Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Textiles Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Spinnst du?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Fr., 17.11., 18.00 Uhr )

Wenn nicht, dann jetzt! In diesem Kurs wird es wissenswertes über die alte Handwerkskunst des Spinnens geben. Es werden unterschiedliche Fasern vorgestellt und natürlich an der Handspindel und dem Spinnrad gesponnen. Das Ergebnis sind dann schöne Fäden, für z.B. selbstgestrickte Socken oder Schals. Neben dem Spinnen werden auch ein paar Tricks und Tipps mit auf den Weg gegeben, was bei Wolle alles beachtet werden muss. Wer traut sich ran, eigene Wolle zu produzieren?
Keine Vorkenntnisse notwendig!

freie Plätze Woll-Lust - Filzen!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 29.10., 10.00 Uhr )

Lassen Sie sich verführen, reizvolle Filzobjekte herzustellen. Sie verbinden den Charme eines archaischen, Wärme und Weichheit ausstrahlenden Materials mit den Möglichkeiten moderner Gestaltung. Anhand kleiner Objekte erlernen Sie Filztechniken zur Herstellung flächiger und dreidimensionaler Filze. So entstehen mit Hilfe von warmem Wasser und Seife z.B. Blüten, Schmuck, Tischsets, Handyhüllen und Hohlkörper.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, Schere.

freie Plätze Blüten und Schmuck aus Filz

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 5.11., 10.00 Uhr )

Gestalten Sie sich Ihren individuellen Schmuck aus Filz: Seien es leuchtend bunte Perlenketten, romantischer Blütenschmuck oder Kreationen aus Filzschnüren. Filzschmuck besticht durch den Charme des Materials: Er ist archaisch und modern, frech und elegant zugleich. An diesem Filztag lernen Sie Herstellungsmöglichkeiten verschiedenster Schmuckelemente kennen und kombinieren: z. B. Kugeln, Scheiben oder Schnüre. Auch die Kombination mit anderen Materialien, wie Metall oder Glas in Form von Perlen oder Steinchen, kann reizvoll sein. Wenn gewünscht, bitte selber mitbringen.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, spitze Schere und, falls vorhanden, Schmuckzange.

freie Plätze Hut filzen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 12.11., 10.00 Uhr )

Farbige Wolle, warmes Seifenwasser, Ihre Hände und ein paar gut gezeigte Kniffe - das ist schon fast alles, was Sie zur Herstellung Ihres Hutes benötigen. Filzen Sie sich Ihren Hut: Eine freche Baskenkappe, ein eleganter Damenhut oder ein verwegener Hexenhut? Oder schwebt Ihnen eher ein Derwisch-Hut vor, eine Narrenkappe oder ein romantischer Blumenhut?
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, 2 Handtücher, kleine Schüssel, Kugelschreiber, Schere.

freie Plätze Kostümbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberflöte"

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spaß am Theater und dessen vielfältige Möglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir nähern uns der Oper über das Kostüm. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberflöte". Mit der Beschreibung meiner Tätigkeit als Kostümbildnerin übertrage ich diesen Part an Sie!
Genüsslich und unbeschwert kann jeder aus schönen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entwürfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es möglich. Ein Einblick in die Kostümgeschichte bereichert die Gestaltungsmöglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wunderschöne Musik von Mozart.

freie Plätze Was Ihr wollt" - offener Workshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

Werkstattkurs für Patchworker - egal, ob Anfänger/innen oder Fortgeschrittene.
Sie können mit Hilfe der Kursleiterin neue Projekte planen und starten oder alte fertig stellen. Oder Sie haben ein neues Muster entdeckt und haben Fragen zur Realisierung? Alle Techniken - nichts ist unmöglich!
Alles Weitere wird in der Vorbesprechung geklärt.

freie Plätze Rund um den genähten Kreis im Patchwork

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 26.10., 18.00 Uhr )

Wie näht man eigentlich schöne Kreise? Aus Wunsch wird Wirklichkeit! Ob aus einer Farbe appliziert oder aus Streifen oder Quadraten zusammengesetzt: hier lernen sie die verschiedenen Techniken (und das interessante 9-Grad-Lineal!) kennen. Lassen Sie sich in der Vorbesprechung zu Ihren Kreisen inspirieren und verlieren Sie die Scheu davor, Kreise zu nähen.

freie Plätze Textile Gemälde

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 9.00 Uhr )

Warum nicht einmal den Lieblingskünstler als "Art Quilt" textil darstellen? Neben einem kurzen biographischem Abriss können unter fachkundiger Anleitung Gemälde oder auch nur einzelne Elemente berühmter KünstlerInnen frei nachgearbeitet werden. Alle Schwierigkeitsgrade sind möglich und die hierzu benötigten Techniken können im Kurs erlernt werden.

freie Plätze Freier Nähspaß

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 19.00 Uhr )

Bei diesem thematisch freien Nähevent können die unterschiedlichsten Projekte in Angriff genommen werden, gemäß den Wünschen und Vorstellungen der Teilnehmerinnen. Es können Gegenstände des täglichen Gebrauchs, wie z.B.Taschen, praktische Einkaufsbeutel, Decken, Dekorationen zur Winterzeit oder auch einfache Bekleidungsobjekte für Kids und Erwachsene, wie z.B. Loops, Beanies usw. angefertigt werden. Hierbei finden neue, aber auch gebrauchte Stoffe, alte Jeans, Leinen und vieles mehr ihre Verwendung.
Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine sollten vorhanden sein.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Juli 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Textiles Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Spinnst du?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Fr., 17.11., 18.00 Uhr )

Wenn nicht, dann jetzt! In diesem Kurs wird es wissenswertes über die alte Handwerkskunst des Spinnens geben. Es werden unterschiedliche Fasern vorgestellt und natürlich an der Handspindel und dem Spinnrad gesponnen. Das Ergebnis sind dann schöne Fäden, für z.B. selbstgestrickte Socken oder Schals. Neben dem Spinnen werden auch ein paar Tricks und Tipps mit auf den Weg gegeben, was bei Wolle alles beachtet werden muss. Wer traut sich ran, eigene Wolle zu produzieren?
Keine Vorkenntnisse notwendig!

freie Plätze Woll-Lust - Filzen!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 29.10., 10.00 Uhr )

Lassen Sie sich verführen, reizvolle Filzobjekte herzustellen. Sie verbinden den Charme eines archaischen, Wärme und Weichheit ausstrahlenden Materials mit den Möglichkeiten moderner Gestaltung. Anhand kleiner Objekte erlernen Sie Filztechniken zur Herstellung flächiger und dreidimensionaler Filze. So entstehen mit Hilfe von warmem Wasser und Seife z.B. Blüten, Schmuck, Tischsets, Handyhüllen und Hohlkörper.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, Schere.

freie Plätze Blüten und Schmuck aus Filz

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 5.11., 10.00 Uhr )

Gestalten Sie sich Ihren individuellen Schmuck aus Filz: Seien es leuchtend bunte Perlenketten, romantischer Blütenschmuck oder Kreationen aus Filzschnüren. Filzschmuck besticht durch den Charme des Materials: Er ist archaisch und modern, frech und elegant zugleich. An diesem Filztag lernen Sie Herstellungsmöglichkeiten verschiedenster Schmuckelemente kennen und kombinieren: z. B. Kugeln, Scheiben oder Schnüre. Auch die Kombination mit anderen Materialien, wie Metall oder Glas in Form von Perlen oder Steinchen, kann reizvoll sein. Wenn gewünscht, bitte selber mitbringen.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, spitze Schere und, falls vorhanden, Schmuckzange.

freie Plätze Hut filzen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 12.11., 10.00 Uhr )

Farbige Wolle, warmes Seifenwasser, Ihre Hände und ein paar gut gezeigte Kniffe - das ist schon fast alles, was Sie zur Herstellung Ihres Hutes benötigen. Filzen Sie sich Ihren Hut: Eine freche Baskenkappe, ein eleganter Damenhut oder ein verwegener Hexenhut? Oder schwebt Ihnen eher ein Derwisch-Hut vor, eine Narrenkappe oder ein romantischer Blumenhut?
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, 2 Handtücher, kleine Schüssel, Kugelschreiber, Schere.

freie Plätze Kostümbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberflöte"

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spaß am Theater und dessen vielfältige Möglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir nähern uns der Oper über das Kostüm. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberflöte". Mit der Beschreibung meiner Tätigkeit als Kostümbildnerin übertrage ich diesen Part an Sie!
Genüsslich und unbeschwert kann jeder aus schönen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entwürfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es möglich. Ein Einblick in die Kostümgeschichte bereichert die Gestaltungsmöglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wunderschöne Musik von Mozart.

freie Plätze Was Ihr wollt" - offener Workshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

Werkstattkurs für Patchworker - egal, ob Anfänger/innen oder Fortgeschrittene.
Sie können mit Hilfe der Kursleiterin neue Projekte planen und starten oder alte fertig stellen. Oder Sie haben ein neues Muster entdeckt und haben Fragen zur Realisierung? Alle Techniken - nichts ist unmöglich!
Alles Weitere wird in der Vorbesprechung geklärt.

freie Plätze Rund um den genähten Kreis im Patchwork

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 26.10., 18.00 Uhr )

Wie näht man eigentlich schöne Kreise? Aus Wunsch wird Wirklichkeit! Ob aus einer Farbe appliziert oder aus Streifen oder Quadraten zusammengesetzt: hier lernen sie die verschiedenen Techniken (und das interessante 9-Grad-Lineal!) kennen. Lassen Sie sich in der Vorbesprechung zu Ihren Kreisen inspirieren und verlieren Sie die Scheu davor, Kreise zu nähen.

freie Plätze Textile Gemälde

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 9.00 Uhr )

Warum nicht einmal den Lieblingskünstler als "Art Quilt" textil darstellen? Neben einem kurzen biographischem Abriss können unter fachkundiger Anleitung Gemälde oder auch nur einzelne Elemente berühmter KünstlerInnen frei nachgearbeitet werden. Alle Schwierigkeitsgrade sind möglich und die hierzu benötigten Techniken können im Kurs erlernt werden.

freie Plätze Freier Nähspaß

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 19.00 Uhr )

Bei diesem thematisch freien Nähevent können die unterschiedlichsten Projekte in Angriff genommen werden, gemäß den Wünschen und Vorstellungen der Teilnehmerinnen. Es können Gegenstände des täglichen Gebrauchs, wie z.B.Taschen, praktische Einkaufsbeutel, Decken, Dekorationen zur Winterzeit oder auch einfache Bekleidungsobjekte für Kids und Erwachsene, wie z.B. Loops, Beanies usw. angefertigt werden. Hierbei finden neue, aber auch gebrauchte Stoffe, alte Jeans, Leinen und vieles mehr ihre Verwendung.
Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine sollten vorhanden sein.

Seite 1 von 1

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Künstlerische Techniken >> Textiles Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Spinnst du?

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Fr., 17.11., 18.00 Uhr )

Wenn nicht, dann jetzt! In diesem Kurs wird es wissenswertes über die alte Handwerkskunst des Spinnens geben. Es werden unterschiedliche Fasern vorgestellt und natürlich an der Handspindel und dem Spinnrad gesponnen. Das Ergebnis sind dann schöne Fäden, für z.B. selbstgestrickte Socken oder Schals. Neben dem Spinnen werden auch ein paar Tricks und Tipps mit auf den Weg gegeben, was bei Wolle alles beachtet werden muss. Wer traut sich ran, eigene Wolle zu produzieren?
Keine Vorkenntnisse notwendig!

freie Plätze Woll-Lust - Filzen!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 29.10., 10.00 Uhr )

Lassen Sie sich verführen, reizvolle Filzobjekte herzustellen. Sie verbinden den Charme eines archaischen, Wärme und Weichheit ausstrahlenden Materials mit den Möglichkeiten moderner Gestaltung. Anhand kleiner Objekte erlernen Sie Filztechniken zur Herstellung flächiger und dreidimensionaler Filze. So entstehen mit Hilfe von warmem Wasser und Seife z.B. Blüten, Schmuck, Tischsets, Handyhüllen und Hohlkörper.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, Schere.

freie Plätze Blüten und Schmuck aus Filz

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 5.11., 10.00 Uhr )

Gestalten Sie sich Ihren individuellen Schmuck aus Filz: Seien es leuchtend bunte Perlenketten, romantischer Blütenschmuck oder Kreationen aus Filzschnüren. Filzschmuck besticht durch den Charme des Materials: Er ist archaisch und modern, frech und elegant zugleich. An diesem Filztag lernen Sie Herstellungsmöglichkeiten verschiedenster Schmuckelemente kennen und kombinieren: z. B. Kugeln, Scheiben oder Schnüre. Auch die Kombination mit anderen Materialien, wie Metall oder Glas in Form von Perlen oder Steinchen, kann reizvoll sein. Wenn gewünscht, bitte selber mitbringen.
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, zwei alte Handtücher, kleine Schüssel, spitze Schere und, falls vorhanden, Schmuckzange.

freie Plätze Hut filzen

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab So., 12.11., 10.00 Uhr )

Farbige Wolle, warmes Seifenwasser, Ihre Hände und ein paar gut gezeigte Kniffe - das ist schon fast alles, was Sie zur Herstellung Ihres Hutes benötigen. Filzen Sie sich Ihren Hut: Eine freche Baskenkappe, ein eleganter Damenhut oder ein verwegener Hexenhut? Oder schwebt Ihnen eher ein Derwisch-Hut vor, eine Narrenkappe oder ein romantischer Blumenhut?
Bitte mitbringen: Stück Kernseife oder Olivenseife, 2 Handtücher, kleine Schüssel, Kugelschreiber, Schere.

freie Plätze Kostümbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberflöte"

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spaß am Theater und dessen vielfältige Möglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir nähern uns der Oper über das Kostüm. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberflöte". Mit der Beschreibung meiner Tätigkeit als Kostümbildnerin übertrage ich diesen Part an Sie!
Genüsslich und unbeschwert kann jeder aus schönen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entwürfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es möglich. Ein Einblick in die Kostümgeschichte bereichert die Gestaltungsmöglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wunderschöne Musik von Mozart.

freie Plätze Was Ihr wollt" - offener Workshop

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

Werkstattkurs für Patchworker - egal, ob Anfänger/innen oder Fortgeschrittene.
Sie können mit Hilfe der Kursleiterin neue Projekte planen und starten oder alte fertig stellen. Oder Sie haben ein neues Muster entdeckt und haben Fragen zur Realisierung? Alle Techniken - nichts ist unmöglich!
Alles Weitere wird in der Vorbesprechung geklärt.

freie Plätze Rund um den genähten Kreis im Patchwork

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Do., 26.10., 18.00 Uhr )

Wie näht man eigentlich schöne Kreise? Aus Wunsch wird Wirklichkeit! Ob aus einer Farbe appliziert oder aus Streifen oder Quadraten zusammengesetzt: hier lernen sie die verschiedenen Techniken (und das interessante 9-Grad-Lineal!) kennen. Lassen Sie sich in der Vorbesprechung zu Ihren Kreisen inspirieren und verlieren Sie die Scheu davor, Kreise zu nähen.

freie Plätze Textile Gemälde

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 9.00 Uhr )

Warum nicht einmal den Lieblingskünstler als "Art Quilt" textil darstellen? Neben einem kurzen biographischem Abriss können unter fachkundiger Anleitung Gemälde oder auch nur einzelne Elemente berühmter KünstlerInnen frei nachgearbeitet werden. Alle Schwierigkeitsgrade sind möglich und die hierzu benötigten Techniken können im Kurs erlernt werden.

freie Plätze Freier Nähspaß

(Kaufungen, Begegnungsstätte (FamZ), Theodor-Heuss-Str. 19, ab Di., 24.10., 19.00 Uhr )

Bei diesem thematisch freien Nähevent können die unterschiedlichsten Projekte in Angriff genommen werden, gemäß den Wünschen und Vorstellungen der Teilnehmerinnen. Es können Gegenstände des täglichen Gebrauchs, wie z.B.Taschen, praktische Einkaufsbeutel, Decken, Dekorationen zur Winterzeit oder auch einfache Bekleidungsobjekte für Kids und Erwachsene, wie z.B. Loops, Beanies usw. angefertigt werden. Hierbei finden neue, aber auch gebrauchte Stoffe, alte Jeans, Leinen und vieles mehr ihre Verwendung.
Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine sollten vorhanden sein.

Seite 1 von 1

VHS
ich will deutsch lernen
telc