldung Leben ohne Kohle
ab 23.08.2019, Hofgeismar-Hümme, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Ausstellung

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc