Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Handarbeitstechniken

Seite 1 von 1

auf Warteliste Stricken - von Kopf bis Fuß

(Kassel, FIL Garn-Wolle, Friedrich-Ebert-Str. 147, ab Di., 12.2., 18.00 Uhr )

Für Interessierte mit wenig oder gar keinen Vorkenntnissen und Profis. Strick-Kniffe und Tricks, um zu einem gelungen Strickmodell zu kommen - wir zeigen Ihnen, wie es geht. Z.B. Stricken mit vielen Farben oder verschiedenen Stricktechniken, Musterstricken, Detaillösungen für den perfekten Sitz. Ungeübte erhalten bei uns Unterstützung ab der ersten Masche. Eigene Garne können selbstverständlich mitgebracht werden.
Materialbesprechung in der ersten Stunde.

auf Warteliste Stricken - von Kopf bis Fuß

(Kassel, FIL Garn-Wolle, Friedrich-Ebert-Str. 147, ab Mi., 13.2., 18.00 Uhr )

Für Interessierte mit wenig oder gar keinen Vorkenntnissen und Profis. Strick-Kniffe und Tricks, um zu einem gelungenen Strickmodell zu kommen - wir zeigen Ihnen, wie es geht! Z.B. Stricken mit vielen Farben oder verschiedenen Stricktechniken, Musterstricken, Detaillösungen für den perfekten Sitz. Ungeübte erhalten bei uns Unterstützung ab der ersten Masche. Eigene Garne können selbstverständlich mitgebracht werden.
Materialbesprechung in der 1. Stunde.

freie Plätze Sockenstricken für jedermann und jede Frau

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 111, ab Fr., 15.2., 17.00 Uhr )

Als geübte Sockenstrickerin (ca. 80 Paar pro Jahr) möchte ich auf Wunsch von interessierten Handarbeitern /-innen mein Wissen über Socken bzw. Kaminsocken weitergeben. Gut sitzende Socken, immer nach dem gleichen, einfachen, gut und selbst verfeinerten Modell gestrickt. Leichte Strickvorkenntnisse wären von Vorteil.

freie Plätze Hardanger Stickerei

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 013, ab Di., 26.2., 19.15 Uhr )

Diese norwegische Stickkunst ist leicht zu erlernen. Gestickt werden Decken, Schleifen, Gardinen, Kissen, Blusen und anderes.

freie Plätze Hardanger Stickerei

(Vellmar, Grundschule, Heckershäuser Str. 54, ab Mi., 27.2., 19.15 Uhr )

Diese norwegische Stickkunst ist leicht zu erlernen. Gestickt werden Decken, Schleifen, Gardinen, Kissen, Blusen u.a.

freie Plätze Klöppeln - Alte Handwerkskunst beleben

(Kaufungen, Begegnungsstätte, Theodor-Heuss-Str. 15, Werkraum, ab Mo., 11.3., 19.45 Uhr )

Nicht nur Spitzen für Decken klöppeln, sondern mit den erlernten Grundschlägen mal etwas anderes fertigen, wie z. B. Schmuck, Bilder, Windspiele, Tischbänder und noch vieles mehr. Auch das Arbeiten mit anderen Garnen (außer Leinen), z. B. aus Metall und Seide, macht das Klöppeln interessant.

freie Plätze Klöppeln - Alte Handwerkskunst beleben

(Kaufungen, Begegnungsstätte, Theodor-Heuss-Str. 15, Werkraum, ab Mi., 13.3., 19.45 Uhr )

Nicht nur Spitzen für Decken klöppeln, sondern mit den erlernten Grundschlägen mal etwas anderes fertigen wie z. B. Schmuck, Bilder, Windspiele, Tischbänder und noch vieles mehr. Auch das Arbeiten mit anderen Garnen (außer Leinen) z. B. aus Metall und Seide macht das Klöppeln interessant.

freie Plätze Khamak - Afghanische, traditionelle Stickkunst

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Di., 23.4., 10.00 Uhr )

Bei Khamak handelt es sich um eine aufwendige, traditionelle Stickkunst, welche ein berühmtes Markenzeichen Afghanistans darstellt. Diese detailgenaue Handarbeit bedarf einer geduldigen Genauigkeit, die Sie mit meiner Hilfe erlernen und erarbeiten können. Die feinen Muster werden traditionell zur Verzierung von Kleidungsstücken genutzt. Aber beispielsweise auch Schals, Kopfbedeckungen, Kissen und Gardinen werden mit dieser dekorativen Stickerei geschmückt.
Stick-Vorkenntnisse sind empfehlenswert.
Das typische, seidigweiche Garn kann bei der Kursleiterin erworben werden, eigene Garne können selbstverständlich ebenfalls verwendet werden.

freie Plätze Klöppeln - Alte Handwerkskunst beleben

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Fr., 3.5., 19.45 Uhr )

Nicht nur Spitzen für Decken klöppeln, sondern mit den erlernten Grundschlägen mal etwas anderes fertigen wie z. B. Schmuck, Bilder, Windspiele, Tischbänder und noch vieles mehr. Auch das Arbeiten mit anderen Garnen (außer Leinen) z. B. aus Metall und Seide macht das Klöppeln interessant.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019

Hier können Sie das Programmheft FrĂĽhling/Sommer 2019 als PDF-Datei herunterladen (ca. 9,5 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
4 5 6 7 8 910
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 2324
25 26 27 28 29 30 31

Aktuell

wenige Plätze verfügbar Goldschmieden
ab 30.03.2019, Kassel, Volkshochschule, Werkraum 2
freie Plätze Bauen - kein Buch mit sieben Siegeln
ab 29.03.2019, Kassel, Volkshochschule, Raum 409
Veranstaltung ohne Anmeldung Dekadenz und Wagnerismus. Thomas Manns "Tristan" und "Wälsungenblut"
ab 28.03.2019, Kassel, Volkshochschule, Raum 304
freie Plätze Die Architektur der Landeszentralbank in Hessen - Ist das Postmoderne?
ab 30.03.2019, Frankfurt, Landeszentralbank

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc