Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendseminare

Seite 1 von 12

freie Plätze Schönschrift, alte Schriften, Kalligrafie

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 308, ab Di., 11.9., 18.00 Uhr )

Sie ĂĽben eine traditionelle Grundschrift, lernen je nach Interesse weitere Schriften wie Textura (Gotik), Unziale (Karolingische Minuskel) und gestalten auf dieser Basis verschiedene Anwendungen und freie Kalligrafien. Zur Auflockerung und Sensibilisierung machen wir zwischendurch kleine grafische "FingerĂĽbungen".
Bitte mitbringen,falls vorhanden: Zeichenblock/ Papier A4, A3, Breitfeder, Tinte, Federhalter oder FĂĽllfederhalter mit Breitfeder (2 mm), Schreibunterlage (z.B. dicker Karton), Bleistifte
Am 1. Kurstag wird es eine ausfĂĽhrliche Materialbesprechung geben.

freie Plätze Theaterwerkstatt - Von der Idee zum Stück!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Do., 13.9., 20.00 Uhr )

Mit viel Spaß und Neugier geht es darum, ein Bühnenstück zu entwickeln und zur Aufführung zu bringen. Wir werden uns in szenischen Ideen ausprobieren, dramaturgische Kniffe lernen, Figuren entstehen und Geschichten lebendig werden lassen. Gemeinsam wachsen wir zu einem Ensemble, das mit Freude und Spaß das Stück vor einem Publikum präsentieren kann. Wer neugierig ist und seinen Platz vor oder auch hinter der Bühne finden möchte, ist herzlich eingeladen, mit uns auf eine theatrale Abenteuerreise zu gehen.
Voraussetzungen: keine
Bitte bequeme Kleidung, Wolldecke, Wasser und etwas Verpflegung mitbringen.

auf Warteliste Herzform II aus dem Daoyin Yangsheng Gong

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, Saal, ab Do., 13.9., 11.00 Uhr )

Mit der zweiten Form des Herz-Qigong steht den Interessierten ein für Anfänger geeignetes, einfaches und doch sehr elegantes Qigong zur Verfügung, mit dem man vor allem die inneren Prozesse der Herz-Qualität positiv beeinflusst und zu einem inneren Lächeln kommt. Außerdem fördert sie eine gleichmäßigere Verfügbarkeit von Lebenswärme und damit innerer Stabilität, und ist damit so recht geeignet als "kleine Insel" für den Alltag.

freie Plätze Landschaftsfotografie im Reinhardswald und im Diemeltal

(Trendelburg, Heubodengalerie, Altes Tor 36, ab Sa., 22.9., 10.00 Uhr )

Landschaftsfotografie im Reinhardswald und im Diemeltal steht im Mittelpunkt des Fotokurses. Dazu werden zwei Fotorundgänge angeboten, die in den Urwald Reinhardswald und in die Kalkmagerrasengebiete des Diemeltales führen werden. Dabei sollen „gute“ und wirkungsvolle Landschaftsfotos (auch Panoramen) entstehen, die bei einem weiteren Treffen bearbeitet und für eine Präsentation (gegebenenfalls in einer Ausstellung) aufbereitet werden.
Ein sicherer Umgang mit der eigenen Kamera (Spiegelreflex-, System-, Bridge- oder Kompaktkamera) ist wünschenswert, wird aber ohnehin bei den Fotorundgängen praktisch trainiert.

Veranstaltung ohne Anmeldung SimA®-Basic

(Weitere Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 28.9., 10.00 Uhr )

Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de

freie Plätze Apple iPad, iPhone und iPod touch

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Mo., 15.10., 18.00 Uhr )

Sie suchen nach einem Einstieg in die Nutzung dieser mobilen Geräte? Erste Schritte und Übungen werden Ihnen ermöglichen, die Grundfunktionen des Betriebssystems iOS und die Bedienung einiger Apps (Anwendungen) kennenzulernen.
Inhalte:
- Grundlagen der Bedienung
- Bildschirmtastatur kennenlernen
- Apps herunterladen und sortieren
- Grundeinstellungen
- iCloud konfigurieren

freie Plätze "Was Ihr wollt" - offener Workshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 18.10., 18.00 Uhr )

Werkstattkurs für Patchworker - egal, ob Anfänger/innen oder Fortgeschrittene.
Sie können mit Hilfe der Kursleiterin neue Projekte planen und starten oder alte fertigstellen. Oder Sie haben ein neues Muster entdeckt und haben Fragen zur Realisierung? Alle Techniken - nichts ist unmöglich!
Alles Weitere wird in der Vorbesprechung geklärt.

freie Plätze Das kleine Börsen-ABC: Aktien, Börsenkurs, Zertifikate

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 409, ab Fr., 19.10., 16.00 Uhr )

Ziel des Kompaktseminars ist es, die Funktionsweise der Börse auf einfache Art und Weise zu erklären und die Auswirkungen auf die eigenen Geldanlagen darzustellen. Für viele Menschen ist Geldanlage immer noch ein kompliziertes und auch unangenehmes Thema. Gerade in der heutigen Zeit, in der die Medien ständig von neuen Krisen berichten. Das verunsichert!

Und aktuell sind aufgrund des Niedrigzinsniveaus die gewohnten und bekannten Anlageprodukte, wie z.B. Bundesschatzbriefe, Spar- oder Termingeldkonten, keine Alternative mehr.

Deshalb ist es wichtig, die Eigenschaften und Funktionsweisen der unterschiedlichen Geldanlagen besser kennenzulernen bzw. besser zu verstehen. Abschließend sprechen wir über die sich dennoch bietenden Chancen. Außerdem wird dargelegt, wie Risiken reduziert werden können.

freie Plätze Metallskulpturen - Nützliches und Skurriles

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 19.10., 11.00 Uhr )

Gesammelte Schrottschätze und Fundstücke aus der Schrottkiste und Metallverarbeitung sind die Baumaterialien für frei gestaltete Skulpturen. Es wird gehämmert, gesägt, geschweißt oder gelötet. Bei schönem Wetter auch im Freien. Bildhauerische und formale Fragestellungen wie Form, Proportion, Statik und Bewegung werden spielerisch umgesetzt. Ob figürlich oder abstrakt, ob als Kunst- oder Gebrauchsgegenstand (Rankgerüste für Pflanzen, Windspiel im Garten) - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material ist im Kurs erhältlich.
Bitte mitbringen falls vorhanden: gesammelte Schätze aus der Schrottkiste.

fast ausgebucht Kunst-Schmieden

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 19.10., 18.00 Uhr )

Die Faszination des Feuers, das glühende Eisen, der singende Amboss: Das ist Schmieden - Mythos eines uralten Handwerksberufs. Heute ist diese Kunst zu 70% Kopfarbeit, zu 30% Kraft. Im Kurs geht es darum, behutsam mit dem kalten Material Eisen "warm zu werden". Am Ende können selbstgefertigte Stücke wie Wikingermesser, Schlüsselanhänger und Grillspieß mit nach Hause genommen werden.
FĂĽr RĂĽckfragen und Wegbeschreibung: T. 0175 7925040
(Max. 6 Teilnehmer)

Seite 1 von 12

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier können Sie können das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Februar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Aktuell

freie Plätze STUDIUM GENERALE Kunst
ab 17.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 304
Veranstaltung ohne Anmeldung Eine überflüssige Revolution?
ab 18.10.2018, Kassel, Stadtmuseum
Veranstaltung ohne Anmeldung Vor der Zunahme der Zeichen
ab 22.10.2018, Hofgeismar, Gustav-Heinemann-Schule
freie Plätze Das kleine Börsen-ABC: Aktien, Börsenkurs, Zertifikate
ab 19.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 409

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc