Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Kunst >> Kunst- und Kulturgeschichte

Seite 1 von 1

Veranstaltung ohne Anmeldung Rembrandts Weg zur Kunst - Seine Anfänge

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 4.9., 20.00 Uhr )

Familie, Ausbildung, Lehrer Freunde, erstes Wirken in Leyden

freie Plätze Die Lektüre

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Mo., 9.9., 16.30 Uhr )

Die Geschichte des Lesens ist so alt wie die Geschichte der Schrift und so reichen auch die Darstellungen von Lesenden in der bildenden Kunst bis in die Antike und darüber hinaus. In der europäischen Malerei, Buchmalerei und Skulptur ist die Lektüre zunächst im biblischen Kontext verankert und auf religiöse Texte gerichtet. In den Niederlanden, die seit ihrem Aufstieg zur maritimen Handelsmacht zunehmend von bürgerlichen Werten geprägt wurden, entstanden im Laufe des 17. Jahrhunderts die ersten Bilder "privater" Leser. Das Seminar wird die Thematik an ausgewählten Beispielen darstellen... und vielleicht ja auch nicht nur Bilder, sondern auch Texte lesen.

freie Plätze Die Welt der Renaissance

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 12.9., 18.00 Uhr )

Wir wollen uns dem weiten Feld der Renaissance weiter annähern. Neben der Architektur wird uns die Malerei und Skulptur beschäftigen. Vor allem Raffael und Michelangelo werden uns mit ihren Werken begegnen.

freie Plätze Orangerien - die Entwicklung eines Bautyps

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 12.9., 16.00 Uhr )

In der Barockzeit wurden Orangerien zum unverzichtbaren Element jeder Schloss- und Parkanlage, die jede Nation auf ihre eigene Art und Weise interpretierte.

Veranstaltung ohne Anmeldung Rembrandt und die Bibel

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 18.9., 20.00 Uhr )

Der KĂĽnstler zwischen "biblischer Geschichte" und protestantischer Kargheit und unter dem Einfluss seiner jĂĽdischen Freunde.

Veranstaltung ohne Anmeldung Rembrandt - König der Druckgraphik

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 16.10., 20.00 Uhr )

Meisterliche Stiche, erotische Skizzen fĂĽr einen "heimlichen Markt"?

freie Plätze Form und Farbe bei Emil Nolde

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 17.10., 16.00 Uhr )

Eine Auswahl der Werke des Malers soll uns seine kĂĽnstlerische Entwicklung und die reiche Entfaltung seiner Malerei vor Augen fĂĽhren.

freie Plätze Wirklichkeit im Film - das Leben schreibt die besten Geschichten

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Sa., 26.10., 11.00 Uhr )

Der Dokumentarfilm nimmt im Kino einen zunehmend größeren Stellenwert ein. Dokumentarische Formate erobern das Fernsehen. In einer Zeit, da die Realität komplex ist und die Bilder von ihr so unzählig sind wie die Mittel zum Fake, wächst der Wunsch nach Orientierung. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an gute Unterhaltung. Ziel des Seminars ist es, diskutierend den Blick zu schärfen und Lust auf Entdeckungen zu machen.
An Tag 1 geht es um Allgemeines: Was ist ein Dokumentarfilm, wie unterscheidet er sich von der TV-Doku, wodurch vom Spielfilm? Wie erkennt man Manipulationen? Welche Mischformen gibt es? An Filmbeispielen wird die Geschichte des dokumentarischen Genres in groben Zügen erzählt.
An Tag 2 steht das Kasseler Dokfest im Zentrum. Wie ist das renommierte Festival entstanden? Wofür steht es? Wie erstellt man aus mehr als 3000 eingereichten Filmen ein Programm? Sie erhalten Einblick in die diesjährigen Vorbereitungen und Schwerpunkte. Einzelne Filme werden mit Ausschnitten kurz vorgestellt.

Veranstaltung ohne Anmeldung Rembrandt und seine Meisterwerke

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 30.10., 20.00 Uhr )

Meister des Lichts, Licht-Macht als Mittel der Bilddramaturgie, seine Werkstatt, seine SchĂĽler, die Sammlung Kassel - Kontraste.

Veranstaltung ohne Anmeldung Der Gigant aus der Provinz - 500 Jahre Leonardo da Vinci

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Mi., 13.11., 20.00 Uhr )

Was war er denn nun wirklich? Maler, Erfinder, Architekt und Ingeneur, Naturwissenschaftler oder nicht zu fassendes Genie? Eine Spurensuche.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Hier können Sie das Programmheft Herbst/Winter 2019/20 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   123 4
5 67 891011
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Aktuell

freie Plätze aktive Väter VI
ab 23.08.2019, Naumburg-Elbenberg, Ev. Freizeitheim
freie Plätze Stille Idyllen. Fotografische Notizen eines Spaziergängers
ab 23.08.2019, Hofgeismar, vhs-Geschäftsstelle, Ausstellung
freie Plätze Selbstständig und kompetent im Alter
ab 20.08.2019, Schauenburg-Hoof, Schauenburghalle
freie Plätze Fit bis ins hohe Alter
ab 20.08.2019, Fuldabrück-Dörnhagen, Sporthalle

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc