Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaube

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter" (Nr. 1152) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte √ľberpr√ľfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Pr√§vention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und f√ľhlen sich von den Herausforderungen des Alltags √ľberfordert. Dinge, die man fr√ľher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-M√ľssens" befinden, ist es h√∂chste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsf√∂rderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen k√∂rperlich, geistig und psychisch gesund h√§lt. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbew√§ltigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter K√∂rperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr pers√∂nliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausf√ľhrliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong f√ľr Beruf und Alltag

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- √úbungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Pr√§vention in der Leistungsgesellschaft, √Ėkonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher A2

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Mo., 18.6., 9.30 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit Grundkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher B1

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Business English B1

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 102, ab Mo., 18.6., 9.00 Uhr )

English Skills for Job Situations.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen, mind. B1.

auf Warteliste Bildungsurlaub: Fit im B√ľro mit Office

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Mo., 12.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse Windows und gegebenenfalls Erfahrungen mit fr√ľheren Office-Versionen
Machen Sie sich fit f√ľr den beruflichen Alltag!
Inhalte
- Textverarbeitung mit Word: Geschäftsbriefe, Protokolle und Berichte
- Tabellenkalkulation mit Excel: Berechnungen durchf√ľhren und grafisch darstellen
- Präsentation mit Powerpoint: Ansprechende Präsentationen effizient erstellen
- Kommunikation mit Outlook: Kontakte und Adressen verwalten, Termine planen
- Datenaustausch zwischen einzelnen Office-Programmen
- Tipps und Tricks f√ľr die Praxis
Anwender und Anwenderinnen ab Version 2007 sind willkommen. Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftliche Auswirkungen des Technologieschubes im Bereich der Informations- und Kommunikationsmedien besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Microsoft Excel - Betriebswirtschaftliche Berechnungen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: erste betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Excel-Grundlagen
Ben√∂tigen Sie den Einsatz von Excel f√ľr die L√∂sung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen in den Bereichen Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung und Controlling?
Inhalte:
- Rechnen mit Datum und Uhrzeit
- Bez√ľge und Namen
- Prozent-, Zins- und Investitionsrechnung
- Break-Even- und ABC-Analyse, optimale Bestellmenge, DuPont-Kennzahlensystem
- Deckungsbeitragsrechnung, Engpassrechnung, Betriebsabrechnungsbogen
- Benutzerdefinierte und bedingte Zellformatierung
- Leerzeichen und Duplikate entfernen
- Effiziente Diagrammerstellung, Verbunddiagramme, dynamische Diagramme
- Logikfunktionen, SVERWEIS, Solver, Was-Wäre-Wenn-Tabelle, Matrixfunktionen
- Pivot-Tabellen, Steuerelemente, Makros, VBA
Weitere Infos zum Kursleiter unter
www.dozent4u.de
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch die Veränderungen der Arbeitswelt durch den Einsatz moderner EDV-Systeme besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Visual Basic for Applications

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Mo., 4.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Gute Kenntnisse in mindestens einer Office-Anwendung wie Access, Excel oder Word
Mit der im Microsoft Office-Paket enthaltenen Programmiersprache lassen sich Routineaufgaben automatisieren oder Lösungen realisieren, die mit den Standardfunktionen der Office-Programme nicht möglich sind.
Inhalte:
- Grundlagen der Programmiersprache VBA
- Die Objektmodelle der Microsoft Office-Programme
- Variablen und Datentypen
- Kontrollstrukturen
- Subroutinen und Funktionen
- Werkzeuge f√ľr die Fehlerbeseitigung
- Erstellen einfacher VBA-Anwendungen (√ľberwiegend unter Excel)
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftspolitisch relevante Aspekte des EDV-Einsatzes besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter

(Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 21.10., 9.00 Uhr )

Die Krise der Arbeitsgesellschaft wirkt sich auch massiv auf den √úbergang von der Arbeitswelt in den Ruhestand aus. Vorruhestand, Altersteilzeit, Heraufsetzung des Rentenalters sind nur einige der Stichworte in diesem Zusammenhang.
Erwartungen und Sorgen, aber auch Lebensziele f√ľr die "Zeit danach" sollen thematisiert werden und ebenso, welche M√∂glichkeiten es gibt, sich auf den Lebensabschnitt als Rentner bzw. als Rentnerin vorzubereiten.
In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft "Arbeit und Leben".
Der 1. und letzte Tag sind An-/Abreise.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Januar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Aktuell

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaube

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter" (Nr. 1152) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte √ľberpr√ľfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Pr√§vention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und f√ľhlen sich von den Herausforderungen des Alltags √ľberfordert. Dinge, die man fr√ľher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-M√ľssens" befinden, ist es h√∂chste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsf√∂rderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen k√∂rperlich, geistig und psychisch gesund h√§lt. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbew√§ltigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter K√∂rperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr pers√∂nliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausf√ľhrliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong f√ľr Beruf und Alltag

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- √úbungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Pr√§vention in der Leistungsgesellschaft, √Ėkonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher A2

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Mo., 18.6., 9.30 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit Grundkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher B1

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Business English B1

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 102, ab Mo., 18.6., 9.00 Uhr )

English Skills for Job Situations.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen, mind. B1.

auf Warteliste Bildungsurlaub: Fit im B√ľro mit Office

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Mo., 12.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse Windows und gegebenenfalls Erfahrungen mit fr√ľheren Office-Versionen
Machen Sie sich fit f√ľr den beruflichen Alltag!
Inhalte
- Textverarbeitung mit Word: Geschäftsbriefe, Protokolle und Berichte
- Tabellenkalkulation mit Excel: Berechnungen durchf√ľhren und grafisch darstellen
- Präsentation mit Powerpoint: Ansprechende Präsentationen effizient erstellen
- Kommunikation mit Outlook: Kontakte und Adressen verwalten, Termine planen
- Datenaustausch zwischen einzelnen Office-Programmen
- Tipps und Tricks f√ľr die Praxis
Anwender und Anwenderinnen ab Version 2007 sind willkommen. Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftliche Auswirkungen des Technologieschubes im Bereich der Informations- und Kommunikationsmedien besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Microsoft Excel - Betriebswirtschaftliche Berechnungen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: erste betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Excel-Grundlagen
Ben√∂tigen Sie den Einsatz von Excel f√ľr die L√∂sung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen in den Bereichen Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung und Controlling?
Inhalte:
- Rechnen mit Datum und Uhrzeit
- Bez√ľge und Namen
- Prozent-, Zins- und Investitionsrechnung
- Break-Even- und ABC-Analyse, optimale Bestellmenge, DuPont-Kennzahlensystem
- Deckungsbeitragsrechnung, Engpassrechnung, Betriebsabrechnungsbogen
- Benutzerdefinierte und bedingte Zellformatierung
- Leerzeichen und Duplikate entfernen
- Effiziente Diagrammerstellung, Verbunddiagramme, dynamische Diagramme
- Logikfunktionen, SVERWEIS, Solver, Was-Wäre-Wenn-Tabelle, Matrixfunktionen
- Pivot-Tabellen, Steuerelemente, Makros, VBA
Weitere Infos zum Kursleiter unter
www.dozent4u.de
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch die Veränderungen der Arbeitswelt durch den Einsatz moderner EDV-Systeme besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Visual Basic for Applications

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Mo., 4.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Gute Kenntnisse in mindestens einer Office-Anwendung wie Access, Excel oder Word
Mit der im Microsoft Office-Paket enthaltenen Programmiersprache lassen sich Routineaufgaben automatisieren oder Lösungen realisieren, die mit den Standardfunktionen der Office-Programme nicht möglich sind.
Inhalte:
- Grundlagen der Programmiersprache VBA
- Die Objektmodelle der Microsoft Office-Programme
- Variablen und Datentypen
- Kontrollstrukturen
- Subroutinen und Funktionen
- Werkzeuge f√ľr die Fehlerbeseitigung
- Erstellen einfacher VBA-Anwendungen (√ľberwiegend unter Excel)
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftspolitisch relevante Aspekte des EDV-Einsatzes besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter

(Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 21.10., 9.00 Uhr )

Die Krise der Arbeitsgesellschaft wirkt sich auch massiv auf den √úbergang von der Arbeitswelt in den Ruhestand aus. Vorruhestand, Altersteilzeit, Heraufsetzung des Rentenalters sind nur einige der Stichworte in diesem Zusammenhang.
Erwartungen und Sorgen, aber auch Lebensziele f√ľr die "Zeit danach" sollen thematisiert werden und ebenso, welche M√∂glichkeiten es gibt, sich auf den Lebensabschnitt als Rentner bzw. als Rentnerin vorzubereiten.
In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft "Arbeit und Leben".
Der 1. und letzte Tag sind An-/Abreise.

Seite 1 von 2

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaube

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter" (Nr. 1152) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte √ľberpr√ľfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Pr√§vention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und f√ľhlen sich von den Herausforderungen des Alltags √ľberfordert. Dinge, die man fr√ľher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-M√ľssens" befinden, ist es h√∂chste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsf√∂rderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen k√∂rperlich, geistig und psychisch gesund h√§lt. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbew√§ltigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter K√∂rperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr pers√∂nliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausf√ľhrliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong f√ľr Beruf und Alltag

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- √úbungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Kn√ľllwald, Tagungshotel M√ľhlrain, Zum M√ľhlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Pr√§vention in der Leistungsgesellschaft, √Ėkonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- √úberblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der √úbungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher A2

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Mo., 18.6., 9.30 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit Grundkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Refresher B1

(Kassel, Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Str. 111, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

In Kooperation mit der IG-Metall Nordhessen.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen zur Auffrischung und Vertiefung.
Kursleiterin stellt Unterrichtsmaterial zur Verf√ľgung.

freie Plätze Bildungsurlaub Business English B1

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 102, ab Mo., 18.6., 9.00 Uhr )

English Skills for Job Situations.
F√ľr Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen, mind. B1.

auf Warteliste Bildungsurlaub: Fit im B√ľro mit Office

(Hofgeismar, vhs, Kasinoweg 22, Raum 114, ab Mo., 12.3., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Grundkenntnisse Windows und gegebenenfalls Erfahrungen mit fr√ľheren Office-Versionen
Machen Sie sich fit f√ľr den beruflichen Alltag!
Inhalte
- Textverarbeitung mit Word: Geschäftsbriefe, Protokolle und Berichte
- Tabellenkalkulation mit Excel: Berechnungen durchf√ľhren und grafisch darstellen
- Präsentation mit Powerpoint: Ansprechende Präsentationen effizient erstellen
- Kommunikation mit Outlook: Kontakte und Adressen verwalten, Termine planen
- Datenaustausch zwischen einzelnen Office-Programmen
- Tipps und Tricks f√ľr die Praxis
Anwender und Anwenderinnen ab Version 2007 sind willkommen. Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftliche Auswirkungen des Technologieschubes im Bereich der Informations- und Kommunikationsmedien besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Microsoft Excel - Betriebswirtschaftliche Berechnungen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 403, ab Mo., 11.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: erste betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Excel-Grundlagen
Ben√∂tigen Sie den Einsatz von Excel f√ľr die L√∂sung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen in den Bereichen Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung und Controlling?
Inhalte:
- Rechnen mit Datum und Uhrzeit
- Bez√ľge und Namen
- Prozent-, Zins- und Investitionsrechnung
- Break-Even- und ABC-Analyse, optimale Bestellmenge, DuPont-Kennzahlensystem
- Deckungsbeitragsrechnung, Engpassrechnung, Betriebsabrechnungsbogen
- Benutzerdefinierte und bedingte Zellformatierung
- Leerzeichen und Duplikate entfernen
- Effiziente Diagrammerstellung, Verbunddiagramme, dynamische Diagramme
- Logikfunktionen, SVERWEIS, Solver, Was-Wäre-Wenn-Tabelle, Matrixfunktionen
- Pivot-Tabellen, Steuerelemente, Makros, VBA
Weitere Infos zum Kursleiter unter
www.dozent4u.de
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch die Veränderungen der Arbeitswelt durch den Einsatz moderner EDV-Systeme besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Visual Basic for Applications

(Lohfelden-Vollmarshausen, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Mo., 4.6., 9.00 Uhr )

Vorkenntnisse: Gute Kenntnisse in mindestens einer Office-Anwendung wie Access, Excel oder Word
Mit der im Microsoft Office-Paket enthaltenen Programmiersprache lassen sich Routineaufgaben automatisieren oder Lösungen realisieren, die mit den Standardfunktionen der Office-Programme nicht möglich sind.
Inhalte:
- Grundlagen der Programmiersprache VBA
- Die Objektmodelle der Microsoft Office-Programme
- Variablen und Datentypen
- Kontrollstrukturen
- Subroutinen und Funktionen
- Werkzeuge f√ľr die Fehlerbeseitigung
- Erstellen einfacher VBA-Anwendungen (√ľberwiegend unter Excel)
Im Rahmen dieses Bildungsurlaubes werden auch gesellschaftspolitisch relevante Aspekte des EDV-Einsatzes besprochen. An diesem Seminar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.

freie Plätze Bildungsurlaub: Aktiv im dritten Lebensalter

(Sylt, Jugendseeheim des Landkreises Kassel, ab So., 21.10., 9.00 Uhr )

Die Krise der Arbeitsgesellschaft wirkt sich auch massiv auf den √úbergang von der Arbeitswelt in den Ruhestand aus. Vorruhestand, Altersteilzeit, Heraufsetzung des Rentenalters sind nur einige der Stichworte in diesem Zusammenhang.
Erwartungen und Sorgen, aber auch Lebensziele f√ľr die "Zeit danach" sollen thematisiert werden und ebenso, welche M√∂glichkeiten es gibt, sich auf den Lebensabschnitt als Rentner bzw. als Rentnerin vorzubereiten.
In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft "Arbeit und Leben".
Der 1. und letzte Tag sind An-/Abreise.

Seite 1 von 2

VHS
ich will deutsch lernen
telc