Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 4

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

fast ausgebucht Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 15.2., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Bratschen und Klarinetten. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert mit sommerlich leichtem Programm. Anmeldungen bei der vhs Region Kassel oder in den Proben.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 15.2., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben oder einige Vorkenntnisse auf der Altblockflöte haben und diese erweitern wollen. Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm, Erweiterung des Tonraumes von f² bis c³.

freie Plätze Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Erweiterung des Tonraumes bis e³, Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs V

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses IV. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten und Lust am Zusammenspiel haben

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 14.4., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 5.5., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

Seite 1 von 4

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Was beginnt heute?

Januar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 4

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

fast ausgebucht Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 15.2., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Bratschen und Klarinetten. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert mit sommerlich leichtem Programm. Anmeldungen bei der vhs Region Kassel oder in den Proben.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 15.2., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben oder einige Vorkenntnisse auf der Altblockflöte haben und diese erweitern wollen. Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm, Erweiterung des Tonraumes von f² bis c³.

freie Plätze Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Erweiterung des Tonraumes bis e³, Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs V

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses IV. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten und Lust am Zusammenspiel haben

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 14.4., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 5.5., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

Seite 1 von 4

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik >> Musikwerkstatt - Instrumentalkurse

Seite 1 von 4

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 7.9., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Geigen und Bratschen. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert. Anmeldungen in den Proben.

fast ausgebucht Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 14.9., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben und "umsteigen" wollen oder wenig Vorkenntnisse auf der Altblockflöte mitbringen und diese erweitern wollen. Die Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm.

fast ausgebucht Altblockflöte Aufbaukurs III

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses II. Erweiterung des Tonraumes bis e², Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 15.9., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

freie Plätze Orchester der vhs Region Kassel

(Kassel, Herderschule, Maulbeerplantage 1, Musiksaal, ab Do., 15.2., 18.00 Uhr )

Das schon lange bestehende vhs Orchester ist offen für alle, die ein Instrument erlernt haben und ihre Spielpraxis vertiefen wollen. Wir sind eine Mischung aus "alten Hasen", Lernenden und Wiedereinsteigenden. Uns eint die Freude am gemeinsamen Musizieren. Probieren Sie einfach durch Besuch der Proben, wie weit Ihr Können reicht. Besonders willkommen sind Bratschen und Klarinetten. Am Ende des Semesters gibt es ein Abschlusskonzert mit sommerlich leichtem Programm. Anmeldungen bei der vhs Region Kassel oder in den Proben.

freie Plätze Altblockflöte Grund- und Aufbaukurs

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Do., 15.2., 16.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die vielleicht schon mal Sopranblockflöte gespielt haben oder einige Vorkenntnisse auf der Altblockflöte haben und diese erweitern wollen. Erarbeitung von ein- bis mehrstimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche stehen auf dem Programm, Erweiterung des Tonraumes von f² bis c³.

freie Plätze Altblockflöte Aufbaukurs IV

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 17.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses III. Erweiterung des Tonraumes bis e³, Erarbeitung von ein bis dreistimmigen Stücken verschiedener Musik-Epochen und Bereiche.

auf Warteliste Altblockflöte Aufbaukurs V

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 020, ab Fr., 16.2., 16.30 Uhr )

Fortsetzung des bisherigen Aufbaukurses IV. Tonraumes bis f³. Versetzungszeichen fis, cis, b, es, as. Geeignet für alle, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten und Lust am Zusammenspiel haben

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 14.4., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

freie Plätze Blockflötenensemble

(Kassel, vhs, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Raum 019, ab Sa., 5.5., 14.00 Uhr )

Die Blockflöte eignet sich besonders gut für das Spiel im Ensemble. Sei es im Quartett mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte (SATB) oder auch in anderen Besetzungen, z.B. AAA, ATB, etc. Voraussetzung für die Teilnahme am Ensemble ist das Spiel sowohl auf der C- als auch auf der F-Blockflöte, das sichere Beherrschen der Notation über mindestens 1 ½ Oktaven. Da nur begrenzte Zeit zur Verfügung steht ist es gut, relativ sicher "vom Blatt" spielen zu können. Stücke aus Renaissance und Barock, sowie Folklore aus aller Welt stehen auf dem Programm. Schwierigkeitsgrad: z.B. Lieder und Tänze aus Südamerika für Blockflöten-Quartett von H. Schneider. Bass- und eine Tenorblockflöte können ausgeliehen werden. Beide Tagesseminare können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Rückfragen und Infos unter: 0561-1003-1685.

Seite 1 von 4

VHS
ich will deutsch lernen
telc