Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken

Seite 1 von 1

freie Plätze Wer schneller lebt - ist eher fertig!

(Kassel, Jean-Paul-Schule, W√ľrttemberger Str. 18, Musiksaal, ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

Das intensive, erfahrungsorientierte MBSR-Programm verbindet östliche Achtsamkeitsmeditation mit den Erkenntnissen der modernen Hirn- und Stressforschung und zählt mittlerweile zu den wichtigsten Verfahren der komplementären Medizin und Psychotherapie. Achtsamkeit wächst durch unser Praktizieren wie ein Muskel durch Training. Um Achtsamkeit im Alltag zu integrieren, ist das eigenständige Üben nach CD und in kleinen Alltagshandlungen erforderlich. Bitte bequeme Kleidung, Socken und eine Iso-Matte mitbringen.

auf Warteliste Entspannung heißt: Mit sich in Frieden kommen

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Stress und Anspannung entstehen, wenn wir uns Sorgen machen √ľber die Zukunft oder mit der Vergangenheit hadern. Auch, indem wir uns selbst verurteilen und uns unter st√§ndigen Leistungs- und Erfolgsdruck setzen, fluten wir unseren K√∂rper mit Stresshormonen. Indem wir lernen, aufmerksam und wertfrei zu beobachten, was sich gerade JETZT in uns und um uns her ereignet, verbinden wir uns mit dem Leben, entwickeln ein Gesp√ľr f√ľr uns selbst und beginnen uns mit Wohlwollen zu betrachten. So k√∂nnen wir uns von unseren begrenzenden Vorstellungen l√∂sen, wie die Welt und wir zu sein h√§tten, und in Frieden kommen mit dem, was IST. Wir arbeiten u.a. mit Meditationen, √úbungen zur Achtsamkeit, Wahrnehmung und Bewegung. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und ein kleines Kopfkissen mitbringen.

freie Plätze Aktiv- und Wellnesstag in Breuna

(Breuna, Märchenlandtherme, Schulstr. 5, ab Sa., 21.10., 9.30 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Tag Erholung und Entspannung in der Märchenlandtherme in Breuna. Mit Nordic Walking (7 km Streckenlänge) starten Sie und nach einer Stärkung mit Obst und Getränken setzen Sie Ihr Gesundheitsprogramm mit Aqua Fitness fort. Lassen Sie sich anschließend mit einer Ganzkörpermassage inklusive Körperpeeling im Dampfbad und in der Sauna verwöhnen und genießen Sie am Abend die Auswahl gesunder Köstlichkeiten.
Bitte mitbringen: einen Bademantel, Handt√ľcher, Badeschuhe, Badebekleidung sowie Outdoorkleidung, St√∂cke (falls vorhanden) f√ľr Nordic Walking und eine 1¬Ä- M√ľnze f√ľr das Schlie√üfach.

freie Plätze Ein Tag nur f√ľr mich

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Sa., 28.10., 10.00 Uhr )

Wir wollen Sie einladen innezuhalten, nichts leisten zu m√ľssen, einfach da zu sein und die Verbindung zu sich selbst wieder mehr zu sp√ľren. Dadurch die eigenen W√ľnsche und Bed√ľrfnisse wieder wahrzunehmen, das Gleichgewicht von K√∂rper, Geist und Seele wieder bewusst herzustellen und die inneren Ressourcen zu st√§rken, um dem Alltagsstress und den Herausforderungen im Berufs- und Privatleben gelassener begegnen zu k√∂nnen. Achtsamkeits√ľbungen in Ruhe und Bewegung, die auch im Alltag praktiziert werden k√∂nnen, eine freundliche und f√ľrsorgliche Art, uns selbst zuzuwenden und unsere Stress ausl√∂senden Automatismen wahrzunehmen, begleiten uns an diesem Tag.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

freie Plätze Entspannung mit Klangschalen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Nachmittag der Entspannung, Ruhe und inneren Harmonie. Erleben Sie, wie Ihr Kopf frei wird und der Körper neue Kraft tankt. Sie erfahren die Wirkung der Klangschalen nach kurzen Klangmeditationen, bei verschiedenen Klangspielen und in einer angeleiteten Klangmassage. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: eine Unterlage, eine Decke, Kissen oder ggfs. Massageliege.

auf Warteliste Entspannung mit Klangschalen

(Vellmar, B√ľrgerhaus, L√ľneburger Str. 10, ab So., 28.1., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verf√ľgbar

freie Plätze Biodanza¬ģ - Tanzen zum Entspannen

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 30.9., 17.30 Uhr )

Mit Biodanza¬ģ erleben Sie eine wunderbare M√∂glichkeit, Ihre ureigene Lebensfreude und Vitalit√§t zu st√§rken. Gemeinsam schubsen wir mit unserem Tanz und der Musik "L√§use von der Leber". Wir k√∂nnen tanzend einfach mal abschalten, Alltagsorgen loslassen, regenerieren und f√ľr einen guten inneren Ausgleich sorgen. Biodanza¬ģ - eine Bewegungsmethode, um K√∂rper, Geist und Seele gesund und bei Laune zu halten. Ohne feste Schrittfolge oder Choreografie f√ľr jeden, der sich gern zu Musik bewegt und sich von Musik bewegen l√§sst. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: leichte und bequeme Kleidung, Getränk, eventuell Socken.

auf Warteliste Körperschulung

(Habichtswald, Mehrzweckhalle, Mehrzweckraum, Schulweg 8, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Durch eine gezielte Zusammenstellung von einfachen Yoga-√úbungen, R√ľckenschule und Entspannung sollen die allgemeine Beweglichkeit, K√∂rperhaltung und -wahrnehmung verbessert werden.

freie Plätze Die eigene Mitte finden und bei sich selbst ankommen

(Hofgeismar, Familien- und Gesundheitszentrum, Ecke Holz 13, ab Mo., 11.9., 19.00 Uhr )

Die eigene Mitte ist das Zentrum der Ruhe, Sammlung und Gelassenheit, in der wir Menschen ganz mit uns selbst sind und neue Kraft sch√∂pfen k√∂nnen. Durch die Verbindung von Meditation und K√∂rperarbeit, wie K√∂rperwahrnehmungs√ľbungen, Stille Meditationen, Atem√ľbungen, weichen Bewegungsformen aus z.B. Tanz, Qigong und Feldenkrais, wird es m√∂glich, die eigene Mitte wieder zu entdecken und sich dort zu verankern. Die sich daraus entwickelnde innere Balance unterst√ľtzt dabei, die Herausforderungen des Alltags gelassen, entspannt und in Ruhe meistern zu k√∂nnen. Vierzehnt√§gig.
Bitte warme, bequeme Kleidung, 2 Decken, 1 Kissen, Yoga-oder Gymnastikmatte mitbringen
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

auf Warteliste Entspannende R√ľcken- Nacken- Schultermassage

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, Raum 13, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Mit leicht erlernbaren und gezielt eingesetzten Massagegriffen werden die R√ľckenmuskulatur und das Bindegewebe gelockert. Blockaden k√∂nnen sich l√∂sen, die Durchblutung wird angeregt und unser Stoffwechsel und Lymphfluss positiv beeinflusst. Speziell wird auf die Problemzonen der R√ľckenmuskulatur eingegangen, indem Sie die tief liegenden Verspannungen, Verklebungen und Verh√§rtungen in der Muskulatur erf√ľhlen und mit gezielten Massagegriffen lernen zu l√∂sen. Die Teilnehmenden lernen und praktizieren miteinander. Bitte Handtuch, evtl. Knierolle, dicke Socken und Massage√∂l mitbringen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Aktuelles Programmheft

Das nächste Semester beginnt am 12. Februar 2018

Hier k√∂nnen Sie k√∂nnen das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

Was beginnt heute?

Dezember 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken

Seite 1 von 1

freie Plätze Wer schneller lebt - ist eher fertig!

(Kassel, Jean-Paul-Schule, W√ľrttemberger Str. 18, Musiksaal, ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

Das intensive, erfahrungsorientierte MBSR-Programm verbindet östliche Achtsamkeitsmeditation mit den Erkenntnissen der modernen Hirn- und Stressforschung und zählt mittlerweile zu den wichtigsten Verfahren der komplementären Medizin und Psychotherapie. Achtsamkeit wächst durch unser Praktizieren wie ein Muskel durch Training. Um Achtsamkeit im Alltag zu integrieren, ist das eigenständige Üben nach CD und in kleinen Alltagshandlungen erforderlich. Bitte bequeme Kleidung, Socken und eine Iso-Matte mitbringen.

auf Warteliste Entspannung heißt: Mit sich in Frieden kommen

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Stress und Anspannung entstehen, wenn wir uns Sorgen machen √ľber die Zukunft oder mit der Vergangenheit hadern. Auch, indem wir uns selbst verurteilen und uns unter st√§ndigen Leistungs- und Erfolgsdruck setzen, fluten wir unseren K√∂rper mit Stresshormonen. Indem wir lernen, aufmerksam und wertfrei zu beobachten, was sich gerade JETZT in uns und um uns her ereignet, verbinden wir uns mit dem Leben, entwickeln ein Gesp√ľr f√ľr uns selbst und beginnen uns mit Wohlwollen zu betrachten. So k√∂nnen wir uns von unseren begrenzenden Vorstellungen l√∂sen, wie die Welt und wir zu sein h√§tten, und in Frieden kommen mit dem, was IST. Wir arbeiten u.a. mit Meditationen, √úbungen zur Achtsamkeit, Wahrnehmung und Bewegung. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und ein kleines Kopfkissen mitbringen.

freie Plätze Aktiv- und Wellnesstag in Breuna

(Breuna, Märchenlandtherme, Schulstr. 5, ab Sa., 21.10., 9.30 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Tag Erholung und Entspannung in der Märchenlandtherme in Breuna. Mit Nordic Walking (7 km Streckenlänge) starten Sie und nach einer Stärkung mit Obst und Getränken setzen Sie Ihr Gesundheitsprogramm mit Aqua Fitness fort. Lassen Sie sich anschließend mit einer Ganzkörpermassage inklusive Körperpeeling im Dampfbad und in der Sauna verwöhnen und genießen Sie am Abend die Auswahl gesunder Köstlichkeiten.
Bitte mitbringen: einen Bademantel, Handt√ľcher, Badeschuhe, Badebekleidung sowie Outdoorkleidung, St√∂cke (falls vorhanden) f√ľr Nordic Walking und eine 1¬Ä- M√ľnze f√ľr das Schlie√üfach.

freie Plätze Ein Tag nur f√ľr mich

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Sa., 28.10., 10.00 Uhr )

Wir wollen Sie einladen innezuhalten, nichts leisten zu m√ľssen, einfach da zu sein und die Verbindung zu sich selbst wieder mehr zu sp√ľren. Dadurch die eigenen W√ľnsche und Bed√ľrfnisse wieder wahrzunehmen, das Gleichgewicht von K√∂rper, Geist und Seele wieder bewusst herzustellen und die inneren Ressourcen zu st√§rken, um dem Alltagsstress und den Herausforderungen im Berufs- und Privatleben gelassener begegnen zu k√∂nnen. Achtsamkeits√ľbungen in Ruhe und Bewegung, die auch im Alltag praktiziert werden k√∂nnen, eine freundliche und f√ľrsorgliche Art, uns selbst zuzuwenden und unsere Stress ausl√∂senden Automatismen wahrzunehmen, begleiten uns an diesem Tag.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

freie Plätze Entspannung mit Klangschalen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Nachmittag der Entspannung, Ruhe und inneren Harmonie. Erleben Sie, wie Ihr Kopf frei wird und der Körper neue Kraft tankt. Sie erfahren die Wirkung der Klangschalen nach kurzen Klangmeditationen, bei verschiedenen Klangspielen und in einer angeleiteten Klangmassage. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: eine Unterlage, eine Decke, Kissen oder ggfs. Massageliege.

auf Warteliste Entspannung mit Klangschalen

(Vellmar, B√ľrgerhaus, L√ľneburger Str. 10, ab So., 28.1., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verf√ľgbar

freie Plätze Biodanza¬ģ - Tanzen zum Entspannen

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 30.9., 17.30 Uhr )

Mit Biodanza¬ģ erleben Sie eine wunderbare M√∂glichkeit, Ihre ureigene Lebensfreude und Vitalit√§t zu st√§rken. Gemeinsam schubsen wir mit unserem Tanz und der Musik "L√§use von der Leber". Wir k√∂nnen tanzend einfach mal abschalten, Alltagsorgen loslassen, regenerieren und f√ľr einen guten inneren Ausgleich sorgen. Biodanza¬ģ - eine Bewegungsmethode, um K√∂rper, Geist und Seele gesund und bei Laune zu halten. Ohne feste Schrittfolge oder Choreografie f√ľr jeden, der sich gern zu Musik bewegt und sich von Musik bewegen l√§sst. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: leichte und bequeme Kleidung, Getränk, eventuell Socken.

auf Warteliste Körperschulung

(Habichtswald, Mehrzweckhalle, Mehrzweckraum, Schulweg 8, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Durch eine gezielte Zusammenstellung von einfachen Yoga-√úbungen, R√ľckenschule und Entspannung sollen die allgemeine Beweglichkeit, K√∂rperhaltung und -wahrnehmung verbessert werden.

freie Plätze Die eigene Mitte finden und bei sich selbst ankommen

(Hofgeismar, Familien- und Gesundheitszentrum, Ecke Holz 13, ab Mo., 11.9., 19.00 Uhr )

Die eigene Mitte ist das Zentrum der Ruhe, Sammlung und Gelassenheit, in der wir Menschen ganz mit uns selbst sind und neue Kraft sch√∂pfen k√∂nnen. Durch die Verbindung von Meditation und K√∂rperarbeit, wie K√∂rperwahrnehmungs√ľbungen, Stille Meditationen, Atem√ľbungen, weichen Bewegungsformen aus z.B. Tanz, Qigong und Feldenkrais, wird es m√∂glich, die eigene Mitte wieder zu entdecken und sich dort zu verankern. Die sich daraus entwickelnde innere Balance unterst√ľtzt dabei, die Herausforderungen des Alltags gelassen, entspannt und in Ruhe meistern zu k√∂nnen. Vierzehnt√§gig.
Bitte warme, bequeme Kleidung, 2 Decken, 1 Kissen, Yoga-oder Gymnastikmatte mitbringen
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

auf Warteliste Entspannende R√ľcken- Nacken- Schultermassage

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, Raum 13, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Mit leicht erlernbaren und gezielt eingesetzten Massagegriffen werden die R√ľckenmuskulatur und das Bindegewebe gelockert. Blockaden k√∂nnen sich l√∂sen, die Durchblutung wird angeregt und unser Stoffwechsel und Lymphfluss positiv beeinflusst. Speziell wird auf die Problemzonen der R√ľckenmuskulatur eingegangen, indem Sie die tief liegenden Verspannungen, Verklebungen und Verh√§rtungen in der Muskulatur erf√ľhlen und mit gezielten Massagegriffen lernen zu l√∂sen. Die Teilnehmenden lernen und praktizieren miteinander. Bitte Handtuch, evtl. Knierolle, dicke Socken und Massage√∂l mitbringen.

Seite 1 von 1

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken >> Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken

Seite 1 von 1

freie Plätze Wer schneller lebt - ist eher fertig!

(Kassel, Jean-Paul-Schule, W√ľrttemberger Str. 18, Musiksaal, ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

Das intensive, erfahrungsorientierte MBSR-Programm verbindet östliche Achtsamkeitsmeditation mit den Erkenntnissen der modernen Hirn- und Stressforschung und zählt mittlerweile zu den wichtigsten Verfahren der komplementären Medizin und Psychotherapie. Achtsamkeit wächst durch unser Praktizieren wie ein Muskel durch Training. Um Achtsamkeit im Alltag zu integrieren, ist das eigenständige Üben nach CD und in kleinen Alltagshandlungen erforderlich. Bitte bequeme Kleidung, Socken und eine Iso-Matte mitbringen.

auf Warteliste Entspannung heißt: Mit sich in Frieden kommen

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.26, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Stress und Anspannung entstehen, wenn wir uns Sorgen machen √ľber die Zukunft oder mit der Vergangenheit hadern. Auch, indem wir uns selbst verurteilen und uns unter st√§ndigen Leistungs- und Erfolgsdruck setzen, fluten wir unseren K√∂rper mit Stresshormonen. Indem wir lernen, aufmerksam und wertfrei zu beobachten, was sich gerade JETZT in uns und um uns her ereignet, verbinden wir uns mit dem Leben, entwickeln ein Gesp√ľr f√ľr uns selbst und beginnen uns mit Wohlwollen zu betrachten. So k√∂nnen wir uns von unseren begrenzenden Vorstellungen l√∂sen, wie die Welt und wir zu sein h√§tten, und in Frieden kommen mit dem, was IST. Wir arbeiten u.a. mit Meditationen, √úbungen zur Achtsamkeit, Wahrnehmung und Bewegung. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und ein kleines Kopfkissen mitbringen.

freie Plätze Aktiv- und Wellnesstag in Breuna

(Breuna, Märchenlandtherme, Schulstr. 5, ab Sa., 21.10., 9.30 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Tag Erholung und Entspannung in der Märchenlandtherme in Breuna. Mit Nordic Walking (7 km Streckenlänge) starten Sie und nach einer Stärkung mit Obst und Getränken setzen Sie Ihr Gesundheitsprogramm mit Aqua Fitness fort. Lassen Sie sich anschließend mit einer Ganzkörpermassage inklusive Körperpeeling im Dampfbad und in der Sauna verwöhnen und genießen Sie am Abend die Auswahl gesunder Köstlichkeiten.
Bitte mitbringen: einen Bademantel, Handt√ľcher, Badeschuhe, Badebekleidung sowie Outdoorkleidung, St√∂cke (falls vorhanden) f√ľr Nordic Walking und eine 1¬Ä- M√ľnze f√ľr das Schlie√üfach.

freie Plätze Ein Tag nur f√ľr mich

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Sa., 28.10., 10.00 Uhr )

Wir wollen Sie einladen innezuhalten, nichts leisten zu m√ľssen, einfach da zu sein und die Verbindung zu sich selbst wieder mehr zu sp√ľren. Dadurch die eigenen W√ľnsche und Bed√ľrfnisse wieder wahrzunehmen, das Gleichgewicht von K√∂rper, Geist und Seele wieder bewusst herzustellen und die inneren Ressourcen zu st√§rken, um dem Alltagsstress und den Herausforderungen im Berufs- und Privatleben gelassener begegnen zu k√∂nnen. Achtsamkeits√ľbungen in Ruhe und Bewegung, die auch im Alltag praktiziert werden k√∂nnen, eine freundliche und f√ľrsorgliche Art, uns selbst zuzuwenden und unsere Stress ausl√∂senden Automatismen wahrzunehmen, begleiten uns an diesem Tag.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

freie Plätze Entspannung mit Klangschalen

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 012, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Gönnen Sie sich einen Nachmittag der Entspannung, Ruhe und inneren Harmonie. Erleben Sie, wie Ihr Kopf frei wird und der Körper neue Kraft tankt. Sie erfahren die Wirkung der Klangschalen nach kurzen Klangmeditationen, bei verschiedenen Klangspielen und in einer angeleiteten Klangmassage. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: eine Unterlage, eine Decke, Kissen oder ggfs. Massageliege.

auf Warteliste Entspannung mit Klangschalen

(Vellmar, B√ľrgerhaus, L√ľneburger Str. 10, ab So., 28.1., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verf√ľgbar

freie Plätze Biodanza¬ģ - Tanzen zum Entspannen

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab Sa., 30.9., 17.30 Uhr )

Mit Biodanza¬ģ erleben Sie eine wunderbare M√∂glichkeit, Ihre ureigene Lebensfreude und Vitalit√§t zu st√§rken. Gemeinsam schubsen wir mit unserem Tanz und der Musik "L√§use von der Leber". Wir k√∂nnen tanzend einfach mal abschalten, Alltagsorgen loslassen, regenerieren und f√ľr einen guten inneren Ausgleich sorgen. Biodanza¬ģ - eine Bewegungsmethode, um K√∂rper, Geist und Seele gesund und bei Laune zu halten. Ohne feste Schrittfolge oder Choreografie f√ľr jeden, der sich gern zu Musik bewegt und sich von Musik bewegen l√§sst. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: leichte und bequeme Kleidung, Getränk, eventuell Socken.

auf Warteliste Körperschulung

(Habichtswald, Mehrzweckhalle, Mehrzweckraum, Schulweg 8, ab Mi., 13.9., 19.00 Uhr )

Durch eine gezielte Zusammenstellung von einfachen Yoga-√úbungen, R√ľckenschule und Entspannung sollen die allgemeine Beweglichkeit, K√∂rperhaltung und -wahrnehmung verbessert werden.

freie Plätze Die eigene Mitte finden und bei sich selbst ankommen

(Hofgeismar, Familien- und Gesundheitszentrum, Ecke Holz 13, ab Mo., 11.9., 19.00 Uhr )

Die eigene Mitte ist das Zentrum der Ruhe, Sammlung und Gelassenheit, in der wir Menschen ganz mit uns selbst sind und neue Kraft sch√∂pfen k√∂nnen. Durch die Verbindung von Meditation und K√∂rperarbeit, wie K√∂rperwahrnehmungs√ľbungen, Stille Meditationen, Atem√ľbungen, weichen Bewegungsformen aus z.B. Tanz, Qigong und Feldenkrais, wird es m√∂glich, die eigene Mitte wieder zu entdecken und sich dort zu verankern. Die sich daraus entwickelnde innere Balance unterst√ľtzt dabei, die Herausforderungen des Alltags gelassen, entspannt und in Ruhe meistern zu k√∂nnen. Vierzehnt√§gig.
Bitte warme, bequeme Kleidung, 2 Decken, 1 Kissen, Yoga-oder Gymnastikmatte mitbringen
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

auf Warteliste Entspannende R√ľcken- Nacken- Schultermassage

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, Raum 13, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr )

Mit leicht erlernbaren und gezielt eingesetzten Massagegriffen werden die R√ľckenmuskulatur und das Bindegewebe gelockert. Blockaden k√∂nnen sich l√∂sen, die Durchblutung wird angeregt und unser Stoffwechsel und Lymphfluss positiv beeinflusst. Speziell wird auf die Problemzonen der R√ľckenmuskulatur eingegangen, indem Sie die tief liegenden Verspannungen, Verklebungen und Verh√§rtungen in der Muskulatur erf√ľhlen und mit gezielten Massagegriffen lernen zu l√∂sen. Die Teilnehmenden lernen und praktizieren miteinander. Bitte Handtuch, evtl. Knierolle, dicke Socken und Massage√∂l mitbringen.

Seite 1 von 1

VHS
ich will deutsch lernen
telc