Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kinder-vhs >> Details

Kinder-Nähkurs mit Nähmaschinenführerschein Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Kurs


Jedes Kind erhält von mir für die Dauer des Kurses eine eigene kindgerechte
Nähmaschine, die sich der individuellen Nähgeschwindigkeit der Kinder
anpasst (Firma Brother). Weiteres Zubehör, wie Scheren, Nähgarn,
Bügeleisen, Verlängerungskabel, Malstifte, Schablonen, eine Auswahl an
Stoffen etc. werden ebenfalls von mir für die Dauer des Kurses zur Verfügung
gestellt. Die von den Kindern angefertigten Nähstücke können dann
selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.
Inhalt: Die Kinder erhalten eine kurze Erläuterung zu den Nähmaschinen und
fertigen als erstes ein Fleece-Deckchen in Mola-Technik. Hierbei werden zwei
farbig unterschiedliche Stoffstücke aus Fleece zusammengenäht und nach
Lust und Laune können weitere Nähte kreuz und quer über das Stoffstück
erfolgen. Danach können einzelne Felder ausgeschnitten werden, so dass die
untenliegende Farbe ersichtlich ist. Der Vorteil bei dieser Technik ist, dass die
Kinder sehr schnell ein Gefühl für die Handhabung der Maschine bekommen,
hierbei jedoch auch nichts falsch machen können. Der Erfolg ist dadurch auf
jeden Fall gegeben.
Im Anschluss wird eine kleine Eule genäht, die als Talismann an den
Schulranzen gehängt werden kann oder aber auch einfach als Kuscheltier
dient. Hierbei dürfen sich die Kinder zwei Stoffstücke ihrer Wahl aussuchen
und erhalten eine Pappschablone, deren Umrisse sie auf den Stoff aufmalen.
Anschließend wird der gemalte Umriss auf der Linie nachgenäht und danach
ausgeschnitten und gewendet. Mit einer Trägerfolie versehene Augen
werden von den Kindern aufgebügelt und anschließend wird die Eule mit
Füllwatte ausgestopft. Die Kinder erhalten für diese großartige Leistung einen
Nähmaschinenführerschein.
Materialkosten: 8 Euro pro Teilnehmer

Kursnr.: S6295
Kosten: 12,00 €€

Jedes Kind erhält für die Dauer des Kurses eine kindgerechte Nähmaschine zur Nutzung. Weiteres Zubehör wie Scheren, Nähgarn, Bügeleisen, Malstifte, Schablonen sowie eine Auswahl an Stoffen wird für die Dauer des Kurses durch die Kursleitung zur Verfügung gestellt. Die Nähstücke können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.


Termin(e)

Sa. 22.04.2017 Uhrzeit: 13:00 - 15:00

Anmeldung

bis 28.03.2017
+ Materialkosten 8 Euro

Verfügbarkeit

fast ausgebucht fast ausgebucht


Kursort(e)

Marktstr. 5
34393 Grebenstein
Grebenstein, Nähwerkstatt Martina Petersen

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juni 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kinder-vhs >> Details

Kinder-Nähkurs mit Nähmaschinenführerschein Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Kurs


Jedes Kind erhält von mir für die Dauer des Kurses eine eigene kindgerechte
Nähmaschine, die sich der individuellen Nähgeschwindigkeit der Kinder
anpasst (Firma Brother). Weiteres Zubehör, wie Scheren, Nähgarn,
Bügeleisen, Verlängerungskabel, Malstifte, Schablonen, eine Auswahl an
Stoffen etc. werden ebenfalls von mir für die Dauer des Kurses zur Verfügung
gestellt. Die von den Kindern angefertigten Nähstücke können dann
selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.
Inhalt: Die Kinder erhalten eine kurze Erläuterung zu den Nähmaschinen und
fertigen als erstes ein Fleece-Deckchen in Mola-Technik. Hierbei werden zwei
farbig unterschiedliche Stoffstücke aus Fleece zusammengenäht und nach
Lust und Laune können weitere Nähte kreuz und quer über das Stoffstück
erfolgen. Danach können einzelne Felder ausgeschnitten werden, so dass die
untenliegende Farbe ersichtlich ist. Der Vorteil bei dieser Technik ist, dass die
Kinder sehr schnell ein Gefühl für die Handhabung der Maschine bekommen,
hierbei jedoch auch nichts falsch machen können. Der Erfolg ist dadurch auf
jeden Fall gegeben.
Im Anschluss wird eine kleine Eule genäht, die als Talismann an den
Schulranzen gehängt werden kann oder aber auch einfach als Kuscheltier
dient. Hierbei dürfen sich die Kinder zwei Stoffstücke ihrer Wahl aussuchen
und erhalten eine Pappschablone, deren Umrisse sie auf den Stoff aufmalen.
Anschließend wird der gemalte Umriss auf der Linie nachgenäht und danach
ausgeschnitten und gewendet. Mit einer Trägerfolie versehene Augen
werden von den Kindern aufgebügelt und anschließend wird die Eule mit
Füllwatte ausgestopft. Die Kinder erhalten für diese großartige Leistung einen
Nähmaschinenführerschein.
Materialkosten: 8 Euro pro Teilnehmer

Kursnr.: S6295
Kosten: 12,00 €€

Jedes Kind erhält für die Dauer des Kurses eine kindgerechte Nähmaschine zur Nutzung. Weiteres Zubehör wie Scheren, Nähgarn, Bügeleisen, Malstifte, Schablonen sowie eine Auswahl an Stoffen wird für die Dauer des Kurses durch die Kursleitung zur Verfügung gestellt. Die Nähstücke können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.


Termin(e)

Sa. 22.04.2017 Uhrzeit: 13:00 - 15:00

Anmeldung

bis 28.03.2017
+ Materialkosten 8 Euro

Verfügbarkeit

fast ausgebucht fast ausgebucht


Kursort(e)

Marktstr. 5
34393 Grebenstein
Grebenstein, Nähwerkstatt Martina Petersen

Dozent(en)

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kinder-vhs >> Details

Kinder-Nähkurs mit Nähmaschinenführerschein Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Kurs


Jedes Kind erhält von mir für die Dauer des Kurses eine eigene kindgerechte
Nähmaschine, die sich der individuellen Nähgeschwindigkeit der Kinder
anpasst (Firma Brother). Weiteres Zubehör, wie Scheren, Nähgarn,
Bügeleisen, Verlängerungskabel, Malstifte, Schablonen, eine Auswahl an
Stoffen etc. werden ebenfalls von mir für die Dauer des Kurses zur Verfügung
gestellt. Die von den Kindern angefertigten Nähstücke können dann
selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.
Inhalt: Die Kinder erhalten eine kurze Erläuterung zu den Nähmaschinen und
fertigen als erstes ein Fleece-Deckchen in Mola-Technik. Hierbei werden zwei
farbig unterschiedliche Stoffstücke aus Fleece zusammengenäht und nach
Lust und Laune können weitere Nähte kreuz und quer über das Stoffstück
erfolgen. Danach können einzelne Felder ausgeschnitten werden, so dass die
untenliegende Farbe ersichtlich ist. Der Vorteil bei dieser Technik ist, dass die
Kinder sehr schnell ein Gefühl für die Handhabung der Maschine bekommen,
hierbei jedoch auch nichts falsch machen können. Der Erfolg ist dadurch auf
jeden Fall gegeben.
Im Anschluss wird eine kleine Eule genäht, die als Talismann an den
Schulranzen gehängt werden kann oder aber auch einfach als Kuscheltier
dient. Hierbei dürfen sich die Kinder zwei Stoffstücke ihrer Wahl aussuchen
und erhalten eine Pappschablone, deren Umrisse sie auf den Stoff aufmalen.
Anschließend wird der gemalte Umriss auf der Linie nachgenäht und danach
ausgeschnitten und gewendet. Mit einer Trägerfolie versehene Augen
werden von den Kindern aufgebügelt und anschließend wird die Eule mit
Füllwatte ausgestopft. Die Kinder erhalten für diese großartige Leistung einen
Nähmaschinenführerschein.
Materialkosten: 8 Euro pro Teilnehmer

Kursnr.: S6295
Kosten: 12,00 €€

Jedes Kind erhält für die Dauer des Kurses eine kindgerechte Nähmaschine zur Nutzung. Weiteres Zubehör wie Scheren, Nähgarn, Bügeleisen, Malstifte, Schablonen sowie eine Auswahl an Stoffen wird für die Dauer des Kurses durch die Kursleitung zur Verfügung gestellt. Die Nähstücke können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.


Termin(e)

Sa. 22.04.2017 Uhrzeit: 13:00 - 15:00

Anmeldung

bis 28.03.2017
+ Materialkosten 8 Euro

Verfügbarkeit

fast ausgebucht fast ausgebucht


Kursort(e)

Marktstr. 5
34393 Grebenstein
Grebenstein, Nähwerkstatt Martina Petersen

Dozent(en)

VHS
ich will deutsch lernen
telc