Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Wir bieten Unterstützung im Bereich regionaler Demokratisierungsprozesse und zivilgesellschaftlichen Engagements, um nachhaltig unsere Städte & Regionen gegen rechtsextremistische Strömungen stark zu machen!

Rechtsextreme Stammtischparolen im Verein, rassistische Übergriffe & Gewalt, Parolen gegen Geflüchtete, antisemitische Schmierereien im Stadtbild, Neonazis im Ort, rechtsextreme Jugendliche im Jugendclub und Klassenzimmer, durch Hass motivierte Prügeleien auf der Kirmes... Häufig gibt es große Unsicherheiten und Schwierigkeiten vor Ort, mit diesen Konflikten umzugehen. Viele stellen sich die Frage: Wie nur reagieren? Das Mobile Beratungsteam gegen Rassismus und Rechtsextremismus - für demokratische Kultur e.V. (MBT Hessen) unterstützt und berät in solchen und ähnlichen Fällen.

Beratung

Wir bieten in Nord und Osthessen professionelle, am jeweiligen Bedarf orientierte, aufsuchende und kostenlose Beratung für Organisationen und Einzelpersonen nach Vorkommnissen mit einem rechtsextremen, antisemitischen oder rassistischen Hintergrund. Die Beratung ist anonym, kostenfrei und darauf ausgerichtet, lokale Prozesse gegen menschenfeindliche Strömungen zu fördern und zivilgesellschaftliches Engagement und die Handlungsfähigkeit der Menschen vor Ort langfristig zu stärken.

Prävention

Das MBT arbeitet auch präventiv im Bereich Demokratieförderung. Dabei werden zum Beispiel in Kooperation mit Anfragenden Präventionsangebote entwickelt, sowie Veranstaltungen konzipiert und durchgeführt.

Vernetzung

Als Teil des Beratungsnetzwerks Hessen stellen wir auch gerne Kontakt zu anderen Netzwerkpartnern her, wenn es etwa um Familienberatung, Opferberatung, Ausstiegshilfe oder andere Regionen in Hessen geht.

UNSER BEITRAG FĂśR EINE LEBENDIGE DEMOKRATIE & STARKE ZIVILGESELLSCHAFT IN HESSEN!

Mehr Informationen unter: www.mbt-hessen.org

Ansprechpersonen:

Malte Lantsch

Kirsten Neumann

Christopher Vogel

Stefan Wunsch

Telefon: 0561-8616766

E-Mail: info@mbt-hessen.de

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier können Sie können das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Oktober 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 234 567
891011121314
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     

Aktuell

freie Plätze Haarstyling und Make-up NEUER TERMIN
ab 27.10.2018, Baunatal-Altenbauna, vhs-Haus Am Erlenbach, Raum 003
Veranstaltung ohne Anmeldung Mit Haydn in die Klassik
ab 25.10.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.14
freie Plätze Die Welt des Unsichtbaren
ab 27.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 404
freie Plätze Historische Quiltblöcke nach "Dear Jane"
ab 23.10.2018, Kaufungen-Oberkaufungen, Begegnungsstätte

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc