Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f├╝r Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Aktuelles Programmheft

Das n├Ąchste Semester beginnt am 12. Februar 2018

Hier k├Ânnen Sie k├Ânnen das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

Oktober 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f├╝r Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Veranstaltung "" (Nr. ) ist f├╝r Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

VHS
ich will deutsch lernen
telc