Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendseminare

Seite 1 von 15

wenige Plätze verfügbar Die Mitte stärken - Magen-Milz-Form des Daoyin Yangsheng Gong

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.22, ab Do., 12.9., 11.15 Uhr )

Die Organe der Mitte - Magen, Milz, Lymphsystem - gelten in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als die ausgleichende Kraft. Ihre Stärkung unterstützt Genesungsprozesse, kann die Abwehrkräftestärken und helfen, Verdauung sowie Stoffwechsel zu regulieren. Zudem ermöglicht es durch die Akzeptanz der eigenen Grenzen und Bedürfnisse eine klare soziale Orientierung im Miteinander. Ergänzt werden diese Übungen durch Selbstmassagetechniken, Aufmerksamkeitsführungen und Übungen zur inneren Sammlung.

wenige Plätze verfügbar Nähen am Wochenende

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mo., 20.1., 10.00 Uhr )

Egal, ob Sie Vorkenntnisse haben oder nicht! Unkompliziert und günstig - für jede Größe!
Overlock-Maschine ist vorhanden.
Zum Info-Termin nur Papier, Stift und evtl. Schnitte (Modehefte) mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 24.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entwürfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Größe der vorhandenen Stammstücke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung für Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes über den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

auf Warteliste Kreatives Schreiben

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Sa., 25.1., 10.00 Uhr )

Sie lernen verschiedene Schreibübungen und Schreibspiele kennen, die Ihnen dabei helfen, ersten Impulsen nachzugeben und einfach "drauflos" zu schreiben. In einer kleinen Gruppe werden verschiedene Schreibübungen ausgeführt und kurze Texte, Gedichte und Geschichten zu verschiedenen Themen formuliert. Der Spaß am Schreiben und am Sich- Ausdrücken steht im Vordergrund sowie die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten, um den eigenen Schreibhorizont zu erweitern.
Dieser Kurs regt sicherlich auch Ihre Kreativität an, gibt Impulse für neue Geschichten und hilft, Schreibblockaden zu überwinden.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, die Spaß am Schreiben haben oder diesen wiederfinden möchten. (Gruppengröße 5-7) Bitte Schreibblock und Stift mitbringen.

freie Plätze Norwegisch für den Urlaub

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 102, ab Sa., 25.1., 10.00 Uhr )

Planen Sie vielleicht einen Norwegen-Urlaub? Oder kennen und lieben Sie das naturschöne Land bereits von früheren Reisen her, haben aber wenig von der Sprache verstanden? Und sind es irgendwie "leid", für eine Kommunikation mit Einheimischen immer auf Englisch ausweichen zu müssen? Zum anderen erscheint es Ihnen zu mühsam oder zeitaufwendig, sich wegen einer Urlaubsreise extra für einen Sprachkurs in Norwegisch anzumelden? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Gleichzeitig ist es ein erster Einstieg in die norwegische Sprache. An zwei Wochenenden lernen Sie bereits so viel, dass Sie sich von da an - nur mit Wörterbuch und Sprachführer ausgerüstet - in dieser Sprache verständlich machen können. Handouts werden ausgeteilt.

auf Warteliste Training Microsoft Office

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, EDV-Raum 205, ab Sa., 25.1., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen mit Windows, Word und Excel
In diesem Kurs werden Sie fĂĽr den beruflichen Alltag fit gemacht.
Inhalte:
- Textverarbeitung mit Word
- Tabellenkalkulation mit Excel
- Präsentationen mit PowerPoint
- Tipps und Tricks fĂĽr die Praxis

freie Plätze Aktiver Umgang mit Gefühlen im Berufsalltag

(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Sa., 1.2., 9.00 Uhr )

Der Umgang mit eigenen und fremden Gefühlen ist eine tägliche Aufgabe für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter im Unternehmen. So muss mit den eigenen Vorgesetzten, mit Kunden und Kolleginnen und Kollegen interagiert werden. Hierbei ist es nur natürlich, dass nicht immer alles „reibungsfrei“ verläuft. Gefühle wie Ärger, Enttäuschung, Frust oder gar Angst können auftreten. Das Training arbeitet mit realen Themen der Teilnehmer/innen und liefert mit einem hohen Übungsanteil einfache, anwendbare Techniken für “den täglichen Bedarf“, um belastende Ereignisse schneller hinter sich zu lassen und mit fremden negativen Emotionen und Verhaltensweisen sicherer und deeskalierend umzugehen. Hierdurch werden die innere Balance, die Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie eine selbstbewusstere Grundhaltung gefördert.

freie Plätze Modernes Patchwork

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 15, ab Di., 11.2., 8.50 Uhr )

Traditionelle Patchworkblöcke erlangen durch unzählige Variationen mit Farben, Formen und Stoffen eine ganz neue Wirkung. Sei es in Streifentechniken im berühmten "Hidden Welsh" Block oder auch mal in einem selbst designten Muster. Es werden Anregungen und Hilfestellungen seitens der Kursleitung gegeben, die auch mit einfachen Nähkenntnissen bewerkstelligt werden können. Je nach Wunsch können kleine und größere Arbeiten angefertigt werden.

freie Plätze Offener Workshop - Nähen was Spaß macht!

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 15, ab Di., 11.2., 19.00 Uhr )

In diesem Kurs können einfache Dekorationsgegenstände und Gebrauchsobjekte je nach Wunsch genäht werden, wie Kissen, einfache Decken, verschiedene Taschen und Täschchen, Rucksäcke usw. Es werden einige Nähprojekte am ersten Abend von der Kursleitung vorgestellt und können dann unter entsprechender Anleitung selbst angefertigt werden.

freie Plätze Die Mitte stärken - Magen-Milz-Form des Daoyin Yangsheng Gong

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.22, ab Do., 13.2., 11.15 Uhr )

Die Organe der Mitte - Magen, Milz, Lymphsystem - gelten in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als die ausgleichende Kraft. Ihre Stärkung unterstützt Genesungsprozesse, kann die Abwehrkräftestärken und helfen, Verdauung sowie Stoffwechsel zu regulieren. Zudem ermöglicht es durch die Akzeptanz der eigenen Grenzen und Bedürfnisse eine klare soziale Orientierung im Miteinander. Ergänzt werden diese Übungen durch Selbstmassagetechniken, Aufmerksamkeitsführungen und Übungen zur inneren Sammlung.

Seite 1 von 15

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2020

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhjahr/Sommer 2020 als PDF-Datei herunterladen (ca. 8,7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Januar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12 3 45
6 7 8 9 10 1112
13 14 15 16 171819
20 21 22 2324 25 26
27 28 29 30 31   

Aktuell

Veranstaltung ohne Anmeldung Deutsch-Lesen lernen, Schreiben lernen/Integrationskurs
ab 27.01.2020, Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Raum 127
freie Plätze Raumkonzepte für Arbeitsbereiche - Workshop
ab 25.01.2020, Habichtswald-Ehlen, Richtungswechsel
freie Plätze Irischer Überlebenskünstler: Frank McCourt - Die Asche meiner Mutter
ab 27.01.2020, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.12
freie Plätze Aktiver Umgang mit Gefühlen im Berufsalltag
ab 01.02.2020, Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Raum 001

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc