Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Berufsbegleitende Weiterbildungen-Gesundheit

Seite 1 von 1

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 27.4., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Ordnungsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 30 Abenden (120 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Prävention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und fühlen sich von den Herausforderungen des Alltags überfordert. Dinge, die man früher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-Müssens" befinden, ist es höchste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen körperlich, geistig und psychisch gesund hält. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbewältigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter Körperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr persönliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausführliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong für Beruf und Alltag

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Übungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Ökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 15.3., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Gesundheitsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 32 Abenden (128 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

Veranstaltung ohne Anmeldung Fit und Vital in den Frühling

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 102, ab Do., 22.3., 19.00 Uhr )

Frühjahrsmüdigkeit adé! Denn es werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie es Ihrem Körper erleichtern können, die Umstellung vom Winter zum Frühjahr zu vollziehen. Wir betrachten die Themen Ausleitung/Entgiftung, Ernährung, Bewegung und Massagen, Bausteine einer Frühjahrskur, die sich individuell zusammenstellen lassen.

freie Plätze Selbstheilungskräfte aktivieren

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab So., 29.4., 11.00 Uhr )

Jeder Körper verfügt über Selbstheilungskräfte, die bei Erkrankungen den Heilungsprozess unterstützen können. In diesem Zusammenhang gehen wir folgenden Fragen nach: Wie geschieht Heilung? Wie werden Selbstheilungskräfte aktiviert? Welche Rolle spielen dabei unsere Gedanken und Gefühle? Weiterhin beschäftigen wir uns mit der Dynamind Methode basierend auf der Hawaianischen Huna-Lehre zur Stressreduzierung und mit der Stärkung des Immunsystems. Bitte eine Unterlage, Decke und Schreibmaterialien mitbringen.

freie Plätze Naturheilkundliche Behandlung von Schilddrüsenkrankheiten

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 104, ab Do., 1.3., 18.00 Uhr )

Nach Hintergrundinformationen über Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto-Thyreoiditis erhalten Sie Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten mit Heilpflanzen, anthroposophischen Heilmitteln sowie Salben mit ätherischen Ölen. Außerdem geht es um Ernährung und Lebensstil.

Veranstaltung ohne Anmeldung Gemeinsam fasten nach der Buchinger Methode

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Fr., 6.4., 18.00 Uhr )

Das Fasten nach Buchinger ist eine Form der Fastenkur, die inzwischen auf fast 90 Jahre Tradition zurückblicken kann. Während des Fastens nehmen Sie nur flüssige Nahrung zu sich, die aus Kräutertees, Mineralwasser, Obstsäften, Gemüsesäften und Brühen besteht.
Druch das Fasten können Sie eine Reinigung und Regeneration des Körpers erreichen, sowie zur inneren Ruhe, zu Wohlbefinden und Ausgeglichenheit kommen.
Körperübungen, Phantasiereisen, Meditation sowie gemeinsame Spaziergänge bieten den geeigneten Rahmen für diese Fastenwoche. Am Ende der Woche erfahren Sie, wie Sie die Fastenkur als Neuanfang und Einstieg in eine gesunde und ausgewogene Ernährung nutzen können.
Bitte setzen Sie sich vor Anmeldung zum Kurs mit Ihrem Hausarzt in Verbindung und klären Sie ab, ob eine Kursteilnahme aus gesundheitlichen Gründen unbedenklich ist.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Januar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Berufsbegleitende Weiterbildungen-Gesundheit

Seite 1 von 1

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 27.4., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Ordnungsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 30 Abenden (120 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Prävention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und fühlen sich von den Herausforderungen des Alltags überfordert. Dinge, die man früher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-Müssens" befinden, ist es höchste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen körperlich, geistig und psychisch gesund hält. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbewältigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter Körperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr persönliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausführliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong für Beruf und Alltag

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Übungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Ökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 15.3., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Gesundheitsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 32 Abenden (128 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

Veranstaltung ohne Anmeldung Fit und Vital in den Frühling

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 102, ab Do., 22.3., 19.00 Uhr )

Frühjahrsmüdigkeit adé! Denn es werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie es Ihrem Körper erleichtern können, die Umstellung vom Winter zum Frühjahr zu vollziehen. Wir betrachten die Themen Ausleitung/Entgiftung, Ernährung, Bewegung und Massagen, Bausteine einer Frühjahrskur, die sich individuell zusammenstellen lassen.

freie Plätze Selbstheilungskräfte aktivieren

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab So., 29.4., 11.00 Uhr )

Jeder Körper verfügt über Selbstheilungskräfte, die bei Erkrankungen den Heilungsprozess unterstützen können. In diesem Zusammenhang gehen wir folgenden Fragen nach: Wie geschieht Heilung? Wie werden Selbstheilungskräfte aktiviert? Welche Rolle spielen dabei unsere Gedanken und Gefühle? Weiterhin beschäftigen wir uns mit der Dynamind Methode basierend auf der Hawaianischen Huna-Lehre zur Stressreduzierung und mit der Stärkung des Immunsystems. Bitte eine Unterlage, Decke und Schreibmaterialien mitbringen.

freie Plätze Naturheilkundliche Behandlung von Schilddrüsenkrankheiten

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 104, ab Do., 1.3., 18.00 Uhr )

Nach Hintergrundinformationen über Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto-Thyreoiditis erhalten Sie Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten mit Heilpflanzen, anthroposophischen Heilmitteln sowie Salben mit ätherischen Ölen. Außerdem geht es um Ernährung und Lebensstil.

Veranstaltung ohne Anmeldung Gemeinsam fasten nach der Buchinger Methode

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Fr., 6.4., 18.00 Uhr )

Das Fasten nach Buchinger ist eine Form der Fastenkur, die inzwischen auf fast 90 Jahre Tradition zurückblicken kann. Während des Fastens nehmen Sie nur flüssige Nahrung zu sich, die aus Kräutertees, Mineralwasser, Obstsäften, Gemüsesäften und Brühen besteht.
Druch das Fasten können Sie eine Reinigung und Regeneration des Körpers erreichen, sowie zur inneren Ruhe, zu Wohlbefinden und Ausgeglichenheit kommen.
Körperübungen, Phantasiereisen, Meditation sowie gemeinsame Spaziergänge bieten den geeigneten Rahmen für diese Fastenwoche. Am Ende der Woche erfahren Sie, wie Sie die Fastenkur als Neuanfang und Einstieg in eine gesunde und ausgewogene Ernährung nutzen können.
Bitte setzen Sie sich vor Anmeldung zum Kurs mit Ihrem Hausarzt in Verbindung und klären Sie ab, ob eine Kursteilnahme aus gesundheitlichen Gründen unbedenklich ist.

Seite 1 von 1

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Berufsbegleitende Weiterbildungen-Gesundheit

Seite 1 von 1

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 27.4., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Ordnungsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 30 Abenden (120 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

freie Plätze Bildungsurlaub: Burnout-Prävention

(Kassel, Hermann-Schafft-Haus, Wilhelmshöher Allee 19, Raum H.12, ab Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen leiden unter Stress mit den entsprechenden gesundheitlichen Folgen und fühlen sich von den Herausforderungen des Alltags überfordert. Dinge, die man früher gerne getan hat, werden mit einem Male zur Belastung. Wenn die Lebensfreude verloren geht und wir uns nur noch im Modus des "Funktionieren-Müssens" befinden, ist es höchste Zeit, einem drohenden "Burnout" entgegenzusteuern. Eingebettet in die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung der ganzheitlichen Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung erfahren Sie in diesem Bildungsurlaub praktisch und theoretisch, was uns Menschen körperlich, geistig und psychisch gesund hält. Neben einfach anzuwendenden Techniken zur Stressbewältigung und Entspannung liegt ein Schwerpunkt auf Meditation und sanfter Körperarbeit mit Elementen aus dem Yoga und Faszientraining. Orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie erarbeiten Sie Ihr persönliches ressourcenorientiertes Gesundheitskonzept.
Ausführliche Informationen zu Inhalt und Ablauf erhalten Sie bei der vhs Region Kassel: achim-rache@landkreiskassel.de, 0561-1003-1685, zu den Referenten unter www.nijesh.eu oder www.nicole-fierek.de

freie Plätze Bildungsurlaub: Qigong für Beruf und Alltag

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 5.3., 9.00 Uhr )

An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen. Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Wachstumsökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Übungssystem: Wildgans-Qigong
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

freie Plätze Bildungsurlaub: Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Taiji

(Knüllwald, Tagungshotel Mühlrain, Zum Mühlrain 1, ab Mo., 14.5., 9.00 Uhr )

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen mit Taiji
Politisches Thema: Prävention in der Leistungsgesellschaft, Ökonomie und Gesundheit
Kurzbeschreibung der Inhalte:
- Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts
- Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren
- Das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln
- Anleitung zu einer Integration der Übungen in Beruf und Alltag

Veranstaltung ohne Anmeldung Heilpraktiker/in Psychotherapie

(Informationen zum Seminar und zur Anmeldung erhalten Sie bei André Tentrop (0561 1003-1694, andre-tentrop@landkreiskassel.de) oder Achim Rache (0561 1003- 1685, achim-rache@landkreiskassel.de))
(Kassel, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, ab Do., 15.3., 18.00 Uhr )

Eine Heilpraktikerin oder ein Heilpraktiker für Psychotherapie besitzt eine staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie und damit die Möglichkeit, selbständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben. Die Zulassung wird nach einer bestandenen Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten durch das Gesundheitsamt erteilt. Dieser Intensivkurs vermittelt an 32 Abenden (128 Unterrichtsstunden) das gesamte prüfungsrelevante Wissen. Langjährige Praxis- und Lehrerfahrung des Lehrgangsleiters bereichern den theoretischen Prüfungsstoff. Dieses Angebot ersetzt keine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren! Weitere Informationen: 0561-1003-1685.

Veranstaltung ohne Anmeldung Fit und Vital in den Frühling

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Wolfhagen, vhs, Raiffeisenweg 2, Raum 102, ab Do., 22.3., 19.00 Uhr )

Frühjahrsmüdigkeit adé! Denn es werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie es Ihrem Körper erleichtern können, die Umstellung vom Winter zum Frühjahr zu vollziehen. Wir betrachten die Themen Ausleitung/Entgiftung, Ernährung, Bewegung und Massagen, Bausteine einer Frühjahrskur, die sich individuell zusammenstellen lassen.

freie Plätze Selbstheilungskräfte aktivieren

(Baunatal, vhs-Haus, Am Erlenbach 5, ab So., 29.4., 11.00 Uhr )

Jeder Körper verfügt über Selbstheilungskräfte, die bei Erkrankungen den Heilungsprozess unterstützen können. In diesem Zusammenhang gehen wir folgenden Fragen nach: Wie geschieht Heilung? Wie werden Selbstheilungskräfte aktiviert? Welche Rolle spielen dabei unsere Gedanken und Gefühle? Weiterhin beschäftigen wir uns mit der Dynamind Methode basierend auf der Hawaianischen Huna-Lehre zur Stressreduzierung und mit der Stärkung des Immunsystems. Bitte eine Unterlage, Decke und Schreibmaterialien mitbringen.

freie Plätze Naturheilkundliche Behandlung von Schilddrüsenkrankheiten

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 104, ab Do., 1.3., 18.00 Uhr )

Nach Hintergrundinformationen über Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto-Thyreoiditis erhalten Sie Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten mit Heilpflanzen, anthroposophischen Heilmitteln sowie Salben mit ätherischen Ölen. Außerdem geht es um Ernährung und Lebensstil.

Veranstaltung ohne Anmeldung Gemeinsam fasten nach der Buchinger Methode

(Für unsere Vorträge ist keine Anmeldung nötig. Die Gebühr ist am Vortragsabend bar zu zahlen.)
(Lohfelden, vhs-Geschäftsstelle, Brunnenstr. 9, ab Fr., 6.4., 18.00 Uhr )

Das Fasten nach Buchinger ist eine Form der Fastenkur, die inzwischen auf fast 90 Jahre Tradition zurückblicken kann. Während des Fastens nehmen Sie nur flüssige Nahrung zu sich, die aus Kräutertees, Mineralwasser, Obstsäften, Gemüsesäften und Brühen besteht.
Druch das Fasten können Sie eine Reinigung und Regeneration des Körpers erreichen, sowie zur inneren Ruhe, zu Wohlbefinden und Ausgeglichenheit kommen.
Körperübungen, Phantasiereisen, Meditation sowie gemeinsame Spaziergänge bieten den geeigneten Rahmen für diese Fastenwoche. Am Ende der Woche erfahren Sie, wie Sie die Fastenkur als Neuanfang und Einstieg in eine gesunde und ausgewogene Ernährung nutzen können.
Bitte setzen Sie sich vor Anmeldung zum Kurs mit Ihrem Hausarzt in Verbindung und klären Sie ab, ob eine Kursteilnahme aus gesundheitlichen Gründen unbedenklich ist.

Seite 1 von 1

VHS
ich will deutsch lernen
telc