Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendseminare

Seite 1 von 3

freie Plätze Theaterwerkstatt - Von der Idee zum Stück!

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Do., 13.9., 20.00 Uhr )

Mit viel Spaß und Neugier geht es darum, ein Bühnenstück zu entwickeln und zur Aufführung zu bringen. Wir werden uns in szenischen Ideen ausprobieren, dramaturgische Kniffe lernen, Figuren entstehen und Geschichten lebendig werden lassen. Gemeinsam wachsen wir zu einem Ensemble, das mit Freude und Spaß das Stück vor einem Publikum präsentieren kann. Wer neugierig ist und seinen Platz vor oder auch hinter der Bühne finden möchte, ist herzlich eingeladen, mit uns auf eine theatrale Abenteuerreise zu gehen.
Voraussetzungen: keine
Bitte bequeme Kleidung, Wolldecke, Wasser und etwas Verpflegung mitbringen.

auf Warteliste Herzform II aus dem Daoyin Yangsheng Gong

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, Saal, ab Do., 13.9., 11.00 Uhr )

Mit der zweiten Form des Herz-Qigong steht den Interessierten ein für Anfänger geeignetes, einfaches und doch sehr elegantes Qigong zur Verfügung, mit dem man vor allem die inneren Prozesse der Herz-Qualität positiv beeinflusst und zu einem inneren Lächeln kommt. Außerdem fördert sie eine gleichmäßigere Verfügbarkeit von Lebenswärme und damit innerer Stabilität, und ist damit so recht geeignet als "kleine Insel" für den Alltag.

Veranstaltung ohne Anmeldung SimA®-Basic

(Weitere Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 28.9., 10.00 Uhr )

Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de

freie Plätze Haarstyling und Make-up NEUER TERMIN

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 27.10., 10.00 Uhr )

Nicht nur für junge Mütter und gestresste berufstätige Frauen, die durch Kind und oder Arbeit nur noch wenig Zeit für sich und ihr Styling haben gibt es eine Anleitung für Haarstyling und Make-up.
Damit Frau das Beste aus ihrem Typ rausholt: „ Quick Styling „ - mit wenigen Arbeitsschritten und mit den kleinen Kniffen im Bereich Make-up und Haare. Natürlich werden diese unter kundiger Anleitung auch selbst Hand anlegen, um den Ablauf für sich selbst zu festigen und es zuhause so umsetzen zu können.

Veranstaltung ohne Anmeldung SimA®-Kompetenztraining

(Weitere Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 30.11., 9.00 Uhr )

Die Verwirklichung des Wunsches, selbständig zu bleiben und die eigene Lebensqualität zu erhalten ist nicht zu trennen von der persönlichen Fähigkeit, selbstbestimmt und souverän Entscheidungen treffen zu können. Kompetent altern heißt hierbei zunächst, sich zu fragen, wie man die kommenden zwanzig, dreißig oder sogar noch mehr Jahre verbringen möchte. Was älter werden bedeutet, auf welche Veränderungen man sich einstellen und vorbereiten muss. Diese antizipierende Grundhaltung ermöglicht ein Vortasten in eine neue Lebensphase, neugierig zu werden, sich zunehmend sicher in den Handlungsmöglichkeiten zu fühlen und für das eigene Leben bewusst eine Pro-Aging-Haltung zu wählen.
Durch das SimA®-Kompetenztraining wird abwechselnd mit dem psychomotorischen und kognitiven Training die pragmatische Auseinandersetzung mit den Anforderungen, die das eigene -unvermeidliche- Älterwerden bedeuten, theoretisch fundiert angeleitet und unterstützt. Das Leistungsspektrum im präventiven Bereich kann hierdurch für die Zielgruppe der selbstständig lebenden Senioren wirkungsvoll ergänzt werden.

Informationen zur Anmeldung: Elfriede Schäth, Tel: 05692-987-3193, E-Mail: elfriede-schaeth@landkreiskassel.de

freie Plätze Kinder-Nähkurs mit Nähmaschinenführerschein

(Baunatal, Gemeinschaftshaus, Clubraum, Lindenstr. 1, ab Mo., 7.1., 14.00 Uhr )

Nähworkshop in den Weihnachtsferien: Nähen macht große Freude und ist gar nicht schwer. In dem Kurs werden mit viel Spass und Kreativität individuelle Projekte verwirklicht und Grundbegriffe des Zuschneidens und Nähens ganz einfach erklärt.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 11.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entwürfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Größe der vorhandenen Stammstücke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung für Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes über den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Schrott - Kreativ

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 11.1., 18.00 Uhr )

Aus mitgebrachten oder in der Werkstatt vorhandenen Schrott-Teilen werden nach eigenen Vorstellungen durch Umschmieden und VerschweiĂźen kunstvolle Objekte/Skulpturen zusammengefĂĽgt.
(Gruppengröße: max. 6)
FĂĽr RĂĽckfragen und Wegbeschreibung: T. 01757925040

auf Warteliste Nähen am Wochenende

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mo., 14.1., 10.00 Uhr )

Egal, ob Sie Vorkenntnisse haben oder nicht! Unkompliziert und günstig - für jede Größe!
Overlock-Maschine ist vorhanden.
Zum Info-Termin nur Papier, Stift und evtl. Schnitte (Modehefte) mitbringen.

fast ausgebucht Schmieden und Drechseln - ohne Vorkenntnisse

(Hann. Münden, Schmiede, Marienkirchstr. 5, ab Fr., 18.1., 18.00 Uhr )

Beim Drechseln und Schmieden treffen zwei altertümliche, ganz einfache Handwerke aufeinander, deren Reiz die Kombination des Naturstoffes Holz mit dem Eisen ist. An der alten Drechselbank in der Schmiede-Werkstatt werden Sie vorsichtig mit dem Holzdrehen bekannt gemacht. Wir wollen in diesem Kurs ca. 80 cm lange Totempfähle (Familienwappen) nach eigenen Vorstellungen drechseln, die dann aus Eisen einen geschmiedeten Fuß, Arme und Gesicht bekommen. Sie können später in der Wohnung oder im Garten aufgestellt werden. Alternativ können auch Gartenfackeln nach dem Schwedenfeuer-Prinzip oder andere Objekte für den Garten gedrechselt werden, die eine geschmiedete Halterung als Erdspieß erhalten.
Max. 4 Teilnehmer
FĂĽr RĂĽckfragen und Wegbeschreibung: T. 01757925040

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier können Sie können das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

Dezember 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5678 9
10 11 12 1314 1516
17 1819202122 23
24252627282930
31      

Aktuell

freie Plätze Langer Atem. Begleitworkshop für umfangreiche Schreibprojekte
ab 17.12.2018, Kaufungen-Niederkaufungen, Haus Wortwechsel
freie Plätze Rechtschreibung und Zeichensetzung : Richtig ist wichtig!
ab 10.12.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.14
freie Plätze Lesen und Schreiben für Erwachsene 10
ab 17.12.2018, Hofgeismar, vhs-Geschäftsstelle, Raum 008
Veranstaltung ohne Anmeldung Die Sprache der Romanik verstehen
ab 12.12.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 304

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc