Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 2

freie Plätze Digitale Fotografie

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 9.6., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
In diesem Kurs werden Techniken der digitalen Fotografie vermittelt: Grundlagen der Fotografie, die praktische Anwendung sowie die Nachbearbeitung der Fotos. Schwerpunkt ist der Umgang mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR).
Inhalte
- Typen (Spiegelreflexkamera, Sucherkamera, Kompaktkamera) und Aufbau von Digitalkameras und der Unterschied zu analogen Kameras
- Kamerakomponenten (Objektiv, Blende, Verschluss, Bildsensor, Speicherkarte)
- Megapixel, ISO, digitales Bildrauschen, Schärfentiefe und mehr
- Unterschiede zwischen Fotodateiformaten (RAW, TIFF, JPG)
- Digitales Fotografieren in der Praxis mit und ohne Aufsteckblitz
- Erste digitale Bildbearbeitungsschritte mit Adobe Photoshop CS6 und gegebenenfalls RAW-Converter

fast ausgebucht Digitale Kamera richtig nutzen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 21.4., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erste Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
Wer einen Blick in das Handbuch einer Digitalkamera wirft, könnte glauben, einen Supercomputer erstanden zu haben. Im Seminar klären wir, wie Sie Ihre Kamera richtig nutzen. Wir werden uns Zeit nehmen, vieles ausprobieren und dabei auch ein paar grundlegende Dinge zur Bildgestaltung besprechen. Wir werden auch nach draußen gehen und dort fotografieren.
Inhalte
- Wichtige Menüeinstellungen
- Blende, Zeit, Empfindlichkeit (Vollautomatik und Motivprogramme, manuelle Belichtungseinstellung, Zeit- und Blendenautomatik)
- Richtig blitzen
- Schärfentiefe - Tiefenschärfe
- Tipps und Tricks zur Handhabung
- Fotos speichern und ausgeben

freie Plätze Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch - Schritt für Schritt

(Niestetal, Wilhelm-Leuschner-Schule, Karl-Marx-Str. 32, ab Di., 21.3., 15.30 Uhr )

Vorkenntnisse: Kurs "Erste Schritte am Computer" oder vergleichbare Kenntnisse.
Fotobücher erfreuen sich unter den Digitalfotografen wachsender Beliebtheit. Es ist immer noch ein anderes Erlebnis, schöne Erinnerungen in einem Buch zu betrachten, als sie am Computer anzusehen.
Viele Anbieter stellen kostenlose Software zur Verfügung, mit der Sie Ihr persönliches Fotobuch individuell gestalten können. Die Bilder werden am Computer ausgewählt, bearbeitet und zusammengestellt. Die Weitergabe an das Fotolabor erfolgt über das Internet oder auf CD. Sie lernen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.
Inhalte
- Bildkorrekturen und Retusche
- Format anpassen
- Fotos arrangieren und mit Texten versehen
- Überblick Fotobuch-Anbieter und -Software
- Gestaltung und Bestellvorgang
Wir arbeiten vor allem mit der Software des Anbieters CEWE.

auf Warteliste Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 11.2., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 24.6., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Adobe Photoshop CS6

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 11.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer
Professionelle Bildbearbeitung mit den leistungsstarken Werkzeugen von Photoshop. Sie bereiten Ihre digitalen Bilder für die Druckausgabe, Internet-Publikationen (Webseiten, Ebay) oder den Multimedia-Einsatz vor.
Inhalte
- Wie bekomme ich meine Fotos auf den PC?
- Was bedeuten die Begriffe Pixel, Auflösung und Grafikformate?
- Bilder einfach optimieren: Kontrast, Helligkeit, Farbkorrektur
- Bilder korrigieren: Kratzer, rote Augen
- Einführung in das Arbeiten mit Ebenen
- Grundlagen der Fotomontage
- Bilder verwalten und präsentieren

auf Warteliste Adobe InDesign CS6 - Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 4.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts
InDesign ist das führende Desktop-Publishing-Programm, das Werkzeug der Profis. Im Mittelpunkt stehen neben dem Kennenlernen der Arbeitsoberfläche und der Werkzeuge die Einführung in die rahmenorientierte Arbeitsweise und die typografischen Grundfunktionen des Programms. Anhand verschiedener Übungen werden Layouts aus Text-, Bild-, und Grafikelementen angefertigt und für den Druck optimiert.
Im Anschluss an diesen Kurs empfehlen wir, den InDesign Aufbaukurs zu besuchen, um das Erlernte und Geübte noch einmal zu vertiefen.
Inhalte
- InDesign-Arbeitsbereich
- Werkzeuge
- Layout mit Text/Grafik
- Textbearbeitung
- Linien, Farben, Verläufe
- Arbeiten mit Ebenen
- Mit Pfaden arbeiten
- Preflight (Druckauftrag vorbereiten)

freie Plätze Adobe InDesign CS6 - Aufbaukurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 25.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts und Grundkurs InDesign oder vergleichbare Kenntnisse
Adobe InDesign ist ein professionelles Desktop-Publishing-Programm, das nahtlos mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator zusammenarbeitet. Ziel dieses Kurses ist es, Sie für das Layouten von Printmedien fit zu machen. Um gute eigene Ergebnisse zu erzielen, werden wir uns mit grundlegenden Fragen zum Dokumentenaufbau, Colormanagement und Typografie beschäftigen. Sie lernen, wie man professionell, anhand vorgegebener Parameter, ein Dokument aufbaut, überprüft und druckfertig ausgibt, um ein einwandfreies Druckergebnis zu erzielen.
Inhalte
- Druckvorgaben
- Dokumentenaufbau
- Typografie
- Absatz- und Zeichenformate
- Arbeiten in Symbiose der Programme InDesign, Photoshop und Illustrator
- Colormanagement
- Preflight
- PDF/X-Standards

freie Plätze Infoabend: Smartphone, Tablet & Co.

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 4.5., 18.15 Uhr )

Alle Welt redet von iPhone oder iPad, Android und Windows 8, von Smartphones und Tabletcomputern. Aber was steckt tatsächlich hinter diesen Begriffen? Wozu kann man die verschiedenen Geräte nutzen und wo genau liegt der Unterschied zu einem gewöhnlichen Computer oder einem herkömmlichen Handy? Wie kann ich persönlich einen Tabletcomputer oder ein Smartphone sinnvoll einsetzen? Ist das alles nur Spielerei, braucht man so ein "Ding" wirklich?
Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Gerät zu kaufen, mit dem Sie telefonieren, im Internet surfen, Fotos machen, Filme sehen, Bücher lesen, Musik hören und vieles mehr machen können, aber sich nicht sicher sind, was für Sie das Richtige ist, dann kommen Sie doch zu diesem Infoabend und verschaffen sich einen Überblick, was der Markt gerade anbietet. Lassen Sie sich mitreißen in die bunte, digitale Welt mobiler Kommunikationsgeräte!
Sie erhalten einen ersten Überblick und dürfen gerne Ihre Fragen mitbringen.

auf Warteliste Workshop: Android-Smartphone und -Tabletcomputer - Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 11.5., 18.15 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse am Computer
Sie haben ein aktuelles Smartphone oder einen modernen Tabletcomputer mit Android als Betriebssystem, aber Sie möchten sich nicht eine Anleitung mit über hundert Seiten durchlesen. Sie möchten wissen, wie man Apps und Widgets herunterlädt oder löscht. Sie möchten erfahren, was Sie mit dem Telefon außer telefonieren auch noch machen können, zum Beispiel Daten auf Ihren Computer oder andersherum kopieren, Musik hören, Bücher lesen, es als Navigationsgerät nutzen und vieles mehr. Und Sie möchten wissen, welche Apps man haben sollte und welche "gefährlich" sein könnten. Sie wundern sich auch über die komischen Kästchen, die man abfotografieren soll, um dann Informationen zu bekommen? Dann ist dies sicherlich der richtige Kurs für Sie und Ihr neuestes Wunderwerk der Technik.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juni 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Aktuell

Seite 1 von 2

freie Plätze Digitale Fotografie

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 9.6., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
In diesem Kurs werden Techniken der digitalen Fotografie vermittelt: Grundlagen der Fotografie, die praktische Anwendung sowie die Nachbearbeitung der Fotos. Schwerpunkt ist der Umgang mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR).
Inhalte
- Typen (Spiegelreflexkamera, Sucherkamera, Kompaktkamera) und Aufbau von Digitalkameras und der Unterschied zu analogen Kameras
- Kamerakomponenten (Objektiv, Blende, Verschluss, Bildsensor, Speicherkarte)
- Megapixel, ISO, digitales Bildrauschen, Schärfentiefe und mehr
- Unterschiede zwischen Fotodateiformaten (RAW, TIFF, JPG)
- Digitales Fotografieren in der Praxis mit und ohne Aufsteckblitz
- Erste digitale Bildbearbeitungsschritte mit Adobe Photoshop CS6 und gegebenenfalls RAW-Converter

fast ausgebucht Digitale Kamera richtig nutzen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 21.4., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erste Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
Wer einen Blick in das Handbuch einer Digitalkamera wirft, könnte glauben, einen Supercomputer erstanden zu haben. Im Seminar klären wir, wie Sie Ihre Kamera richtig nutzen. Wir werden uns Zeit nehmen, vieles ausprobieren und dabei auch ein paar grundlegende Dinge zur Bildgestaltung besprechen. Wir werden auch nach draußen gehen und dort fotografieren.
Inhalte
- Wichtige Menüeinstellungen
- Blende, Zeit, Empfindlichkeit (Vollautomatik und Motivprogramme, manuelle Belichtungseinstellung, Zeit- und Blendenautomatik)
- Richtig blitzen
- Schärfentiefe - Tiefenschärfe
- Tipps und Tricks zur Handhabung
- Fotos speichern und ausgeben

freie Plätze Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch - Schritt für Schritt

(Niestetal, Wilhelm-Leuschner-Schule, Karl-Marx-Str. 32, ab Di., 21.3., 15.30 Uhr )

Vorkenntnisse: Kurs "Erste Schritte am Computer" oder vergleichbare Kenntnisse.
Fotobücher erfreuen sich unter den Digitalfotografen wachsender Beliebtheit. Es ist immer noch ein anderes Erlebnis, schöne Erinnerungen in einem Buch zu betrachten, als sie am Computer anzusehen.
Viele Anbieter stellen kostenlose Software zur Verfügung, mit der Sie Ihr persönliches Fotobuch individuell gestalten können. Die Bilder werden am Computer ausgewählt, bearbeitet und zusammengestellt. Die Weitergabe an das Fotolabor erfolgt über das Internet oder auf CD. Sie lernen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.
Inhalte
- Bildkorrekturen und Retusche
- Format anpassen
- Fotos arrangieren und mit Texten versehen
- Überblick Fotobuch-Anbieter und -Software
- Gestaltung und Bestellvorgang
Wir arbeiten vor allem mit der Software des Anbieters CEWE.

auf Warteliste Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 11.2., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 24.6., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Adobe Photoshop CS6

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 11.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer
Professionelle Bildbearbeitung mit den leistungsstarken Werkzeugen von Photoshop. Sie bereiten Ihre digitalen Bilder für die Druckausgabe, Internet-Publikationen (Webseiten, Ebay) oder den Multimedia-Einsatz vor.
Inhalte
- Wie bekomme ich meine Fotos auf den PC?
- Was bedeuten die Begriffe Pixel, Auflösung und Grafikformate?
- Bilder einfach optimieren: Kontrast, Helligkeit, Farbkorrektur
- Bilder korrigieren: Kratzer, rote Augen
- Einführung in das Arbeiten mit Ebenen
- Grundlagen der Fotomontage
- Bilder verwalten und präsentieren

auf Warteliste Adobe InDesign CS6 - Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 4.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts
InDesign ist das führende Desktop-Publishing-Programm, das Werkzeug der Profis. Im Mittelpunkt stehen neben dem Kennenlernen der Arbeitsoberfläche und der Werkzeuge die Einführung in die rahmenorientierte Arbeitsweise und die typografischen Grundfunktionen des Programms. Anhand verschiedener Übungen werden Layouts aus Text-, Bild-, und Grafikelementen angefertigt und für den Druck optimiert.
Im Anschluss an diesen Kurs empfehlen wir, den InDesign Aufbaukurs zu besuchen, um das Erlernte und Geübte noch einmal zu vertiefen.
Inhalte
- InDesign-Arbeitsbereich
- Werkzeuge
- Layout mit Text/Grafik
- Textbearbeitung
- Linien, Farben, Verläufe
- Arbeiten mit Ebenen
- Mit Pfaden arbeiten
- Preflight (Druckauftrag vorbereiten)

freie Plätze Adobe InDesign CS6 - Aufbaukurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 25.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts und Grundkurs InDesign oder vergleichbare Kenntnisse
Adobe InDesign ist ein professionelles Desktop-Publishing-Programm, das nahtlos mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator zusammenarbeitet. Ziel dieses Kurses ist es, Sie für das Layouten von Printmedien fit zu machen. Um gute eigene Ergebnisse zu erzielen, werden wir uns mit grundlegenden Fragen zum Dokumentenaufbau, Colormanagement und Typografie beschäftigen. Sie lernen, wie man professionell, anhand vorgegebener Parameter, ein Dokument aufbaut, überprüft und druckfertig ausgibt, um ein einwandfreies Druckergebnis zu erzielen.
Inhalte
- Druckvorgaben
- Dokumentenaufbau
- Typografie
- Absatz- und Zeichenformate
- Arbeiten in Symbiose der Programme InDesign, Photoshop und Illustrator
- Colormanagement
- Preflight
- PDF/X-Standards

freie Plätze Infoabend: Smartphone, Tablet & Co.

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 4.5., 18.15 Uhr )

Alle Welt redet von iPhone oder iPad, Android und Windows 8, von Smartphones und Tabletcomputern. Aber was steckt tatsächlich hinter diesen Begriffen? Wozu kann man die verschiedenen Geräte nutzen und wo genau liegt der Unterschied zu einem gewöhnlichen Computer oder einem herkömmlichen Handy? Wie kann ich persönlich einen Tabletcomputer oder ein Smartphone sinnvoll einsetzen? Ist das alles nur Spielerei, braucht man so ein "Ding" wirklich?
Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Gerät zu kaufen, mit dem Sie telefonieren, im Internet surfen, Fotos machen, Filme sehen, Bücher lesen, Musik hören und vieles mehr machen können, aber sich nicht sicher sind, was für Sie das Richtige ist, dann kommen Sie doch zu diesem Infoabend und verschaffen sich einen Überblick, was der Markt gerade anbietet. Lassen Sie sich mitreißen in die bunte, digitale Welt mobiler Kommunikationsgeräte!
Sie erhalten einen ersten Überblick und dürfen gerne Ihre Fragen mitbringen.

auf Warteliste Workshop: Android-Smartphone und -Tabletcomputer - Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 11.5., 18.15 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse am Computer
Sie haben ein aktuelles Smartphone oder einen modernen Tabletcomputer mit Android als Betriebssystem, aber Sie möchten sich nicht eine Anleitung mit über hundert Seiten durchlesen. Sie möchten wissen, wie man Apps und Widgets herunterlädt oder löscht. Sie möchten erfahren, was Sie mit dem Telefon außer telefonieren auch noch machen können, zum Beispiel Daten auf Ihren Computer oder andersherum kopieren, Musik hören, Bücher lesen, es als Navigationsgerät nutzen und vieles mehr. Und Sie möchten wissen, welche Apps man haben sollte und welche "gefährlich" sein könnten. Sie wundern sich auch über die komischen Kästchen, die man abfotografieren soll, um dann Informationen zu bekommen? Dann ist dies sicherlich der richtige Kurs für Sie und Ihr neuestes Wunderwerk der Technik.

Seite 1 von 2

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Seite 1 von 2

freie Plätze Digitale Fotografie

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 9.6., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
In diesem Kurs werden Techniken der digitalen Fotografie vermittelt: Grundlagen der Fotografie, die praktische Anwendung sowie die Nachbearbeitung der Fotos. Schwerpunkt ist der Umgang mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR).
Inhalte
- Typen (Spiegelreflexkamera, Sucherkamera, Kompaktkamera) und Aufbau von Digitalkameras und der Unterschied zu analogen Kameras
- Kamerakomponenten (Objektiv, Blende, Verschluss, Bildsensor, Speicherkarte)
- Megapixel, ISO, digitales Bildrauschen, Schärfentiefe und mehr
- Unterschiede zwischen Fotodateiformaten (RAW, TIFF, JPG)
- Digitales Fotografieren in der Praxis mit und ohne Aufsteckblitz
- Erste digitale Bildbearbeitungsschritte mit Adobe Photoshop CS6 und gegebenenfalls RAW-Converter

fast ausgebucht Digitale Kamera richtig nutzen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Fr., 21.4., 18.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erste Erfahrungen am Computer und mit der Fotografie
Wer einen Blick in das Handbuch einer Digitalkamera wirft, könnte glauben, einen Supercomputer erstanden zu haben. Im Seminar klären wir, wie Sie Ihre Kamera richtig nutzen. Wir werden uns Zeit nehmen, vieles ausprobieren und dabei auch ein paar grundlegende Dinge zur Bildgestaltung besprechen. Wir werden auch nach draußen gehen und dort fotografieren.
Inhalte
- Wichtige Menüeinstellungen
- Blende, Zeit, Empfindlichkeit (Vollautomatik und Motivprogramme, manuelle Belichtungseinstellung, Zeit- und Blendenautomatik)
- Richtig blitzen
- Schärfentiefe - Tiefenschärfe
- Tipps und Tricks zur Handhabung
- Fotos speichern und ausgeben

freie Plätze Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch - Schritt für Schritt

(Niestetal, Wilhelm-Leuschner-Schule, Karl-Marx-Str. 32, ab Di., 21.3., 15.30 Uhr )

Vorkenntnisse: Kurs "Erste Schritte am Computer" oder vergleichbare Kenntnisse.
Fotobücher erfreuen sich unter den Digitalfotografen wachsender Beliebtheit. Es ist immer noch ein anderes Erlebnis, schöne Erinnerungen in einem Buch zu betrachten, als sie am Computer anzusehen.
Viele Anbieter stellen kostenlose Software zur Verfügung, mit der Sie Ihr persönliches Fotobuch individuell gestalten können. Die Bilder werden am Computer ausgewählt, bearbeitet und zusammengestellt. Die Weitergabe an das Fotolabor erfolgt über das Internet oder auf CD. Sie lernen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.
Inhalte
- Bildkorrekturen und Retusche
- Format anpassen
- Fotos arrangieren und mit Texten versehen
- Überblick Fotobuch-Anbieter und -Software
- Gestaltung und Bestellvorgang
Wir arbeiten vor allem mit der Software des Anbieters CEWE.

auf Warteliste Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 11.2., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Sa., 24.6., 9.00 Uhr )

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit großem Funktionsumfang und wird oft als Alternative zu Photoshop bezeichnet. Das erworbene Wissen um Arbeitsschritte, -techniken und -prinzipien kann auch auf andere Bildbearbeitungsprogramme angewendet werden.
Inhalte
- Werkzeuge: zeichnen, auswählen, transformieren
- Ebenen und Transparenz
- Farbton, Helligkeit, Kontrast
- Retusche und Montage
- Filter und Effekte

freie Plätze Adobe Photoshop CS6

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 11.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Erfahrungen am Computer
Professionelle Bildbearbeitung mit den leistungsstarken Werkzeugen von Photoshop. Sie bereiten Ihre digitalen Bilder für die Druckausgabe, Internet-Publikationen (Webseiten, Ebay) oder den Multimedia-Einsatz vor.
Inhalte
- Wie bekomme ich meine Fotos auf den PC?
- Was bedeuten die Begriffe Pixel, Auflösung und Grafikformate?
- Bilder einfach optimieren: Kontrast, Helligkeit, Farbkorrektur
- Bilder korrigieren: Kratzer, rote Augen
- Einführung in das Arbeiten mit Ebenen
- Grundlagen der Fotomontage
- Bilder verwalten und präsentieren

auf Warteliste Adobe InDesign CS6 - Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 4.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts
InDesign ist das führende Desktop-Publishing-Programm, das Werkzeug der Profis. Im Mittelpunkt stehen neben dem Kennenlernen der Arbeitsoberfläche und der Werkzeuge die Einführung in die rahmenorientierte Arbeitsweise und die typografischen Grundfunktionen des Programms. Anhand verschiedener Übungen werden Layouts aus Text-, Bild-, und Grafikelementen angefertigt und für den Druck optimiert.
Im Anschluss an diesen Kurs empfehlen wir, den InDesign Aufbaukurs zu besuchen, um das Erlernte und Geübte noch einmal zu vertiefen.
Inhalte
- InDesign-Arbeitsbereich
- Werkzeuge
- Layout mit Text/Grafik
- Textbearbeitung
- Linien, Farben, Verläufe
- Arbeiten mit Ebenen
- Mit Pfaden arbeiten
- Preflight (Druckauftrag vorbereiten)

freie Plätze Adobe InDesign CS6 - Aufbaukurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Sa., 25.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7 oder aufwärts und Grundkurs InDesign oder vergleichbare Kenntnisse
Adobe InDesign ist ein professionelles Desktop-Publishing-Programm, das nahtlos mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator zusammenarbeitet. Ziel dieses Kurses ist es, Sie für das Layouten von Printmedien fit zu machen. Um gute eigene Ergebnisse zu erzielen, werden wir uns mit grundlegenden Fragen zum Dokumentenaufbau, Colormanagement und Typografie beschäftigen. Sie lernen, wie man professionell, anhand vorgegebener Parameter, ein Dokument aufbaut, überprüft und druckfertig ausgibt, um ein einwandfreies Druckergebnis zu erzielen.
Inhalte
- Druckvorgaben
- Dokumentenaufbau
- Typografie
- Absatz- und Zeichenformate
- Arbeiten in Symbiose der Programme InDesign, Photoshop und Illustrator
- Colormanagement
- Preflight
- PDF/X-Standards

freie Plätze Infoabend: Smartphone, Tablet & Co.

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 4.5., 18.15 Uhr )

Alle Welt redet von iPhone oder iPad, Android und Windows 8, von Smartphones und Tabletcomputern. Aber was steckt tatsächlich hinter diesen Begriffen? Wozu kann man die verschiedenen Geräte nutzen und wo genau liegt der Unterschied zu einem gewöhnlichen Computer oder einem herkömmlichen Handy? Wie kann ich persönlich einen Tabletcomputer oder ein Smartphone sinnvoll einsetzen? Ist das alles nur Spielerei, braucht man so ein "Ding" wirklich?
Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Gerät zu kaufen, mit dem Sie telefonieren, im Internet surfen, Fotos machen, Filme sehen, Bücher lesen, Musik hören und vieles mehr machen können, aber sich nicht sicher sind, was für Sie das Richtige ist, dann kommen Sie doch zu diesem Infoabend und verschaffen sich einen Überblick, was der Markt gerade anbietet. Lassen Sie sich mitreißen in die bunte, digitale Welt mobiler Kommunikationsgeräte!
Sie erhalten einen ersten Überblick und dürfen gerne Ihre Fragen mitbringen.

auf Warteliste Workshop: Android-Smartphone und -Tabletcomputer - Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Do., 11.5., 18.15 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse am Computer
Sie haben ein aktuelles Smartphone oder einen modernen Tabletcomputer mit Android als Betriebssystem, aber Sie möchten sich nicht eine Anleitung mit über hundert Seiten durchlesen. Sie möchten wissen, wie man Apps und Widgets herunterlädt oder löscht. Sie möchten erfahren, was Sie mit dem Telefon außer telefonieren auch noch machen können, zum Beispiel Daten auf Ihren Computer oder andersherum kopieren, Musik hören, Bücher lesen, es als Navigationsgerät nutzen und vieles mehr. Und Sie möchten wissen, welche Apps man haben sollte und welche "gefährlich" sein könnten. Sie wundern sich auch über die komischen Kästchen, die man abfotografieren soll, um dann Informationen zu bekommen? Dann ist dies sicherlich der richtige Kurs für Sie und Ihr neuestes Wunderwerk der Technik.

Seite 1 von 2

VHS
ich will deutsch lernen
telc