Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.09.2017:

Seite 1 von 3

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂŒhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

fast ausgebucht Gitarre Aufbaukurs I

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Liedbegleitung: Vertiefung, Erweiterung der Akkord- und Griffkenntnisse. Neue Spiel- und Zupftechniken.
Voraussetzung: Grundkurs oder Beherrschung der Grundakkorde ohne Barré-Akkorde.

freie Plätze Baglama- Langhalslaute

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

In der reichen, multikulturellen anatolischen Musikwelt ist die Baglama das am hĂ€ufigsten gespielte traditionelle Instrument. Besonders in den letzten Jahren hat sich die Baglama aus dem rein traditionellen Kontext gelöst und ist in der Musikwelt vom Jazz bis hin zum Flamenco zu finden. Vermittelt werden die Grundtechniken der Baglama. Zuerst wird die Instrumentenhaltung erlernt und das Spiel mit dem Plektron geĂŒbt. Danach folgen FingerĂŒbungen, Melodienspiel, Liedbegleitung und das Singen zu diesem Instrument. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber nach und nach mit vermittelt.
Eigene Instrumente sollten mitgebracht werden, es gibt aber auch die Möglichkeit zur Ausleihe. Der Kurs richtet sich an alle Musikinteressierten, unabhÀngig von Alter, NationalitÀt und Herkunft. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein Instrument zur Ausleihe benötigen.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein LebensgefĂŒhl und auch eine Bezeichnung fĂŒr die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von GefĂŒhlen. Die wesentlichen CharakterzĂŒge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene GefĂŒhl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den FĂŒĂŸen, Palmas - "Perkussion" mit den HĂ€nden und Körpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Hatha-Yoga Grundkurs

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Mo., 18.9., 18.45 Uhr )

Diese Kursangebote richten sich an alle, die Hatha-Yoga kennen lernen wollen oder die einen Wiedereinstieg suchen. Voraussetzungen: keine
Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und dicke Socken mitbringen.

freie Plätze Taijiquan - Aufbaukurs I

(Lohfelden, Söhreschule, Lange Str., ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Dieses Angebot richtet sich an alle, die ihre Taiji Kenntnisse und Übungspraxis vertiefen möchten, um selbststĂ€ndig ĂŒben zu können. Peking-Form, Schwerpunkt: 1. Teil der Form

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Espenau, Soziales Zentrum, Goethestr. 5, ab Mo., 18.9., 10.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Breuna, Alte Schule, Alte Schulstr. 1, ab Mo., 18.9., 15.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

Seite 1 von 3

Aktuelles Programmheft

Das nÀchste Semester beginnt am 12. Februar 2018

Hier können Sie können das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

Was beginnt heute?

September 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Aktuell

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.09.2017:

Seite 1 von 3

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂŒhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

fast ausgebucht Gitarre Aufbaukurs I

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Liedbegleitung: Vertiefung, Erweiterung der Akkord- und Griffkenntnisse. Neue Spiel- und Zupftechniken.
Voraussetzung: Grundkurs oder Beherrschung der Grundakkorde ohne Barré-Akkorde.

freie Plätze Baglama- Langhalslaute

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

In der reichen, multikulturellen anatolischen Musikwelt ist die Baglama das am hĂ€ufigsten gespielte traditionelle Instrument. Besonders in den letzten Jahren hat sich die Baglama aus dem rein traditionellen Kontext gelöst und ist in der Musikwelt vom Jazz bis hin zum Flamenco zu finden. Vermittelt werden die Grundtechniken der Baglama. Zuerst wird die Instrumentenhaltung erlernt und das Spiel mit dem Plektron geĂŒbt. Danach folgen FingerĂŒbungen, Melodienspiel, Liedbegleitung und das Singen zu diesem Instrument. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber nach und nach mit vermittelt.
Eigene Instrumente sollten mitgebracht werden, es gibt aber auch die Möglichkeit zur Ausleihe. Der Kurs richtet sich an alle Musikinteressierten, unabhÀngig von Alter, NationalitÀt und Herkunft. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein Instrument zur Ausleihe benötigen.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein LebensgefĂŒhl und auch eine Bezeichnung fĂŒr die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von GefĂŒhlen. Die wesentlichen CharakterzĂŒge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene GefĂŒhl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den FĂŒĂŸen, Palmas - "Perkussion" mit den HĂ€nden und Körpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Hatha-Yoga Grundkurs

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Mo., 18.9., 18.45 Uhr )

Diese Kursangebote richten sich an alle, die Hatha-Yoga kennen lernen wollen oder die einen Wiedereinstieg suchen. Voraussetzungen: keine
Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und dicke Socken mitbringen.

freie Plätze Taijiquan - Aufbaukurs I

(Lohfelden, Söhreschule, Lange Str., ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Dieses Angebot richtet sich an alle, die ihre Taiji Kenntnisse und Übungspraxis vertiefen möchten, um selbststĂ€ndig ĂŒben zu können. Peking-Form, Schwerpunkt: 1. Teil der Form

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Espenau, Soziales Zentrum, Goethestr. 5, ab Mo., 18.9., 10.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Breuna, Alte Schule, Alte Schulstr. 1, ab Mo., 18.9., 15.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

Seite 1 von 3

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.09.2017:

Seite 1 von 3

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂŒhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

fast ausgebucht Gitarre Aufbaukurs I

(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, "Penthouse", ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Liedbegleitung: Vertiefung, Erweiterung der Akkord- und Griffkenntnisse. Neue Spiel- und Zupftechniken.
Voraussetzung: Grundkurs oder Beherrschung der Grundakkorde ohne Barré-Akkorde.

freie Plätze Baglama- Langhalslaute

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

In der reichen, multikulturellen anatolischen Musikwelt ist die Baglama das am hĂ€ufigsten gespielte traditionelle Instrument. Besonders in den letzten Jahren hat sich die Baglama aus dem rein traditionellen Kontext gelöst und ist in der Musikwelt vom Jazz bis hin zum Flamenco zu finden. Vermittelt werden die Grundtechniken der Baglama. Zuerst wird die Instrumentenhaltung erlernt und das Spiel mit dem Plektron geĂŒbt. Danach folgen FingerĂŒbungen, Melodienspiel, Liedbegleitung und das Singen zu diesem Instrument. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber nach und nach mit vermittelt.
Eigene Instrumente sollten mitgebracht werden, es gibt aber auch die Möglichkeit zur Ausleihe. Der Kurs richtet sich an alle Musikinteressierten, unabhÀngig von Alter, NationalitÀt und Herkunft. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein Instrument zur Ausleihe benötigen.

freie Plätze Flamenco

(Kassel, Studio Fuego y Arena, Frankfurter Str. 62, ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Flamenco ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein LebensgefĂŒhl und auch eine Bezeichnung fĂŒr die Menschen mit dieser Einstellung. Flamenco ist Ausdruck von GefĂŒhlen. Die wesentlichen CharakterzĂŒge von Flamenco sind wilde, spontane Lebensfreude, die Philosophie, sich nicht klein zu machen, mit straffen Schultern aufrecht zu stehen, zu stampfen, laut zu sein, sich zu vergessen. Und da ist es dann, dieses schon beinahe vergessene GefĂŒhl. Ist das Freiheit? Leidenschaft? Feuer? Durch Taconeos - Perkussion mit den FĂŒĂŸen, Palmas - "Perkussion" mit den HĂ€nden und Körpertraining werden Elemente und Rhythmen des Flamencotanzes vermittelt. Flamenco ist gut in jedem Alter. Bitte Pumps mit festen Absatz und einen Rock mitbringen.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen EntwĂŒrfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und GrĂ¶ĂŸe der vorhandenen StammstĂŒcke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung fĂŒr Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ĂŒber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Hatha-Yoga Grundkurs

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Mo., 18.9., 18.45 Uhr )

Diese Kursangebote richten sich an alle, die Hatha-Yoga kennen lernen wollen oder die einen Wiedereinstieg suchen. Voraussetzungen: keine
Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und dicke Socken mitbringen.

freie Plätze Taijiquan - Aufbaukurs I

(Lohfelden, Söhreschule, Lange Str., ab Mo., 18.9., 17.30 Uhr )

Dieses Angebot richtet sich an alle, die ihre Taiji Kenntnisse und Übungspraxis vertiefen möchten, um selbststĂ€ndig ĂŒben zu können. Peking-Form, Schwerpunkt: 1. Teil der Form

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Espenau, Soziales Zentrum, Goethestr. 5, ab Mo., 18.9., 10.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

freie Plätze SelbststĂ€ndig und kompetent im Alter - V

(FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig. Die GebĂŒhr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.FĂŒr unsere VortrĂ€ge ist keine Anmeldung nötig.)
(Breuna, Alte Schule, Alte Schulstr. 1, ab Mo., 18.9., 15.00 Uhr )

GedĂ€chtnistraining und Übungen zur kognitiven Aktivierung, Übungen und Spiele zur Bewegungskoordination sowie Wissensvermittlung und Austausch ĂŒber das, was im Alter wichtig wird.

Seite 1 von 3

VHS
ich will deutsch lernen
telc