Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendseminare

Seite 1 von 2

freie Plätze Fotografische Spurensuche in der Grünen Nordspitze - Alte Schätze neu gehoben

(Hofgeismar, Kasseler Sparkasse, Johannesstr. 1, ab Mi., 8.5., 9.00 Uhr )

Der Trendelburger "Lichtbildner" Diethart Rindermann ist seit Jahren fĂĽr die Volkshochschule mit Fotoseminaren in der Region unterwegs. Seine Heimat in der "grĂĽnen Nordspitze" des Landkreises ist dabei vorzugsweise sein "Arbeitsfeld": Mit Jugendlichen einer gemischten Gruppe gemeinsam mit Menschen mit Behinderung im Tierpark Sababurg, auf der Trasse der ehemaligen Carlsbahn von HĂĽmme nach Carlshafen Bahnhof linkes Ufer. Oder in der Kurstadt selbst mit der Frage nach den sichtbaren UmbrĂĽchen der jĂĽngeren Stadtgeschichte.
Eine kleine Auswahl der Fotografien präsentiert Diethart Rindermann in der Kasseler Sparkasse in Hofgeismar. Er wird anwesend sein, über die kreative Arbeit mit der Kamera Auskunft geben, wie auch über seine für das Frühjahr geplanten Fotokurse in der Grünen Nordspitze.

freie Plätze Fotografische Spurensuche in der Grünen Nordspitze - Alte Schätze neu gehoben

(Bad Karlshafen, Rathaus, Hafenplatz 8, ab Do., 27.6., 9.00 Uhr )

Der Trendelburger "Lichtbildner" Diethart Rindermann ist seit Jahren fĂĽr die Volkshochschule mit Fotoseminaren in der Region unterwegs. Seine Heimat in der "grĂĽnen Nordspitze" des Landkreises ist dabei vorzugsweise sein "Arbeitsfeld".
In den Zeiten einer zunehmend globalisierten Welt wächst das Bedürfnis nach Verbundenheit mit der Region. Damit bekommt auch der Blick auf die natürlichen Schätze unserer „Grünen Nordspitze“ neuen Schwung. Diesen Blick haben einige Fotografen mit dem vhs-Kursleiter Diethart Rindermann in Fotos umgesetzt und stellen nun eine Auswahl von 21 großformatigen Fotografien in einer Ausstellung vor.
Zu sehen sind farbenfrohe Abbildungen vom Reinhardswald und vom Diemeltal, von den Burgen der Umgebung und einige Besonderheiten wie die Hauptallee von Beberbeck und der Nasse Wolkenbruch bei Trendelburg. Auch die Spuren der stillgelegten Carlsbahn werden gezeigt: Die Eisenbahn-Drehscheibe bei Hümme, der Deiseler Tunnel, das Viadukt bei Wülmersen, der Haltepunkt Stammen und die aufgestellte Antriebsachse in Bad Karlshafen. Bei dieser Ausstellung kommen alle auf ihre Kosten, die sich mit unserer näheren Heimat und Natur verbunden fühlen. Die kräftigen Farben der Fotos stärken den Eindruck der Lebendigkeit und Dynamik unserer Grünen Nordspitze, die Schätze bereithält, die immer wieder neu gehoben und entdeckt werden wollen.
Eine kleine Auswahl der Fotografien präsentiert Diethart Rindermann im Gästeraum des Rathauses Bad Karlshafen. Er wird bei der Eröffnung anwesend sein, über die kreative Arbeit mit der Kamera Auskunft geben, wie auch über seine für den Herbst geplanten Fotokurse. Wunschtermine für Führungen können mit ihm vereinbart werden.

wenige Plätze verfügbar Microsoft Excel - Tabellenkalkulation Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 29.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Excel Grundkurs oder vergleichbare Kenntnisse
Inhalte:
- Arbeiten mit Formeln und Funktionen
- Mit Bedingungen arbeiten und Funktionen verschachteln
- VerknĂĽpfung von Tabellen und Arbeitsmappen
- AutoFilter und benutzerdefinierte Filter
- Gliederungen und Pivot-Tabellen
- Diagramme erzeugen und bearbeiten

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 5.7., 11.00 Uhr )

Inspiriert von den Nanas und Skinnies von Niki de Saint Phalle, werden dicke und dünne Figuren gebaut, die so üppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sein können, aber auch ganz den eigenen Vorstellungen entspringen können.
Ein GerĂĽst aus dickem Draht ist der Kern der Form, um den herum FĂĽllmaterial und Gips aufgetragen wird. Die Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt.
Mit dieser einfachen Techniken können vielfältige Figuren und auch ganz freie Skulpturen hergestellt werden. Durch die schnelle Verarbeitungsweise kann im Zeitrahmen des Kurses eine Skulptur fertig gestellt werden. Zum Abschluss werden die Arbeiten farbenfroh bemalt und eventuell verziert.
Alternativ kann auch mit einem Styroporkern, der mit Pappmaché umklebt wird, gearbeitet werden.
Durch diese Arbeitstechnik können Figuren witterungsbeständig behandelt werden.
Bitte eine SchĂĽrze mitbringen.

freie Plätze Microsoft Excel - Tabellenkalkulation Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 6.7., 9.00 Uhr )

Termin wurde verlegt vom 22./23. Juni auf den 6./7. Juli 2019

Vorkenntnisse: Kurs "Erste Schritte am Computer" oder vergleichbare Kenntnisse
Microsoft Excel ist eine leistungsfähige Tabellenkalkulation mit Diagramm- und Datenbankfunktion.
Inhalte:
- Texte, Zahlen, Formeln eingeben und korrigieren
- Grundlagen der Formelerstellung
- Tabellenblätter formatieren und bearbeiten
- Arbeitsmappen bearbeiten und verwalten
- Diagramme erzeugen

freie Plätze aktive Väter VI

(Naumburg, Ev. Freizeitheim, Haus Waldeck-Marburg, Naumburger Str. 4, ab Fr., 23.8., 12.00 Uhr )

Modul 6
Diesem Ausbildungsschritt geht ein Praxisseminar (Modul 5) in Form der Mitarbeit bei einem Vater-Kind-Angebot mit Ăśbernachtung voraus.
Auswertung des Praxisseminars
Rechtliche Grundlagen: Aufsichtspflicht u.a.
Planung und Organisation der Angebote
Abschluss der Ausbildung

Veranstaltung ohne Anmeldung VaterKindFestival WIKINGER leben am See!

(Waldeck, Halbinsel Scheid, Ederseestr. 32, ab Fr., 30.8., 7.30 Uhr )

Das Vater-Kind-Festival ist ein Zeltlager für Väter bzw. Großväter und ihre Kinder bzw. Enkel von 3 bis 12 Jahren: Drei Tage erfahren und ausprobieren, wie die Wikinger gelebt haben (könnten) - organisiert in kleinen Gruppen (Dörfern) und beteiligt an der Gestaltung des Dorflebens. Freut euch auf ein buntes Festival mit viel Natur, Wikingerspielen, Musik, Lagerfeuer, Bauaktionen sowie zahlreichen Workshops.

freie Plätze Landschaftsfotografie im Reinhardswald und im Diemeltal

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Saal, ab So., 8.9., 16.00 Uhr )

Seit etlichen Jahren ist Diethart Rindermann fĂĽr die vhs mit der Kamera in der "GrĂĽnen Nordspitze" des Landkreises Kassel unterwegs. Der Tierpark Sababurg, Bad Karlshafen, die historische Carlsbahn von HĂĽmme an die Weser und nicht zuletzt das Diemeltal und die faszinierende Mittelgebirgslandschaft stellten die Fotografen dabei in den Fokus.
Diethart Rindermann unternimmt eine kleine Bilderreise aus dem Schaffen seiner Fotografen und dem eigenen Fundus.
AbschlieĂźend wird er zu aktuellen Projekten und Ausstellungen einladen.

freie Plätze Fotografen-Café in der vhs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 103, ab Fr., 20.9., 19.30 Uhr )

Maurice Quentin stellt seine langjährigen Fotografie- und Filmangebote in der vhs Region Kassel vor. In einem Impulsvortrag stellt er einige digitale Werke vor.
Vor Ort können Interessierte sich an kreativen Apps auf dem iPad ausprobieren. Diese werden vom Dozenten zur Verfügung gestellt: Mitmachen erwünscht!
Keine Vorkentnisse nötig. "Kommen und Gehen" ist jederzeit möglich, das Angebot ist nicht an die Anfangszeit gebunden.

freie Plätze Kreatives Schreiben - Auf dem eigenen Wortweg wandeln

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Fr., 27.9., 10.00 Uhr )

Worte finden, Wege gehen, auf Wortwegen wandeln, mit der Schere schreiben und ein WortWandelBuch binden.
Der Wortweg beginnt mit einem Wort, das sich Buchstabe fĂĽr Buchstabe in ein neues Wort wandelt.
Jedes einzelne Wort ist eine Station auf dem Wortweg. Aus diesem WortSchatz entsteht ein Buch, in dem jedem Wort eine ganze Seite gewidmet ist. Mit Text- und Bildcollagen wird jede Buchseite und jedes Wort gestaltet, sodass Sprache und Bilder ineinander flieĂźen und den Raum fĂĽr Assoziationen weiten.
Die Collagen entwickeln sich in Ruhe, daher ist die Gruppengröße auf maximal sechs TN begrenzt.
Es sind keine künstlerischen Voraussetzungen erforderlich, aber Freude am „Schreiben mit Schere, Kleber und Schneidemesser auf schönem Papier“

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019 als PDF-Datei herunterladen (ca. 9,5 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Juni 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
345 6 789
1011 121314 15 16
17181920212223
24 252627 2829 30

Aktuell

freie Plätze Entspannung mit Klangschalen
ab 29.06.2019, Vellmar-West, Bürgerhaus
auf Warteliste Tanzlust - DanseVita®
ab 29.06.2019, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.26
freie Plätze Auszeit vom Alltag
ab 30.06.2019, Hofgeismar, Reinhardswald
freie Plätze Kräuterwelten
ab 30.06.2019, Trendelburg-Wülmersen, Wasserschloss

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc