Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebšude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Tagesseminare

Seite 1 von 15

freie Plätze Au√üenbegehung der GRIMMWELT auf dem Weinberg

(Kassel, Treffpunkt: Eingangsbereich Grimmwelt, ab Fr., 1.9., 15.00 Uhr )

Der S√ľ√üwasserkalkstein "Gauinger Travertin", der das Geb√§ude der GRIMMWELT ummantelt, offenbart dem aufmerksamen Betrachter einen faszinierenden Einblick in eine l√§ngst vergangene Lebenswelt. Der Kalktuff ist voll von Versteinerungen aus dem Pflanzen- und Tierreich und l√§dt ein zu einer Entdeckungstour in eine Zeit vor 11,2 - 7,5 Mio. Jahren. Das Zielgebiet ist die "Mittlere Schw√§bische Alb" mit dem geografischen Schwerpunkt rund um den Ort "Zwiefalten". In der einst√ľndigen F√ľhrung wird den Teilnehmern nicht nur theoretisches Hintergrundwissen vermittelt, sondern auch das Beobachten und Ertasten des Materials erm√∂glicht. Es lohnt sich, eine Lupe sowie eine Kamera mitzuf√ľhren, um von den diversen Motiven eigene Fotos anzufertigen!

freie Plätze Dendrologische F√ľhrung auf dem Weinberg

(, , ab Sa., 2.9., 15.00 Uhr )

Der Weinberg als innenstadtnaher Bereich ist Standort einer F√ľlle interessanter und wertvoller Baumarten, die auf dieser F√ľhrung erkundet werden sollen. Der eineinhalbst√ľndige Rundgang richtet sich an alle Liebhaber von B√§umen, die Freude an der Begegnung mit diesen Lebewesen haben und sich Informationen zu den hier angepflanzten Arten w√ľnschen.
Schwerpunkt dieser Exkursion ist der Bereich des Henschel-Gartens. Sie beginnt am Fu√ü des Weinbergs, verl√§uft √ľber die Weinberg-Terrassen zum Plateau und endet nach einem Rundgang √ľber das ehemalige Grundst√ľck der Familie Henschel am Museumsbau GRIMMWELT.
Treffpunkt: Eingangstor zu den Weinberg-Terrassen an der Frankfurter Straße.

freie Plätze Achtsamkeit und K√∂rperwahrnehmung

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Do., 17.8., 19.00 Uhr )

Voraussetzung f√ľr eine gesunde Lebensweise ist Ausgeglichenheit auf allen Ebenen, wie zwischen K√∂rper, Geist und Seele. Liegt ein Ungleichgewicht vor, kann dies einige Zeit bis zu einem gewissen Grad ausgeglichen werden, jedoch nicht grenzenlos. Mithilfe ausgew√§hlter Achtsamkeits√ľbungen in Ruhe und Bewegung wollen wir die Verbindung zu uns aufnehmen, unsere Bed√ľrfnisse bewusst wahrnehmen, Stressausl√∂ser erkennen und unsere Selbstheilungskr√§fte anregen.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, warme Socke, eine Decke und ein Kissen.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze

freie Plätze Ein Tag nur f√ľr mich

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Sa., 2.9., 10.00 Uhr )

Wir wollen Sie einladen innezuhalten, nichts leisten zu m√ľssen, einfach da zu sein und die Verbindung zu sich selbst wieder mehr zu sp√ľren. Dadurch die eigenen W√ľnsche und Bed√ľrfnisse wieder wahrzunehmen, das Gleichgewicht von K√∂rper, Geist und Seele wieder bewusst herzustellen und die inneren Ressourcen zu st√§rken, um dem Alltagsstress und den Herausforderungen im Berufs- und Privatleben gelassener begegnen zu k√∂nnen. Achtsamkeits√ľbungen in Ruhe und Bewegung, die auch im Alltag praktiziert werden k√∂nnen, eine freundliche und f√ľrsorgliche Art, uns selbst zuzuwenden und unsere Stress ausl√∂senden Automatismen wahrzunehmen, begleiten uns an diesem Tag.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze.

freie Plätze Atme und lasse los

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, Raum 2, ab Do., 17.8., 9.15 Uhr )

Der Atem reagiert auf alles, was Sie innerlich und √§u√üerlich bewegt. Atmen ist weit mehr als Luft holen. Doch solange die Atmung unbewusst geschieht, k√∂nnen Sie aus ihr nicht den gr√∂√üten Nutzen f√ľr die Gesundheit ziehen. Das Atmen macht gesund, schenkt Energie und Lebensfreude und geleitet Sie auf Ihrem Weg nach Innen. Eine tiefe, kontrollierte Atmung unterst√ľtzt den K√∂rper bei der Herstellung seines Gleichgewichtes auf allen Ebenen.
Bitte mitbringen: Gymnastik-oder Yogamatte, warme Socken, eine Decke und ein Kissen.
In Kooperation mit dem Familien- und Gesundheitszentrum Hofgeismar-Kelze

freie Plätze Sommerk√ľche: Eis, Cocktails und mehr

(Hofgeismar, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme, Tiefenweg 12, ab Do., 24.8., 16.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verf√ľgbar

auf Warteliste # Frauenwanderung 2017

(, , ab Sa., 7.10., 13.00 Uhr )

Anlässlich des Internationalen Frauentags 2017 machen wir Frauen uns auf den Weg. Auf unserer Wanderung werden wir den Spuren von Frauen und ihren Geschichten von gestern und heute nachgehen und die Möglichkeit haben, uns miteinander auszutauschen. Dabei lädt die Landschaft ein, den einen weiten und offenen Blick zu genießen und Kraft zu tanken.
Unsere circa 8 km lange gut ausgebaute Wanderroute f√ľhrt uns vom Bahnhof/Generationenhaus H√ľmme √ľber die ¬Ąbreite Wiese¬ď nach Stammen und wieder zur√ľck nach H√ľmme. Dabei nutzen wir Teile des Eco Pfads Technik und Natur Diemel sowie den M√§rchenlandwanderweg.
Die Wanderung dauert circa zwei Stunden. Zum Ausklang der Wanderung besteht im Anschluss die M√∂glichkeit zur gemeinsamen Einkehr in einer Lokalit√§t in H√ľmme.
Der Bahnhof Hofgeismar-H√ľmme ist mit der RegioTram RT 1 gut erreichbar.


Anmeldung an das Frauenb√ľro Landkreis Kassel
Tel. 0561/1003-1540 und - 1543,
Mail frauenbuero@landkreiskassel

freie Plätze Versicherungscheck

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 304, ab Fr., 22.9., 16.30 Uhr )

Welche Versicherungen sind sinnvoll, welche kann man sich sparen?

Behandelt werden:
Sachversicherungen: Haftpflicht, Hausrat, Wohngebäude, Unfall, Rechtsschutz
Personenversicherung: Gesetzliche Versicherungen (Kranken-, Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung), Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung

Besondere Interessen der Teilnehmenden werden selbstverst√§ndlich ber√ľcksichtigt.

freie Plätze Autorenwerkstatt - mal ausprobieren!

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 404, ab Sa., 30.9., 10.00 Uhr )

Bei diesem Tagesseminar haben Sie die Möglichkeit, einen ersten Einblick in die Autorenwerkstatt zu erhalten. Wir beschäftigen uns mit möglichen Herangehensweisen an Figuren und Geschichten und werden kreativ tätig. Eigene Geschichten und Ideen können gerne mitgebracht werden - sind aber keine Voraussetzung zur Teilnahme an dem Kurs.

freie Plätze Ein Tag f√ľr das Kreative Schreiben 2017

(Kaufungen, Tagungs-u. Begegnungshaus, Kirchweg 3, ab Mo., 20.11., 12.00 Uhr )

Eingeladen sind Lehrende und Veranstalter aus den Universitäten, der Erwachsenenbildung und freie Anbieter in den Domänen des Kreativen Schreibens in der Region Nordhessen.
Mit zwei Impulsvorträgen von Prof. Dr. Norbert Kruse und Kirsten Alers und anschließender Kleingruppenarbeit mit der Methode des World Café .
Das Vorbereitungsteam l√§dt ausdr√ľcklich ein, Vorschl√§ge f√ľr die Tagung zu unterbreiten oder eigene Beitr√§ge anzubieten!
Eine Ausstellung mit Best-Practice-Plakaten ist geplant. Nicht zuletzt soll er√∂rtert werden, wie Kooperationen in der Region entwickelt und weitergef√ľhrt werden k√∂nnen.

Seite 1 von 15

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

August 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Aktuell

auf Warteliste Blickwinkel: Licht und Schatten
ab 25.08.2017, Kassel, Atelier Sabine Große
freie Plätze Apple macOS - Kompaktkurs
ab 28.08.2017, Hofgeismar, vhs-Geschäftsstelle, EDV-Raum 114
freie Plätze Sommerk√ľche: Eis, Cocktails und mehr
ab 24.08.2017, Hofgeismar-H√ľmme, Generationenhaus Bahnhof H√ľmme
freie Plätze Blickwinkel: Licht und Schatten
ab 26.08.2017, Kassel, Atelier Sabine Große

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Das aktuelle Programmheft mit allen Angeboten

Hier k√∂nnen Sie k√∂nnen das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst√∂bern. 

VHS
ich will deutsch lernen
telc