Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Kompaktkurse

Seite 1 von 2

auf Warteliste Freudvolles Yoga - frische Brise für die Seele

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab Di., 12.2., 9.00 Uhr )

Genie√üen Sie ausgew√§hlte Yogahaltungen verbunden mit Atem√ľbungen, Meditation und Tiefenentspannung. Mit der Brise des Meers im Gesicht erfahren Sie auf Spazierg√§ngen die Natur, sch√§rfen Ihre Sinne und f√∂rdern Ihre Achtsamkeit. So kommen Sie zur Ruhe und tanken f√ľr Ihren Alltag auf. Es besteht ausreichend Freizeit, um die Insel kennen zu lernen und sich vom kulturellen Angebot Sylts √ľberraschen zu lassen.
Empfohlen wird während des Aufenthalts vegetarisches bzw. leichtes Essen und kein Alkoholkonsum.

auf Warteliste Mit Yoga zur inneren Mitte

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab Sa., 23.2., 9.00 Uhr )

Hatha-Yoga, Mantra-Yoga, Kundalini-Yoga und Meditationen sorgen f√ľr das Ankommen in Ihrer inneren Mitte f√ľr mehr Kraft und Energie in K√∂rper, Geist und Seele. Lassen Sie sich auf etwas Neues ein oder erweitern Sie Ihre Yogakenntnisse im erholsamen, heilenden Sylter Reizklima. F√ľr ausgedehnte Spazierg√§nge ist ausreichend Raum. Auch f√ľr Unge√ľbte geeignet.

auf Warteliste Yoga auf der Insel

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 24.2., 9.00 Uhr )

Wo kann man besser entspannen als auf einer Insel? Eine Woche den Alltag hinter sich lassen und sich Zeit nehmen f√ľr K√∂rper, Geist und Seele. Yoga in seiner ganzen Vielfalt bestimmt den Tagesablauf: Aktivierende Yoga√ľbungen am Vormittag schenken Energie und Schwung f√ľr den Tag, das Kennenlernen der Chakren (Energiezentren im K√∂rper) ist Teil der Yogapraxis und lenkt Bewusstheit auf innere Prozesse. Am Nachmittag und Abend unterst√ľtzen regenerierende Yoga√ľbungen, einfache Pranayama-√úbungen und Meditation den Entspannungsprozess. Wir √ľben immer vormittags und insgesamt ca. 5 Stunden pro Tag. Die Yogapraxis am Nachmittag oder Abend wechselt ab mit individueller freier Zeit f√ľr z.B. Strandspazierg√§nge oder Inselerkundungen.

freie Plätze Zurück zu mir selbst - Bewegen - Energie schöpfen - Entspannen

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab Sa., 2.3., 9.00 Uhr )

Ob Sie genie√üen, auftanken, entspannen oder Ihr pers√∂nliches Wachstum f√∂rdern wollen - hier sind Sie richtig. Mit leichten, rhythmischen, k√∂rperlogischen Bewegungen zu verschiedener Musik (Energy Dance¬ģ), die Freude bringt, sowie mit Dehn√ľbungen aus dem Yogabereich und gezielter Meditation finden Sie viel Kraft und Potential in sich selbst. Durch angeleiteten Austausch in der Gruppe k√∂nnen Sie Ihre Erfahrungen bewusst in Ihr weiteres Leben mitnehmen. Und alles im gesunden Reizklima auf Sylt.
Auch f√ľr Unge√ľbte geeignet, da ohne Choreografie gearbeitet wird.

auf Warteliste Yoga und Meer

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 3.3., 9.00 Uhr )

Diese Tage am Meer erm√∂glichen eine Auszeit vom Alltag, um die Seele baumeln zu lassen, tief durchzuatmen und mit Yoga neue Kraft und Energie zu sch√∂pfen. Die K√∂rperbewegungen (Asanas) des Yoga werden in den individuellen Atemfluss eingebettet und mit entsprechenden Variationen der individuellen Befindlichkeit angepasst. Die Atemtechniken des Yoga (Pranayama) bewirken eine vertiefte, gleichm√§√üige Atmung, die zu innerer Ruhe und geistiger Sammlung f√ľhren kann. Wir begr√ľ√üen den Tag mit Yoga-Meditation und √ľben am Vormittag und am Abend Yoga (ca. 5 Std.). So bleibt gen√ľgend Zeit, um alleine oder in der Gruppe die Insel und das Meer zu genie√üen.

auf Warteliste Loslassen und entspannen am Meer

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab Sa., 9.3., 9.00 Uhr )

Lernen Sie verschiedene M√∂glichkeiten kennen, aktiv etwas f√ľr Ihre Entspannung zu tun, um den vielf√§ltigen Anforderungen im Beruf, zu Hause und in der Freizeit gerecht werden zu k√∂nnen. Verschiedene √úbungen der Achtsamkeit schaffen ein Bewusstsein daf√ľr, mit Alltagsbelastungen anders umzugehen.
Yoga, Entspannungs- und Atem√ľbungen, Meditation, Tanz und Massagen f√∂rdern bei Ihnen ein anhaltendes Wohlbefinden von K√∂rper, Geist und Seele.

auf Warteliste Rücken und Meer

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab Sa., 9.3., 9.00 Uhr )

Entdecken Sie ihren Körper in einer angenehmen Urlaubsatmosphäre.
Mit einer Auswahl an Bewegungs-, Atmungs-, Wahrnehmungs- und Entspannungs√ľbungen wird Ihr Interesse geweckt und Sie lernen, ihren K√∂rper effizient zu gebrauchen. Eine positive Haltung wird ihnen durch verschiedenartige K√∂rperarbeit vermittelt.
Es erwartet Sie ein Ganzkörpertraining, die Mobilisation der Wirbelsäule und Gelenke
und das Erlernen eines schonenden Umgangs mit dem Körper im Beruf und Alltag.
Sie d√ľrfen die Hektik des Alltags verlassen und mit gezielten Bewegungslektionen die Leichtigkeit von Bewegung erfahren. K√∂rperlich, geistig und seelisch erfrischt k√∂nnen Sie in den Alltag zur√ľckkehren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Yoga und Schreiben - in Achtsamkeit

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 17.3., 9.00 Uhr )

Bewegung und Stille, gehen und anhalten, in sich schauen und weitergehen. Sich dem Rhythmus der Gezeiten und des eigenen Weges hingeben, dem Spiegel des Au√üen im Innen - in achtsamer Yoga- und Schreibpraxis. Yoga- und Schreibpraxis wechseln sich ab und flie√üen ineinander, so √∂ffnen sich in der besonderen Atmosph√§re der Insel Sylt auf der Yogamatte und am Schreibtisch R√§ume f√ľr innere Prozesse und das Gehen eines heilsamen Weges im eigenen Rhythmus.
Anfänger/-innen und Fortgeschrittene im Yoga und Schreiben sind willkommen.

freie Plätze Ich will Mee(h)r

(Kampen/Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 17.3., 9.00 Uhr )

Eine Woche Zeit f√ľr mich zum Entspannen, Loslassen und den Wellen des Meeres zuh√∂ren zu k√∂nnen.
Auf der herrlichen Insel Sylt werden wir der Frage: "Was will ich mehr als bisher?" nachgehen, um Altes abzuschlie√üen und Neuem Raum zu geben sowie mehr Gelassenheit, Kreativit√§t und Lebensfreude zu erlangen. Mit Entspannungs- und Meditationstechniken, Kreativit√§tstraining, Gespr√§chen, Bewegung, spielerischer K√∂rperarbeit und Aufstellungen k√∂nnen wir Alltagssituationen aus neuer Sicht betrachten, Stress abbauen sowie die eigenen W√ľnsche verwirklichen. Der Wechsel zwischen Aktivit√§t und Entspannung sowie das Rauschen des Meeres lassen Sie den Kopf freibekommen, f√ľllen Ihre Energiereserven auf, verbessern Ihre Belastbarkeit, um wieder bestens gest√§rkt f√ľr den Alltag zu sein.
Ein Ausflug mit der Gruppe ist ebenfalls geplant. Die restliche Zeit steht f√ľr das Kennenlernen der Insel, zum Erholen und Bummeln zur Verf√ľgung.
Bitte bringen Sie Schreibzeug, Malutensilien, w√§rmende Socken sowie Verkleidungs-Sachen (T√ľcher, H√ľte etc.) mit.

freie Plätze Klänge und Zeichen: Grenzüberschreitungen

(Soest, Tagungsstätte der Ev. Frauenhilfe, Feldmühlenweg 15, ab Fr., 22.3., 17.00 Uhr )

Rhythmus, unser Rhythmus, der Rhythmus des Lebens zeigt sich sowohl in der Sprache als auch in der Musik. Kreativ schreibend und musikalisch improvisierend kommt er zum Ausdruck, f√ľllt er den Raum. Tempo und Takt, Versma√ü und (Sprach)Melodie ‚Äď auf der Suche nach individuellen musikalisch-sprachlichen Schwingungen werden rhythmische Sprachgebilde (z. B. Gedichte) und musikalische Erfahrungen (z. B. Body-Percussion) initiiert. Schlie√ülich k√∂nnen Texte vertont und Melodien betextet werden. Dem Gemeinsamen in Sprache und Musik sp√ľren wir nach und gehen in Resonanz mit dem Rhythmus in uns.
Erfahrungen im Kreativen Schreiben und Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Eigene Instrumente können mitgebracht werden.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier k√∂nnen Sie k√∂nnen das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Was beginnt heute?

Dezember 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5678 9
10 11 12 1314 1516
17 1819202122 23
24252627282930
31      

Aktuell

freie Plätze Langer Atem. Begleitworkshop für umfangreiche Schreibprojekte
ab 17.12.2018, Kaufungen-Niederkaufungen, Haus Wortwechsel
freie Plätze Rechtschreibung und Zeichensetzung : Richtig ist wichtig!
ab 10.12.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.14
freie Plätze Lesen und Schreiben für Erwachsene 10
ab 17.12.2018, Hofgeismar, vhs-Geschäftsstelle, Raum 008
Veranstaltung ohne Anmeldung Die Sprache der Romanik verstehen
ab 12.12.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 304

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc