Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Das Lebensbornheim "Schwarzwald" in Nordrach


Vortrag


Im Dezember 1935 grĂŒndete Heinrich Himmler den Lebensborn als SS-Verein. Insbesondere ledige MĂŒtter sollten unterstĂŒtzt werden, um die Zahl der Abtreibungen zu reduzieren und die Geburtenrate zu erhöhen. Zuvor wurden „rassische und erbbiologische“ Faktoren ausfĂŒhrlich ĂŒberprĂŒft. Das Lebensbornheim „Schwarzwald“ wurde am 1. November 1942 in dem GebĂ€ude des „arisierten“ Rothschild-Sanatoriums in Nordrach eröffnet. Die Geburt von 240 Kindern ist im dortigen Standesamt II dokumentiert. Der Vortrag behandelt die Alltagsgeschichte dieses Heimes. Kurzbiografien stellen die Ärzte und Ärztinnen, die Oberschwester und die Hebamme vor. Zudem werden der NS-ideologisch kontrollierte Heimalltag und die ErnĂ€hrung thematisiert. Ein abschließender Blick gilt den Lebensbornkindern. Noch immer sind viele von Ihnen auf der Suche nach ihrem unbekannten Vater und ihren familiĂ€ren Wurzeln.

Dr. Dorothee Neumaier wurde 2017 mit ihrer Studie „Das Lebensbornheim ‚Schwarzwald‘ in Nordrach“ promoviert.

Kooperationspartner:
Arbeit und Leben, Deutsch-Israelische Gesellschaft, Evangelisches Forum, GedenkstĂ€tte Breitenau, Gesellschaft fĂŒr Christlich-JĂŒdische Zusammenarbeit, Gegen Vergessen fĂŒr Demokratie e.V., Sara-Nussbaum-Zentrum, Stolpersteine e.V., Volksbund Deutsche KriegsgrĂ€berfĂŒrsorge

Kursnr.: Y1050
Kosten: 5,00 €


Termin(e)

Do. 05.03.2020 Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Anmeldung

bis

VerfĂŒgbarkeit

Veranstaltung ohne Anmeldung Veranstaltung ohne Anmeldung

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)


Kursort(e)

Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
Kassel, Volkshochschule, Saal

Dozent(en)

freie PlÀtze
freie PlÀtze
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂŒhjahr/Sommer 2020

Hier können Sie das Programmheft FrĂŒhjahr/Sommer 2020 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Legende zum Kursstatus

freie PlÀtze
freie PlÀtze
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
wenige PlĂ€tze verfĂŒgbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung
VHS
ich will deutsch lernen
telc