Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Zeichnen und Malen >> Zeichentechniken

Seite 1 von 2

auf Warteliste Portraitzeichnen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Di., 11.9., 10.00 Uhr )

Portraits gehören zu den beliebtesten Themen beim Zeichnen, sind jedoch nicht ganz leicht umzusetzen. Behutsam werden die Grundlagen des Portraitzeichnens wie Proportion, Perspektive sowie Licht und Schatten vermittelt. Fortgeschrittene erhalten Tipps und Tricks zur Verbesserung ihrer Technik.
Bitte mitbringen: Skizzenblock, ca. 30x40cm mit Spiralbindung, Bleistifte 2B und 7B

freie Plätze Schönschrift, alte Schriften, Kalligrafie

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 308, ab Di., 11.9., 18.00 Uhr )

Sie √ľben eine traditionelle Grundschrift, lernen je nach Interesse weitere Schriften wie Textura (Gotik), Unziale (Karolingische Minuskel) und gestalten auf dieser Basis verschiedene Anwendungen und freie Kalligrafien. Zur Auflockerung und Sensibilisierung machen wir zwischendurch kleine grafische "Finger√ľbungen".
Bitte mitbringen,falls vorhanden: Zeichenblock/ Papier A4, A3, Breitfeder, Tinte, Federhalter oder F√ľllfederhalter mit Breitfeder (2 mm), Schreibunterlage (z.B. dicker Karton), Bleistifte
Am 1. Kurstag wird es eine ausf√ľhrliche Materialbesprechung geben.

freie Plätze Zeichnen macht Spaß!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Mi., 12.9., 17.45 Uhr )

Zeichnen macht Spa√ü... das sagt Ihnen jedes Kind. Nur wir Erwachsenen lassen es zu, dass uns der eigene Anspruch oder die vermeintlich mangelnde Kreativit√§t und/oder F√§higkeit die Freude am k√ľnstlerischen Arbeiten nimmt. Es geht ums zeichnerische Ausprobieren, nicht um "klassische" Zeichen√ľbungen. Als Ziel soll die Lust am Zeichnen (wieder) erweckt werden. Mit eher unkonventionellen und eigenwilligen, gr√∂√ütenteils unbekannten grafischen Techniken werden Sie zu √ľberraschenden und individuellen Ergebnissen kommen. F√ľr alle geeignet, die keine genialen Zeichner (oder einfach aus der √úbung) sind. Experimentieren ist ausdr√ľcklich erw√ľnscht!
Bitte beim ersten Termin mitbringen: schwarze Filzstifte, Bleistift, Papier. Weitere Materialien können im Lauf des Kurses gegen geringes Entgelt erstanden werden.

auf Warteliste Zeichnen und Farbe

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Mi., 12.9., 19.15 Uhr )

Gegenst√§ndliches Zeichnen ist eine intensive Sehschule. Perspektive und Proportionen dienen dazu, das Gesehene in die Fl√§che zu √ľbersetzen. Mittels der Schraffur werden Formen, R√§ume, Licht und Stofflichkeit erzeugt. Das Einbringen der Farben steigert das Seherlebnis. Der Bleistift, aber auch Kohle und Kreiden kommen zum Einsatz. Als Farbe benutzen wir Aquarellfarben. Materialbesprechung in der ersten Stunde.

freie Plätze Mappenvorbereitungs-Kurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Do., 13.9., 17.45 Uhr )

Wenn Sie ein Studium an einer Kunsthochschule oder an einer k√ľnstlerisch ausgerichteten Fach(hoch)schule absolvieren m√∂chten, vor allem in den Bereichen Illustration / Graphic Design / Visuelle Kommunikation o.√§., empfiehlt sich dieser Kurs.
Wir er√∂rtern, was Sie bei der Pr√ľfungsvorbereitung ber√ľcksichtigen sollten, sichten die gestalterischen St√§rken und Schw√§chen anhand der bereits vorhandenen Arbeiten, besprechen Themen und Inhalte f√ľr die Mappe (was ist geeignet, was nicht) und entwickeln daraus eine fundierte Bewerbungsmappe zur k√ľnstlerischen Eignungspr√ľfung. Au√üerdem fertigen Sie unter Hilfestellung weitere Arbeiten f√ľr Ihre Mappe an.
Falls Sie an diesem Kurs Interesse haben, aber nicht unbedingt eine Mappe erstellen möchten, sind Sie selbstverständlich ebenso willkommen.
Beim ersten Termin bringen Sie bitte ihre vorhandenen (auch die weniger gelungenen) Arbeiten und einige Zeichenutensilien mit.

freie Plätze Skizzieren - Zeichnen und Farbe

(Fuldatal, Haus der Begegnung Teichstr. 8 (Eingang Schulhof), ab Mi., 19.9., 18.00 Uhr )

Voraussetzungen: Grundkenntnisse sind von Vorteil.
Lernen Sie Grundlagen und weiterf√ľhrende Techniken in den Bereichen Perspektive und Proportionen sowie Licht, Schatten und Kontrast kennen. Vom einfachen K√∂rper √ľber die Figur bis zum Portr√§t werden im Kurs verschiedene zeichnerische Zug√§nge vorgestellt.
Bitte mitbringen: Zeichenblock, DIN A4 oder A3 ,Entsprechende Unterlage, Bleistifte B, Farbstifte, Kreiden, Lineal, Tinte und/ oder Aquarellfarbe mit weichen Pinsel.

freie Plätze Zeichnen und Farbe am Wochenende

(Kassel, Bürgerhaus Harleshausen, Rolf-Lucas-Str. 22, ab Fr., 26.10., 17.00 Uhr )

Gegenst√§ndliches Zeichnen ist eine intensive Sehschule. Perspektive und Proportionen dienen dazu, das Gesehene in die Fl√§che zu √ľbersetzen. Mittels der Schraffur werden Formen, R√§ume, Licht und Stofflichkeit erzeugt. Das Einbringen der Farben steigert das Seherlebnis. Der Bleistift, aber auch Kohle und Kreiden kommen zum Einsatz. Als Farbe benutzen wir Aquarellfarben.
Bitte mitbringen: Zeichenpapier, Bleistifte in verschiedenen Härtegraden, Knetradiergummi, Anspitzer, Aquarellfarben, etc.

freie Plätze Kalligraphie

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 014, ab Fr., 26.10., 17.00 Uhr )

Kalligraphie, das ist das ausdrucksvolle Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen √úbungen werden die Normschrift und Schriftarten aus der Historie nach Vorlagen kennengelernt wie Anglaise oder Unziale.
Ge√ľbt wird, die Feder richtig zu halten, und das Schreiben eines Alphabets mit der Bandzugfeder, um die Hand zu schulen.
Wir gestalten Gl√ľckwunschkarten oder Sinnspr√ľche. Texte und Fl√§chen wollen wir experimentierend und farbig gestalten. Das meditative Schreiben mit Feder und Tinte bringt Ruhe in unseren hektischen Alltag.
Bitte mitbringen:
zwei Federhalter, Bandzug-, Ornamentfedern in verschiedenen Breiten, Pelikan Tintenfa√ü Standard K√∂nigsblau, weiche Bleistifte B, Lineal, Geodreieck, Papierb√∂gen, K√ľchenpapier, Wasserglas/Reinigungstuch, Papierschere, Schneidemesser . Verschiedene Federn k√∂nnen bei der Kursleitung erworben werden.

freie Plätze Kreatives Modezeichnen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 3.11., 10.00 Uhr )

Schritt f√ľr Schritt erkunden wir die Modewelt. Dabei fertigen wir Skizzen an, studieren Proportionen, zeichnen K√∂rperformen und deren √úbertreibungen, Kleidungsst√ľcke (heben ihre Stofflichkeit hervor) und Accessoires.
Auf dieser Basis aufbauend und durch Anwendung verschiedener Techniken entstehen eigene Entw√ľrfe und fantasievolle Bildwelten. Da Schwerpunkte individuell gesetzt werden k√∂nnen, ist dieser Workshop f√ľr Anf√§nger als auch f√ľr Fortgeschrittene geeignet.
Bitte mitbringen, falls vorhanden: einen Skizzenblock und/oder ein Skizzenbuch und Bleistifte.
Des weiteren sind Zeichen- und Malmaterial aller Art möglich (z.B. Tusche, Aquarellfarben, Acrylfarben)
Optional: Kleber, Schere, Stoffproben, Accessoires, eigene Auswahl an Modefotos etc.

auf Warteliste Stadt - Land - Fluss: Reiseskizzen zeichnen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 17.11., 10.00 Uhr )

Hessen, Toskana, Norwegen, Provence...
Gezeichnete Eindr√ľcke von Landschaften, von Stadtlandschaften.
Bleibende Erinnerungen. Wer träumte nicht so oft schon davon?
Grundlagen und weiterf√ľhrende Gesichtspunkte zum Zeichnen von Landschaftsskizzen.
Den Blick sch√§rfen f√ľr die wichtigen Merkmale einer Landschaft und f√ľr interessante Details.
Zeichnen und Weglassen. Perspektive und Proportionen treffend wiedergeben.
Bitte mitbringen: eine möglichst große Auswahl fotografischer Vorlagen (auch digitale auf Tablet/PC)
- Skizzenblock, ca. 30x40 cm , mit Spirale
- Bleistifte, HB, 2B, 4B, 6B
- Bleistiftradiergummi, graues Knetradiergummi, Anspitzer
- andere Zeichenmittel (z.B. Kohle, Kreide) nach Interesse

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft Herbst/Winter 2018

Hier k√∂nnen Sie k√∂nnen das Programmheft Herbst/Winter 2018/19 als PDF-Datei herunterladen (ca. 5,4 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Was beginnt heute?

Oktober 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 234 567
891011121314
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     

Aktuell

freie Plätze Latein für Studierende - Kurs mit Abschlussprüfung
ab 29.10.2018, Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Raum H.16
freie Plätze Pilates
ab 25.10.2018, Hofgeismar-Hümme, Generationenhaus Bahnhof Hümme, Raum 2
Veranstaltung ohne Anmeldung Landgraf gegen Erzbischof 1427: Schicksalsschlacht für Hessen?
ab 01.11.2018, Kassel, Volkshochschule, Saal
freie Plätze Learning English with lyrics, ab B1
ab 27.10.2018, Kassel, Volkshochschule, Raum 019

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc