Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.04.2018:

Seite 1 von 2

freie Plätze Die Naumburger Stra√üenbahn

(Naumburg, Straßenbahndepot, Heinrich-von-Stephan-Platz 5, ab Sa., 28.4., 6.00 Uhr )

Der Stra√üenbahnverkehr in Naumburg ist 1991 eingestellt worden. Vor allem junge Menschen setzen sich seither unerm√ľdlich f√ľr den Erhalt ein: Im M√§rz 2007 ist der t√§gliche Betrieb der Naumburger Stra√üenbahn feierlich wieder er√∂ffnet worden. Seither steht sie mit historischen Wagen t√§glich in Betrieb: Quietschvergn√ľgt vermitteln nostalgische Bahnen aus DDR-Zeiten den Charme einer Kleinstadt-Stra√üenbahn.
Vom Hauptbahnhof zur Innenstadt, 2.5 km: Die Naumburger Straßenbahn ist der kleinste Betrieb Deutschlands.
Einer Rundfahrt mit der Straßenbahn schließen sich eine Depotbesichtigung und das Gespräch mit der Betriebsleitung an.

freie Plätze Die Welt des Unsichtbaren

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Sa., 28.4., 11.00 Uhr )

Mit dem Einstieg in das Rentenalter ergibt sich f√ľr viele die Frage: Was nun?
Als Alternative zum Briefmarkensammeln oder Modellbau bietet sich die Arbeit mit einem Mikroskop als Hobby an.
Dieser Kurs richtet sich an Liebhaber der Natur, die gerne etwas mehr √ľber die Welt des Mikroskosmos wissen m√∂chten und ein Mikroskop ihr Eigen nennen oder eventuell eines erwerben wollen. Der Kurs ist f√ľr Neulinge und Wiedereinsteiger gedacht, um die Handhabung der Ger√§tschaften zu erlernen oder zu verbessern, sowie den Interessierten mit den zu entdeckenden Proben vertraut zu machen.
Eigene Geräte können mitgebracht werden, es sind jedoch ausreichend Kursgeräte vorhanden.
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Veranstaltung ohne Anmeldung So sehen Preisträger aus...

(F√ľr unsere Konzerte ist keine Anmeldung n√∂tig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den √∂rtlichen Mitveranstaltern m√∂glich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegebenF√ľr unsere Lesungen ist keine Anmeldung n√∂tig. Der Eintritt ist am Veranstaltungsabend bar zu zahlen. Wenn Platzreservierungen bei den √∂rtlichen Mitveranstaltern m√∂glich sind, ist in der Ausschreibung deren Telefonnummer angegeben)
(Zierenberg, Ev. Stadtkirche, Poststr. 17, ab Sa., 28.4., 19.30 Uhr )

Drei junge Musiker aus Korbach und Wolfhagen erlernten schon in fr√ľhester Jugend mehrere Instrumente und gewannen sowohl als Solisten als auch im Zusammenspiel erste Preise, darunter mehrfach im Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Seit dem Fr√ľhjahr 2017 spielen sie als Trio zusammen und stellten fest, dass "die Chemie stimmt". Da ist es kein Wunder, dass sie bereits erfolgreiche Auftritte auf der Burg Lichtenfels und in Kassel im Rahmen der Reihe "Junges Podium" der Musikakademie "Louis Spohr" gestalten konnten. Im Gep√§ck haben sie unter anderem Klaviertrios von Schostakowitsch und Dvorak, von letzterem das in b√∂hmischer Volksmusik schwelgende Dumky-Trio op. 90.
Weinbergterrassen und Henschelgarten bieten als innenstadtnaher Bereich Besuchern eine F√ľlle interessanter und wertvoller Pflanzenarten, die auf dieser F√ľhrung erkundet werden sollen. Der eineinhalbst√ľndige Rundgang richtet sich vor allem an Liebhaber von B√§umen, die Freude an der Begegnung mit diesen Lebewesen haben und sich Informationen zu den hier angepflanzten Arten w√ľnschen.
Treffpunkt: Eingangstor zu den Weinberg-Terrassen an der Frankfurter Straße.

fast ausgebucht Zeichnen im Gewächshaus Wilhelmshöhe

(Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Gewächshaus, ab Sa., 28.4., 11.00 Uhr )

Die vielf√§ltigen Formen und Farben der Pflanzen im Gew√§chshaus bieten nicht nur Anregungen f√ľr die Sinne, sondern auch f√ľr eine k√ľnstlerische Umsetzung mit Stiften und Farben. Unser Thema: von der organischen Form zur lebendigen Zeichnung.
Zeichnerische Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Bitte mitbringen: Skizzenblock, Stifte und Farben nach Wahl, z.B. Graphitstift, Farbstifte, Kreiden,
Aquarellfarben, (Klapp-)Hocker (falls vorhanden, es gibt aber auch Bänke).
Eine Pause ist im Schloss-Café möglich.

auf Warteliste Acryl-Malworkshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 28.4., 10.00 Uhr )

Mit viel Zeit und Muße widmen wir uns einen ganzen Tag der Acrylmalerei. Es werden grundlegende Material-,
Skizzen-, Kompositions- und Farbgestaltungsfragen gekl√§rt. Die Schritte zum eigenen Werk werden individuell besprochen und angeleitet. Selbstgew√§hlte Schwerpunkte k√∂nnen vertieft werden. Dieser Workshop ist f√ľr Anf√§nger und f√ľr Fortgeschrittene geeignet.
Bitte vorhandenes Malmaterial mitbringen: Acrylfarben, Pinsel, Leinwand oder Acrylmalblock, Skizzenmaterial,
Wassergläser, Farbpalette, Allzweckrolle

freie Plätze Goldschmieden

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Sa., 28.4., 9.00 Uhr )

Wenn Sie glauben, Schmuck herstellen k√∂nnte Ihnen Spa√ü machen, ist dieser Kurs richtig. Geeignet f√ľr handwerklich talentfreie und mehr oder weniger blutige Anf√§nger/innen. Wir arbeiten in handwerklich gediegenen Techniken: Ringe, Ohrschmuck, Kettenanh√§nger u.v.m. Neben Kupfer und Messing gibt es Silber, edle H√∂lzer und Kunststoff zum Designen und Werkeln. Edelsteine zum Fassen bringt der Kursleiter mit.

freie Plätze Selbstbewusst und selbstsicher

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Sa., 28.4., 10.00 Uhr )

Selbstbewusst und selbstsicher w√§ren wir alle gerne. Das gelingt uns aber nur, wenn wir uns dieses "Selbst" auch bewusst sind. Oft wagen wir es nicht, uns einander so zu zeigen, wie wir sind. Wir versuchen, einen "guten Eindruck" zu machen und so zu sein, wie wir glauben, dass andere es von uns erwarten, um geliebt und wertgesch√§tzt zu werden. √úber diesen Mechanismus, der uns selten bewusst ist, gehen wir uns leicht selbst verloren. Wer in dieser "Falle" steckt, kann schwerlich gute, gleichberechtigt freie Beziehungen aufbauen oder seine Positionen glaubhaft und √ľberzeugend vertreten.
Dieses Seminar l√§dt dazu ein, sich mit unterschiedlichen Methoden wie z.B. Achtsamkeits- und Wahrnehmungs√ľbungen oder der "Inneren Kind-Arbeit" dieser Problematik zu n√§hern und positive neue Wege zu sich selbst und anderen zu entwickeln. Sie entscheiden selbst, wie weit Sie "Ihr Visier √∂ffnen" wollen. Die Arbeitsweise ist getragen vom Respekt gegen√ľber den W√ľnschen und Grenzen der Teilnehmenden. Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und Schreibzeug mitbringen.

freie Plätze Empowerment - Selbsterm√§chtigung

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 28.4., 10.00 Uhr )

Wir laden Sie dazu ein, Ihren "F√§higkeitenkoffer" zusammenzustellen, und unterst√ľtzen Sie darin, erste und weitere Schritte zu gehen, um diese Potentiale in Ihrem Leben zu realisieren.
Gearbeitet wird mit √úbungen aus dem NLP (Neuro-linguistischen Programmieren) und mit den Prinzipien der Huna-Lehre, der tradioniellen Religion der hawaiischen Ureinwohner. Am Ende des Workshops k√∂nnen Sie besser erkennen, welche Sch√§tze Sie in und bei sich tragen, wie Sie diese mehr zum Ausdruck bringen und wie Sie dadurch ein erf√ľllteres Lebensgef√ľhl entwickeln k√∂nnen.

freie Plätze Hochsensible Kinder und Jugendliche - Besonderheiten verstehen und Entwicklung f

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.14, ab Sa., 28.4., 10.00 Uhr )

Hochsensible Kinder und Jugendliche nehmen alles intensiver wahr als andere Kinder. Sie m√ľssen mehr Reize und Informationen geistig und seelisch verarbeiten - auf manche reagieren sie stark. 15 bis 20 Prozent aller Kinder - Jungen wie M√§dchen - sind auf diese besondere Art und Weise empfindsam. Bei manchen f√ľhrt das zu einem auff√§lligen Verhalten - sie ziehen sich zur√ľck, sind vertr√§umt oder, im Gegenteil dazu, sehr lebhaft, haben gro√üe Stimmungsschwankungen und oft auch Konzentrationsschwierigkeiten. Was k√∂nnen vor allem Eltern, aber auch ErzieherInnen oder LehrerInnen tun, um Kinder und Jugendliche ihrer besonderen Empfindsamkeit gem√§√ü begleiten und f√∂rdern zu k√∂nnen?

Seite 1 von 2

Aktuelles Programmheft

Hier k√∂nnen Sie k√∂nnen das Programmheft Fr√ľhjahr/Sommer 2018 als PDF-Datei herunterladen (ca. & MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Was beginnt heute?

April 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Aktuell

Veranstaltung ohne Anmeldung So sehen Preisträger aus...
ab 28.04.2018, Zierenberg, Ev. Stadtkirche
freie Plätze Vegetarische K√∂stlichkeiten aus China
ab 24.04.2018, Niestetal-Heiligenrode, Wilhelm-Leuschner-Schule, K√ľche
freie Plätze Goldschmieden
ab 28.04.2018, Kassel, Volkshochschule, Werkraum 2
freie Plätze Geh√∂lzkundliche F√ľhrung √ľber die Weinbergterrassen sowie durch den Henschelgarte
ab 28.04.2018, Kassel, Eingangstor Weinberg-Terassen, Frankfurter Straße

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

VHS
ich will deutsch lernen
telc