Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 5

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

freie Plätze Didgeridoo

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 30.9., 10.00 Uhr )

Ursprünglich von den australischen Aborigines gespielt, entführt das archaische Blasinstrument in fantasievolle Traumwelten. Die vielfältigen Klangvariationen können ohne Notenkenntnis erzeugt werden und wirken tief entspannend und anregend zugleich. Untersuchungen belegen, dass regelmäßiges Didgeridoo-Spielen gegen Schnarchen und Tinnitus wirkt.
Didgeridoo-Rohlinge oder Klang-/Schwirrhölzer werden bemalt und die Spieltechniken werden vermittelt. Neueinsteigende und Fortgeschrittene erhalten individuelle Unterstützung zur Spieltechnik (Grundton, kreative Klangvariationen, Zirkularatmung). Materialkosten werden mit der Kursleitung abgerechnet. Eigene Instrumente können mitgebracht werden. Bitte Decke, einen Imbiss und Getränke mitbringen.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 30.9., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Eine Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, dass sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Ahnatal, Gemeindezentrum, Vereinsraum, Dorfplatz 2, ab Mo., 11.9., 17.15 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 008, ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Di., 12.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seite 1 von 5

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

August 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 5

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

freie Plätze Didgeridoo

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 30.9., 10.00 Uhr )

Ursprünglich von den australischen Aborigines gespielt, entführt das archaische Blasinstrument in fantasievolle Traumwelten. Die vielfältigen Klangvariationen können ohne Notenkenntnis erzeugt werden und wirken tief entspannend und anregend zugleich. Untersuchungen belegen, dass regelmäßiges Didgeridoo-Spielen gegen Schnarchen und Tinnitus wirkt.
Didgeridoo-Rohlinge oder Klang-/Schwirrhölzer werden bemalt und die Spieltechniken werden vermittelt. Neueinsteigende und Fortgeschrittene erhalten individuelle Unterstützung zur Spieltechnik (Grundton, kreative Klangvariationen, Zirkularatmung). Materialkosten werden mit der Kursleitung abgerechnet. Eigene Instrumente können mitgebracht werden. Bitte Decke, einen Imbiss und Getränke mitbringen.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 30.9., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Eine Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, dass sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Ahnatal, Gemeindezentrum, Vereinsraum, Dorfplatz 2, ab Mo., 11.9., 17.15 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 008, ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Di., 12.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seite 1 von 5

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 5

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

freie Plätze Didgeridoo

(Kassel, Elisabeth-Selbert-Haus, Frankfurter Str. 298, ab Sa., 30.9., 10.00 Uhr )

Ursprünglich von den australischen Aborigines gespielt, entführt das archaische Blasinstrument in fantasievolle Traumwelten. Die vielfältigen Klangvariationen können ohne Notenkenntnis erzeugt werden und wirken tief entspannend und anregend zugleich. Untersuchungen belegen, dass regelmäßiges Didgeridoo-Spielen gegen Schnarchen und Tinnitus wirkt.
Didgeridoo-Rohlinge oder Klang-/Schwirrhölzer werden bemalt und die Spieltechniken werden vermittelt. Neueinsteigende und Fortgeschrittene erhalten individuelle Unterstützung zur Spieltechnik (Grundton, kreative Klangvariationen, Zirkularatmung). Materialkosten werden mit der Kursleitung abgerechnet. Eigene Instrumente können mitgebracht werden. Bitte Decke, einen Imbiss und Getränke mitbringen.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 30.9., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Eine Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 11.11., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, dass sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven sowie das relativ sichere "vom Blatt" Spielen. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Rendsburger Tänze (Poser). Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Ahnatal, Gemeindezentrum, Vereinsraum, Dorfplatz 2, ab Mo., 11.9., 17.15 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 008, ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

freie Plätze Gitarre Grundkurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Di., 12.9., 17.00 Uhr )

Eine EinfĂĽhrung in das Spiel der akustischen Gitarre-Liedbegleitung. Vermittelt werden die wichtigsten Grundakkorde sowie einfache Schlag- und Zupftechniken. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seite 1 von 5

Das aktuelle Programmheft mit allen Angeboten

Hier können Sie können das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchstöbern. 

VHS
ich will deutsch lernen
telc