Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Philosophie

Seite 1 von 1

freie Plätze Die Bibel - Offenbarung oder erzählende Literatur? Teil V

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 104, ab Do., 7.2., 15.00 Uhr )

Dieser Kurs befasst sich mit der Gesetzgebung Moses und den Lebensumständen in dieser Zeit (2 Mose/Exodus 21-40)
Anhand von ausgewählten Bibeltexten wollen wir herausfinden, inwieweit die Texte göttliche Offenbarungen beinhalten oder Geschichten bzw. Geschichtserzählungen darstellen. Eine besondere Rolle wird dabei die Person des Erzählers spielen und der Bezug zu den geschichtlichen Ereignissen.

freie Plätze Hat der Mensch einen freien Willen?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Di., 12.2., 20.00 Uhr )

Die Frage nach der menschlichen Willensfreiheit stand, auch angeregt durch neuere Ergebnisse naturwissenschaftlicher Forschung, in den letzten Jahren vielfach im Zentrum des philosophischen Diskurses und hat die GemĂĽter erhitzt, und dies nicht ohne Grund. Die Frage, ob der Mensch frei ist in seinen Entscheidungen und damit auch verantwortlich fĂĽr sein Handeln, oder ob er letztlich vorherbestimmt ist, hat weit reichende Konsequenzen auch fĂĽr unsere Gesellschaft. Die Debatte sollte aber stets beachten, dass es sich bei der Willensfreiheit im Kern um ein zentrales Problem der conditio humana handelt, das von je her zu philosophischen Stellungnahmen herausforderte.
Wir wollen uns in diesem Kurs zunächst mit einigen klassischen Positionen der Philosophie zur Willensfreiheit beschäftigen und dann auch neuere Ansätze diskutieren. Als Hinführung zur Thematik empfiehlt sich:

Uwe an der Heiden; Helmut Schneider: Hat der Mensch einen freien Willen? Die Antwort der groĂźen Philosophen, Stuttgart 2007 (Reclam).
Peter Bieri, Das Handwerk der Freiheit: Ăśber die Entdeckung des eigenen Willens, Frankfurt/M. 2003 (Fischer TB).

Veranstaltung ohne Anmeldung Erlösungsphantasien - Richard Wagners Antisemitismus

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 8.5., 20.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfĂĽgbar

Veranstaltung ohne Anmeldung Vom christlichen Antisemitismus zur ästhetischen Kabbala

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 15.5., 20.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfĂĽgbar

freie Plätze Funkkolleg "ReligionMachtPolitik" - Präsenzprüfung

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 15.6., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfĂĽgbar

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019 als PDF-Datei herunterladen (ca. 9,5 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
4 5 6 7 8 910
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 2324
2526 27 28 29 30 31

Aktuell

freie Plätze Die Architektur der Landeszentralbank in Hessen - Ist das Postmoderne?
ab 30.03.2019, Frankfurt, Landeszentralbank
freie Plätze Indische Gaumenfreuden
ab 30.03.2019, Wolfhagen, Berufliche Schulen, Küche
freie Plätze Die Herkulesbahn-Strecke zum Hohen Gras
ab 31.03.2019, Kassel, Treffpunkt: Haltestelle "Hohes Gras"
freie Plätze Vegetarisch genießen: Neue Rezepte aus aller Welt
ab 27.03.2019, Baunatal-Großenritte, Erich Kästner Schule, Küche

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc