Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Handwerkliches Gestalten

Seite 1 von 1

auf Warteliste Töpfern an der Drehscheibe

(Kassel, Freie Waldorfschule, Töpferwerkstatt, Brabanter Str. 47, ab Fr., 6.12., 10.00 Uhr )

Anfänger erlernen hier das Drehen kleinerer Gefäße. Die Fortgeschrittenen können sich an größere Schalen, Schüsseln, Teller, Deckelgefäße und Vasen wagen. Auch das Anbringen und Gestalten von Henkeln an Becher, Tassen und Krügen kann erlernt werden. An den ersten drei Kurstagen steht das Drehen im Mittelpunkt.
An den darauffolgenden Einzelterminen werden die Stücke zunächst abgedreht und dann glasiert.

wenige Plätze verfügbar Tiffany Glaskurs

(Hann. Münden, Iserberg 3, ab Fr., 13.12., 18.00 Uhr )

Glas schneiden, dieses dann mit Kupferfolie umwickeln, um daraus kunstvolle Objekte nach eigenen Vorstellungen zusammenzulöten. Das soll mit einfachen Mitteln in diesem Kurs erlernt werden. Gearbeitet wird mit Klarglas, Spiegelglas und etwas Buntglas.
Gemacht werden können z.B. Butzenscheiben, kleine Gewächshäuser, Fotorahmen, Spiegel, Lampenschirme und andere Eigenkreationen.
Lötkolben, Material und Glas werden gestellt, können aber auch mitgebracht werden, ebenso wie dünne Pappe, Bleistift, Lineal, Geodreieck und Tesa, um vorab Schablonen anzufertigen.
Kleingruppe (max. 6 Teilnehmende)
FĂĽr RĂĽckfragen und Wegbeschreibung: T. 01757925040

auf Warteliste Töpfern an der Drehscheibe

(Kassel, Freie Waldorfschule, Töpferwerkstatt, Brabanter Str. 47, ab Fr., 10.1., 18.30 Uhr )

Anfänger erlernen hier das Drehen kleinerer Gefäße. Die Fortgeschrittenen können sich an größere Schalen, Schüsseln, Teller, Deckelgefäße und Vasen wagen. Auch das Anbringen und Gestalten von Henkeln an Becher, Tassen und Krügen kann erlernt werden. An den ersten drei Kurstagen steht das Drehen im Mittelpunkt.
An den darauffolgenden Einzelterminen werden die Stücke zunächst abgedreht und dann glasiert.

auf Warteliste Schmieden und Drechseln - ohne Vorkenntnisse

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 17.1., 18.00 Uhr )

Beim Drechseln und Schmieden treffen zwei altertümliche, ganz einfache Handwerke aufeinander, deren Reiz die Kombination des Naturstoffes Holz mit dem Eisen ist. An der alten Drechselbank in der Schmiede-Werkstatt werden Sie vorsichtig mit dem Holzdrehen bekannt gemacht. Wir wollen in diesem Kurs ca. 80 cm lange Totempfähle (Familienwappen) nach eigenen Vorstellungen drechseln, die dann aus Eisen einen geschmiedeten Fuß, Arme und Gesicht bekommen. Sie können später in der Wohnung oder im Garten aufgestellt werden. Alternativ können auch Gartenfackeln nach dem Schwedenfeuer-Prinzip oder andere Objekte für den Garten gedrechselt werden, die eine geschmiedete Halterung als Erdspieß erhalten.
Max. 4 Teilnehmer
FĂĽr RĂĽckfragen und Wegbeschreibung: T. 01757925040

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Hier können Sie das Programmheft Herbst/Winter 2019/20 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
23 456 78
9 10 111213 14 15
16 1718 19 202122
23242526272829
3031     

Aktuell

wenige Plätze verfügbar Tiffany Glaskurs
ab 13.12.2019, Hann. Münden, Iserberg 3
Veranstaltung ohne Anmeldung Adventscafé
ab 10.12.2019, Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Raum 001

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc