Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Internationaler Volkstanz

Seite 1 von 3

freie Plätze Tanzen ist gehüpftes Glück Aufbaukurs

(Kassel, Evang. Lukasgemeinde, Leuschnerstr. 40, ab Di., 5.9., 10.45 Uhr )

Tanz ist seit Menschengedenken Ausdrucksmittel zur Verständigung und zur Bewältigung alltäglicher Ereignisse. Leichte bis mittelschwere Folkloretanzformen sowie meditative Tänze vermitteln Spaß und Genuss an innerer und äußerer Bewegung.

freie Plätze Griechische Volkstänze

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Di., 12.9., 19.00 Uhr )

Liebhaber Griechenlands kennen und schätzen die positive Lebenseinstellung der Griechen, die sich in den Tänzen und der Musik ausdrücken. Lernen Sie die beliebtesten Volkstänze von Thrakien bis Kreta kennen und lassen Sie sich von der Stimmung des Sirtaki verführen. Es handelt sich meist um Kreistänze, bei denen jeder mitmachen kann.
Bitte bringen Sie bequeme sportliche Kleidung mit.

Veranstaltung ohne Anmeldung Herbsttanzfest

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 11.11., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

freie Plätze Line Dance - Beginner

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 18.00 Uhr )

freie Plätze Line Dance - Improver

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Voraussetzungen: Kenntnisse der Grundelemente.
Es werden weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.
Um von der Improver - Lernstufe in die nächsthöhere, die Intermediate, zu wechseln, kann es nötig sein, diesen Kurs über mehrere Semester zu wiederholen. Details dazu können Sie im Kurs oder unserem Info- und Orientierungsabend mit der Kursleiterin besprechen.

freie Plätze Line Dance - Beginner und Improver

(Wolfhagen, Landratsamt, Ritterstr. 1, Sitzungssaal, ab Mo., 11.9., 18.00 Uhr )

Es werden Grundelemente und weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - Intermediate/Advanced

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 20.00 Uhr )

Voraussetzungen: sichere Beherrschung der Elemente aus den Beginner- und Improverkursen.
Es werden komplexe Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - a dancing class in English

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 17.1., 18.00 Uhr )

Line dancing is a style of dancing in which people move across the floor in a line. It is danced without partners and follows a choreographed pattern of steps to country and western music. It comes from the USA and is becoming more and more popular in Germany, too. Join in and have fun! The course will be held in English; with the level of A2 you will be able to follow easily.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 18.11., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 28.10., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juli 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Internationaler Volkstanz

Seite 1 von 3

freie Plätze Tanzen ist gehüpftes Glück Aufbaukurs

(Kassel, Evang. Lukasgemeinde, Leuschnerstr. 40, ab Di., 5.9., 10.45 Uhr )

Tanz ist seit Menschengedenken Ausdrucksmittel zur Verständigung und zur Bewältigung alltäglicher Ereignisse. Leichte bis mittelschwere Folkloretanzformen sowie meditative Tänze vermitteln Spaß und Genuss an innerer und äußerer Bewegung.

freie Plätze Griechische Volkstänze

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Di., 12.9., 19.00 Uhr )

Liebhaber Griechenlands kennen und schätzen die positive Lebenseinstellung der Griechen, die sich in den Tänzen und der Musik ausdrücken. Lernen Sie die beliebtesten Volkstänze von Thrakien bis Kreta kennen und lassen Sie sich von der Stimmung des Sirtaki verführen. Es handelt sich meist um Kreistänze, bei denen jeder mitmachen kann.
Bitte bringen Sie bequeme sportliche Kleidung mit.

Veranstaltung ohne Anmeldung Herbsttanzfest

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 11.11., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

freie Plätze Line Dance - Beginner

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 18.00 Uhr )

freie Plätze Line Dance - Improver

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Voraussetzungen: Kenntnisse der Grundelemente.
Es werden weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.
Um von der Improver - Lernstufe in die nächsthöhere, die Intermediate, zu wechseln, kann es nötig sein, diesen Kurs über mehrere Semester zu wiederholen. Details dazu können Sie im Kurs oder unserem Info- und Orientierungsabend mit der Kursleiterin besprechen.

freie Plätze Line Dance - Beginner und Improver

(Wolfhagen, Landratsamt, Ritterstr. 1, Sitzungssaal, ab Mo., 11.9., 18.00 Uhr )

Es werden Grundelemente und weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - Intermediate/Advanced

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 20.00 Uhr )

Voraussetzungen: sichere Beherrschung der Elemente aus den Beginner- und Improverkursen.
Es werden komplexe Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - a dancing class in English

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 17.1., 18.00 Uhr )

Line dancing is a style of dancing in which people move across the floor in a line. It is danced without partners and follows a choreographed pattern of steps to country and western music. It comes from the USA and is becoming more and more popular in Germany, too. Join in and have fun! The course will be held in English; with the level of A2 you will be able to follow easily.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 18.11., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 28.10., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

Seite 1 von 3

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Tanz >> Internationaler Volkstanz

Seite 1 von 3

freie Plätze Tanzen ist gehüpftes Glück Aufbaukurs

(Kassel, Evang. Lukasgemeinde, Leuschnerstr. 40, ab Di., 5.9., 10.45 Uhr )

Tanz ist seit Menschengedenken Ausdrucksmittel zur Verständigung und zur Bewältigung alltäglicher Ereignisse. Leichte bis mittelschwere Folkloretanzformen sowie meditative Tänze vermitteln Spaß und Genuss an innerer und äußerer Bewegung.

freie Plätze Griechische Volkstänze

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Di., 12.9., 19.00 Uhr )

Liebhaber Griechenlands kennen und schätzen die positive Lebenseinstellung der Griechen, die sich in den Tänzen und der Musik ausdrücken. Lernen Sie die beliebtesten Volkstänze von Thrakien bis Kreta kennen und lassen Sie sich von der Stimmung des Sirtaki verführen. Es handelt sich meist um Kreistänze, bei denen jeder mitmachen kann.
Bitte bringen Sie bequeme sportliche Kleidung mit.

Veranstaltung ohne Anmeldung Herbsttanzfest

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 11.11., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

freie Plätze Line Dance - Beginner

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 18.00 Uhr )

freie Plätze Line Dance - Improver

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Voraussetzungen: Kenntnisse der Grundelemente.
Es werden weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.
Um von der Improver - Lernstufe in die nächsthöhere, die Intermediate, zu wechseln, kann es nötig sein, diesen Kurs über mehrere Semester zu wiederholen. Details dazu können Sie im Kurs oder unserem Info- und Orientierungsabend mit der Kursleiterin besprechen.

freie Plätze Line Dance - Beginner und Improver

(Wolfhagen, Landratsamt, Ritterstr. 1, Sitzungssaal, ab Mo., 11.9., 18.00 Uhr )

Es werden Grundelemente und weiterführende Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - Intermediate/Advanced

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 13.9., 20.00 Uhr )

Voraussetzungen: sichere Beherrschung der Elemente aus den Beginner- und Improverkursen.
Es werden komplexe Schritte und Schrittkombinationen vermittelt.

freie Plätze Line Dance - a dancing class in English

(Kassel, Bürgerhaus Waldau, Kasseler Str. 35, ab Mi., 17.1., 18.00 Uhr )

Line dancing is a style of dancing in which people move across the floor in a line. It is danced without partners and follows a choreographed pattern of steps to country and western music. It comes from the USA and is becoming more and more popular in Germany, too. Join in and have fun! The course will be held in English; with the level of A2 you will be able to follow easily.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 18.11., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

freie Plätze Irish Dance - Workshop

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Saal, ab Sa., 28.10., 14.00 Uhr )

Irish Dance bezeichnet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Als moderne Form bekannt sind auch Danceshows wie "Lord of the Dance" und "Riverdance", die seit den Uraufführungen in den 90er Jahren nichts an Ihrer Faszination eingebüßt und somit maßgeblich zur Popularität des Irish Dance beigetragen haben. In diesem Workshop erlernen Sie erste Grundschritte, studieren gemeinsam eine kleine Choreographie ein und erhalten einen kurzen historischen Einblick in den Irish Dance.
Bitte Gymnastikschuhe oder Sportschuhe mitbringen.

Seite 1 von 3

VHS
ich will deutsch lernen
telc