Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Seelische Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung

Seite 1 von 3

freie Plätze Rente - und dann?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Fr., 18.10., 18.00 Uhr )

Wenn die Rente noch in weiter Ferne ist, sind die Fantasien voller positiver Erwartungen für die Zeit nach dem Berufsleben. Doch je näher diese Zeit kommt, desto mehr gibt es oft auch eine Ahnung, dass das, was man sich vorgestellt hat, vielleicht nicht so werden könnte.
Bereits "um die Fünfzig" ist es daher sinnvoll, sich im eigenen Entwicklungs- und Entscheidungsprozess unterstützen zu lassen und zu klären, wie Sie Ihren persönlichen Ruhestand gestalten wollen. In der Forschung werden vier Gestaltungsmodell-Typen für die nachberufliche Phase unterschieden: die "Befreiten", die "Weitermacher", die "Anknüpfer" und die "Nachholer". In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit psychologischen und arbeitsrechtlichen Fragen rund um Ihren kommenden Lebensabschnitt. Ziel ist, dass Sie sich entspannt auf Ihre nachberufliche Phase einstellen können, egal wie Sie diese planen.

freie Plätze Authentisch und wirkungsvoll kommunizieren

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.14, ab Sa., 19.10., 10.00 Uhr )

Dieses Seminar ermöglicht Ihnen, besser zu verstehen, was Ihr Gegenüber wirklich will und was Sie selbst wirklich wollen. Ihre Gesprächsführung wird stärker und klarer in der Wahrnehmung von außen sowie stärkend und konstruktiv nach innen. Sie erlangen mehr Klarheit über Ihren persönlichen Kommunikationsstil, Ihre eigenen Verhaltensmotive und Reaktionsmuster. Auf dieser Grundlage können Sie neue Handlungsalternativen entwickeln. Wenn Sie verstehen auf welchen Ebenen Kommunikation stattfindet und welche Interventionen helfen, den Fluss im Gespräch zu erleichtern, ist es für Sie und Ihr Gegenüber angenehm und leicht sich gut zu verständigen.

freie Plätze Freude am Leben

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 19.10., 10.00 Uhr )

Werden Sie jetzt Ihre beste Freundin - Ihr bester Freund! Mit Methoden aus der Kinesiologie, der Meridian-Energie-Techniken (MET) nach Franke® und u.a. der Sedona Methode entdecken sie an diesem Tag Fähigkeiten und Kräfte, die in Ihnen geschlummert haben. Das Erlernte können Sie sofort anwenden. Sie erarbeiten, welche Gedanken- und Verhaltensmuster Sie übernommen haben und von welchen Sie sich verabschieden möchten. Es sind Ihre inneren Widerstände, die Ihnen das Gefühl geben, mit angezogener Handbremse durch das Leben zu gehen. Sie lernen, Ihre wirklichen Bedürfnisse und Ziele zu formulieren und diese umzusetzen. Sich selbst verpflichten, um das Beste zu sein, was Sie sein können.

auf Warteliste "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben (nicht) schwerer als nötig zu machen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab Sa., 19.10., 11.30 Uhr )

Wie wir uns am besten selber schaden können, weiß die Psychologie: Die Tücken der Kommunikation, nicht funktionierenden Lösungen und ein falscher Blick auf uns und unser Leben sorgen mitunter für erhebliches Unwohlsein: Mit Hilfe humorvoller Fallbeispiele (auf Video) wollen wir Wege zu einer besseren Bewältigung des Alltags und zu einer größeren Lebenszufriedenheit diskutieren und finden. Einführende Bemerkungen zur Psychologie (hier: Systemische Psychologie, Gesprächstherapie, Psychoanalyse, Positive Psychologie) werden genutzt, um dem Leben (wieder) mit einem Lächeln begegnen zu können.

auf Warteliste Single trifft Single

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 303, ab So., 20.10., 11.30 Uhr )

Ganz gleich, wie alt Sie sind, das Seminar bietet Singles die Chance, auf amüsante Weise neue Menschen kennen zu lernen, sich mit ihnen auszutauschen und voneinander zu lernen. Gemeinsam entdecken wir das 1 x 1 der Lebenskunst und fragen:
1. Was macht das Single-Leben glücklicher?
2. Was hilft im Umgang mit den "Schattenseiten"?
3. Wie funktioniert der Flirt?
4. Was ist Liebe und was macht Beziehungen haltbar?
Der Kurs hilft, das eigene Leben besser zu reflektieren, neue Wege zu entdecken und - nicht nur in Liebesdingen - selbstbewusster zu agieren.

freie Plätze Systemisches Coaching

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Kleiner Saal, ab Fr., 25.10., 18.00 Uhr )

Systeme sind Beziehungsgeflechte, in denen sich die Mitglieder gegenseitig beeinflussen. Die bekanntesten Systeme sind "Familie" und "Unternehmen". Die systemische Arbeit stellt konkrete Themen, z.B. emotionale Belastungen oder Entscheidungssituationen, in ihren systemischen Zusammenhang. Sie geht der Frage nach, welche, oftmals unbewusste, störende oder fördernde Rolle andere Systemmitglieder im Kontext eines definierten Themas spielen. Im Rahmen des Seminars werden die Grundlagen des systemischen Coachings vermittelt. Zudem wird anhand praktischer Beispiele aus dem Kreis der Teilnehmenden der Anwendungsbereich und die Wirkungsweise der systemischen Arbeit verdeutlicht.

wenige Plätze verfügbar Visitenkarte Stimme

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Sa., 26.10., 14.00 Uhr )

"Rede, damit ich Dich sehe." sagte schon Sokrates. Emotionen und Denkmuster sowie Körperhaltung beeinflussen unsere Stimme. Und unsere Stimme beeinflusst wiederum Menschen, mit dem wir zu tun haben.
Ziel ist, sich von einengenden und behindernden Strukturen zu lösen und die eigene Stimme neu zu entdecken. Körperhaltung und Stimmgebrauch ändern sich oft schon von alleine, wenn alte Glaubenssätze wie z.B. "Ich kann nicht singen.", "Ich hatte schon immer eine kratzige Stimme." oder "Ich will mich nicht aufdrängen." etc. gelöst werden. Sie lernen einfache Werkzeuge kennen, die leicht und effektiv im Alltag und in herausfordernden Situationen angewandt werden können.

auf Warteliste Mentaltraining

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.14, ab Sa., 26.10., 10.00 Uhr )

In diesem Seminar lernen Sie eine Vielzahl von Denkweisen und Methoden kennen, die in der heutigen Psychologie und Therapie als anerkannte Wege zur Entfaltung des menschlichen Potentials gelten. Es geht um die Schulung des Geistes. Das bedeutet, sich seiner Gedankeninhalte bewusst zu werden, innere Überzeugungen zu überprüfen sowie seine Geisteshaltung neu auszurichten, um das zu erreichen, was man wirklich will. Ziel ist, "König/-in und nicht Sklave/-in" seiner Gedanken und Impulse zu sein. Dazu beschäftigen wir uns in diesem Seminar intensiv u.a. mit diesen Fragen:
Was denke ich und wohin führt mein Denken? Ist dieses Denken für mich und meine Umwelt förderlich? Was will ich wirklich? Wie kann ich das erreichen, was ich wirklich will? Den Antworten auf diese Fragen können Sie auf kreative und spielerische Weise mit sehr effektiven Methoden und Übungen auf die Spur kommen.

freie Plätze Charmantes Miteinander in L - XXL

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab So., 27.10., 10.30 Uhr )

Ab Kleidergröße L fängt das Leben an schwerer zu werden!? Denken Sie vielleicht auch Sport ist Mord? Und überhaupt wollen Sie Ihr Leben ohne Diät genießen? Wie können Sie dazu beitragen, sich mehr anzunehmen, auch wenn der Spiegel etwas anderes sagt? Auf Fragen wie diese, wird im Seminar nach Antworten gesucht.
Das Seminar ist für Menschen gedacht, die die Kleidergröße L - XXL tragen und mithilfe von Atem- und Wahrnehmungsübungen sowie Übungen zur Selbstreflexion auf positive Veränderungen Lust haben.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie Schreibutensilien und etwas zum Naschen mit.

freie Plätze Soziale Kompetenz - Selbstsicherheit

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.14, ab Sa., 2.11., 10.00 Uhr )

Ihre soziale Kompetenz unterstützt Sie dabei, tragfähige Beziehungen aufzubauen, aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre sozialen Kompetenzen und auch Ihre Schwächen zu erkennen und so zu entwickeln, dass Sie mit anderen konstruktiv und authentisch umgehen und - wenn nötig - selbstbewusst Position beziehen können. Sie stärken Ihre Selbstsicherheit und die Fähigkeit, im Gespräch Sympathie zu gewinnen und überzeugend zu sein ebenso, wie auch unangenehme Dinge anzusprechen und zu klären.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Hier können Sie das Programmheft Herbst/Winter 2019/20 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 3456
7 8910 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    

Aktuell

freie Plätze Raumkonzepte für Arbeitsbereiche
ab 22.10.2019, Kassel, Volkshochschule, Raum 304
wenige Plätze verfügbar Alexander-Technik
ab 26.10.2019, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.22
freie Plätze Microsoft Excel - Tabellenkalkulation Grundkurs
ab 26.10.2019, Wolfhagen, vhs-Geschäftsstelle, EDV- Raum 205
freie Plätze Salsa - Workshop
ab 26.10.2019, Hofgeismar, vhs-Geschäftsstelle, Raum 115

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc